Aktuelle News zu Ukraine

Was im Ukraine-Konflikt heute wichtig war (Foto) 06.12.2014

Moskau/Donezk - Von schwierigen Problemen im Ukraine-Konflikt spricht Kremlchef Wladimir Putin bei einem kurzfristig angesetzten Treffen mit dem französischen Präsidenten François Hollande.

Internet-Freiheit besonders in Russland und Türkei gefährdet (Foto) 04.12.2014

Washington - Immer mehr Regierungen wollen den Fluss der Informationen im Internet regulieren oder einschränken. Dies ist das Ergebnis der Studie «Freedom on the Net 2014», die am Donnerstag von der US-Nichtregierungsorganisation Freedom House in Washington veröffentlicht wurde.

So gefährlich ist das Atomkraftwerk Saporischja (Foto) 03.12.2014

Am Mittwoch kam es im Südosten der Ukraine zu einer Atom-Panne im Kernkraftwerk Saporischja. Das AKW ist Experten schon lange im Dorn ein Auge. Seit den eskalierenden Kämpfen mit Russland warnen Organisationen wie Greenpeace vor allem wegen der Lage der Kernkraftwerkes.

Nach Atomunfall: Wie groß ist die Gefahr für uns? (Foto) 03.12.2014

Der Atomunfall im ukrainischen AKW Saporischschja versetzt die Welt in Alarmbereitschaft: Wie ernst ist die Lage in der Ukraine wirklich? Im Social Web fürchten sich die Menschen vor einem zweiten Tschernobyl und schüren Zweifel an den Aussagen der Behörden.

AKW Saporischschja: Ist Radioaktivität ausgetreten? (Foto) 03.12.2014

Atom-Panne im größten Atomkraftwerk Europas AKW Saporischschja: Ist Radioaktivität ausgetreten?

Nach einer Panne im ukrainischen Atomkraftwerk Saporoschje hat Regierungschef Arseni Jazenjuk örtlichen Medien zufolge Aufklärung von Energieminister Wladimir Demtschischin gefordert. Die Frage ist: Kam es zum Austritt von Radioaktivität?

Femen-Aktivistin aus dem Kölner Dom muss Geldstrafe zahlen (Foto) 03.12.2014

Köln - Für ihre barbusige Protestaktion auf dem Altar des Kölner Doms ist die Femen-Aktivistin Josephine Witt zu einer Geldstrafe von 1200 Euro verurteilt worden. Das Amtsgericht Köln befand sie der Störung der Religionsausübung für schuldig.

Deutsche Autoindustrie will 2015 mehr als 15 Millionen Wagen bauen (Foto) 02.12.2014

Berlin - Die deutschen Hersteller wollen 2015 erstmals mehr als 15 Millionen Autos bauen. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) erwartet eine Produktionssteigerung um 4 Prozent auf 15,25 Millionen Fahrzeuge.

Aus für South Stream: EU sucht Alternativen für Südosteuropa (Foto) 02.12.2014

Brüssel/Moskau - Nach dem russischen Stopp des milliardenschweren Pipeline-Projekts South Stream will die Europäische Kommission Alternativen für die Gasversorgung in Südosteuropa erörtern.

Nato gibt Russland alleinige Schuld für Kämpfe in der Ukraine (Foto) 02.12.2014

Brüssel - Wegen der Ukrainekrise richtet die Nato ihre Strategie völlig neu aus. Die Außenminister der 28 Mitgliedsländer beschlossen am Dienstag, schon 2015 eine Eingreiftruppe gegen etwaige Bedrohungen aus Russland aufzustellen und dauerhaft einige Nato-Soldaten im Osten der Allianz bereit zu halten.«Es ist die größte Stärkung unserer gemeinsamen Verteidigung seit Ende des Kalten Kriegs», sagte Generalsekretär Jens Stoltenberg in Brüssel.Die Nato wirft Russland «aggressives Verhalten» gegen die Ukraine vor und befürchtet ähnliches Vorgehen auch gegen Mitglieder der Allianz im östlichen Mitteleuropa.

Russland gibt South-Stream-Gasprojekt auf (Foto) 01.12.2014

Ankara - Russland hat seine milliardenschweren Pläne für den Bau der Erdgasleitung South Stream zur Versorgung Südeuropas überraschend aufgegeben. Das Projekt sei durch die «Blockadehaltung» der EU sinnlos geworden, sagte Kremlchef Wladimir Putin.

Proeuropäische Kräfte führen bei Parlamentswahl in Moldau (Foto) 30.11.2014

Chisinau - Bei der richtungsweisenden Parlamentswahl in der früheren Sowjetrepublik Moldau stehen die Zeichen auf Fortsetzung des EU-Kurses der Regierung.

Russische Kriegsschiffe halten Manöver im Ärmelkanal ab (Foto) 28.11.2014

Moskau/Berlin - Russland hat mit einer Übung der Kriegsmarine im Ärmelkanal seine seit Wochen andauernden militärischen Muskelspiele fortgesetzt.

EU-Kommissar Hahn besucht krisengeschüttelte Ukraine (Foto) 27.11.2014

Kiew - EU-Nachbarschaftskommissar Johannes Hahn beginnt einen zweitägigen Besuch in der Ukraine. In der Hauptstadt Kiew will der Österreicher mit der prowestlichen Führung die Möglichkeiten für eine Beilegung der schweren Krise besprechen.

Ukraine erinnert an Beginn der Maidan-Proteste (Foto) 21.11.2014

Kiew - Ein Jahr nach Beginn der Maidan-Proteste in Kiew hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko der mehr als 100 Toten gedacht. Bei strahlendem Sonnenschein legte er an einem Mahnmal unweit des Unabhängigkeitsplatzes (Maidan) einen Kranz nieder.

Merkel verteidigt in Polen Dialog mit Russland (Foto) 20.11.2014

Kreisau - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihre polnische Kollegin Ewa Kopacz haben den deutsch-polnischen Versöhnungsprozess gewürdigt und die enge Partnerschaft beider Länder betont.

Russland will Ukraine-Gespräche ohne EU und USA führen (Foto) 19.11.2014

Moskau - Trotz deutscher Vermittlungsversuche in der Ukraine-Krise bleibt Russland bei neuen Lösungsansätzen unnachgiebig.

Steinmeier trifft Putin: Neue Töne bei Gesprächen in Moskau (Foto) 18.11.2014

Moskau - Trotz anhaltend schwerer Differenzen über die Ukraine bemühen sich Deutschland und Russland um eine vorsichtige Wiederannäherung.

Steinmeier in Kiew - Lawrow dämpft Erwartungen (Foto) 18.11.2014

Minsk - Vor einem Treffen mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) in Moskau hat Russlands Chefdiplomat Sergej Lawrow die Erwartungen gedämpft.

Cameron warnt vor erneuter Wirtschaftskrise (Foto) 17.11.2014

London - Angesichts der problematischen Situation der Weltwirtschaft sieht Großbritanniens Premierminister David Cameron Alarmzeichen wie vor der Finanzkrise 2008 heraufziehen.

EU: Neue Sanktionen gegen Separatisten in der Ukraine (Foto) 17.11.2014

Brüssel - Die Europäische Union reagiert mit neuen Sanktionen gegen pro-russische Separatisten auf die jüngsten Entwicklungen im Ukraine-Konflikt. Gegen Russland werden jedoch vorerst keine neuen Strafmaßnahmen verhängt.

Experten sammeln Trümmerteile von Flug MH17 in Ostukraine (Foto) 16.11.2014

Donezk - Ein Team internationaler Experten hat die Bergung von Wrackteilen an der Absturzstelle des verunglückten malaysischen Passagierflugzeugs MH17 in der Ostukraine wieder aufgenommen.

"Das Supertalent": Ukrainische Artistin verzaubert die Jury (Foto) 16.11.2014

Als "nicht von dieser Welt" bezeichnete Juror Guido Maria Kretschmar den Auftritt einer ukrainischen Artistin in der RTL-Casting-Show "Das Supertalent". Auch Dieter Bohlen war hin und weg von der grazilen Rothaarigen.

G20-Gipfel schafft keine Annäherung im Ukraine-Konflikt (Foto) 16.11.2014

Brisbane - Die führenden Wirtschaftsnationen (G20) sehen den Bürgerkrieg in der Ukraine als ernste Gefahr für ihren Wohlstand.

Gauck spricht mit Poroschenko (Foto) 16.11.2014

Bratislava - Bundespräsident Joachim Gauck hat die Europäische Union zu Geschlossenheit und Solidarität in der Ukraine-Krise aufgerufen.

Slowakei sichert Ukraine Unterstützung bei EU-Annäherung zu (Foto) 15.11.2014

Bratislava - Die Slowakei hat der Ukraine Unterstützung bei ihrer Annäherung an die EU zugesichert.

Russisches Fernsehen stiftet Verwirrung mit MH17-Bildern (Foto) 15.11.2014

Brisbane - Seit Monaten weisen sich die Ukraine und prorussische Separatisten die Schuld für den Absturz von Flug MH17 mit fast 300 Menschen an Bord zu. Das russische Staatsfernsehen wartete nun mit einem angeblichen Beweisbild auf. Die Internetgemeinde lacht.

Wachstum, Ukraine, Ebola: G20-Gipfel beginnt (Foto) 15.11.2014

Brisbane - Der Gipfel der führenden Volkswirtschaften der Erde (G20) hat begonnen. Die Staats- und Regierungschefs beraten im australischen Brisbane noch bis Sonntag vor allem über Wirtschaftsfragen.

Ukrainekrise verschärft sich vor G20-Gipfel (Foto) 13.11.2014

Kiew/New York - Die Ukraine und Russland werfen sich vor dem G20-Gipfel gegenseitig eine Verschärfung der Krise im Unruhegebiet Donbass vor. Der OSZE zufolge passieren immer mehr Uniformierte die Landesgrenze im Gebiet Donezk. Ist die Waffenruhe zu retten?

Apec-Gipfel: Einigung auf «Fahrplan» für Freihandelszone (Foto) 11.11.2014

Peking - Die Pazifik-Anrainer (Apec) haben sich in Peking auf einen «Fahrplan» für eine Freihandelszone geeinigt.

Steinmeier warnt vor neuer Zuspitzung in der Ukraine (Foto) 10.11.2014

Astana - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat vor einer neuen Zuspitzung des Konflikts im Osten der Ukraine gewarnt.

Deutschland feiert 25 Jahre Mauerfall (Foto) 09.11.2014

Berlin - Der Mauerfall als Zeichen der Ermutigung: Kanzlerin Angela Merkel hat die Öffnung der deutsch-deutschen Grenze vor 25 Jahren als Signal an die Völker der Welt gewertet.

Russland und USA für friedliche Lösung des Ukraine-Konflikts (Foto) 08.11.2014

Peking - Russland und die USA wollen sich für eine friedliche Lösung des blutigen Konflikts in der Ostukraine einsetzen.

Moskau bestreitet Truppenvorstoß in die Ostukraine (Foto) 07.11.2014

Moskau/Kiew - Kiew beschuldigt Russland, mit einer Panzerkolonne auf ukrainisches Gebiet vorgedrungen zu sein. Doch Beweise gibt es nicht. Russland weist die Vorwürfe zurück. Einig sind sich die Konfliktparteien nur darin, dass sich die Lage insgesamt wieder deutlich verschlechtert.

Nato-General: Großmanöver im Baltikum denkbar (Foto) 07.11.2014

Brüssel - Die Nato erwägt in den Grenzregionen zu Russland und zur Ukraine Manöver mit mehreren Zehntausend Soldaten abzuhalten. Die Bundesregierung erklärte auf Anfrage, sie wisse nichts von konkreten Plänen für ein derartiges Nato-Manöver.

Viele Tote bei neuen Kämpfen in der Ostukraine (Foto) 05.11.2014

Kiew/Donezk - Neue blutige Kämpfe mit zahlreichen Toten und Verletzten haben die Ostukraine auch nach den umstrittenen Wahlen prorussischer Separatisten erschüttert.

Kabinett beschließt Assoziierungsabkommen mit der Ukraine (Foto) 05.11.2014

Berlin - Das Bundeskabinett will heute in seiner Sitzung das Assoziierungsabkommen der EU mit der Ukraine sowie die Gesetzentwürfe für entsprechende Verträge mit Georgien und der Republik Moldau beschließen.

Umstrittene Ostukraine-Wahl bestätigt Separatistenführer (Foto) 03.11.2014

Lugansk/Donzek - Nach den umstrittenen Wahlen im Konfliktgebiet Ostukraine sollen heute die Endergebnisse bekanntgegeben werden. Die bisherigen Separatistenführer wurden allerdings noch während der Auszählung aller Stimmzettel bereits am Sonntagabend zu Siegern erklärt.

Kinder eines Passagiers klagen wegen MH370-Flugs (Foto) 31.10.2014

Kuala Lumpur - Fast acht Monate nach dem rätselhaften Verschwinden von Flug MH370 haben die Söhne eines Passagiers Klage eingereicht. Die elf und 14 Jahre alten Jungen verlangen Schadenersatz, die Höhe nannte Anwalt Gary Chong jedoch nicht.

Ukraine und Russland legen Gasstreit bei (Foto) 30.10.2014

Brüssel - Die Gasversorgung Europas im kommenden Winter ist ein gutes Stück sicherer: Die Ukraine und ihr Lieferant Russland haben sich nach monatelangem Gezerre auf die Versorgung bis zum März geeinigt.

Annäherung im Gasstreit zwischen Ukraine und Russland (Foto) 30.10.2014

Brüssel - Im monatelangen Gasstreit zwischen der Ukraine und Russland gibt es Zeichen einer Annäherung.

Ukraine und Russland wollen Gasstreit lösen (Foto) 29.10.2014

Brüssel - Seit Juni erhält die Ukraine kein Gas mehr aus Russland - jetzt steht der Winter vor der Tür. Kiew verhandelt unter Hochdruck mit Moskau. Die EU vermittelt, weil sie um ihre eigene Gasversorgung fürchtet. Die Gespräche sind aber zäh.

Nato-Generalsekretär: Russland arbeitet gegen Demokratie und Frieden (Foto) 28.10.2014

Brüssel - Der neue Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg verschärft im Konflikt mit Russland seinen Ton. Zwei Tage nach der Parlamentswahl in der Ukraine warf er Russlands Präsidenten Wladimir Putin am Dienstag eine Torpedierung von Demokratie und Frieden im Osten Europas vor.

Parlamentswahl in Ukraine beginnt ruhig (Foto) 26.10.2014

Kiew - Unter einem großem Sicherheitsaufgebot der Polizei und Armee ist in der Ukraine die vorgezogene Parlamentswahl ruhig angelaufen. Die Wahlleitung sprach von einem störungsfreien Start der Abstimmung. Das Sicherheitsaufgebot war mit rund 85 000 Einsatzkräften landesweit massiv.

Ukrainischer Präsident ruft zur Wahl eines EU-Kurses auf (Foto) 25.10.2014

Kiew - Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat vor der Parlamentswahl an diesem Sonntag noch einmal eindringlich für einen proeuropäischen Kurs des Landes geworben.

Poroschenko und Merkel stimmen sich über Gasgespräche ab (Foto) 23.10.2014

Kiew - Vor der nächsten Runde der Gasgespräche zwischen Kiew und Moskau hat sich der ukrainische Präsident Petro Poroschenko mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) über das weitere Vorgehen abgestimmt.

Ukraine und Russland führen Gasgespräche in Brüssel (Foto) 21.10.2014

Brüssel - Die Ukraine und Russland haben in Brüssel ihre Verhandlungen über die Gasversorgung fortgesetzt. EU-Energiekommissar Günther Oettinger versucht dabei, zwischen dem ukrainischen Energieminister Juri Prodan und seinem russischen Gegenüber Alexander Nowak zu vermitteln.

Oettinger berät in Kiew über Gasstreit (Foto) 20.10.2014

Kiew/Moskau - Im Gasstreit zwischen der Ukraine und Russland hat sich EU-Energiekommissar Günther Oettinger bei einem Besuch in Kiew für eine weitere Deeskalation eingesetzt.

SAPs Geschäft mit Abo-Modellen schmälert Gewinnaussichten (Foto) 20.10.2014

Walldorf - Das stark wachsende Geschäft mit Abo-Modellen ist Segen und Fluch zugleich für den Softwarekonzern SAP. Zwar sprudeln die Umsätze in dem wichtigen neuen Zweig, aber das Geschäft mit Mietsoftware (Cloud Computing) wirft weniger Gewinn ab.

DIHK-Chef: Kurzarbeit wegen Konjunkturschwäche möglich (Foto) 19.10.2014

Berlin - Die trüberen Aussichten für die Wirtschaft könnten manche Firmen nach Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) zu Kurzarbeit zwingen.

Ukraine meldet Einigung auf «Winterpreis» im Gasstreit (Foto) 19.10.2014

Kiew - Im Gasstreit mit Russland soll ein «Winterpreis» die krisengeschüttelte Ukraine durch die eiskalten Monate bringen. Beide Länder hätten vorläufig vereinbart, dass Kiew 385 US-Dollar (etwa 300 Euro) pro 1000 Kubikmeter an Moskau zahle.