Aktuelle News zu Richard Freitag

Familie und zweites Standbein - So lebt der Überflieger (Foto) 16.02.2018

Im Skisprung-Zirkus ist Richard Freitag unschlagbar - doch auch abseits des Schanzentischs hat der 26-Jährige einen unstillbaren Drang nach Geschwindigkeit. Welches zweite Standbein sich der sympathische Athlet außerdem aufgebaut hat, lesen Sie hier.

Stoch gewinnt 4. Springen - und zieht mit Hannawald gleich (Foto) 06.01.2018

Vierschanzentournee 2018 Ergebnisse und Gewinner Stoch gewinnt 4. Springen - und zieht mit Hannawald gleich

Richard Freitags Traum vom Titel ist nach seinem Sprung in Innsbruck geplatzt. Kamil Stoch gewinnt auch das vierte Springen und ist nun der zweite Springer nach Hannawald, der alle Springen gewann.

Vierschanzentournee-Aus für Freitag, Start-Verzicht in Bischofshofen (Foto) 05.01.2018

Skisprung-Überflieger und Gesamtweltcup-Führender Richard Freitag sprang in der Qualifikation in Innsbruck auf den dritten Rang - doch nach seinem schweren Sturz am Donnerstag ist die Vierschanzentournee für den 26-Jährigen vorbei.

DSV-Springer fliegen am Podest vorbei (Foto) 20.11.2017

Skispringen Wisla 2017 Ergebnisse DSV-Springer fliegen am Podest vorbei

Der erhoffte Podestplatz als Motivationshilfe für den Winter ist den deutschen Springern beim Weltcup-Auftakt versagt geblieben. Zwei vierte Ränge durch Richard Freitag und das Team zeigen aber, dass man auch im Olympia-Winter mit den DSV-Adlern rechnen darf. 

Ausfall wegen Sturmtief! Alle Infos zu den Meisterschaften in Oberwiesenthal (Foto) 06.10.2017

Der Herbst ist im vollen Gange und die Wintersportler stimmen sich langsam aber sicher auf die nächste Saison ein. In Oberwiesenthal findet bei den Deutschen Meisterschaften die große Generalprobe statt.

Abbruch: Wellinger Zweiter bei Skiflug-Weltcup - Kraft gewinnt (Foto) 26.03.2017

Skifliegen Weltcup 2017 im ZDF und Live-Stream Abbruch: Wellinger Zweiter bei Skiflug-Weltcup - Kraft gewinnt

Der FIS-Weltcup im Skifliegen ging am Sonntag, den 26.03.2017, ins Finale. Und Andreas Wellinger machte wieder eine ganz starke Figur.

Sturmböen in Lillehammer: Skisprung-Weltcup abgebrochen (Foto) 14.03.2017

Skispringen in Lillehammer 2017 im Live-Stream und TV Sturmböen in Lillehammer: Skisprung-Weltcup abgebrochen

Die RAW-AIR-Tour macht ihrem Namen alle Ehre. Zu starker Wind führt zur Absage des Skisprung-Weltcups in Lillehammer. Ob der Wettbewerb nachgeholt wird, blieb zunächst offen.

Fliegen wie Severin Freund und Sven Hannawald (Foto) 02.04.2016

Früher hießen die Vorbilder Sven Hannawald und Martin Schmitt, heute sind es Richard Freitag und Severin Freund: Viele Kinder und Jugendliche himmeln die deutschen Skispringer an.

Michael Hayböck gewinnt beim Skispringen in Lahti (Foto) 20.02.2016

Skispringen-Weltcup 2016 Ergebnisse und Wiederholung Michael Hayböck gewinnt beim Skispringen in Lahti

Karl Geiger darf sich über den ersten Podestplatz seiner Karriere freuen. Nur Michael Hayböck sprang in Lahti noch weiter und ist damit Sieger des Skispringens. Wie Sie das Skispringen in der Wiederholung sehen können sowie alle Infos zu den Ergebnissen erfahren Sie hier.

Freund und Freitag verpassen Podestplatz (Foto) 29.01.2016

Skispringen aus Sapporo am Sonntag im TV und Live-Stream Freund und Freitag verpassen Podestplatz

Severin Freund kehrte nach einem Bandscheibenvorfall beim Skisprung-Weltcup in Sapporo auf die Schanze zurück und feiert ein überragendes Comeback. Auch nach seinem Sturz am Samstag, zeigte er eine solide Leistung, belohnt wurde sie jedoch nicht.

Freund als Fünfter bester Deutscher in Lillehammer (Foto) 05.12.2015

Skispringen Weltcup 2015 - Die Ergebnisse der Einzelspringen Freund als Fünfter bester Deutscher in Lillehammer

Severin Freund, Richard Freitag und Co. konnten ihren Erfolg des Wettbewerbs in Klingenthal nicht wiederholen. Im norwegischen Lillehammer konnten sie sich nicht gegen die starken Konkurrenz durchsetzen.

Freund als dritter DSV-Springer Gesamt-Weltcupsieger (Foto) 20.03.2015

Skispringen 2015 Weltcup in Planica Freund als dritter DSV-Springer Gesamt-Weltcupsieger

Der Weltcup im Skispringen 2015 nähert sich dem Finale. Am Sonntag, 22.03.2015, fand das Einzelspringen im Skifliegen statt. Skisprung-Weltmeister Severin Freund hat sich als dritter deutscher Skispringer nach Jens Weißflog und Martin Schmitt den Traum vom Gewinn des Gesamt-Weltcups erfüllt

Skispringer Severin Freund gewinnt WM-Gold (Foto) 26.02.2015

Nordische Ski-WM 2015 in Falun Skispringer Severin Freund gewinnt WM-Gold

Bei der nordischen Ski-WM 2015 in Falun holte Severin Freund am Donnerstag, 26.02.15, beim Skispringen Gold. Infos zu TV-Übertragung, Live-Stream und Ergebnissen hier.

Skifliegen am Kulm abgesagt! (Foto) 09.01.2015

Skifliegen-Weltcup 2015 am Kulm Skifliegen am Kulm abgesagt!

Der für Sonntag, 11.01.15, geplante Skifliegen-Weltcup 2015 findet nicht statt! Wegen widriger Witterungsverhältnisse wurde zunächst die Qualifikation und nun auch der Wettbewerb an der Kulmschanze abgesagt.

Kraft gewinnt Vierschanzentournee - Freitag Sechster im Finale (Foto) 05.01.2015

Stefan Kraft hat sich beim 4. Springen in Bischofshofen den Gesamtsieg der Vierschanzentournee 2014/15 gesichert. Dem 21 Jahre alten Österreicher reichte am Dienstag im Finalwettbewerb in Bischofshofen ein dritter Platz zum Gesamt-Triumph. Dieser wurde von einem schweren Sturz überschattet.

Richard Freitag triumphiert! Skispringen-Weltcup live im TV  Live-Stream (Foto) 03.01.2015

Das ZDF zeigt heute (5.1.15) die Vierschanzentournee 2014/15 live aus Bischofshofen. Richard Freitag hatte den deutschen Skispringern den ersten Tagessieg bei der Vierschanzentournee seit gut zwölf Jahren beschert. Der 23-Jährige triumphierte am Sonntag in Innsbruck. Alle Infos zu Ergebnissen, TV-Übertragung, Live-Stream und Tabelle hier.

Skispringen im Live-Stream: Alle Infos zu Terminen und Ergebnissen! (Foto) 31.12.2014

Bisher hatten die deutschen Skispringer bei der 63. Vierschanzentournee 2014/15 keinen Höhenflug. So sehen Sie alle Springen im TV (ARD, ZDF, Eurosport), im Live-Stream und als Wiederholung.

Grand Prix-Start: Wellinger Dritter - Prevc siegt (Foto) 26.07.2014

Wisla/Polen - Mannschafts-Olympiasieger Andreas Wellinger ist mit Platz drei in den Sommer-Grand Prix der Skispringer gestartet. Der Gesamtsieger des vergangenen Jahres kam im polnischen Wisla auf 130,5 und 131,5 Meter.

Deutsche Skispringer zum Saisonauftakt Fünfte (Foto) 25.07.2014

Wisla - Die deutschen Skispringer sind mit Platz fünf bei der Team-Konkurrenz im polnischen Wisla in die nacholympische Saison gestartet.

Skisprung-Olympiasieger starten beim Sommer-Grand-Prix (Foto) 22.07.2014

Leipzig - Skiflug-Weltmeister und Skisprung-Mannschafts-Olympiasieger Severin Freund steht an der Spitze des deutschen Aufgebotes für den Start zum Skisprung-Sommer-Grand Prix im polnischen Wisla.

Skispringer starten ohne Freitag in Saisonvorbereitung (Foto) 20.05.2014

Oberstdorf - Ohne Richard Freitag sind Deutschlands Skispringer in die Vorbereitung auf die WM-Saison 2014/15 gestartet. Der 22-Jährige fehlt als einziger Topspringer beim Auftaktlehrgang in dieser Woche in Oberstdorf.

DSV-Springer beim Team-Weltcup Vierter (Foto) 22.03.2014

Planica - Deutschlands Skispringer sind beim Team-Weltcup in Planica knapp am Podest vorbeigeflogen. Das DSV-Quartett mit Andreas Wank, Marinus Kraus, Richard Freitag und Severin Freund kam mit 1001,5 Punkten auf den vierten Rang.

Freund siegt in Planica - Stoch Weltcup-Gesamtsieger (Foto) 21.03.2014

Planica - Severin Freund hat beim Skisprung-Weltcup in Planica den neunten Sieg seiner Karriere gefeiert. Der Skiflug-Weltmeister segelte zweimal auf die Schanzenrekordweite von 137,5 Meter und verwies den Norweger Anders Bardal und den Slowenen Peter Prevc auf die Plätze.

DSV-Springer ohne Freitag zur Skiflug-WM (Foto) 11.03.2014

Frankfurt/Main - Ohne Richard Freitag fahren die deutschen Skispringer zur Skiflug-WM nach Harrachov. Der 22 Jahre alte Sachse steht nicht in dem von Severin Freund angeführten sechsköpfigen Aufgebot, das Bundestrainer Werner Schuster nominierte.

Skispringer Freund feiert in Oslo achten Weltcupsieg (Foto) 09.03.2014

Oslo - Nach dem wertvollsten Weltcupsieg seiner Karriere schwenkte Severin Freund überglücklich seine Ski in den verhangenen Himmel von Oslo und freute sich auf die Audienz bei Norwegens König Harald V.

Freunds Erfolgsserie gerissen - Siebter in Trondheim (Foto) 07.03.2014

Trondheim - Severin Freund winkte beim frühzeitigen Verlassen der Leaderbox noch einmal freundlich in die Runde, die Enttäuschung über das Ende seiner Erfolgsserie konnte Deutschlands bester Skispringer aber nicht verbergen.

Freund als Zweiter knapp am Sieg vorbei - Stoch vorn (Foto) 04.03.2014

Kuopio - Im Schanzen-Duell der Olympiasieger hat Severin Freund zum zweiten Mal innerhalb von 48 Stunden den ganz großen Coup nur knapp verpasst und Kamil Stoch erneut den Vortritt lassen müssen.

Freund Zweiter beim Weltcup in Lahti - Stoch siegt (Foto) 02.03.2014

Lahti - Als Severin Freund den ersten Sieg-Hattrick eines deutschen Skispringers seit Sven Hannawald vor zwölf Jahren knapp verpasst hatte, schlug er sich frustriert mit beiden Händen auf den Helm.

Gold-Adler Freund erneut Extraklasse: Sieg in Lahti (Foto) 28.02.2014

Lahti - Der zweite Sieg-Flug innerhalb von 48 Stunden zauberte Gold-Adler Severin Freund ein beseeltes Lächeln ins Gesicht.

Freund fliegt zum sechsten Weltcupsieg (Foto) 26.02.2014

Falun - Team-Olympiasieger Severin Freund lächelte nach seiner grandiosen Flugshow entspannt in die Kamera und verteilte Handküsse an die Liebsten in der Heimat. Beflügelt vom Olympia-Gold ist der 25 Jahre alte Bayer in Falun, dem WM-Ort 2015, zu seinem sechsten Weltcupsieg geflogen.

Frustrierter Freund hofft auf Team-Medaille (Foto) 16.02.2014

Krasnaja Poljana - Nach seinem zweiten olympischen Alptraum erhielt der völlig frustrierte Severin Freund zu mitternächtlicher Stunde Trost vom Bundestrainer.

Freund auf Medaillenkurs: 3. bei Halbzeit - Stoch führt (Foto) 15.02.2014

Krasnaja Poljana - Severin Freund ist bei der olympischen Skisprung-Entscheidung von der Großschanze auf Medaillenkurs. Der Rastbüchler sprang im ersten Durchgang 138 Meter weit und liegt mit 140,2 Punkten auf Rang drei.

Alle vier DSV-Springer im Wettkampf von der Großschanze (Foto) 14.02.2014

Krasnaja Poljana - Alle vier Skispringer des Deutschen Skiverbandes (DSV) haben erwartungsgemäß den olympischen Wettkampf von der Großschanze erreicht.

Lust statt Frust: Freund greift wieder an (Foto) 14.02.2014

Krasnaja Poljana - Bruchpilot Severin Freund hat die Sturz-Landung auf der Normalschanze abgehakt. Jetzt will er im zweiten Anlauf endlich zur Olympia-Medaille fliegen.

Hannawald: Großschanzen-Springen «Überraschungskiste» (Foto) 14.02.2014

Berlin - Trotz des durchwachsenen Abschneidens der deutschen Ski-Adler auf der Normalschanze ist Skisprung-Idol Sven Hannawald optimistisch für den olympischen Wettbewerb auf der Großschanze am Samstag.

Schuster nominiert Quartett für Großschanze (Foto) 13.02.2014

Krasnaja Poljana - Für Andreas Wank ist der Traum von einer weiteren Olympia-Medaille geplatzt.

Wellinger 6. von der Normalschanze - Stoch holt Gold (Foto) 09.02.2014

Krasnaja Poljana - Andreas Wellinger hat die erste olympische Einzelmedaille für einen deutschen Skispringer seit Sven Hannawald 2002 knapp verfehlt. Der 25-jährige Oberhofer wurde in Krasnaja Poljana im Wettbewerb von der Normalschanze Sechster.

Freund nach Sturz-Drama bedient - Stoch siegt (Foto) 09.02.2014

Krasnaja Poljana - Nach der bitteren olympischen Bruchlandung verließ Severin Freund mit einem gequälten Lächeln das Russki-Gorki-Skistadion. Am Fuße der kaukasischen Berge ist der Medaillentraum des besten deutschen Skispringers auf dramatische Weise geplatzt.

Skispringer bereit für große Taten (Foto) 08.02.2014

Krasnaja Poljana - Die deutschen Skispringer leben weiter den Traum von der ersten Einzelmedaille bei Olympischen Winterspielen seit 2002.