Aktuelle News zu Tuberkulose

TBC in Dresden - So rasant verbreitet sich die Schwindsucht (Foto) 13.12.2017

Husten, Fieber, Auswurf - mit diesen Symptomen macht sich Tuberkulose, auch als Schwindsucht oder TBC bekannt, bemerkbar. In Dresden mehren sich die Fälle der Tuberkulose-Infektionen - doch wie wird die Lungenkrankheit übertragen und welche Therapieformen stehen zur Verfügung?

Auf diese New Yorker Horror-Insel darf niemand einen Fuß setzen (Foto) 10.07.2017

Auf dem East River, zwischen der Bronx und der Knastinsel Rikers Island, liegt eine kleine, zugewucherte Insel. Heute verirren sich hier höchstens Vögel her - bis vor 50 Jahren war North Brother Island einer der unheimlichsten und grausamsten Orte der Stadt.

Robert Koch forscht krampfhaft an seinem "Wundermittel" (Foto) 04.04.2017

"Charité" Folge 4 als Wiederholung Robert Koch forscht krampfhaft an seinem "Wundermittel"

In der vierten Folge von "Charité" ging der Kampf gegen die Tuberkulose weiter. Robert Koch versuchte nach Kräften, ein Heilmittel gegen die Krankheit zu finden. So sehen Sie die Sendung im als Wiederholung.

TV-Tipps am Dienstag (Foto) 04.04.2017

Die Lehrerin TV-Tipps am Dienstag

In der "Charité" (Das Erste) testet Robert Koch ein Tuberkuloseheilmittel an sich selbst. Eine Mutter kämpft in "Nackt. Das Netz vergisst nie." (Sat.1) gegen Hacker. In "Crazy, Stupid, Love" (RTL II) gibt Ryan Gosling Steve Carrell Unterricht im Flirten.

"Charité": Die echten Nobelpreisträger hinter der Event-Serie (Foto) 28.03.2017

Die historische ARD-Serie "Charité" geht nach einem erfolgreichen Auftakt in die nächste Runde. Auch in der dritten Folge dreht sich alles um die großen Wissenschaftler ihrer Zeit. Einige davon gab es wirklich - und sie haben Medizingeschichte geschrieben.

TV-Tipps am Dienstag (Foto) 21.03.2017

Riddick - Chroniken eines Kriegers TV-Tipps am Dienstag

Um menschliche Schicksale und medizinische Pionierleistungen dreht sich die History-Serie "Charité" (Das Erste). Ein alleinerziehender Vater gerät in "Bodycheck" (Sat.1) aufs Glatteis. Außerdem startet "Rosins Restaurants" (kabel eins) mit neuen Folgen.

Das Leben nach "Vom Winde verweht" (Foto) 01.07.2016

"Vom Winde verweht" ist einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Die Stars des Dramas erlebten nach diesem Highlight sehr unterschiedliche Schicksale.

Ansteckung, Heilung, Symptome: Die wichtigsten Infos über TBC (Foto) 24.03.2016

Tuberkulose ist in Deutschland selten geworden, aber nicht verschwunden. Dennoch, so stellen Experten fest, nimmt auch das Wissen über die Krankheit ab. Alles was Sie über "TBC" wissen müssen, erfahren Sie hier.

"Vergessene" Krankheiten durch Flüchtlinge eingeschleppt? (Foto) 06.03.2016

Tuberkulose, Windpocken, Hepatitis B - und das hierzulande längst vergessene Läuserückfallfieber: Mancher Flüchtling kommt krank an. Doch einige Ärzte legen Merkel-Optimismus an den Tag: "Gesundheitlich schaffen wir das", heißt es.

So wurde Tom Jones vom Staubsaugervertreter zur "Sex Bomb" (Foto) 24.02.2016

In seiner Autobiografie "Over the Top and Back" beschreibt Tom Jones, wie er vom Staubsaugervertreter zum Mega-Star wurde.

Das sind die 7 schlimmsten Seuchen der Welt! (Foto) 18.02.2016

Vernachlässigte Krankheiten Das sind die 7 schlimmsten Seuchen der Welt!

Egal ob Frambösie, Drakunkulose oder Elephantiasis: Viele Krankheiten auf dieser Welt sind weitaus furchtbarer als das derzeit grassierende Zika-Virus oder die Schweinegrippe. Denn sie bedrohen mittlerweile Millionen von Menschen - ohne dass es gelingt, sie auszurotten. Diese 7 Seuchen machen angst und bange!

Lustseuche und weißer Tod! Diese Krankheiten lähmen die Welt (Foto) 23.12.2015

Als erfährt die Weltbevölkerung nicht schon genug Leid und Elend durch Terror und Krieg, brachten 2015 gefährliche Keime Millionen Menschen den Tod. Ebola, Tuberkulose oder  Syphilis - so krank ist die Welt.

Die fatalen Folgen der Masturbation - von 1830 (Foto) 10.11.2015

Vor einigen Jahrhunderten galt Selbstbefriedigung als unnatürliches Verhalten. Das Schlimme: Kleine Jungs sollten mit Horror-Geschichten davon abgehalten werden, selbst Hand an sich zu legen.

Brachten Einwanderer den "Weißen Tod" zu uns? (Foto) 10.11.2015

Einem Medienbericht zufolge sind zwei Mitarbeiterinnen des Dresdner Sozialamtes an Tuberkulose erkrankt. Die Frauen sollen sich bei einem infizierten Asylbewerber angesteckt haben. Erst kürzlich waren zwei Fälle der hochansteckenden Krankheit in Dresden gemeldet worden.

Diese nackte Frau ist ein Vermögen wert (Foto) 10.11.2015

Akt von Amedeo Modigliani versteigert Diese nackte Frau ist ein Vermögen wert

Die New Yorker Herbstauktion beginnt ohne Höhepunkte - dann kommt das Werk eines Italieners, der schon fast ein Jahrhundert tot ist. Der Preisrekord wird bei Christie's knapp verfehlt - eine Sensation ist die Versteigerung trotzdem.

75 Mio. Tote in 35 Jahren! So gefährlich ist diese Krankheit (Foto) 05.11.2015

Sie wird unterschätzt und oft zu spät erkannt. Deshalb könnte die Infektionskrankheit Tuberkulose in den nächsten 35 Jahren bis zu 75 Mio. Menschen weltweit umbringen. Gesundheitsexperten schlagen Alarm.

Rausch, Orgasmus, Gesundheit: Diese Wunderpilze verändern Ihr Leben (Foto) 25.10.2015

Meist denkt man beim Stichwort "Pilz" an Schimmel oder eklige Geschlechtskrankheiten. Doch einige der Lamellenträger haben eine erstaunliche Wirkung auf den menschlichen Körper. Sie können nicht nur Rauschzustände erzeugen, sondern auch unseren Sex und unsere Gesundheit beeinflussen.

Hier sollten Sie keinen Urlaub machen (Foto) 12.08.2015

Diese Länder finden Sie wohl in keinem Reisekatalog: Ob Somalia, Südsudan oder Tuvalu - hierhin verschlägt es nur selten Touristen, und das aus gutem Grund. Lesen Sie hier die zehn unbeliebtesten Urlaubsziele der Welt.

So vermeiden Sie die Ansteckung mit der Seuche (Foto) 07.08.2015

Frankfurt sucht Tuberkulose-Kranken So vermeiden Sie die Ansteckung mit der Seuche

In Frankfurt am Main ist ein Tuberkulose-Patient aus der Seuchen-Station eines Krankenhauses entkommen. Was sind die Symptome der tödlichen Infektionskrankheit? Und wie stehen die Heilungschancen?

WHO: Alle sechs Sekunden ein Toter durchs Rauchen (Foto) 07.07.2015

Manila - Ohne drastische Maßnahmen gegen den Tabakkonsum sterben im Jahr 2030 bereits acht Millionen Menschen an den Folgen des Rauchens. Davor hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in ihrem neuen Welt-Tabak-Bericht gewarnt.

Der ergraute "Tiger" Tom Jones wird 75 (Foto) 07.06.2015

Er war ein Superstar der 60er und gehört auch heute noch zu den großen Entertainern: Sir Tom Jones wird am heutigen Sonntag 75 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch!

Tuberkulose-Erkrankungen gehen in Europa leicht zurück (Foto) 17.03.2015

Stockholm - Die Infektionskrankheit Tuberkulose (TB) ist in Europa auf dem Rückzug. In 2013 haben sich schätzungsweise 65 000 Europäer mit der Lungenkrankheit angesteckt. Das entspricht einem Rückgang um sechs Prozent im Vergleich dem Vorjahr.

Impf-Stopp wegen Ebola: Jetzt drohen andere Epidemien (Foto) 13.03.2015

Princeton - In den besonders von Ebola betroffenen Ländern Westafrikas droht inzwischen die Ausbreitung anderer Infektionskrankheiten.

Entwurmte Büffel können die Gesundheit ihrer Gruppe gefährden (Foto) 08.01.2015

Athens - Eine Behandlung von Büffeln gegen Darmwürmer erhöht die Gefahr, dass sie andere Infektionskrankheiten übertragen.

Kein Zusammenbruch auf Osterinsel vor Ankunft der Europäer (Foto) 06.01.2015

Richmond - Auf der Osterinsel im Pazifik hat es Forschern zufolge keinen gesellschaftlichen Zusammenbruch vor Ankunft der Europäer gegeben.

Jude Law wird in Thomas Wolfe spielen (Foto) 27.04.2014

Los Angeles - Der britische Schauspieler Jude Law (41, «Anna Karenina», «Hugo Cabret») soll in dem Biopic «Genius» den amerikanischen Schriftsteller Thomas Wolfe verkörpern.

Christian Morgenstern: Pionier der komischen Lyrik (Foto) 29.03.2014

Berlin - Ein Heer von seltsamen Tieren bevölkert Christian Morgensterns Gedichte: Zu ihnen zählen das Nasobem, das auf seiner Nase schreitet, der Schluchtenhund, das ästhetische Wiesel oder das Mondschaf.

Armut und Resistenzen erschweren Kampf gegen Tuberkulose (Foto) 19.03.2014

Würzburg - Tuberkulose-Erreger sind immer häufiger immun gegen übliche Medikamente - das macht die Therapie schwierig. Nach langem Stillstand in der Forschung kommen nun neue Mittel auf den Markt. Doch der Kampf gegen die Krankheit ist damit nicht gewonnen.

Experten besorgt über Tuberkulose-Entwicklung in Deutschland (Foto) 17.03.2014

Berlin - Die Tuberkulose-Gefahr ist in Deutschland noch längst nicht gebannt. Die Zahl der Neuerkrankungen sinkt nur langsam. Und in vielen Fällen schlagen gängige Medikamente nicht mehr an.

Experten besorgt über Tuberkulose-Entwicklung in Deutschland (Foto) 17.03.2014

Berlin - Experten sind besorgt über die Tuberkulose-Gefahr in Deutschland. Die Zahl der Erkrankungen sinkt bundesweit kaum noch.