: Benimmregeln am «Ballermann» auf Mallorca

Palma de Mallorca (dpa) - Mallorca-Touristen müssen sich künftig «benehmen». Der Gemeinderat von Palma verabschiedete gestern Abend die umstrittene «Verordnung für zivilisiertes Zusammenleben», die für mehr Ordnung und Sauberkeit am «Ballermann» sorgen soll. Diese sieht unter anderem Strafen für Saufgelage unter freiem Himmel, öffentliches Urinieren und Spucken sowie ruhestörenden Lärm vor. Auch das Tragen von Badekleidung in der Innenstadt sowie «aggressives Betteln» werden unter Strafe gestellt.

Empfehlungen für den news.de-Leser