Aktuelle News zu Unesco

Peru: Höhenluft im Luxuszug (Foto) 04.05.2017

Der erste Luxuszug Südamerikas rollt in Peru. Der Belmond Andean Explorer ist auf den höchstgelegenen Bahnstrecken der Welt unterwegs, die die peruanischen Anden überqueren und Cusco mit Arequipa und dem Titicacasee verbindet.

Burg Himeji - darum lieben die Japaner dieses Bauwerk (Foto) 22.11.2016

Die Burg Himeji ist nicht nur die größte Burg Japans, sie ist eine der am meisten besuchten Attraktionen des Landes. Zudem gilt die Festung auch als Prototyp der japanischen Architektur.

Montenegro: Ideal für Outdoor-Sportler im Herbst (Foto) 04.11.2016

Vom Meer hoch ins Gebirge sind es im kleinen Montenegro nur wenige Kilometer. An Baden ist im November an der Adria zwar nicht mehr zu denken, dafür bietet das Land Naturliebhabern zahlreiche andere Möglichkeiten. Wie wäre es etwa mit Wandern oder Raften?

Inside Toskana: Von Wellness und da Vinci (Foto) 26.07.2016

Die Attraktivität der Toskana als eine der schönsten Landschaften der Welt steht außer Frage. Ihren Reiz macht auch aus, Neues oder Altes neu zu entdecken.

Glacier Express: Der langsamste Schnellzug der Welt (Foto) 05.05.2016

Mit dem langsamsten Schnellzug der Welt durchqueren Passagiere an einem Tag die Schweizer Alpen. Im Glacier Express der Rhätischen Bahn wird das bewusste Erleben groß geschrieben - und das ist nicht nur ein neumodisches Versprechen.

Am 19. Juni gehören die Dolomiten den Radfahrern (Foto) 25.04.2016

Nichts geht mehr in den Dolomiten - zumindest für Autos am 19. Juni 2016. An diesem Tag sind insgesamt vier Dolomitenpässe gesperrt. Kein Auto soll die Radfahrer beim 10. Sellaronda Bike Day stören.

Vier schöne und anspruchsvolle Wanderwege in der Schweiz (Foto) 20.04.2016

In den Schweizer Alpen gibt es verschiedene Höhenwege. Ob in den Tälern oder oben zwischen den Gipfeln, in jeder Höhenlage bietet sich dem Wanderer ein schönes Bergpanorama.

Wenn die Tiroler Berge brennen (Foto) 11.04.2016

Am 18. Juni ist der längste Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. Das feiert die Tiroler Zugspitz Arena mit traditionellen Bergfeuern. Bis zu 10.000 Feuerstellen werden in der Region aufgestellt.

Terrormiliz IS zerbombt Triumphbogen von Palmyra (Foto) 05.10.2015

Unesco-Weltkulturerbe zerstört Terrormiliz IS zerbombt Triumphbogen von Palmyra

Der Zerstörungswut der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist nach syrischen Angaben ein weiteres bedeutendes Kulturdenkmal zum Opfer gefallen.

IS sprengt antiken Tempel in Palmyra (Foto) 31.08.2015

Damaskus - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in der zentralsyrischen Stadt Palmyra eines der bedeutendsten antiken Bauwerke der arabischen Welt zerstört. Die Extremisten sprengten den rund 2000 Jahre alten Baaltempel, wie Aktivsten berichteten.

Zerstörung durch IS: Unesco kritisiert Kriegsverbrechen (Foto) 24.08.2015

Paris - Die Unesco hat die Zerstörung eines 2000 Jahre alten Tempels im syrischen Palmyra durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) als Kriegsverbrechen angeprangert.

IS enthauptet Ex-Chef-Archäologen von Palmyra (Foto) 19.08.2015

Palmyra - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in Syrien den früheren Chef-Archäologen der historischen Oasenstadt Palmyra enthauptet.

Islamischer Staat köpft Chef-Archäologen von Palmyra (Foto) 19.08.2015

Seit der Einnahme der antiken Wüstenstadt Palmyra durch die ISIS-Terroristen wird um das Weltkulturerbe gefürchtet - zu recht. Nun ließ die Terrormiliz auch noch den Chef-Archäologen der Weltkulturerbe-Stätte hinrichten.

Hamburg jubelt – Speicherstadt und Kontorhausviertel werden Weltkulturerbe (Foto) 07.07.2015

Die Hansestadt Hamburg darf sich freuen – seit dem 5. Juli 2015 zählen nun auch die Speicherstadt sowie das Kontorhausviertel mit dem Chilehaus zum erlesenen Kreis des UNESCO-Weltkulturerbes in Deutschland.

Frankenberg: Kurzurlaub mit Ente (Foto) 06.07.2015

Man nannte sie "Studentenschaukel", die Citroen 2CV oder Renault R4. Ein Hotel in Nordhessen vermietet die neigungsfreudigen Oldies für Spritztouren an seine Gäste. Da werden vielfach nostalgische Erinnerungen an die Ausfahrt mit der ersten Liebe wach.

So stehen die Chancen für die deutschen Bewerber (Foto) 30.06.2015

UNESCO-Komitee entscheidet über Weltkulturerbe So stehen die Chancen für die deutschen Bewerber

Die Unesco berät derzeit über eine Aufnahme neuer Bewerber in den Kreis des weltweiten Kultur- und Naturerbes. Auch einige deutsche Orte haben sich beworben. Darunter sind die Speicherstadt Hamburgs sowie der Naumburger Dom. Bis zum 8. Juli tagt das Kommitee noch in Bonn über die Aufnahme neuer Stätten in die Liste des Unesco Welterbes.

Vulkan Wolf auf Galápagos ausgebrochen (Foto) 26.05.2015

Quito - Der Vulkan Wolf auf dem Galápagos-Archipel ist ausgebrochen. Der 1707 Meter hohe Vulkan auf der Insel Isabela hat am frühen Montag (Ortszeit) Lava gespuckt, wie die Behörden des Nationalparks Galápagos mitteilten.

IS-Extremisten kontrollieren Hälfte Syriens (Foto) 21.05.2015

Damaskus - Nach der Einnahme der historischen Oasenstadt Palmyra in Zentralsyrien kontrolliert die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nun rund die Hälfte der Fläche des Landes.

Irak: Ramadi fast vollständig unter IS-Kontrolle (Foto) 15.05.2015

Bagdad - Nach monatelangen Kämpfen hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Westirak einen strategisch und symbolisch bedeutenden Erfolg erzielt. Die sunnitischen Extremisten konnten die Provinzhauptstadt Ramadi fast vollständig unter ihre Kontrolle bringen.

Portugal: N-222 ist die wahre Traumstraße der Welt (Foto) 23.04.2015

Unter den Traumstraßen dieser Welt ist die N-222 von Pesoda Régua nach Pinhao in Portugal die beste. Zu diesem Ergebnis kam die Autovermietung Avis nach der Beurteilung von weltweit 25 Routen, die als herausragend gelten.

Experten präsentieren Weltgrundwasserkarte (Foto) 15.04.2015

Daegu - Nach Naturkatastrophen kann Grundwasser aus Expertensicht dabei helfen, die Trinkwasserversorgung der betroffenen Bevölkerung sicherzustellen.

Naturschützer fordern Schutz der Monarchfalter in Mexiko (Foto) 13.04.2015

Mexiko-Stadt - Wegen der Zerstörung ihres Lebensraums ist die Wanderung der Monarchfalter durch Nordamerika nach Einschätzung von Naturschützern in Gefahr.

Salzburger Lungau: 50 Chöre und 1.000 Stimmen (Foto) 25.03.2015

Teilnehmerrekord beim internationale Chorfestival "Feuer & Stimme" in St. Michael im Salzburger Lungau. Beim zehnjährigen Jubiläum vom 12. bis 14. Juni treten 50 Chöre mit über 1.000 Sängerinnen und Sängern auf.

Mit mehreren Millionen zum Spendenkönig (Foto) 26.12.2014

Michael Schumacher beweist soziales Engagement. Vor seinem schweren Skiunfall setzte er sich sehr stark für wohltätige Zwecke ein. Mehrere Millionen Euro jährlich machen Schumi zum Spendenkönig. Doch nicht nur finanziell zeigt er Courage.

Zehn Tipps für den Sharjah-Trip (Foto) 21.11.2014

Sharjah, die drittgrößte Region der Arabischen Emirate, hat sich zu einem Top-Urlaubsziel gemausert. Das Emirat ist bekannt für seine Kultur, Tauchreviere und Traumstrände. Diese Tipps machen den Aufenthalt zum perfekten Urlaub.

Schön und aufregend: Lissabon (Foto) 31.10.2014

Portugal mag ein armes Sorgenkind in Europa sein, aber seine Hauptstadt Lissabon ist reich an Kultur und Vergnügen. Ein Wochenend-Trip macht Lust auf mehr.

Mitten im prallen Leben: Designhotels weltweit (Foto) 30.10.2014

Sie sind schick, trendy und auffällig oft dort, wo sich das Leben abspielt. So ist es kein Zufall, dass auch Einheimische von nebenan sich unter die Gäste mischen. Bei einigen Designhotels weltweit ist dies besonders auffällig.

Euro-Olympia-Dinner mit Kati Witt, Claudia Pechstein & Co. (Foto) 14.10.2014

Der Countdown läuft: Am 12. Juni 2015 werden 5.000 Athleten aus 49 Ländern zu den Europaspielen in Baku erwartet. Bei der Präsentation des Konzepts im Berliner Bode Museum gaben sich Olympia-Stars wie Katarina Witt oder Claudia Pechstein die Ehre.

Myanmars Tempel in Bagan erstrahlen in falschem Glanz (Foto) 15.07.2014

Bagan - Bei Sonnenuntergang setzt sich der Staub in der Ebene von Bagan in Myanmar langsam, und unzählige majestätische Tempel und Pagoden ragen angestrahlt in den Abendhimmel.

Unesco-Welterbe: «Die Situation ist dramatisch» (Foto) 09.07.2014

Paris - Mechtild Rössler ist seit Januar 2013 stellvertretende Direktorin des Welterbe-Zentrums in Paris. Um den Schutz der Stätten kümmert sie sich aber schon seit mehr als 20 Jahren. Nun läutet sie die Alarmglocke.

Bosniens Ferhadija-Moschee glänzt wieder (Foto) 09.07.2014

Banja Luka - Als religiöses und architektonisches Kleinod stand die aus dem 16. Jahrhundert stammende Ferhadija-Moschee im bosnischen Banja Luka schon ganz früh auf der Unesco-Liste des Weltkulturerbes.

Unesco hilft Myanmar bei Erhalt von Tempelanlagen in Bagan (Foto) 27.06.2014

Rangun – Nach 20 Jahren Unterbrechung will die Weltkulturorganisation Unesco Myanmar beim Schutz der weltberühmten Tempelanlagen von Bagan helfen. Experten wollen zunächst eine neue Inventur der rund 3000 Bauten aus dem 9. bis 14. Jahrhundert unterstützen, teilte die Organisation mit.

Bier, Brot und Skat könnten Kulturerbe werden (Foto) 25.06.2014

Bonn - Deutsches Bier und Brot sowie der Karneval oder Fasching könnten zum Kulturerbe werden. Sie zählen zu insgesamt 83 Vorschlägen in der engeren Wahl für ein nationales Verzeichnis des sogenannten immateriellen Kulturerbes, in das Bräuche und Traditionen aufgenommen werden sollen.

Unesco erweitert Weltnaturerbe Wattenmeer (Foto) 23.06.2014

Doha - Die Unesco hat das Weltnaturerbe Wattenmeer erweitert. Nach der Entscheidung der Kulturorganisation der Vereinten Nationen vom Montag in Doha gehören nun auch der dänische Teil des Wattenmeers und zusätzliche niedersächsische Offshore-Gebiete zum Welterbe der Menschheit.

Kloster Corvey zu Unesco-Welterbe ernannt (Foto) 21.06.2014

Doha/Höxter - Mit dem Kloster Corvey im westfälischen Höxter hat Deutschland ein neues Weltkulturerbe der Unesco.

Unesco-Welterbekomitee berät über Kloster Corvey (Foto) 21.06.2014

Doha/Höxter - Für das Kloster Corvey geht es um den bedeutenden Welterbe-Titel: Im Wüstenstaat Katar tagt das für die Vergabe der Titel zuständige Unesco-Komitee. Corvey wäre die deutsche Nummer 39.

Deutschland hofft auf Welterbe-Titel für Kloster (Foto) 19.06.2014

Berlin - Deutschland hofft auf einen neuen Welterbe-Titel: Die Klosteranlage Corvey im westfälischen Höxter soll an diesem Samstag von der Unesco zum Weltkulturerbe ernannt werden.

Kloster Corvey vor der Welterbe-Entscheidung der Unesco (Foto) 12.06.2014

Höxter/Doha - Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, mehr Besucher und zusätzliche Führungen - in Corvey hat schon die Bewerbung für die Welterbeliste für Aufmerksamkeit gesorgt.

Landart: Michel Granger verwandelt Flugplatz (Foto) 31.05.2014

Besançon- Gut 1,5 Hektar Rasen, mehr als 800 Kilo Nägel, 2000 Heringe und 1 200 Quadratmeter Plane: Mit seinem Planet Erde hat der französische Künstler Michel Granger eines der größten Landart-Werke in Frankreich geschaffen.

Unesco: Zerstörungen in Syrien mit nichts vergleichbar (Foto) 29.05.2014

Paris - Die Zerstörung des syrischen Kulturerbes durch den Bürgerkrieg übertrifft nach Aussagen von Unesco-Vertretern die schlimmsten Erwartungen.

Vom Wattenmeer bis zu den Alpen - Nationalparks in Deutschland (Foto) 23.05.2014

Berlin - Zurück zur Natur: 15 Nationalparks und viele weitere große Schutzgebiete bedecken fast ein Drittel der Fläche Deutschlands. Das Wattenmeer ist sogar Weltnaturerbe.

Welttag der Poesie: Grütters lädt Lyriker ins Kanzleramt (Foto) 20.03.2014

Berlin - Zum Welttag der Poesie an diesem Freitag sind Dichter aus sechs Ländern ins Bundeskanzleramt geladen.

Neues Lutherarchiv in Eisleben (Foto) 19.03.2014

Eisleben/Wittenberg - In der Geburtsstadt des Reformators Martin Luther (1483-1546) in Eisleben entsteht bis Ende 2014 ein Lutherarchiv. Knapp 1,5 Millionen Euro werden von Bund und Stadt investiert.

Görlitz will Hallenhäuser auf Welterbeliste bringen (Foto) 24.02.2014

Görlitz - Wer ein Hallenhaus im sächsischen Görlitz betritt, gerät ins Staunen: eine turmartige, lichte Zentralhalle öffnet sich, der Blick schweift weit hinauf zu prächtigen Gewölbedecken. Verwinkelte Treppen führen nach oben.

Bäcker wollen deutsches Brot zum Kulturerbe machen (Foto) 18.02.2014

Berlin - Das Bäckerhandwerk wirbt für die Aufnahme der deutschen Brotkultur in die Unesco-Liste des immateriellen Welterbes.

«Masopust» - Tschechien feiert Fasching (Foto) 13.02.2014

Prag - Nicht nur in Deutschland beginnt in wenigen Wochen die heiße Phase der fünften Jahreszeit. Auch in vielen tschechischen Dörfern und Städten liegen Kostüme und Faschingsperücken längst bereit.