Aktuelle News zu Terror-Anschlag

IS plant Selbstmordanschläge an Stränden Spaniens (Foto) 16.07.2018

Der britische Geheimdienst schlägt Alarm: Laut internen Ermittlungen planen IS-Anhänger eine groß angelegte Terror-Aktion auf beliebte Urlaubsgebiete. Dafür sollen gezielt Frauen für Selbstmordattentate angeworben werden. Das steckt dahinter.

Giftlabor in Hochhaus! Tunesier wollte offenbar zum IS nach Syrien (Foto) 15.06.2018

Hatte der in Köln mit biologischen Waffen festgenommene Tunesier einen Gift-Anschlag geplant? Mit dem gefundenen Bio-Gift hätte er Hunderte Menschen töten können.

Verpufft! Anschlag auf Swingerclub vereitelt (Foto) 15.06.2018

Mit einem selbstgebauten Sprengsatz wollte ein Mann in Frankreich offenbar einen Anschlag auf einen Swingerclub verüben. Der gebürtige Franzose soll sich vor kurzem radikalisiert haben. Die Hintergründe sind aktuell noch unklar.

Terrorverdächtige kundeten Strecke aus - Keine U-Haft (Foto) 09.04.2018

Anschlag bei Berliner Halbmarathon verhindert Terrorverdächtige kundeten Strecke aus - Keine U-Haft

Offenbar hat die Berliner Polizei einen Anschlag auf den Halbmarathon verhindert. Laut Medienberichten heißt es, dass die Beamten vier Männer festgenommen haben. Einer soll sogar Verbindung zu Anis Amri gehabt haben.

EU lädt zum Anti-Terror-Seminar für Terror-Unterstützer (Foto) 24.01.2018

Der Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten des EU-Parlaments sorgt jetzt für mächtig Zündstoff. Um das Thema Terrorabwehr zu diskutieren wurde unter anderem Alaeddin Boroujerdi eingeladen. Er ist eine der zentralen Figuren in der iranischen Terrorförderung.

Weltweit weniger Terror-Opfer - doch IS bleibt aktivste Gruppe (Foto) 18.01.2018

Einer aktuellen Terrorismus-Studie zufolge ist die Zahl der Todesopfer bei Terroranschlägen zurückgegangen. Doch die Gefahr ist längst nicht gebannt: Die Terrormiliz IS bleibt als aktivste Gruppe weiter gefährlich.

Diese Attentate erschütterten dieses Jahr die Welt (Foto) 25.12.2017

Schwere Anschläge erschütterten auch in diesem Jahr wieder Orte überall auf der Welt und forderten Hunderte Todesopfer. Wir blicken zurück auf die schlimmsten Terroranschläge 2017.

Berlin will nicht für Sicherheit auf Weihnachtsmärkten zahlen (Foto) 22.12.2017

Seit dem Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Breitscheidplatz im Jahr 2016 gilt auf deutschen Weihnachtsmärkten ein höheres Sicherheitskonzept. Dazu werden auch Poller aufgestellt. Doch in Berlin werden diese nun zum Zankapfel.

Anschlag geplant! Terrorverdächtiger kommt in U-Haft (Foto) 21.12.2017

Ein Terrorverdächtiger soll einen Anschlag auf den Karlsruher Schlossplatz geplant haben. Nach seiner Festnahme durch Spezialkräfte entscheidet nun der Bundesgerichtshof, ob Anklage erhoben wird.

Total versagt! Regierung gesteht Fehler im Fall Anis Amri (Foto) 19.12.2017

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt Total versagt! Regierung gesteht Fehler im Fall Anis Amri

Für Angehörige und Verletzte ist es ein schwerer Gang. Am Jahrestag des Terrors auf dem Berliner Weihnachtsmarkt ist der Horror bei ihnen noch immer präsent. Der Bundesregierung räumt Versäumnisse ein.

Schwere Vorwürfe! Merkel trifft Opfer vom Breitscheidplatz (Foto) 18.12.2017

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt 2016 Schwere Vorwürfe! Merkel trifft Opfer vom Breitscheidplatz

Die Bundeskanzlerin will zuhören am Montag. Zuhören, was ihr Hinterbliebene von Opfern des Berliner Terroranschlags vor einem Jahr zu sagen haben. Sie fühlen sich im Stich gelassen.

Keine Terror-Gefahr! So harmlos sind die Islamisten (Foto) 18.12.2017

Gefährder nennt die Polizei besonders gefährliche Islamisten, denen sie Schlimmstes zutraut. Aktuell haben die Behörden über 720 Personen in Deutschland als solche klassifiziert. Doch wie gefährlich sind diese Gefährder wirklich? Und wie hoch ist die Terror-Gefahr?

Zahl der Gefährder in Deutschland so hoch wie nie zuvor (Foto) 17.12.2017

Gefährder nennt die Polizei besonders gefährliche Islamisten, denen sie Schlimmstes zutraut. Die Zahl ist aktuell so hoch wie nie zuvor. In der Regel ist hier von erwachsenen Männern die Rede. Aber nicht nur sie machen den Behörden Sorgen.

Manhattan-Bomber angeklagt! DAS ist seine Botschaft an Trump (Foto) 13.12.2017

Nach dem versuchten Terroranschlag in New York ist der Täter angeklagt worden. Laut den Ermittlern schrieb er kurz vor seiner Tat noch eine Nachricht auf Facebook - sie war an Donald Trump gerichtet.

Täter ließ sich von Weihnachtsmarkt-Anschlägen inspirieren (Foto) 12.12.2017

Mitten im Berufsverkehr am Montagmorgen knallt es am New Yorker Times Square. Ein 27-Jähriger will sich mit einer Art Rohrbombe in die Luft sprengen und verletzt dabei auch drei Passanten. Die Behörden sprechen von Terror. Nun suchen die Ermittler nach dem Motiv.

Total versagt! So leicht hätte Anis Amri gestoppt werden können (Foto) 08.12.2017

Fast ein Jahr nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt kommen immer mehr Ermittlungspannen ans Licht. Mehrmals hätten die Behörden die Möglichkeit gehabt, den Anschlag zu verhindern. Gehandelt wurde nicht.

Zahl der Toten steigt auf 305 (Foto) 25.11.2017

Sprengstoff-Attentat in Ägypten Zahl der Toten steigt auf 305

Ein Anschlag auf eine Moschee auf der Sinai-Halbinsel (Ägypten) hat Berichten zufolge mehr als 300 Menschen das Leben gekostet. Zudem ist die Rede von mindestens 109 Verletzen, die das Sprengstoff-Attentat forderte.

Entwarnung! Londoner U-Bahnstationen wieder geöffnet (Foto) 24.11.2017

Hat es einen neuen Terroranschlag in London gegeben? Augenzeugen fliehen in Panik, einige berichten von Schüssen an einer U-Bahn-Station. Alle aktuellen Infos hier.

Zahl der Terroropfer sinkt - Jedoch nicht in Europa (Foto) 15.11.2017

Laut dem Global Terrorism Index geht die Zahl der Terroropfer weltweit zurück. Hauptsächlich sind Menschen in Afrika, dem Nahen Osten sowie Asien betroffen. Für Europa gibt es jedoch schlechte Nachrichten.

Mann rast in Menschenmenge - 3 Verletzte (Foto) 10.11.2017

Ein Mann fährt in Südfrankreich in Passanten - wohl absichtlich. Der Hintergrund ist noch unklar, doch die Ermittler sprechen von einem "psychiatrischen Profil".

"Soldat des Kalifats" - IS feiert New-York-Attentäter (Foto) 03.11.2017

Terror-Anschlag an Halloween 2017 "Soldat des Kalifats" - IS feiert New-York-Attentäter

Eigentlich hat der Attentäter von New York schon selbst seine Verstrickung mit der IS-Terrormiliz deutlich zu erkennen gegeben. Doch jetzt beanspruchen die Islamisten "offiziell" die Tat für sich - wie so viele andere Taten zuvor.

Mutmaßlichem Halloween-Attentäter droht Todesstrafe (Foto) 02.11.2017

Kaum 24 Stunden nach der Attacke von New York ziehen die US-Behörden die Schlinge zu. Sayfullo S. könnte bei einer Verurteilung die Todesstrafe drohen. Doch das letzte Wort, ob S. nicht doch vor ein Militärtribunal gehört, scheint in Washington noch nicht gesprochen.

8 Tote und 11 Verletzte nach Auto-Anschlag - keine deutschen Opfer zu beklagen (Foto) 01.11.2017

Strahlend blauer Himmel in New York zu Halloween - doch dann der Schock: Ein Pick-up-Truck rast in Manhattan durch Fußgänger und Fahrradfahrer. Acht Menschen sterben, elf werden verletzt. Bürgermeister de Blasio spricht von einem "Terrorakt".

Nach Anschlagsplänen: Entscheidung über Haftbefehl gegen Syrer erwartet (Foto) 01.11.2017

Der terrorverdächtige Syrer aus Schwerin wird jetzt nach Karlsruhe gebracht. Dort wird ihm eröffnet, ob gegen ihn Haftbefehl ergeht und ob er in Untersuchungshaft kommt. Die Vorwürfe der Ermittler gegen ihn sind gravierend.

Festgenommener hatte Kontakt zu "Soldaten des Kalifats" (Foto) 31.10.2017

Terror-Anschlag in Deutschland geplant Festgenommener hatte Kontakt zu "Soldaten des Kalifats"

Der Vorwurf ist klar formuliert: Ein 19-jähriger Syrer in Schwerin soll einen Terroranschlag vorbereitet und die Bauteile für den Sprengsatz schon beschafft haben. Doch bevor er seinen Plan umsetzen konnte, nahmen ihn Spezialkräfte der Polizei in seiner Wohnung fest.

Aufgeflogen! V-Mann soll zum Anschlag angestachelt haben (Foto) 21.10.2017

Welche Rolle spielte ein enttarnter V-Mann in der Gruppe um den Berlin-Attentäter Anis Amri? Er habe selbst zu Anschlägen angestachelt, wollen die Verteidiger der übrigen Islamisten erfahren haben.

Plant der IS nun Vergeltungsanschläge in Europa? (Foto) 18.10.2017

In Al-Rakka plante der IS seine verheerenden Anschläge. Nun ist die Herrschaft der Dschihadisten in ihrer heimlichen Hauptstadt zusammengebrochen. Das Ende des selbst ausgerufenen "Kalifats" naht. Doch Experten befürchten eine Welle von Anschlägen.

Mehr als 230 Tote bei Selbstmordanschlag (Foto) 15.10.2017

Terroranschlag in Mogadischu Mehr als 230 Tote bei Selbstmordanschlag

Immer wieder kommt es in dem von Konflikten und Terror gebeutelten Somalia zu Anschlägen auf Zivilisten und Sicherheitskräfte. Doch die jüngste Selbstmordattacke in Mogadischu ist besonders folgenschwer. Noch Stunden danach werden Opfer aus den Trümmern geborgen.

IS-Terror! Angreifer metzelt zwei Frauen in Marseille nieder (Foto) 02.10.2017

Panik am Bahnhof Saint-Charles in Marseille: Ein Bewaffneter greift Passanten an. Er tötet zwei Frauen, bevor Soldaten ihn erschießen. Die Behörden halten einen Anschlag für möglich. Die Terrormiliz IS beansprucht die Tat später für sich.

Al-Qaida veröffentlicht Video von 9/11-Attentäter (Foto) 12.09.2017

Zum Jahrestag des Terror-Anschlags Al-Qaida veröffentlicht Video von 9/11-Attentäter

16 Jahre ist es her, dass Terroristen zwei Passagierflugzeuge in die beiden Türme des World Trade Centers flogen und zum Einsturz brachten. Al-Qaida nutzte den Jahrestag, um ein brisantes Video zu veröffentlichen. Den letzten Willen eines 9/11-Attentäters.

Attentate auf den Bahnverkehr sind mehr als wahrscheinlich (Foto) 30.08.2017

Erst die Dresdner Frauenkirche, jetzt der Bahnverkehr. Das Bundeskriminalamt (BKA) hält Terror-Attacken auf den Zugverkehr für sehr realistisch. Auch der mögliche Täterkreis vergrößert sich zunehmend.

Rockkonzert abgesagt - Zweiter Verdächtiger in Haft (Foto) 24.08.2017

Keine Woche ist der Anschlag von Barcelona her, gerade wurden die dabei verletzten Niederländer in die Heimat zurückgebracht, da gibt es in den Niederlanden eine Terrorwarnung. Ein Konzert der US-Band Allah-Las wird abgesagt, der Konzertsaal geräumt.

Europaweite Fahndung nach Younes Abouyaaquoub ++ Alle Opfer identifiziert ++ 15 Tote bestätigt (Foto) 21.08.2017

Ein Lieferwagen rast in der katalanischen Metropole Barcelona in eine Menschenmenge, viele sterben. Wenig später erschießt die Polizei fünf mutmaßliche Terroristen 100 Kilometer weiter südlich. Alle Infos hier im News-Ticker!

Auto rast in Marseille in 2 Bushaltestellen! Frau (42) stirbt nach Unfall (Foto) 21.08.2017

Wenige Tage nach dem Anschlag von Barcelona fuhr am Montag im französischen Marseille ein Auto in zwei Bushaltestellen, eine 42 Jahre alte Frau stirbt. Noch sind die Hintergründe der Tat völlig unklar.

Verschärfte Reisehinweise! Wie sicher ist Spanien aktuell für Urlauber? (Foto) 18.08.2017

Der Terroranschlag von Barcelona forderte mindestes 13 Menschenleben. Das Auswärtige Amt reagierte auf den Zwischenfall und verschärfte seine Reisewarnung für Spanien. Was müssen Urlauber nun beachten?

Jüngstes Terror-Opfer drei Jahre alt, verzweifelte Suche nach Vermissten (Foto) 18.08.2017

Während es für die einen bereits traurige Gewissheit ist, suchen die anderen nach dem Terror-Anschlag von Barcelona noch immer nach vermissten Familienangehörigen. Menschen aus vermutlich 34 Ländern sind unter den Toten und Verletzten. Das jüngste Opfer ist gerade einmal drei Jahre alt.

Augenzeugen berichten: Menschen flogen durch die Luft (Foto) 18.08.2017

Es sind Bilder, die die Menschen in Spanien wohl nicht mehr vergessen werden. Ein Lieferwagen rast in Barcelona in die Menge, viele Menschen sterben. Wenig später werden 100 Kilometer entfernt fünf mutmaßliche Terroristen erschossen.

Donald Trump schockt mit Reaktion auf Barcelona-Attentat (Foto) 18.08.2017

Nach dem Terroranschlag von Barcelona, der mindestens 13 Menschen das Leben kostete, schockt Donald Trump mit einer Twitter-Reaktion auf die Tragödie. Der US-Präsident feiert dabei die Hinrichtung von Gefangenen und untermauert dies mit einer nachweislich falschen Militärlegende.

Auto rast in Pizzeria bei Paris - ein Mädchen tot, 13 Verletzte (Foto) 14.08.2017

Die Behörden gehen davon aus, dass der Mann absichtlich handelte: Ein Auto rast östlich von Paris in eine Pizzeria, ein Mädchen stirbt. Erste Erkenntnisse deuten nicht auf einen Terrorakt hin.

Verdächtiger gefasst! Fahrzeug rast in Soldatengruppe (Foto) 09.08.2017

Ein Fahrzeug ist in einem Vorort von Paris in eine Gruppe Soldaten gefahren. Zwei Menschen seien in Levallois-Perret schwer verletzt worden, vier weitere leicht, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Der Fahrer sei geflohen.

Behörde verpasste Abschiebefrist für Hamburger Messer-Angreifer (Foto) 01.08.2017

Hätte der Messer-Angriff von Hamburg verhindert werden können? 2015 sollte der Attentäter bereits abgeschoben werden. Doch die Behörden verpassten die Frist - um einen Tag.

Trotz Anschlagsplänen! Islamist soll aus Haft entlassen werden (Foto) 21.07.2017

Droht Deutschland ein neuer Terror-Anschlag? Ein gefährlicher Islamist soll demnächst aus der Haft entlassen werden, obwohl er als höchst gefährlich gilt. Doch den Behörden sind die Hände gebunden.

Reich wie nie! So kommt der IS an sein gigantisches Vermögen (Foto) 20.07.2017

Große Teile des Territoriums des IS sollten bald Geschichte sein und damit bricht auch die Haupteinnahmequelle des selbsternannten Islamischen Staats weg. Doch das scheint für die Terroristen kein Problem zu sein. So hat der IS finanziell vorgesorgt.

Mega-Panne! Salafist soll Bombenleger (13) betreut haben (Foto) 11.07.2017

Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Ludwigshafen Mega-Panne! Salafist soll Bombenleger (13) betreut haben

Im Fall des vereitelten Anschlags auf den Ludwigshafener Weihnachtsmarkt sind neue Details ans Licht gekommen. Offenbar soll der mutmaßliche Bombenleger (13) ausgerechnet von einem Salafist betreut worden sein.

DIESES Video erklärt, wie man einen Terroranschlag überlebt (Foto) 10.07.2017

Innerhalb der vergangenen Monate gab es in Europa mehrere Terroranschläge mit unzähligen Toten. Ein Video der britischen Polizei soll nun vor allem Touristen schützen. Darin erklären sie, wie man einen Terroranschlag überlebt.

Gefahr islamistischer Anschläge so groß wie noch nie (Foto) 04.07.2017

Das Bundesinnenministerium schlägt Alarm: Noch nie zuvor war die islamistische Gefahr in Deutschland so hoch. Das geht aus dem neuen Verfassungsschutzbericht hervor. Doch auch von anderen Seiten wächst die Bedrohung.

Verdächtiges Paket auf zweitem Bahnhof gefunden (Foto) 21.06.2017

Nach Anschlag auf Brüsseler Bahnhof Verdächtiges Paket auf zweitem Bahnhof gefunden

Eine Explosion, dann fallen Schüsse: Nach Großbritannien und Frankreich scheint nun wieder Belgien Ziel eines Terrorangriffs geworden zu sein. An diesem Mittwoch soll der Nationale Sicherheitsrat zusammenkommen.

Das ist der wahre Plan der London-Attentäter (Foto) 10.06.2017

Terror-Anschlag in Großbritannien Das ist der wahre Plan der London-Attentäter

Eine Woche nach dem verheerenden Terroranschlag in London kommen neue Details zum Ablauf der Bluttat ans Licht. Womöglich entging die Metropole nur knapp noch Schlimmerem. Das Interesse der Ermittler richtet sich nun vor allem auf drei ungewöhnliche Tatwaffen.

IS reklamiert Teheraner Anschläge für sich - Mindestens acht Tote (Foto) 07.06.2017

Der Iran hat bis jetzt immer stolz verkündet, das Schiitenland sei das sicherste im Nahen Osten. Nach zwei Anschlägen sieht die Lage anders aus: In der Hauptstadt Teheran kam es offenbar zu zwei Terror-Anschlägen. Bewaffnete Attentäter sollen zahlreiche Menschen erschossen und sich selbst in die Luft gesprengt haben. Alle aktuellen Infos hier.

London-Attentäter war zuvor im Fernsehen (Foto) 06.06.2017

Terror-Anschlag in London 2017 London-Attentäter war zuvor im Fernsehen

Wenige Tage vor der Parlamentswahl in Großbritannien dominiert noch die Trauer über den jüngsten Terroranschlag die Stimmung in dem Land. Neue Erkenntnisse über die Attentäter sorgen derweil für Verärgerung.