Schimpfwörter
Wie die Welt auf die Kacke haut

Der Deutsche greift gern ins Klo. Franzosen bemühen schnell mal die Hure. Italiener und Spanier machen sich mit Geschlechtsteilen Luft, und Russen haben ihren Mutterfluch. Die Welt schimpft nicht nur vielsprachig, sondern auch vieldeutig.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

7 Kommentare
  • Michael Rütten

    07.07.2011 14:08

    Kommentar zu den neuerdings erfolgenden Überblendungen der Informationen. Bitte teilen Sie mir mit, wie ich diese äußerst störenden Einblendungen dauerhaft ausschalten kann. Sollte dies nicht möglich sein, muss ich mich von Ihnen trennen. Mit freundlichen Grüßen M. Rütten

    Kommentar melden
  • SEB

    23.05.2011 21:19

    obwohl in der Türkei auch "Mutter" sehr geehrt wird und fast als Heiliger behandelt wird, als Schimpfwort aller härteste heißt:" ananin ami" = muschi deiner Mutter. sehrgeläufige Schimpwort ist " eschek oglu eschek"= esel sohn esel. Es gibt natürlich noch sehr viele Schimpwörter...

    Kommentar melden
  • Wolle

    21.05.2011 19:07

    Was bitte habe ich mir unter "drecksteßln" vorzustellen?

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser