Aktuelle News zu Sinti

"Eine Braut kommt selten allein": Sido als romantischer Held (Foto) 06.12.2017

Wer hätte zu Beginn von Sidos Karriere gedacht, ihn einmal in einer ARD-Komödie zu sehen? Doch tatsächlich ist der Rapper eine naheliegende Wahl für die Hauptrolle in "Eine Braut kommt selten allein". Wir verraten, ob sich das Einschalten lohnt.

Bluma: Von Seeed inspirierter Gypsy-Pop (Foto) 04.09.2015

Mit dem Debütalbum "Mein Herz tanzt bunt" bringt Bluma den Gypsy-Pop nach Deutschland. Showgrößen wie Carmen Nebel und Andreas Gabalier konnte sie bereits von sich überzeugen.

Die abscheulichsten Menschenexperimente (Foto) 09.08.2015

Was der Mensch dem Menschen antut Die abscheulichsten Menschenexperimente

Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf. Das wusste man schon in der Antike. Und dies bestätigte sich einmal mehr im Laufe der Geschichte. Vor allem zu Zeiten des Krieges wurden an Gefangenen immer wieder grausame Experimente durchgeführt. Wir haben die schrecklichsten Menschenexperimente hier zusammengestellt.

Der Diktator in der Nachbarschaft (Foto) 15.06.2015

Victor Orban & die Demokratie in Ungarn Der Diktator in der Nachbarschaft

Das Nachbarland Ungarn driftet immer mehr in einem autokratischen Staat um. Präsident Victor Orban hat in den letzten Jahren einen zweifelhaften Kurs eingeschlagen. Passt das Land noch in die EU?

Rocker, Neonazis, Hooligans - so gefährlich ist Deutschland (Foto) 20.12.2014

Selten gingen so viele Menschen auf die Straße wie im Jahr 2014. Und selten waren die Gründe für die Protestmärsche so besorgniserregend. Die Auseinandersetzungen bei der Demonstration am 26. Oktober in Köln, bei der über 6.000 Hooligans gegen Salafisten durch die Straßen zogen, war ein Fingerzeig an die Mächtigen in Berlin. Die Radikalisierung in Deutschland im Hinblick auf bestimmte Feindbilder ist gravierend - und macht Deutschland so zu einem gefährlichen Pflaster.

Vorbehalte gegen Asylbewerber und Arbeitslose sind verbreitet (Foto) 20.11.2014

Berlin - Trotz eines allgemeinen Rückgangs rechtsextremer Einstellungen in der Bevölkerung sind Ressentiments gegen bestimmte Gruppen wie Asylbewerber oder Langzeitarbeitslose weit verbreitet.

Zentralrat der Sinti und Roma kritisiert Änderung des Asylrechts (Foto) 20.09.2014

Berlin - Nach seiner Asyl-Einigung mit der Bundesregierung hat der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann (Grüne), viel Kritik einstecken müssen.

Minderheiten-Studie: Größte Ablehnung gegenüber Sinti und Roma (Foto) 03.09.2014

Berlin - Sinti und Roma stoßen in Deutschland auf mehr Ablehnung als jede andere Gruppe.

Gedenken an Ermordung der Roma und Sinti in Auschwitz (Foto) 02.08.2014

Oswiecim - Sinti und Roma aus 25 Ländern Europas gedenken am Samstag der Auflösung des sogenannten Zigeunerlagers von Auschwitz vor 70 Jahren. In der Nacht zum 3. August 1944 wurden die letzten 2900 Roma-Häftlinge in den Gaskammern des größten deutschen Vernichtungslagers ermordet.

Adam Fischer erinnert an Verfolgung von Sinti und Roma (Foto) 01.05.2014

Düsseldorf - Der ungarische Stardirigent Adam Fischer (64) kennt nicht nur die berühmtesten Musikhäuser der Welt von Wien über die Mailänder Scala bis zur MET in New York. Fischer engagiert sich seit Jahren auch für Menschenrechte.

Merkel: Gesetze reichen zum Kampf gegen Rassismus nicht aus (Foto) 26.04.2014

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will der Diskriminierung von Roma und Sinti in Deutschland Einhalt gebieten.