Russische Sekte
Kinder zehn Jahre unter der Erde

Manche der Kinder haben noch nie das Tageslicht gesehen. Mehr als zehn Jahre lang haben 70 Menschen, davon 27 Kinder, in Russland unter der Erde gelebt - ohne Sonne, frische Luft, Elektrizität. Dahinter steckt eine Sekte, die nun mit Weltuntergang droht.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

1 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser