Aktuelle News zu Pinneberg

Rosen nicht unter Bäume setzen (Foto) 28.07.2014

Pinneberg - Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose, heißt es im berühmten Gedicht der Lyrikerin Gertrude Stein. Damit eine Rose auch gesund bleibt, sollte man sie vor anhaltender Feuchtigkeit schützen, wie etwa durch Regenwasser benachbarter Bäume.

Wildtriebe an Gartenrosen entfernen (Foto) 14.07.2014

Pinneberg - Rosenliebhaber freuen sich zumeist über einen üppigen Wuchs ihrer blütenprächtigen Pflanzen. Doch es gibt auch neue Triebe, die ein gesundes Wachstum der Rosen behindern.

Hungerwinter und Frühlingserwachen im «Niemandsland» (Foto) 23.04.2014

München – Ein Bild des Schreckens und der Zerstörung: 16 Monate nach Ende des Zweiten Weltkriegs liegt Hamburg immer noch vollkommen am Boden. Backsteingerippe säumen die Straßen, hungrige Menschen irren umher.

Vermisste 18-Jährige aus Tornesch ist tot (Foto) 24.03.2014

Seit fünf Tagen wurde eine junge Frau in Schleswig-Holstein vermisst. Helikopter, Hunde, Freunde aus der Freiwilligen Feuerwehr - alle suchten nach der Vermissten. Nun ist ihr Tod traurige Gewissheit. Sie fiel einem Gewaltverbrechen zum Opfer.

Frühblüher hinter Hecken setzen (Foto) 13.02.2014

Pinneberg - Spätfröste zum Winterende und Frühlingsbeginn gefährden viele Pflanzen, die bereits austreiben. Hobbygärtner können sie schützen. Zum Beipiel mit Hecken. Sie halten die kalte Luft ab.