Freizeit: Ho, ha, hi - Weltlachtag auch in Deutschland

Berlin - Zum Weltlachtag sind am Sonntag auch in Deutschland Menschen zusammengekommen, um bei Festen und Aktionen gemeinsam zu lachen.

Ho, ha, hi - Weltlachtag auch in Deutschland Bild: Bernd von Jutrczenka/dpa

Die Initiative «Hauptstadt lacht» etwa lud in Berlin auf dem Tempelhofer Feld - einem stillgelegten Flughafengelände - zum gemeinsamen Lachen ein. Der Tag geht zurück auf einen indischen Arzt, der die Lachyoga-Bewegung weltweit populär machte. Er wird am ersten Sonntag im Mai begangen.

Nach Angaben der Initiatoren feiern inzwischen Gruppen und Menschen in über 70 Ländern diesen Tag - und hoffen, dass Lachen gut ist für die Gesundheit.

Portal der deutschsprachigen Lachclubs

Zum Weltlachtag (englisch)

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser