Marco Heinsohn tot

Plötzlicher Krebstod! Sat.1-Moderator stirbt mit 49 Jahren

Marco Heinsohn ist tot. Der gebürtige Hamburger wurde vor allem als Sat.1-Moderator und Hallensprecher des HSV Hamburg bekannt. So nehmen seine einstigen Weggefährten Abschied.

mehr »

Winter 2014: Autobahn-Chaos in Deutschland!

Schneefall, Tauwetter und Eisglätte sind eine gefährliche Mischung: Das Trio legte am Morgen viele deutsche Autobahnen lahm. Besonders schlimm war es auf der A2, wo sich ein Rekordstau bildete.

Wer an diesem Morgen mit dem Auto unterwegs war, musste mehr Zeit einplanen. Trotz Tauwetters legten Schnee und Eis den Verkehr in Deutschland lahm. Dutzende LKW stellten sich quer und sorgten für kilometerlange Staus. Vor allem an Steigungen und in Baustellenbereichen gab es Probleme.

Auf der A2 stockte der Verkehr über eine Strecke von insgesamt 50 Kilometern. Zwei LKW waren zwischen Lostau und Helmstedt in Richtung Hannover liegengeblieben. Selbst am Mittag gab es noch mehr als 25 Staumeldungen von A1 bis A565. Der Winter 2014 kam zwar spät, aber heftig.

FOTOS: Wintereinbruch 1000 Worte für Schnee - oder doch nur Mehl?

Winter 2014: Kälte fordert ersten Toten

Am Sonntag hatte es einen ersten Kältetoten in Deutschland gegeben. In Annaburg in Sachsen-Anhalt wurde ein 57 Jahre alter Mann bewusstlos an einer Bushaltestelle gefunden. Im Krankenhaus starb der Mann. Todesursache war wohl Unterkühlung.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser