Marco Heinsohn tot

Plötzlicher Krebstod! Sat.1-Moderator stirbt mit 49 Jahren

Marco Heinsohn ist tot. Der gebürtige Hamburger wurde vor allem als Sat.1-Moderator und Hallensprecher des HSV Hamburg bekannt. So nehmen seine einstigen Weggefährten Abschied.

mehr »

Glück im Unglück: Mann überlebt Arbeitsunfall mit Kettensäge im Nacken

Ein US-Amerikaner überlebt einen katastrophalen Arbeitsunfall glimpflich. Der Baumpfleger verletzt sich bei Sägearbeiten schwer, als die Kettensäge auf einmal in seine Richtung ausschlägt und in seinem Hals landet.

Bei diesem Arbeitsunfall hatte der US-Amerikaner James Valentine einen wirklich großartigen Schutzengel an seiner Seite. Der 21-Jährige arbeitet als Baumpfleger im Bundesstaat Pennsylvania. Seine Aufgabe besteht laut einem Bericht von «Spiegel Online» darin, Bäume zu fällen und zurecht zu stutzen. Doch am Montag wurde ihm diese Aufgabe zum Verhängnis.

Höllenschmerzen als die Kettensäge sich ins Fleisch schneidet

Als sich James Valentine daran machte, eine Kiefer zu stutzen, schlug die Kettensäge plötzlich in seine Richtung aus. Der amerikanischen Zeitung «Pittsburgh Post-Gazette» sagte der 21-Jährige: «(Die Säge) hat meine Schulter berührt und sich dann in meinen Nacken geschnitten. Es war der schlimmste Schmerz, den man sich vorstellen kann.»

Die dümmsten Tode
Darwin-Award
zurück Weiter

1 von 20

Rückenmark, Wirbelsäule und Luftröhre blieben verschont

Dass James Valentine schon wieder gehen und auch sprechen kann, ist für die Ärzte ein echtes Wunder. Denn die Kettensäge fraß sich ganze fünf Zentimeter in sein Fleisch und verfehlte dabei die Halsschlagader nur knapp, wie das Röntgenbild zeigt. Glücklicherweise verlor er bei dem Unfall nur wenig Blut und war die gesamte Zeit über bei Bewusstsein. Zudem erwischte das Sägeblatt vor allem Muskel- und Fettgewebe und verschonte Rückenmark, Wirbelsäule und auch die Luftröhre.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Verrückte Welt! Sachen gibt's, die gibt es gar nicht

fro/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser