Pegida

Pegida

Die Abkürzung PEGIDA steht für "Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlands". Die Organisation hält seit Oktober 2014 wöchentlich Demonstrationen in Dresden ab. Demonstriert wird dabei gegen eine behauptete Islamisierung des Abendlands, die durch die deutsche Asyl- und Einwanderungspolitik vorangetrieben werde. Pegida steht aufgrund ihrer Fremdenfeindlichkeit, eines latenten Rassismus und ihrer Nähe zum Rechtsextremismus in der Kritik. Pegida-Kritiker organisieren zeitgleiche Demonstrationen, um zu zeigen, dass sie mit den vorgebrachten Inhalten nicht einverstanden sind. Dennoch stoßen die Ideen der Organisation bei Teilen der deutschen Bevölkerung auf reges Interesse, in manchen anderen deutschen Großstädten finden vergleichbare Demos unter ähnlichen Namen statt.

Aktuelle Pegida-News

Was will der AfD-Politiker wirklich? (Foto) 12.08.2018

Alexander Gauland privat Was will der AfD-Politiker wirklich?

Alexander Gauland zählt zu den prominentesten Gesichtern der AfD und scheint für viele Anhänger die einzige Figur in der rechtspopulistischen Partei zu sein, die die Interessen von Rechts und Links, von Alt und Jung und von Ost und West in einer Person politisch bündeln und vertreten könnte. Dabei galt der Mann einmal als Verkörperung des kultivierten Intellektuellen. Was ist mit ihm passiert?

Leipzig rüstet sich gegen Islam-Feinde (Foto) 09.01.2017

Legida-Demonstration heute am 09.01.2017 Leipzig rüstet sich gegen Islam-Feinde

Die "Leipziger Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes", kurz "Legida", demonstrieren am Montag erneut in der Messestadt. Wie das zweijährige Bestehen der islamfeindlichen Vereinigung vonstatten gehen wird, erfahren Sie hier.

Experte sagt Untergang der westlichen Welt durch Eliten voraus (Foto) 06.01.2017

Politisches Chaos nach Trump, AfD und Pegida Experte sagt Untergang der westlichen Welt durch Eliten voraus

Die Welt geht vor die Hunde. So scheint nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten wohl Vielen zumute zu sein. Glaubt man einem renommierten US-Wissenschaftler, so sieht es tatsächlich finster für den Westen aus: Die Wahl Trumps scheint nur eine Facette einer bereits seit Längerem andauernden sozialen Spaltung zu sein, welche durch die Eliten der Gesellschaft vorangetrieben wird. In den nächsten Jahren könnten wir einen Höhepunkt politischer Gewalt erleben.

Das geheime Doppelleben des Pegida-Chefs (Foto) 12.10.2016

Seit einigen Wochen lebt Lutz Bachmann auf Teneriffa. Doch Deutschland hat er nicht etwa den Rücken gekehrt. Erst hetzt er als Pegida-Chef in Sachsen und nach getaner Arbeit flüchtet er zurück auf die Sonneninsel.

Europa dreht sich nach rechts (Foto) 06.04.2016

"Wir sind rassistisch, aber..." Europa dreht sich nach rechts

Europa driftet nach rechts ab. Das wird nicht nur anhand von AfD-Wahlergebnissen oder wöchentlicher Pegida-Demos klar. Die Doku "Rechts Zwo Drei" zeigte eindrucksvoll, wie Rassismus in unseren Alltag kriecht.

Darum wird die AfD ihren Siegeszug rechts der Mitte fortsetzen (Foto) 18.02.2016

In der Flüchtlingskrise zeigt die noch junge "Alternative für Deutschland" ihr wahres Gesicht: Sie ist eine nationalistische, teils offen rechtsextreme Partei. Doch alle Verdammnis seitens der etablierten Politik wird nichts bringen: Auch bei den kommenden Landtagswahlen wird die AfD ihren Siegeszug fortsetzen. Denn ihre führenden Köpfe wollen ein anderes Land und die Bürger, die ihnen auf diesem Weg zu folgen bereit sind, werden immer mehr.

Lindt-Shitstorm: Facebook-Userin erntet Spott für "muslimischen Kalender" (Foto) 04.12.2015

Dass Jesus ein jüdisches Flüchtlingskind war, das in Afrika lebte, ist einer Facebook-Nutzerin völlig egal. Ihr ist der "1001 Weihnachtstraum"-Adventskalender der Firma Lindt & Sprüngli zu muslimisch. Die Antworten ließen nicht lange auf sich warten - und sind mehr als lustig!

#DarfErDas? Chris Tall ist mit neuem Solo-Programm auf Tour (Foto) 29.11.2015

"Letztens hatte ich einen Schwarzen bei mir im Publikum sitzen, da dachte ich erst, es säße nur ein Pullover da." Comedian Chris Tall witzelt auch gern mal über Behinderte und Schwule. Im Interview mit news.de erklärte Chris Tall, warum er das darf.

Pegida marschiert auch nach Paris wieder (Foto) 16.11.2015

Zeit, die Kuh zu melken - ein Kommentar Pegida marschiert auch nach Paris wieder

Drei Tage nach den Terroranschlägen von Paris will das islam- und fremdenfeindliche Pegida-Bündnis am Montagabend in Dresden wieder auf die Straße gehen. Klar, wenn der Braten einmal serviert ist, warum ihn dann stehen lassen? Das Blut ist geflossen - Zeit, es zum Kochen zu bringen.

Schneemänner marschieren mit Pegida-Plakaten auf (Foto) 10.11.2015

Schnitzkunst ist ein altbackenes Handwerk? Von wegen: Die Seiffener Schnitzer demonstrieren ihre Kunst auch an aktuellen Ereignissen. Deshalb kann man bei ihnen nun auch Pegida-Schneemänner erstehen. Und die verkaufen sich bestens - auch ins Ausland.

Hier lauert die Ansteckung: Pegida-Demo, Weihnachtsmarkt, Wartezimmer (Foto) 20.10.2015

Grippewelle 2015: Im Oktober kommt die Kaltfront Hier lauert die Ansteckung: Pegida-Demo, Weihnachtsmarkt, Wartezimmer

Die beste Zeit für die Grippeimpfung ist von September bis November. Doch auch danach ist der Schutz sinnvoll: Besonders hohe Gefahren der Ansteckung lauern in diesem Jahr auf Weihnachtsmärkten und Demonstrationen.

Skandal-Akte Pegida: Hitler-Pose, "Viehzeug", Galgen-Attrappe (Foto) 19.10.2015

Am 19. Oktober 2015 fand in Dresden die Jubiläumskundgebung zum einjährigen Bestehen der patriotischen Organisation "PEGIDA" statt. Zu diesem Ereignis blicken wir zurück auf ein skandalträchtiges Jahr.

Das machen Deutsche, wenn plötzlich Hitler vor ihnen steht (Foto) 12.10.2015

Für den Film "Er ist wieder da" ist der Hauptdarsteller Oliver Masucci gemeinsam mit dem Produktionsteam durch Deutschland gefahren. Sie wollten Reaktionen der Deutschen einfangen. Das Ergebnis ist erschreckend.

Wie die Linke sich selbst vernichtet (Foto) 05.10.2015

Immer wieder enden Demonstrationen von Rechtspopulisten in gewalttätigen Ausschreitungen zwischen Wutbürgern und Gegendemonstranten. Für die Gegenseite könnte dies bald zum Verhängnis werden - die Linke schadet sich letztendlich selbst.

So politisch wird der Herbst (Foto) 14.09.2015

Pegida, Legida & Co. So politisch wird der Herbst

In den letzten Monaten hätte man meinen können, das Ende von Pegida, Legida & Co. stünde kurz bevor. Im Gegenteil. Angeblich kamen 10.000 Anhänger zum Saisonauftakt nach Dresden. Wie es weiter geht, erfahren Sie hier.

Hakenkreuze malen will gelernt sein (Foto) 10.08.2015

Rechtsradikale haben es aber auch nicht leicht. Vor allem ihr geschätztes Hakenkreuz scheint ihnen immer wieder Probleme zu bereiten. Zeit, die Perlen des modernen Rassismus zu präsentieren.