Aktuelle News zu Schießerei

Amok in Sutherland Springs, Texas 06.11.2017 26 Tote bei Schießerei in Kirche - Amokläufer war Ex-Soldat (Foto)

Nur wenige Wochen nach dem Massaker in Las Vegas sorgt in den USA wieder ein Blutbad für Entsetzen. Diesmal eröffnet ein Mann das Feuer in einer Kirche in Sutherland Springs (Texas) und tötet viele Gläubige.

Mann nach Schüssen vor Bremer Supermarkt gestorben (Foto) Schießerei in Bremen 02.11.2017

Nachdem vor einem Supermarkt in Hamburg am Donnerstagmorgen Schüsse gefallen waren, ist das Opfer im Krankenhaus gestorben. Der Täter ist immer noch flüchtig, die Hintergründe der Tat unklar.

Schießerei in Hamburg! Täter immer noch flüchtig (Foto) Polizei bittet um Mithilfe 24.10.2017

Im Hamburg kam es am frühen Sonntagmorgen zu einer Schießerei. Der mutmaßliche Schütze konnte unerkannt flüchten. Jetzt bittet die Polizei um Hilfe aus der Bevölkerung.

Nach Schießerei bei Konzert - Britney kehrt nach Las Vegas zurück (Foto) Britney Spears 13.10.2017

Zurück zur Normalität. Zwölf Tage nach der tragischen Schießerei in Las Vegas steht Britney Spears wieder auf der Showbühne. Doch das Massaker bleibt weiterhin präsent.

Ariana Grande, Lady Gaga und Co. rufen nicht nur zu Gebeten auf (Foto) Kid Rock 03.10.2017

Nach der schrecklichen Schießerei in eine Menschenmenge in Las Vegas zeigen sich auch die Hollywoodstars betroffen und hilfsbereit. Einige sprechen sich nicht nur ihre Anteilnahme aus, sondern wenden sich auch an die Politiker des Landes.

Schießerei in Disco! Täter war Schwager des Betreibers (Foto) Konstanz in Baden-Württemberg 30.07.2017

In einer Diskothek schießt ein Mann um sich. Er trifft mehrere Menschen - es gibt zwei Tote, darunter ist auch der Angreifer. Die Ermittler suchen nun nach dem Motiv.

Mallorca-Chaos! Ist der Ballermann überhaupt noch sicher? (Foto) Hammer-Attacke, Schießerei, Hai-Alarm 20.07.2017

Hammer-Attacke, eine Schießerei und Hai-Alarm: Versinkt jetzt etwa auch Mallorca im Gewalt-Chaos? Gleich mehrere gewalttätige Attacken erschütterten in der vergangenen Woche die beliebte Urlaubsinsel. Sollte man nun auch den Ballermann meiden?

Mann schießt mit Schrotflinte um sich - Mehrere Deutsche verletzt! (Foto) Mallorca-Schießerei 17.07.2017

Schock für alle Mallorca-Touristen: Ein Mann hat am Sonntagnachmittag in einem Café im beliebten Urlaubsort Paguera mit einer Schrotflinte um sich geschossen. Mehrere Gäste wurden bei der Attacke verletzt.

Schießerei in Hotel - mindestens vier Tote, acht Verletzte (Foto) Terror in Mali 19.06.2017

Ein Hotel in Bamako, der Hauptstadt von Mali, hat mindestens vier Todesopfer gefordert. Bewaffnete Angreifer stürmten die Hotelanlage und eröffneten das Feuer. Mindestens acht Personen sind bei dem Angriff verletzt worden.

Schießerei im Ruhrgebiet! Polizei fahndet mit Großaufgebot (Foto) Oer-Erkenschwick 14.06.2017

In einer Kleinstadt im Ruhrgebiet fallen mehrere Schüsse. Etwa 20 Menschen sollen in Streit geraten sein, es gibt Verletzte. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach Beteiligten.

TV-Tipps am Montag (Foto) Kundo - Pakt der Gesetzlosen 22.05.2017

In "Der Chef ist tot" (ZDF) wetteifern fünf Angestellte um die Gunst ihres Brötchengebers - mit fatalen Folgen. Bei "Wer wird Millionär" (RTL) spielen Promis um den Hauptgewinn und das Team von "Lethal Weapon" (Sat.1) muss einen wichtigen Zeugen beschützen.

Krimi-Tipps am Montag (Foto) Inspector Barnaby: Der Mistgabel-Mörder 10.04.2017

"Tatort"-Kommissar Tschiller (rbb) legt sich im Alleingang mit einem Zuhälter-Clan an. Inspector Barnaby bangt in "Drei tote alte Damen" um seine Tante (ZDFneo). Im Anschluss sucht der Inspector den "Mistgabelmörder".

Krimi-Tipps am Montag (Foto) Bloch: Der Kinderfreund 27.03.2017

Im Münchner "Tatort" (rbb) lastet ein schwerer Verdacht auf Kommissar Leitmayr. "Barnaby" (ZDFneo) sucht nach einem verschwundenen Unfallopfer. Später kümmert sich Psychologe "Bloch" (NDR) um einen Lehrer mit pädophilen Neigungen.

5 Tote und 40 Verletzte - Terrorismusforscher zweifelt an IS-Urheberschaft (Foto) Nach Anschlag in London 22.03.2017

Im Zentrum von London rast ein Autofahrer in Fußgänger, attackiert einen Polizisten mit einem Messer. Zurück bleiben Tote und viele Verletzte. Der Attentäter soll laut Scotland Yard vom "internationalen Terrorismus inspiriert" gewesen sein.

Verlierer des Tages (Foto) Frank Ocean 03.02.2017

Rapper Frank Ocean vom eigenen Vater verklagt

Audrina Patridge: Ex-Verlobter der Schwester ermordet (Foto) Audrina Patridge 01.02.2017

US-Medien enthüllten jetzt ein tragisches Familien-Ereignis von Model Audrina Patridge. Demnach soll der Ex-Verlobte ihrer Schwester bei eine Schießerei ums Leben gekommen sein.

Krimi-Tipps am Dienstag (Foto) Sherlock: Ein Skandal in Belgravia 10.01.2017

Der "Tod einer Brieftaube" (ZDFneo) bringt Kommissar Zehender auf die Spur von Entführern. Im Münchner "Tatort" wird der Sohn einer Ex-Zirkusprinzessin tot aufgefunden (NDR). Später geht "Sherlock" (hr) auf die Jagd nach kompromittierenden Fotos.

Fußballprofi angeschossen! (Foto) Dynamo Dresdens Marc Wachs 20.12.2016

Dynamo-Dresden-Spieler Marc Wachs ist bei einem Überfall auf einen Kiosk in Wiesbaden angeschossen und schwer verletzt worden. Eine Verwandte des Profi-Fußballers starb bei der Schießerei. Der Täter ist offenbar noch auf der Flucht. So reagiert der Verein.

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von "Fake News" (Foto) Nach Schießerei in Pizzeria 07.12.2016

Am Sonntag eröffnet ein Mann in einer US-Pizzeria das Feuer, weil Hillary Clinton einer Verschwörungstheorie zufolge dort einen Kinderpornoring betreibt. Nun entließ Donald Trump einen Mitarbeiter seines Übergangsteams. Der Grund: Auch er verbreitete das Gerücht - selbst nach den Schüssen.

Ein Blick in den kranken Kopf des Cop-Killers und "Reichsbürgers" (Foto) Wolfgang P. aus Georgensgmünd 21.10.2016

Im Fall des sogenannten "Reichsbürgers", der in Mittelfranken auf SEK-Beamte schoss und dabei einen Polizisten tötete, gibt es neue Details: Sie verraten, wie Wolfgang P. zu dem Fanatiker werden konnte, der nun in Haft sitzt. Unterdessen fordern Politiker Konsequenzen aus der erstarkenden Bewegung. Doch wer sind diese "Reichsbürger" eigentlich? Und vor allem: Wie gefährlich sind sie?