Aktuelle News zu Tierschutz

Chinesen bauen gigantische "Schweine-Hochhaus"-Stadt (Foto) 12.07.2018

Gigantische "Schweine-Hochhäuser" sollen den enormen Hunger der Chinesen nach Fleisch stillen. In der Region Guangxi entsteht eine riesige Stadt, die nur aus solchen Zuchtanlagen besteht. Tierschützer sind entsetzt.

Eingewanderte Killer-Krebse zerstören unsere Gewässer! (Foto) 12.07.2018

Der Kalikokrebs ist eigentlich in den USA zuhause, doch das Schalentier breitet sich auch in Deutschland immer weiter aus. Für die heimische Tierwelt wird das zum Problem, denn der Kalikokrebs ist ein echter Vielfraß. Kann ihm Einhalt geboten werden?

Elefanten-Transporter kippt um - ein Tier stirbt! (Foto) 03.04.2018

Ein LKW-Fahrer, dessen Truck mit fünf Elefanten beladen war, verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug und kippt um. Das traurige Ende: Zwei Elefanten erleiden schwere Verletzungen, ein Dickhäuter stirbt.

Er war der letzte Nördliche Breitmaulnashornbulle (Foto) 20.03.2018

Sudan ist tot und mit ihm offenbar auch eine ganze Tierart: Der Bulle war das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn. Nun gibt es nur noch zwei Weibchen. Doch die Tierschützer geben nicht auf.

Hund eingefärbt - Tierpfleger kämpfen Monate um sein Leben (Foto) 26.01.2018

In den USA hat ein Hundebesitzer seinen Schützling eingefärbt - mit fatalen Folgen. Das Tier erlitt schwerste Verletzungen und musste monatelang behandelt werden.

Bitte was? Bondage mit Hühnern ist verboten (Foto) 23.01.2018

Menschliches Verhalten gegenüber Tieren befindet sich recht häufig am Rande der Legalität. Ein Leitfaden für Tierrechte zeigt nun auf, was man darf und was verboten ist. Doch Vorsicht: Satire!

So funktioniert die Nabu-Vogelzählung (Foto) 04.01.2018

Vögel zählen zur Stunde der Wintervögel 2018 So funktioniert die Nabu-Vogelzählung

Viele Vögel sind noch weg. Diejenigen, die traditionell hier bleiben wie Meisen oder Amseln, scheinen immer weniger zu werden. Diesen Eindruck von Vogelfreunden will der Nabu durch eine große Mitmach-Aktion überprüfen.

Blutiger Fake! Für vermeintliches Kunstfell sterben Millionen Tiere (Foto) 09.12.2017

Wer sich eine neue Winterjacke mit Fellkragen kauft, sollte genauer hinschauen: Denn nicht selten ist das Kunstfell tatsächlich Echtpelz von Nerz, Marderhund oder Kaninchen - auch wenn sich keine Hinweise darauf an der Kleidung finden.

Gisele Bündchen bezieht klar Stellung in der Pelz-Frage (Foto) 11.07.2017

Gisele Bündchen ziert in Kunstpelz gehüllt das Cover der August-Ausgabe der "Vogue Paris" - und setzt damit ein klares Statement für den Tierschutz und gegen die Verwendung von Echtpelz.

Preiswahnsinn! Fleisch billiger als Obst (Foto) 23.06.2017

Supermärkte auf Kundenfang Preiswahnsinn! Fleisch billiger als Obst

Um immer mehr Kunden in die Supermärkte zu locken, gehen die Discounter nun mit ganz harten Bandagen vor. Sie verkaufen Fleisch zu einem Rekord-Niedrigpreis. Fleisch-Sonderangebote empören Tausende - und locken noch mehr Kunden in Supermärkte und Discounter. Die Qualität der Schnäppchen-Ware muss nicht unbedingt schlechter sein. Aber dem Tierschutz dient sie nicht.

Grüne Vorbilder: Diese Promis kämpfen für die Umwelt (Foto) 02.06.2017

Klima-, Umwelt- und Tierschutz - viele Promis nutzen ihren Status, um auf die dringendsten Probleme der Menschheit aufmerksam zu machen. Dabei tun sie viel mehr, als nur Bäume zu pflanzen.

Tierschützerin im Dino-Kostüm verletzt Mann (Foto) 23.05.2017

In den USA hatte eine Tierschützerin eine sehr eigenwillige Idee, um auf Tierleid aufmerksam zu machen. Sie verkleidete sich als Dinosaurier und protestierte gegen die Haltung von Pferden. Doch ihre Aktion ging gewaltig schief.

Sexy Hingucker: Pamela Anderson ohne BH auf dem roten Teppich (Foto) 17.05.2017

Als "Baywatch"-Nixe wurde sie zum Weltstar. Doch auch mit ihren inzwischen 49 Jahren ist Schauspielerin Pamela Anderson noch ein echter Hingucker - wenn sie ohne BH einen roten Teppich beehrt.

Susanne Uhlen beendet ihre Karriere (Foto) 12.05.2017

Nach 50 Jahren zieht Susanne Uhlen einen Schlussstrich unter ihre Karriere. Sie möchte sich nun dem Tierschutz widmen, erklärte sie "Bild".

500 Tiere tot! Völlig gesunde Tiere in Horror-Zoo eingeschläfert (Foto) 08.03.2017

In einem englischen Safari-Zoo starben in den letzten Jahren fast 500 Tiere, einige davon wurden aus Platzgründen sogar eingeschläfert. Tierschützer fordern nun die Schließung des Tierparks und eine Klage gegen den Besitzer.

Florian David Fitz: "Tierschutz fängt bei mir selber an" (Foto) 22.02.2017

Ab Donnerstag hört man Florian David Fitz im Kino: Der Schauspieler leiht dem Titelhund im Film "Bailey - Ein Freund fürs Leben" seine Stimme. Im Interview spricht er über Tierschutz und die Tierquälerei-Vorwürfe, die den Film überschatten.

Perverser schändet 7 Pferde sexuell - 5 Tiere sterben (Foto) 16.02.2017

Ein abscheulicher Fall von Tierquälerei wird derzeit vor dem Amtsgericht Tostedt bei Hamburg verhandelt. Ein 23 Jahre alter Mann wird beschuldigt, mindestens sieben Pferde sexuell misshandelt zu haben, fünf der Tiere starben durch die widerlichen Handlungen des Zoophillisten.

Hundewelpen bei lebendigem Leib die Ohren abgeschnitten (Foto) 19.01.2017

Unfassbare Bilder machen derzeit in den sozialen Netzwerken die Runde: Sie zeigen, wie zwei junge Männer angeblich einen Hundewelpen quälen, indem sie ihm bei lebendigem Leib die Ohren abschneiden. Das Netz schäumt.

Tierschützer verhöhnen Terror-Opfer (Foto) 21.12.2016

Nach Anschlag in Berlin Tierschützer verhöhnen Terror-Opfer

Das war wirklich ganz weit unter der Gürtellinie. Die Münchner Tierrechtsorganisation "Animal-Peace" hat in einem Facebook-Post die Opfer des Berliner Terroranschlags mit Gänsen verglichen und verspottet. Dafür mussten sie nun einigen Shitstorm einstecken.

Perverser quält Pferd mit Sexspielzeug - tot! (Foto) 28.11.2016

Es ist ein ungeheuerlicher Vorfall, der die sächsische Gemeinde Klipphausen erschüttert: Ein Perverser hat ein Pferd auf einer Koppel mit einem selbstgebauten Sexspielzeug schwer missbraucht und dabei so verletzt, dass das Tier eingeschläfert werden musste. Jetzt wurde ein Kopfgeld auf den Tierquäler ausgesetzt.

Heaven Shall Burn: "Wir weichen keinen Fußbreit!" (Foto) 16.09.2016

Heaven Shall Burn sind zurück: Musikalisch vielfältig wie nie, politisch kompromisslos wie eh und je. Die Herzen der Musiker schlagen links und für Tierschutz und Gerechtigkeit. Gitarrist Maik Weichert im Interview über Jäger, Fußball und Kohlrouladen.

Frau wirft neugeborene Hundewelpen in Zug-Mülleimer (Foto) 12.09.2016

Eine Frau fuhr mit ihrer Schäferhündin von Fulda nach Göttingen. Der Hund gebärt auf der Fahrt mehrere Hundewelpen. Die Besitzerin wirft sie in den Müll - unter dem fadenscheinigsten Vorwand überhaupt.

Ergreifend! Das sind die dramatischsten Hunderettungen (Foto) 30.08.2016

Der Mensch behandelt den besten Freund des Menschen leider nicht immer so, wie er es verdient hat. Deshalb kommt es immer wieder zu dramatischen Rettungen von misshandelten oder verlassenen Hunden. Hier eine Auswahl der packendsten Videos.

Da ist was krumm! Säbelzahn-Elefant in Malaysia entdeckt (Foto) 16.08.2016

Im ersten Moment fällt es kaum auf, doch auf den zweiten Blick wird klar: Hier stimmt, was nicht! Ein malaysischer Elefant bereitet Tierschützern derzeit Kopfschmerzen, denn mit dieser Behinderung könnte er verhungern.

Verlierer des Tages (Foto) 22.07.2016

Justin Bieber: Erneut Ärger mit Tierschutz

Schweineheiß im Stau! Feuerwehr kühlt 450 Tiere ab (Foto) 22.07.2016

Tierlastwagen auf der Autobahn 7 Schweineheiß im Stau! Feuerwehr kühlt 450 Tiere ab

Die armen Schweine! Weil ein Tiertransporter bei Sommerhitze zwei Stunden lang im Stau stand, litten 450 Schweine in einem brütend-heißen Laster. Die Feuerwehr musst die Tiere mit Wasser besprühen.

Wie Müll behandelt! Sicherheitsfirma tötet über 20 Bombenspürhunde (Foto) 26.06.2016

Eine US-Sicherheitsfirma hat in Kuwait 24 Bombenspürhunde töten lassen. Der Grund: Der Vertrag mit einer Ölfirma in dem Land endete. Für die Tiere gab es keine Verwendung mehr. Tierschützer sind alarmiert, denn es könnten noch mehr Hunde auf grausame Weise sterben.

Jetzt packt ihr Sohn Brandon Lee aus (Foto) 13.06.2016

Schauspielerin und Tierschützerin Pamela Anderson hat wilde Phasen in ihrem Leben gehabt. Einer der hautnah dabei war, ist ihr Sohn Brandon Lee. Im Interview erklärt der nun, warum das "unheimlich befreiend" für ihn war.

Selbstmordversuch? Dramatische Szenen in Orca-Park (Foto) 07.06.2016

Zu kleine Becken, alberne Shows und von der Gunst des Menschen abhängig! Die Haltung von Orcas in Freizeitparks wird immer schärfer kritisiert. Nun zeigt eine Amateur-Aufnahme erschreckende Bilder.

Cara Delevingne: Nacktfotos für den Tierschutz (Foto) 04.06.2016

Cara Delevingne hat für den Tierschutz blank gezogen. In einer neuen Kampagne zeigt sich das Topmodel nackt - zu sehen gibt es aber noch mehr.

"Ich lebe jetzt seit fast 3 Jahren vegan" (Foto) 13.05.2016

Jamie-Lee Kriewitz im Interview "Ich lebe jetzt seit fast 3 Jahren vegan"

Es ist nicht nur ein Trend, es ist eine Lebenseinstellung. Wer vegan leben will, der muss sein ganzes Leben umkrempeln. Auch in der Promi-Welt haben sich viele dazu entschlossen - und eine vertritt uns am Samstag sogar beim ESC: Jamie-Lee Kriewitz.

Viel Blut! PETA schockt mit aggressiver Kampagne (Foto) 10.05.2016

Mit einer besonders aggressiven Kampagne macht die Tierschutzorganisation PETA aktuell in Bangkok auf das Leid von Tieren aufmerksam. In einem Luxus-Geschäft für handgemachte und exklusive Lederwaren schockt sie die ahnungslosen Kunden mit jeder Menge Blut.

Grausam geköpft! Tierquäler am Aachener Weiher unterwegs (Foto) 26.04.2016

Schwäne gehören zu den wenigen Tierarten, die ein Leben lang zusammen bleiben. Wenn ein Schwan seinen Partner verliert, leidet er sichtlich und sucht ihn voller Verzweiflung. Was am Aachener Weiher widerfahren ist, ist jedoch besonders grausam.

"Sturm der Liebe": Kaszah hat die heiß begehrte Rolle ergattert (Foto) 18.04.2016

Große Aufregung beim Hunde-Casting für die Erfolgsserie "Sturm der Liebe". Die Gewinnerin heißt Kaszah und bekommt jetzt eine Rolle "auf den Leib geschrieben".

Das steckt hinter der Halal-Challenge (Foto) 05.04.2016

Tierschutz vs. Fremdenfeindlichkeit Das steckt hinter der Halal-Challenge

Vermeintliche Tierschützer rufen im Internet zur Halal-Challenge auf. Ihr Ziel: Auf das brutale Schächten aufmerksam machen. Doch was steckt wirklich dahinter?

"Kung Fu Panda 3": Knuddel-Offensive mit Patchwork-Botschaft (Foto) 16.03.2016

Neben Klößchen und Kung Fu muss sich Drachenkrieger Po in "Kung Fu Panda 3" mit einem neuen Feind und familiären Problemen herumschlagen.

Diese Fashion-Trends sind echte No-Gos (Foto) 15.03.2016

Das Mode-Business ist kurzlebig - Trends kommen und gehen: Doch manche von ihnen bleiben uns in Erinnerung. Und das nicht immer auf gute Art und Weise. Diese Fashion-Trends sind im Alltag echte No-Gos.

TV-Tipps am Montag (Foto) 14.03.2016

Rache folgt eigenen Regeln TV-Tipps am Montag

Privatermittler Dengler sucht in "Am zwölften Tag" (ZDF) seinen verschwundenen Sohn. "Sarah & Pietro" (RTL II) sind unterwegs zum schiefen Turm von Pisa und in "Shaft - noch Fragen?" (kabel eins) tritt der Neffe des Kult-Detektivs in dessen Fußstapfen.

Das ist das wahre Batgirl! (Foto) 09.03.2016

Sie lebt mit 60 Flughunden Das ist das wahre Batgirl!

Der Hund gilt als bester Freund des Menschen - das gilt aber nicht für Flughunde. Die israelische Tierschützerin Nora Lifschitz hat trotzdem 60 von ihnen in ihrer Wohnung einquartiert.

Hier leben Bär, Löwe und Tiger glücklich zusammen (Foto) 05.03.2016

Es ist eine Geschichte, die zu Tränen rührt: Im Heim der Tierschutzgruppe "Noah's Ark" leben ein Bär, ein Löwe und ein Tiger liebevoll zusammen. Seit ihrer Kindheit sind die drei unzertrennlich - schließlich verbindet sie ein hartes Schicksal.

"Das stille Gift" von Nicola Förg: Ein Krimi zum Nachdenken (Foto) 04.03.2016

Mit einer wahren Familientragödie haben es Irmi Mangold und Kathi Reindl in Nicola Förgs "Das stille Gift" zu tun. Im Interview erklärt die Autorin, was es mit ihrem neuen Buch auf sich hat.

Joss Stone: Nackte Haut gegen Reptilienleder (Foto) 17.11.2015

Popstar Joss Stone setzt ihre nackte Haut ein, um die seltener Reptilien zu retten: Für die Tierrechtsorganisation Peta protestiert sie gegen Krokodilleder-Taschen und Co.

Andreas Bär Läsker: "Das ist kein Trend, sondern eine Lebensweise" (Foto) 01.11.2015

Erst vegetarisch, jetzt vegan - immer mehr Menschen verzichten gänzlich auf tierische Produkte. Doch was hat es damit wirklich auf sich? Der erfahrene Veganer Andreas Bär Läsker gibt Einblicke.

12 Jahre danach! Hüllenlos für den Tierschutz (Foto) 22.10.2015

Vor zwölf Jahren zog sich Nova Meierhenrich erstmals für PETA aus, um gegen die Verarbeitung und den Kauf von Pelz zu werben. Mit 41 Jahren trat sie nun für dieselbe Kampagne erneut hüllenlos vor die Kamera.

Deutscher Jäger soll legendären Elefanten getötet haben (Foto) 16.10.2015

Drei Monate nach der Tötung des Löwen Cecil durch einen amerikanischen Jäger in Simbabwe sorgt ein Bericht über einen erschossenen großen Elefanten für eine Welle des Zorns. Der Jäger ist angeblich ein Deutscher.

Haben Tierschützer zwei Schweineställe in Brand gesetzt? (Foto) 14.10.2015

Sie retten Tiere und setzen sich für den Tierschutz ein. Doch womöglich sind nun ausgerechnet Tierschützer für den Tod von rund 80 Schweinen verantwortlich. Sie sollen zwei Schweineställe in Brand gesetzt haben.

So ehrt Tochter Meadow Walker den verstorbenen "Fast  Furious"-Star (Foto) 14.09.2015

Am 12. September wäre Paul Walker 42 Jahre alt geworden. Der "Fast & Furious"-Star starb vor zwei Jahren während eines tragischen Autounfalls. Für seine Tochter Meadow ist der Papa aber unvergessen. Zu seinen Ehren gründete sie nun die "Paul Walker Foundation".

Also doch: Cecil darf bei Apple auf Menschenjagd gehen (Foto) 12.09.2015

Ob künstlerisch wertvoll sei dahingestellt, zumindest nun aber offiziell im App Store erhältlich: "Cecil's Revenge", das Handy-Game, mit dem Spieler auf Wilderer-Jagd gehen können.

Anti-Pelz-Demo während "RiRi"-Präsentation in New York (Foto) 01.09.2015

Rihanna hat in New York ihr neues Parfüm vorstellt und den Zorn von Tierschützern auf sich gezogen. Denn der R&B-Star zeigt sich nämlich allzu gerne im Pelz auf den roten Teppichen. So auch bei der jüngsten "RiRi"-Präsentation.

Schwere Vorwürfe gegen Kosmetikfirma M.A.C. (Foto) 28.08.2015

Pamela Anderson engagiert sich schon seit vielen Jahren für den Tierschutz. Als nun herauskam, dass der Kosmetikriese M.A.C. doch Tierversuche durchführt, machte die Schauspielerin ihrem Ärger in aller Öffentlichkeit Luft...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3