Aktuelle News zu Regierung

Chinas Börsen rutschen ab - greift die Krise über? (Foto) 08.07.2015

Shanghai/Hongkong - Chinas Aktienmärkte haben trotz massiven Eingreifens der Regierung ihre Talfahrt fortgesetzt - und der Staat stemmt sich gegen die Gefahr heiß gelaufener Börsen für die gesamte Wirtschaft.

Athen beantragt drittes Hilfspaket (Foto) 08.07.2015

Paris/Brüssel/Athen - Griechenland stemmt sich mit einem neuen Hilfsantrag beim Euro-Rettungsschirm ESM gegen die Staatspleite und bittet seine Gläubiger einmal mehr um Geduld. Heute beantragte Athen ein dreijähriges und in der Höhe nicht näher beziffertes Hilfsprogramm.

Urteil in Bestechungs-Prozess gegen Berlusconi erwartet (Foto) 08.07.2015

Rom/Neapel - Gegen den ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi soll heute das Urteil wegen mutmaßlicher Bestechung eines Senators fallen. Die Staatsanwaltschaft hatte vor dem Gericht in Neapel eine Haftstrafe von fünf Jahren für Berlusconi gefordert.

Papst Franziskus warnt in Ecuador vor «hochtönigen Worten» (Foto) 07.07.2015

Quito - Papst Franziskus hat in Ecuador zu mehr Mitmenschlichkeit und Respekt der Vielfältigkeit gemahnt.

Eurozone tagt zu neuem Hilfsprogramm für Athen (Foto) 07.07.2015

Rettet die EU Griechenland doch? Eurozone tagt zu neuem Hilfsprogramm für Athen

Griechenland ist pleite. Heute, am 07.07., wird in Brüssel über ein neues Hilfprogramm für den Pleite-Staat verhandelt. Man erwartet auch konstruktive Vorschläge aus Athen. Sollten die Verhandlungen erneut ergebnislos bleiben, könnte Griechenland schon bald aus der Eurozone ausgeschlossen werden. Doch das will man in Brüssel eigentlich verhindern.

Irakische Luftwaffe bombardiert versehentlich Bagdad (Foto) 06.07.2015

Bagdad - Die irakische Luftwaffe hat versehentlich die Hauptstadt Bagdad bombardiert. Sieben Menschen seien bei dem unbeabsichtigen Angriff getötet und weitere 13 verletzt worden, teilte die Polizei mit.

Irakische Luftwaffe bombardiert unabsichtlich Bagdad (Foto) 06.07.2015

Im Irak kam es zu einem schrecklichen Unglück! Die Luftwaffe des Landes hat versehentlich die eigene Hauptstadt Bagdad bombardiert und sorgte für Tod und Zerstörung.

Australien will Ureinwohner in der Verfassung anerkennen (Foto) 06.07.2015

Sydney - Die Jahrtausende vor den weißen Siedlern in Australien ansässigen Ureinwohner sollen erstmals in der Verfassung anerkannt werden. Die Regierung nahm dazu Konsultationen mit Ureinwohner-Verbänden auf.

Yanis Varoufakis schmeißt hin! Kommt jetzt der Grexit? (Foto) 06.07.2015

Griechenland: Finanzminister tritt zurück Yanis Varoufakis schmeißt hin! Kommt jetzt der Grexit?

Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis hat seinen Rücktritt erklärt. Nur Stunden nach dem "Nein" der Griechen beim Referendum zu neuen Sparauflagen, verkündete Varoufakis per Twitter sein Aus.

Chinas Börsen fahren Achterbahn (Foto) 06.07.2015

Shanghai - Die Achterbahnfahrt auf den chinesischen Aktienmärkten geht weiter. Trotz staatlicher Intervention und massiver Stützungskäufe schlossen die Börsen nur gemischt.

Griechischer Finanzminister Varoufakis tritt zurück (Foto) 06.07.2015

Athen - Wenige Stunden nach dem Nein der Griechen zu den Sparvorgaben der internationalen Geldgeber hat der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis seinen Rücktritt angekündigt.

Rechnungshof: Zustand der Straßen «besorgniserregend» (Foto) 05.07.2015

Berlin - Der Bundesrechnungshof hat die Regierung aufgefordert, mehr Geld in die Sanierung der Straßen zu investieren. Deren Zustand sei besorgniserregend, sagte Rechnungshof-Präsident Kay Scheller der «Welt am Sonntag».

Tunesien verhängt nach Terrorattacke Ausnahmezustand (Foto) 04.07.2015

Tunis - Tunesien hat gut eine Woche nach der Ermordung Dutzender Urlauber durch einen Islamisten den Ausnahmezustand verhängt.

Zwangsabgabe! Griechische Regierung will Sparkonten plündern (Foto) 04.07.2015

Griechenland droht die Pleite! Das Hilfsprogramm für das verschuldete Land ist abgelaufen. Ein drittes Hilfspaket an die Helenen hat die deutsche Regierung abgelehnt. Angeblich plant die Regierung in Athen nun sogar die Sparkonten der eigenen Landsleute zu plündern.

Griechenland vor Volksabstimmung gespalten (Foto) 04.07.2015

Athen/Berlin - Griechenland geht mit bangen Erwartungen in die Volksabstimmung über die Sparpolitik. Einen Tag vor dem Referendum sorgen Spekulationen über eine mögliche Kürzung von Bankguthaben für zusätzliche Aufregung in der Bevölkerung.

Richard Gere legt sich wieder mit China an (Foto) 03.07.2015

Eine neue Auszeichnung für sein Lebenswerk hätte für Richard Gere einfach nur Anlass zum Feiern sein können - aber der Star wagte am Freitag eine politische Rede.

Insolvent! Euro-Rettungsfonds erklärt EU-Land für pleite (Foto) 03.07.2015

Zwei Tage vor dem entscheidenden Referendum hat der ESFS Griechenland für insolvent erklärt. Was das bedeutet und wie Bundesfinanzminister die Rettungschancen für das Krisenland einschätzt, erfahren Sie hier.

Zwangspause beim Wechsel von der Politik in die Wirtschaft (Foto) 03.07.2015

Berlin - Beim Wechsel in die Wirtschaft droht Regierungsmitgliedern künftig eine Sperrzeit von bis zu 18 Monaten. Der Bundestag verabschiedete am Donnerstagabend ein entsprechendes Gesetz.

Lafontaine wirft USA Wirtschaftsspionage vor (Foto) 03.07.2015

Saarbrücken - Der ehemalige Bundesfinanzminister Oskar Lafontaine hat den USA nach den neuen Wikileaks-Enthüllungen Wirtschaftsspionage vorgeworfen.

Opposition fordert Anerkennung von Völkermord in Namibia (Foto) 03.07.2015

Berlin - Hundert Jahre nach dem Ende der deutschen Kolonialherrschaft im heutigen Namibia drängt die Opposition die Bundesregierung, die damaligen Massaker endlich als Völkermord anzuerkennen.

Tunesische Polizei nimmt acht Terror-Verdächtige fest (Foto) 02.07.2015

Tunis - Nach dem Terroranschlag auf Urlauber im tunesischen Badeort Sousse hat die Polizei in dem nordafrikanischen Land acht Verdächtige festgenommen.

Griechen-Referendum wird zum Zünglein an der Waage (Foto) 02.07.2015

Athens Kasse ist leer: Die fällige Milliardenrate an den IWF bleibt Griechenland schuldig, Rentner bekommen nur 120 Euro für eine Woche. Regierungschef Tsipras peilt Verhandlungen mit den Gläubigern an und fordert die Griechen auf, deren Bedingungen abzulehnen.

Referendum wird zum entscheidenden Faktor im Schuldendrama (Foto) 02.07.2015

Athen/Brüssel/Berlin - Im griechischen Schuldendrama geht die Hängepartie weiter. Die Euro-Finanzminister vertagten weitere Beratungen am Mittwoch auf die Zeit nach der Volksabstimmung am kommenden Sonntag.

Drohende Staatspleite: Was wird aus Griechenland und der EU? (Foto) 01.07.2015

Die Griechen haben kein Geld mehr. Mit 1,5 Milliarden Euro stehen sie beim Internationalen Währungsfonds (IWF) in der Kreide. Noch ist nicht ganz klar, ob die Griechen tatsächlich aus der Währungs-Union fliegen werden. Varoufakis drohte indessen mit einer Klage im Falle eines Grexit.

Nach 50 Jahren Feindschaft: USA und Kuba eröffnen Botschaften (Foto) 01.07.2015

Washington/Havanna - Nach einem halben Jahrhundert Eiszeit eröffnen die USA und Kuba wieder Botschaften - damit wird der Kalte Krieg in der Karibik endgültig beendet.

Griechenland zahlt IWF-Kreditrate nicht fristgerecht zurück (Foto) 01.07.2015

Washington - Griechenland hat nach Angaben des Internationalen Währungsfonds (IWF) eine fällige Kreditrate in Höhe von rund 1,5 Milliarden Euro nicht pünktlich zurückgezahlt.

Last Minute: Dauerbrenner Mallorca (Foto) 30.06.2015

Noch immer ist Last Minute bei den Deutschen angesagt. Das Online-Reiseportal weg.de hat die zehn gefragtesten Sommerziele der letzten zehn Jahre für die spontanen Urlaubsbucher ermittelt. Sie werden von Mallorca angeführt.

Dänemark plant schärfere Grenzkontrollen (Foto) 30.06.2015

Kopenhagen - Dänemarks neue Regierung treibt ihre Pläne für schärfere Kontrollen an den dänischen Grenzen zügig voran. Auf ständige Grenzkontrollen, wie sie die Dänische Volkspartei fordert, wollen die Liberalen aber verzichten.

Varoufakis droht mit Klage gegen Grexit (Foto) 30.06.2015

Ein Ausschluss aus der Eurozone soll seitens Griechenland unbedingt verhindert werden. Der griechische Finanzminister schreckt in diesem Falle auch vor einer Klage nicht zurück. Im Falle eines Ausschlusses aus der Eurozone will er den Gang vor den europäischen Gerichtshof antreten.

S&P senkt Griechenland auf «CCC-» (Foto) 29.06.2015

London - Griechenland bekommt von der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) die Quittung für die am Wochenende angekündigte Volksabstimmung präsentiert. Das Institut senkte am Montagabend die Einstufung der Kreditwürdigkeit des Landes um eine Stufe auf «CCC-».

Schäuble: Athen zahlt Juni-Rate nicht an IWF (Foto) 29.06.2015

Berlin - Griechenland wird die im Juni fällige Rate an den Internationalen Währungsfonds (IWF) nach Angaben von Bundesfinanzminister Schäuble nicht zahlen.

Australiens Industrie macht Druck wegen Klimawandels (Foto) 29.06.2015

Sydney - Australische Unternehmer gehen in Sachen Klimawandel auf Konfrontationskurs zur Regierung. Der Unternehmer- und der Industrieverband schlossen sich in einer Klima-Allianz mit Gewerkschaften und Umweltgruppen zusammen und verlangten mehr Einsatz gegen klimaschädliche Treibhausgase.

Banken in Griechenland bleiben ab Montag geschlossen (Foto) 28.06.2015

Athen - Die Griechenland-Krise verschärft sich. Erstmals schließen von diesem Montag an alle Banken im Land. Zudem sollen Kapitalverkehrskontrollen eingeführt werden, teilte der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras in einer Ansprache am Sonntagabend mit.

Kurdische Einheiten vertreiben IS aus Kobane (Foto) 27.06.2015

Kobane - Nach dem Überraschungsangriff der Terrormiliz IS haben kurdische Einheiten die nordsyrische Stadt Kobane wieder komplett unter ihre Kontrolle gebracht. Die Gefechte hätten aufgehört, die Dschihadisten seien entweder getötet worden oder aus der Stadt geflohen.

Braunkohle-Ausstieg kostet bis zu 800 Millionen Euro im Jahr (Foto) 27.06.2015

Berlin - Die Energiekonzerne verlangen laut «Spiegel» 800 Millionen Euro jährlich für das Abschalten von Braunkohle-Kraftwerken und ihr Vorhalten auf Reserve. Pro Kilowatt wollten sie 300 Euro bekommen.

Zahl der Todesopfer in Tunesien auf 39 gestiegen (Foto) 27.06.2015

Tunis - Unter den Opfern des blutigen Terroranschlags im tunesischen Badeort Sousse mit mindestens 39 Toten sind nach offiziellen Angaben auch Deutsche - ihr Zahl ist aber weiter unklar.

Chinas Börsen rutschen mehr als sieben Prozent in den Keller (Foto) 26.06.2015

Shanghai Chinas Börsen sind noch weiter in den Keller gerutscht. Der wichtige Shanghai Composite Index fiel um 7,4 Prozent auf 4 192,87 Punkte, wohingegen der Shenzhen Component Index sogar um 8,24 Prozent auf 14 398,79 Punkte absackte.

Festgefahren in Brüssel: Griechenland-Krise vor Entscheidung (Foto) 26.06.2015

Brüssel - Vor dem entscheidenden Treffen zur Rettung Griechenlands vor der Pleite bleiben Athen und seine Gläubiger auf Kollisionskurs. Bundeskanzlerin Angela Merkel rief die griechische Regierung am Freitag auf, das «außergewöhnlich großzügige Angebot» der Geldgeber anzunehmen.

Taxi-Protest gegen Uber löst Verkehrschaos in Frankreich aus (Foto) 25.06.2015

Paris - Französische Taxifahrer haben aus Protest gegen den Fahrdienstvermittler Uber zahlreiche Straßen blockiert und ein Verkehrschaos ausgelöst.

Südkorea stemmt sich mit Konjunkturprogramm gegen Mers (Foto) 25.06.2015

Seoul - Mit einem milliardenschweren Konjunkturprogramm stemmt sich Südkorea gegen die Folgen der Atemwegserkrankung Mers und der jüngsten Dürre.

Seth MacFarlane: Der polarisierende Kopf hinter "Ted" und Co. (Foto) 25.06.2015

Mit "Ted 2" kommt der nunmehr dritte Hollywood-Film von und mit Seth MacFarlane in die Kinos. Alles über den Werdegang des bissigen Komikers gibt es hier.

Kongress gibt Obama mehr Spielraum für TTIP-Verhandlungen (Foto) 25.06.2015

Washington - Nach anfänglichem Widerstand hat der US-Kongress Präsident Barack Obama nun doch weitreichende Befugnisse für die Verhandlung internationaler Handelsabkommen eingeräumt.

EU-Gipfel setzt Tsipras unter Druck (Foto) 25.06.2015

Brüssel - Der EU-Gipfel hat den Druck auf den griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras im Streit um neue Milliardenhilfen massiv erhöht.

Journalist Mansur beschuldigt deutsche Regierungsvertreter (Foto) 23.06.2015

Berlin/Kairo - Der arabische Fernsehjournalist Ahmed Mansur hat der Bundesregierung im Zusammenhang mit seiner zeitweiligen Festnahme schwere Vorwürfe gemacht.

Brüssel hofft auf Einigung im griechischen Schuldendrama (Foto) 23.06.2015

Brüssel/Athen - Im Ringen um die Rettung Griechenlands ist nach Einschätzung der EU-Kommission eine Vereinbarung kurzfristig machbar.

Kürzere Wartezeiten für Kassenpatienten oder viel Bürokratie für wenig Nutzen? (Foto) 22.06.2015

Mit dem "Gesetz zur Stärkung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung", genannt Versorgungsstärkungsgesetz, versucht der Gesetzgeber, Schwächen in der Versorgung von Kassenpatienten zu beheben. Vor allem die langen Wartezeiten auf Facharzttermine sollen künftig verkürzt werden.

EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland (Foto) 22.06.2015

Luxemburg - Trotz Milliardenverlusten für heimische Unternehmen hat die EU die Wirtschaftssanktionen gegen Russland bis zum 31. Januar 2016 verlängert.

Medien: Tsipras schlägt Maßnahmen für fünf Milliarden vor (Foto) 22.06.2015

Athen - Die griechische Regierung hat nach Informationen der Athener Finanzpresse den Gläubigern harte Steuererhöhungen und Einsparungen angeboten, um die Schuldenkrise zu lösen.

Kann Tsipras den Grexit doch noch abwenden? (Foto) 21.06.2015

Griechenland-Gipfel mit Angela Merkel Kann Tsipras den Grexit doch noch abwenden?

Die EU steht an einem entscheidenden Wendepunkt. Kommt der Grexit oder kommt er nicht? Bis Ende Juni haben die Regierungs-Vertreter in Brüssel noch Zeit, sich auf ein Für und Wider bei der weiteren Unterstützung Griechenlands auszusprechen. Unterdessen soll Tsipras der EU einige Vorschläge für einen Ausweg aus der Schuldenkrise unterbreitet haben.

NSA-Spionageliste spaltet Berlin und Washington (Foto) 21.06.2015

Berlin - Deutschland und die USA gehen wegen der US-Geheimliste mit europäischen Spionagezielen auf Konfrontationskurs.