: Keine Haftbefehle nach Polizei-Aktion gegen Pädophilenring

Magdeburg (dpa) - Die in Sachsen-Anhalt gefassten elf mutmaßlichen Mitglieder eines bundesweiten Pädophilenrings sind wieder auf freiem Fuß. Laut Polizei wurden bisher keine Haftbefehle gegen sie beantragt. Am Wochenende hatten Ermittler in Aschersleben zehn Männer sowie eine Frau festgenommen. Sie sollen zu einer sonst vorrangig im Internet tätigen Gruppe gehören, die sich einmal im Jahr trifft, um Kontakte zu knüpfen und vermutlich strafbare Handlungen vorzubereiten. Polizei und Staatsanwaltschaft wollen am Nachmittag in Magdeburg über die Ermittlungen informieren.

Empfehlungen für den news.de-Leser