Aktuelle News zu Selbstjustiz

Die schrecklichsten Horror-Verbrechen in Indien (Foto) 14.10.2018

Vergewaltigung, Selbstjustiz, Mord Die schrecklichsten Horror-Verbrechen in Indien

Vergewaltigungen, Mord und Selbstjustiz scheinen in Indien an der Tagesordnung. Pro Stunde werden vier Kinder Opfer eines sexuellen Übergriffs. Jedes einzelne Verbrechen ist extrem schockierend.

Gesteinigt, vergewaltigt, kastriert: Vom Opfer zum Täter (Foto) 23.12.2017

Krasse Fälle von Selbstjustiz 2017 Gesteinigt, vergewaltigt, kastriert: Vom Opfer zum Täter

Nicht selten finden Gewaltopfer die Strafe, die ihre Peiniger vom Gericht erhalten, lächerlich. Denn nicht immer bedeutet Recht auch Gerechtigkeit. Für die Opfer und ihre Angehörigen oftmals Grund genug, das Gesetz selbst in die Hand zu nehmen.

Selbstjustiz! 17-Jährige mit Erlaubnis vergewaltigt (Foto) 27.07.2017

Selbstjustiz ist in Pakistan gang und gäbe. Dorfräte agieren eigenmächtig und bestrafen besonders Mädchen und Frauen hart. Eine 17-Jährige wurde nun brutal vergewaltigt, weil ihr Bruder einem anderen Mädchen das Gleiche angetan hatte.

Hände abgehackt! Die krassesten Fälle von Selbstjustiz 2016 (Foto) 24.12.2016

Recht bedeutet nicht automatisch Gerechtigkeit. Nur allzu oft fühlen sich Opfer von Gewaltverbrechen und ihre Angehörigen von der Justiz im Stich gelassen. Zu milde sind die Strafen, die ihre Peiniger erhalten. Grund genug, das Gesetz selbst in die Hand zu nehmen und Gleiches mit Gleichem zu vergelten. Die krassesten Fälle aus dem vergangenen Jahr.

Schock-Video! Wütender Mob lyncht Sex-Täter (Foto) 13.06.2016

In Mexiko haben aufgebrachte Bürger einen mutmaßlichen Vergewaltiger totgeschlagen. Sie treten und prügeln stundenlang auf den Mann ein. Ein Video zeigt schockierende Bilder.

Vater hackt Vergewaltiger beide Hände ab (Foto) 23.04.2016

In Indien hat sich ein Vater auf brutale Art für die Vergewaltigung seiner Tochter gerächt: Er schlug dem Täter mit einer Machete beide Hände ab. Alle Hintergründe zu der blutigen Tat lesen Sie hier.

Die krassesten Fälle von Selbstjustiz (Foto) 26.12.2015

Lynchmord, Kannibalismus, Rache Die krassesten Fälle von Selbstjustiz

Darf man das Gesetz in die eigene Hand nehmen, wenn man selbst oder ein geliebter Mensch Opfer einer Straftat geworden sind? In Deutschland ist Selbstjustiz verboten. Dennoch kommt es hierzulande zu brutalen Lynchmorden.

Blutige Rache: Mädchen (13) tötet Sohn ihres Vergewaltigers (Foto) 30.10.2015

Weil ein Mann sie vergewaltigt haben soll, nahm ein 13-jähriges Mädchen in Indien blutige Rache: Sie enthauptete den Sohn des mutmaßlichen Täters und verbrannte die Leiche. Der Junge war erst fünf Jahre alt.

Eltern metzeln Vergewaltiger ihrer Tochter (12) nieder (Foto) 21.08.2015

Weil er ihre Tochter (12) vergewaltigt haben soll, sahen die Eltern offenbar keinen anderen Ausweg mehr: Sie lockten den vermeintlichen Täter in eine Sex-Falle, um ihn brutal zu ermorden.

Lebendig verbrannt! 16-Jährige von Lynchmob getötet (Foto) 29.05.2015

In Guatemala sind Lynchmorde grausamer Alltag. Jetzt geht ein entsetzliches Video um die Welt: Eine 16-Jährige wird auf offener Straße bei lebendigem Leib verbrannt. Die Menge filmt und jubelt.

Inder hacken Vergewaltiger den Penis ab (Foto) 11.10.2014

Ein Fall von Selbstjustiz beschäftigt derzeit die Behörden in Indien. Nach einer mutmaßlichen Vergewaltigung wird dem Täter auf offener Straße der Penis abgehackt. Ist das Handeln der wütenden Menge berechtigt?

Gefährliche Rache! Wenn aus Opfern Täter werden (Foto) 21.09.2014

Krasse Fälle von Selbstjustiz Gefährliche Rache! Wenn aus Opfern Täter werden

Recht bedeutet nicht automatisch Gerechtigkeit. Opfer von Gewaltverbrechen und deren Angehörige fühlen sich oftmals von der Justiz im Stich gelassen. Die Strafen für ihre Peiniger erscheinen ihnen zu milde. Also nehmen sie das Gesetz selbst in die Hand und vergelten Gleiches mit Gleichem.