Aktuelle News zu Pelé

"Mein Spiel" von Johan Cruyff: "Total Voetbal"-Vermächtnis (Foto) 27.11.2016

Pele mag der größte Fußballer aller Zeiten sein, Diego Maradona der Genialste, Franz Beckenbauer einer der Erfolgreichsten - doch der Spieler mit den größten Auswirkungen auf das Spiel selbst, das ist Johan Cruyff. Eine Autobiographie erzählt seine Geschichte.

Was macht die Fußballlegende heute? (Foto) 22.10.2015

Brasiliens Fußball hat schon bessere Zeiten erlebt. Vor allem mit "O Rei" Pelé. Zum 75. Geburtstag wird ihn das Land hochleben lassen. Er hatte zwar zuletzt einige gesundheitliche Probleme, mischt aber immer noch kräftig mit. Doch was macht der Fußballkönig von einst eigentlich heute?

10 Dinge, die Sie noch nicht über das Supermodel wussten (Foto) 25.08.2015

Claudia Schiffer ist der Welt als Supermodel bekannt - doch wie sie entdeckt wurde und wie viele Magazin-Cover sie bisher zierte, weiß kaum jemand. Hier folgen 10 Fakten über die Blondine, die heute ihren 45. Geburtstag feiert.

"FIFA 16": Frische Features in der kommenden Saison (Foto) 16.06.2015

So wie die neue Bundesliga-Saison jedes Jahr mit allerhand Überraschungen und Veränderungen aufwartet, so wird auch "FIFA 16" mit einigen Neuerungen daherkommen.

George Best: Der erste Popstar des Fußballs (Foto) 08.05.2015

Es gibt Fußballer, die sind Stars, weil sie exzellent spielen - und ansonsten für wenig stehen. Beispiel Lionel Messi. Und es gibt Fußballer, die zu Idolen werden, weil sie fantastisch kicken und auch interessant abseits des Feldes sind.

Promi-Bild des Tages (Foto) 28.11.2014

Franz Beckenbauer betet für Pelé

Kopfbälle machen Fußballer doof - oder? (Foto) 16.07.2014

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 liegt hinter uns, doch wer die 64 Spiele der WM in Brasilien aufmerksam verfolgt hat, dürfte sich einige Fragen stellen. Was ist beispielsweise an dem Mythos dran, dass Kopfbälle dumm machen? Wieso spucken Fußballer ständig auf den Rasen? Und was hilft wirklich gegen fiese Muskelkrämpfe?

WM 2014: Rihanna trifft Fußball-Legende Pelé (Foto) 13.07.2014

Pelé wird von den meisten Fußballfans bis heute als der beste Spieler aller Zeiten gefeiert. Nun wurde der jungen Pop-Sängerin Rihanna eine besondere Ehre zu teil.

Maradona: Argentinien hungriger - Pelé: DFB-Team besser (Foto) 13.07.2014

Caracas - Argentiniens Fußball-Ikone Diego Armando Maradona sieht sein Land bereits als neuen Weltmeister. «Wir haben einen größeren Hunger auf Ruhm als die Deutschen», meinte er in der Sendung «De Zurda» (Mit links) des venezolanischen TV-Senders Telesur.

WM-Fiasko der Seleção - Van Gaals emotionaler Abschied (Foto) 13.07.2014

Brasília - Brasilien hatte endgültig genug von seinen WM-Versagern. Kein Abschied mit Würde, keine Versöhnung, nur noch kollektiver Frust.

Deutscher WM-Wahnsinn: So feiert das Netz den Giganten-Sieg über Brasilien (Foto) 09.07.2014

Es war ein Spiel für die Geschichtsbücher zwischen Brasilien und Deutschland. Eine Demütigung für den Gastgeber auf dem Platz, aber auch im Netz.

#BRAGER-Rausch bei Twitter - Terminator und Merkel über Rio (Foto) 09.07.2014

BRAGER 1:7 - so viel Twitter-Traffic wie beim krassesten WM-Sieg aller Zeiten gab's noch nie! Fotomontagen über Brasiliens Schmach und Deutschlands Wahnsinn fluten das Netz, Promis sind im Selfie-Fieber und Rios Cristo wird von Angie annektiert.

Brasilien trotzig: «Auch ohne Neymar Favorit» (Foto) 06.07.2014

Fortaleza - Nach dem WM-Aus für Superstar Neymar setzt Brasilien im Halbfinal-Kracher gegen «Alemanha» auf eine Trotzreaktion. Ohne seinen Top-Stürmer muss der Gastgeber in Belo Horizonte gegen Deutschland den Traum vom «Hexacampeão», dem sechsten WM-Titel, am Leben erhalten.

Di Stéfano kämpft nach Herzstillstand um sein Leben (Foto) 05.07.2014

Madrid - Der frühere Weltklasse-Fußballer Alfredo Di Stéfano kämpft nach einem Herzinfarkt um sein Leben. Der Gesundheitszustand des 88-Jährigen sei unverändert ernst, gab das Madrider Gregorio-Marañón-Krankenhaus bekannt.

Maradona beschimpft Pelé und Beckenbauer als «zwei Idioten» (Foto) 29.06.2014

Ex-Fußball-Zauberer Diego Maradona hat sich einmal mehr von seiner berüchtigten Art gezeigt: In seiner TV-Sendung im venezolanischen Fernsehen beschimpfte er Pelé und Franz Beckenbauer als «zwei Idioten».

Suárez betont Unschuld: Auf Gegner gefallen (Foto) 28.06.2014

Ciudad de la Costa - Auf dem heimischen Balkon hatte Luis Suárez sein Lächeln wiedergefunden. Mit den süßen Kindern Benjamín und Delfina auf dem Arm winkte der gesperrte WM-Star in Ciudad de la Costa den jubelnden Fans zu und wandte sich kurz vor dem WM-Achtelfinale an seine Anhänger:

Tänzer auf dem Rasen: Brasiliens Superstar Neymar (Foto) 23.06.2014

Es ist seine erste WM, doch Neymar gehört längst zu den größten Helden der Fußball-verrückten Brasilianer. Auch abseits des Rasens legt der schillernde Spieler alle Qualitäten an den Tag, die ein Star so braucht.

Echte WM-Type: Rekordmann Klose (Foto) 22.06.2014

Fortaleza - Das WM-Rekordtor war Miroslav Klose sogar einen riskanten Salto wert.

Beleidigter Boateng bangt: Bleibt wieder nur die Bank? (Foto) 19.06.2014

Maceió - Von der Vorfreude auf das pikante Bruderduell mit Jérôme scheint bei Ghanas Kevin-Prince Boateng nicht mehr allzu viel übrig geblieben zu sein.

Unruhe bei Ghana: Verband weist Revolte-Berichte zurück (Foto) 18.06.2014

Maceió - Der WM-Fehlstart hält Ghana in Atem und sorgt beim nächsten deutschen Gruppengegner vor dem Alles-oder-nichts-Spiel am Samstag für reichlich Aufregung.

Scolari und Pelé muntern Brasilien nach 0:0 auf (Foto) 18.06.2014

Fortaleza - Bloß nicht zweifeln! Brasilien ist auf dem Weg zur angestrebten «Hexacampeão» etwas ins Straucheln geraten, spricht sich nach dem 0:0 gegen Mexiko aber Mut zu. Auch Pelé muntert den favorisierten Weltmeisterschafts-Gastgeber auf dem Weg zum ersehnten sechsten WM-Titel auf.

«Das Spiel meines Lebens»: Mexiko feiert Torwart Ochoa (Foto) 18.06.2014

Fortaleza - Eine bessere Bewerbung als arbeitsloser Torwart kann man vor den Augen der Fußball-Welt nicht abliefern: Mexikos Keeper Guillermo Ochoa hat derzeit zwar keinen Club, ist aber nach dem 0:0 gegen Brasilien der Held in seiner Heimat und muss sich keine Zukunftssorgen mehr machen.

Brasilien feiert Neymar: «Glücklicher als erträumt» (Foto) 13.06.2014

São Paulo - Der euphorische Matchwinner wusste nach dem WM-Traumstart von Gastgeber Brasilien gar nicht wohin mit seinen Glücksgefühlen. «Danke, dass ich an diesem Moment teilhaben durfte», schrieb Neymar nach dem mühevollen 3:1 (1:1) gegen Kroatien auf seiner Instagram-Seite.

WM-Eröffnungsshow in São Paulo hat begonnen (Foto) 12.06.2014

São Paulo - In São Paulo hat die Eröffnungsshow für die 20. Fußball-Weltmeisterschaft begonnen. Während der rund 25-minütigen Show werden mehr als 600 Tänzer und Tänzerinnen künstlerisch die drei «Schätze» Brasiliens - Natur, Menschen, Fußball - darstellen.

Böse Nachbarn: Argentinien und Uruguay Spielverderber? (Foto) 12.06.2014

Sete Lagoas - Die Rolle des bösen Nachbarn würden beide nur all zu gern übernehmen: Uruguay und Argentinien sind bereit für die fußballerische Attacke auf ihren großen Rivalen.

Der WM-Fluch: Seit 52 Jahren keine Titelverteidigung (Foto) 12.06.2014

Berlin - Der Fluch des Titels hält seit 52 Jahren an. Seit der Fußball-WM 1962 in Chile hat kein Titelträger seine Mission erfolgreich zu Ende gebracht.

Titelsehnsucht im Paradies: Brasilien bereit für WM (Foto) 11.06.2014

Sao Paulo - Vamos Brasil - die Titeljagd im Fußball-Paradies beginnt! Die lange Zeit der Zweifel wurde von FIFA-Präsident Joseph Blatter, Staatschefin Dilma Rousseff und dem großen Pelé für beendet erklärt.

Zwanziger: Untersuchung gegen Beckenbauer möglich (Foto) 09.06.2014

Sao Paulo - FIFA-Exekutivmitglied Theo Zwanziger schließt eine Untersuchung der Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes gegen Franz Beckenbauer nach einem Zeitungsbericht über dessen Reisen ins WM-Gastgeberland Katar nicht aus.

Pelé: Lieber Uruguay als Argentinien im WM-Finale (Foto) 09.06.2014

Sao Paulo - Brasiliens Fußball-Legende Pelé wünscht sich in einem möglichen WM-Finale lieber Uruguay als Gegner als den anderen Nachbarn Argentinien.

Gemischte Stimmung im Gastgeberland (Foto) 04.06.2014

Rio de Janeiro - Viele Brasilianer lässt die Fußball-WM im eigenen Land kalt. Von WM-Fieber jedenfalls kann nicht die Rede sein. Zumindest noch nicht.

Immer mehr Brasilien-Stars kritisieren WM (Foto) 03.06.2014

Rio de Janeiro - Die erste kritische Stimme zur Weltmeisterschaft in Brasilien hatte Socrates erhoben.

Medien: Pelés Sohn zu 33 Jahren Haft verurteilt (Foto) 01.06.2014

Rio de Janeiro - Der Sohn von Brasiliens Fußballlegende Pelé ist nach Medienberichten in einem Strafprozess wegen Geldwäsche zu einer Haftstrafe von 33 Jahren verurteilt worden.

Ronaldos «Friendly Fire» zur WM: Zu viel versprochen (Foto) 30.05.2014

Rio de Janeiro - Mit scharfen Worten hat sich ausgerechnet Rekordtorschütze und Organisationsmitglied Ronaldo den WM-Kritikern angeschlossen.

Kaiser Franz wieder ohne Bart (Foto) 25.05.2014

Berlin - Des Kaisers Bart ist wieder ab. Franz Beckenbauer (68) hat sich nach wenigen Wochen von seinem Bart getrennt.

"Mata Mata": K.o.-Spiel um den Traum vom Fußball-Profi (Foto) 24.05.2014

Kaum etwas ist so klischeebeladen wie Fußball in Brasilien: barfuß kickende Jugendliche, am besten am Strand, im Hintergrund Samba-Musik. Das ist die eine Seite, die andere ist das knallharte Geschäft Fußball.

Pelé über Bau-Verzögerungen: «Eine Schande» (Foto) 19.05.2014

São Paulo - Das brasilianische Fußball-Idol Pelé hat die WM-Organisatoren für die großen Verzögerungen beim Bau der Stadien kritisiert.

FIFA: «Die WM ist schon da» (Foto) 19.05.2014

Rio de Janeiro - Die FIFA geht knapp vier Wochen vor WM-Eröffnung verschärft auf Gegenkurs zu den Negativschlagzeilen aus dem Gastgeberland.

Brasilien-WM zwischen Kritik und Faszination (Foto) 15.05.2014

Rio de Janeiro - Das Ziel aller Träume hat an Magie nichts verloren - für den großen Péle nicht und auch nicht für Joachim Löw.

Pelé: Hätte mir Robinho oder Kaká gewünscht (Foto) 08.05.2014

São Paulo - Brasiliens Fußball-Idol Pelé hätte sich im Aufgebot des WM-Gastgebers in Robinho oder Kaká noch einen erfahrenen Altstar gewünscht. Trainer Luiz Felipe Scolari hatte zuvor bei der Bekanntgabe seines 23-köpfigen WM-Kaders auf beide Offensivspieler verzichtet.

Zico - Der «weiße Pelé» und eine offene Wunde (Foto) 02.05.2014

London - Bei seinem Heimatclub CR Flamengo gilt er als das «Idol aller Zeiten». An der Copacabana nennen sie ihn ehrfurchtsvoll den «weißen Pelé». Arthur Antunes Coimbra - kurz Zico - war einer der besten Fußballer, den Brasilien je hervorgebracht hat.

UN und IOC feiern ersten Internationalen Tag des Sports (Foto) 28.04.2014

New York - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon und IOC-Präsident Thomas Bach haben bei den Vereinten Nationen den ersten Internationalen Tag des Sports gefeiert.

VW lässt Deutsche und Brasilianer um das beste "Fan-Auto" streiten (Foto) 03.04.2014

Die Fußball-WM in Brasilien rückt immer näher und auch die Vorfreude der Spieler scheint langsam zu steigen. Im neuen TV-Spot von VW liefern sich die Spieler vom VFL Wolfsburg ein Duell um das am besten dekorierte Auto.

Peinliche Ente: CNN erklärt Pelé für tot (Foto) 29.03.2014

Schnell und unkompliziert lassen sich über Twitter News verbreiten. Manchmal ein bisschen zu schnell: Über den Kurznachrichtendienst erklärte der US-Fernsehsender CNN am Freitag die Fußball-Legende Pelé für tot.

Fußball-Filmfestival «11mm» in Berlin (Foto) 28.03.2014

Berlin - Die Spiele hießen «Ghettowache» gegen «Kleiderkammer» oder «Elektriker» gegen «Gärtner». Ausgetragen wurden sie in der «Liga Terezin», einer organisierten Fußballliga im Konzentrationslager Theresienstadt.

Zidanes Söhne auf den Spuren von Papa (Foto) 18.03.2014

Paris - Weder Pelé noch Franz Beckenbauer oder Diego Maradona konnten ihren Sprösslingen genug Fußball-Gene in die Wiege legen. Beim Franzosen Zinedine Zidane scheint das anders zu sein.

Papst Franziskus erhält Geschenke vom Fußball-Rivalen (Foto) 21.02.2014

Rom - Ein argentinischer Papst im brasilianischen Trikot: Mit Geschenken der besonderen Art ist Papst Franziskus ausgestattet worden.