Aktuelle News zu Naturkatastrophe

Irre Theorie! Wollte Gott Homosexualität bestrafen? (Foto) 08.10.2018

Erdbeben und Tsunami in Indonesien Irre Theorie! Wollte Gott Homosexualität bestrafen?

Die Tsunami-Katastrophe in Indonesien schockierte die Welt. Beinahe täglich müssen die Opferzahlen nach oben korrigiert werden. Religiöse Eiferer haben nun auch die Schuldigen an der Katastrophe ausgemacht...

SO gefährlich kann der Ausbruch des Vulkans Katla werden! (Foto) 24.09.2018

Neue Forschungsergebnisse beunruhigen Wissenschaftler: Der isländische Vulkan Katla wird bald ausbrechen. Warum dies auch für uns gefährlich ist.

Haben die Behörden zu spät evakuiert? Staatsanwaltschaft ermittelt nach Kritik (Foto) 08.06.2018

Haben die Behörden beim Vulkanausbruch in Guatemala versagt? Die Staatsanwaltschaft des Landes will nun prüfen, ob die Menschen zu spät aus dem Gefahrengebiet gebracht wurden. Die Zahl der Opfer ist mittlerweile dreistellig.

Panikmache oder Vorsorge? So sind Sie für den Katastrophenfall gewappnet (Foto) 29.04.2018

Hand auf's Herz: Wie gut wären Sie gewappnet, wenn morgen eine Katastrophe ausbräche und Sie auf sich allein gestellt wären? Für die drohende Krise sind sogenannte Prepper bestens vorbereitet - wie die Vorsorge funktioniert, was auf der Checkliste steht und wie groß die Prepper-Szene in Deutschland ist, lesen Sie hier.

Das chinesische Houtouwan ist das schönste Geisterdorf der Welt (Foto) 08.08.2017

Überall wuchern Gras und Efeu. Nichts als grüne Ruinen. Wenn die Sonne über Houtouwan aufgeht, lässt einen das Gefühl nicht los, das hier etwas Schlimmes passiert sein muss. Doch ab sechs Uhr morgens füllen sich die Straßen mit Touristen.

Bereits 254 Tote! Schlammlawine radiert ganze Ortschaften aus (Foto) 02.04.2017

Mocoa im Süden Kolumbiens wird nachts von einem Unwetter heimgesucht, es kommt zu schweren Erdrutschen und reißenden Fluten. Über 200 Menschen haben dabei ihr Leben verloren, rund 400 werden noch vermisst.

Katastrophen-Alarm? Bundesregierung rät zu Hamsterkäufen! (Foto) 22.08.2016

Neues Sicherheitskonzept und Einkaufsliste Katastrophen-Alarm? Bundesregierung rät zu Hamsterkäufen!

Die Bundesregierung hat ein neues Sicherheitskonzept veröffentlicht, das erstmals seit dem Kalten Krieg zur zivilen Verteidigung aufruft. So seien die Deutschen dazu angehalten, Lebensmittel auf Vorrat einzukaufen. Was Sie unbedingt zu Hause haben sollten und warum die Netzgemeinde über die Hamsterkäufe spottet, erfahren Sie hier.

Bei Weilheim: Katastrophenfall aufgehoben (Foto) 03.06.2016

Unwetter-Alarm in Deutschland im Ticker Bei Weilheim: Katastrophenfall aufgehoben

Das Sturmtief "Elvira" hat in Deutschland ganze Ortschaften verwüstet - das Unwetter hat auch bereits Tote gefordert. Einen Überblick über die aktuelle Lage gibt es hier im news.de-Ticker.

Die bizarrsten Katastrophenfilme (Foto) 28.04.2016

Weltuntergang im Live-Stream Die bizarrsten Katastrophenfilme

Naturkatastrophen sorgen normalerweise für Angst und Schrecken. Auf den Bildschirmen gelten sie als Spannungsgarant. Für Liebhaber dieses Genres gilt RTL2 als Anlaufstelle. Und die Filmauswahl hat es in sich.

Mindestens 42 Tote auf den Fidschi-Inseln (Foto) 24.02.2016

Der Zyklon "Winston" hat am Wochenende auf den Fidschi-Inseln dutzenden Menschen das Leben gekostet. Die Aufräumarbeiten kommen nur schleppend voran.

Bis zu 380 km/h! Rekord-Wirbelsturm wütet über Mexiko (Foto) 24.10.2015

Rund 240.000 Menschen an der westmexikanischen Küste fliehen vor Hurricane "Patricia". Das Unwetter der Kategorie fünf ist das stärkste, das je über dem Ost-Pazifik gemessen wurde. Mexiko und die USA sind in Alarmbereitschaft.

Obama lobt Wiederaufbau in New Orleans (Foto) 28.08.2015

New Orleans - Zehn Jahre nach dem verheerenden Wirbelsturm «Katrina» hat US-Präsident Barack Obama den Willen zum Wiederaufbau in New Orleans gelobt.

Flammeninferno rund um Athen - Tourist stirbt (Foto) 17.07.2015

Griechenland kämpft gegen Waldbrände Flammeninferno rund um Athen - Tourist stirbt

Nicht nur politisch brennt es in Griechenland - auch die Natur steht in Flammen. Nach tagelanger Trockenheit und hohen Temperaturen sind in der Nähe von Athen mehrere Waldbrände ausgebrochen. Starke Winde fachten die Feuer an und behinderten die Löscharbeiten, da ein Rettungsflugzeug notlanden musste.

Weniger Schäden durch Naturkatastrophen (Foto) 14.07.2015

München - Naturkatastrophen haben die Menschheit in diesem Jahr bislang deutlich weniger getroffen als in den vergangenen Jahrzehnten.

Wiese als Labor - Hochwasser spült bisherige Theorien weg (Foto) 13.07.2015

Jena - Gut zwei Jahre ist das Jahrhunderthochwasser der Saale her, doch für manchen Forscher in Jena sind die Erinnerungen so wach, als wäre es gestern gewesen. «Das Wasser kam überraschend, quasi über Nacht», erzählt Anne Ebeling.

Zweites deutsches Opfer bei Himalaya-Erdbeben (Foto) 05.05.2015

Kathmandu - Eineinhalb Wochen nach dem verheerenden Himalaya-Erdbeben hat Nepal ein zweites deutsches Todesopfer bestätigt. Die Frau sei in dem beliebten Wandergebiet Langtang gestorben, sagte Ramesh Adhikari, Leiter der nepalesischen Tourismusbehörde.

Nepal: Behörden bestätigen Tod von deutscher Frau (Foto) 05.05.2015

Kathmandu - Die Behörden in Nepal haben nach dem verheerenden Beben den Tod einer deutschen Frau bestätigt. Sie sei in der beliebten Wander-Region Langtang gestorben, sagte Ramesh Adhikari, Leiter der nepalesischen Tourismusbehörde, der Deutschen Presse-Agentur.

Polizei in Nepal listet 112 Ausländer als vermisst auf (Foto) 03.05.2015

Kathmandu - In Nepal werden nach dem verheerenden Erdbeben nach neuen Angaben der Polizei 112 Ausländer vermisst, darunter sieben Deutsche. Die Ermittler veröffentlichten eine entsprechende Liste auf ihrer Webseite.

Experten präsentieren Weltgrundwasserkarte (Foto) 15.04.2015

Daegu - Nach Naturkatastrophen kann Grundwasser aus Expertensicht dabei helfen, die Trinkwasserversorgung der betroffenen Bevölkerung sicherzustellen.

Zehntausende gedenken der Opfer des verheerenden Tsunamis (Foto) 22.12.2014

Bangkok - Rund um den Indischen Ozean gedenken am zweiten Weihnachtsfeiertag Zehntausende Menschen der Opfer des verheerenden Tsunamis von 2004.

Starkes Erdbeben erschüttert Tokio (Foto) 16.09.2014

Tokio - Ein schweres Erdbeben hat in Japan den Großraum Tokio erschüttert. Eine Tsunami-Gefahr in Folge des Bebens der Stärke 5,6 gab es jedoch nicht, wie die Meteorologische Behörde mitteilte.

Zehn Jahre nach der Flut: Eltern finden tot geglaubte Tochter wieder (Foto) 08.08.2014

Es ist eine unglaubliche Geschichte, die sich in diesen Tagen in Indonesien im Küstenort Banda Aceh abspielte. Zehn Jahre nach dem verheerendem Tsunami, der fast 230.000 Menschen das Leben kostete, fanden Eltern ihre tot geglaubte Tochter wieder.

Conchita Wurst schuld an der Flut? (Foto) 23.05.2014

Conchita Wurst musste seit ihrem Sieg beim Eurovision Songcontest nicht nur mit Lobeshymnen umgehen, es gibt auch Kritik.

Angstträume über längere Zeit nach Unglück belasten Psyche stark (Foto) 11.03.2014

Berlin - Wer etwas Schreckliches erlebt, hat daran meist ganz schön zu knabbern. Normalerweise überwindet der Betroffene seine Ängste innerhalb von Stunden oder Tagen. Manchmal können sie sich aber auch verfestigen - dann ist Hilfe ratsam.

Heftiges Erdbeben lässt Kalifornien erzittern (Foto) 10.03.2014

Angst und Schrecken in Kalifornien: Ein heftiges Erdbeben hat die Region um San Francisco erschüttert. Ob dabei Menschen verletzt wurden und wie hoch die Sachschäden sind, ist derzeit noch nicht bekannt.

"Pompeii 3D": Tolle Effekte, miese Handlung (Foto) 27.02.2014

Sechs Jahre lang hat Regisseur Paul W.S. Anderson an "Pompeii 3D" gearbeitet. Optisch ist das dem Film auch anzumerken, inhaltlich leider nicht. Die Dialoge sind mies, die Charaktere bleiben blass und die Story ist hanebüchen.

«Pompeii»: Berühmte Naturkatastrophe (Foto) 24.02.2014

Berlin - Es ist die vielleicht berühmteste Naturkatastrophe der Welt: Im Jahr 79 n. Chr. ging die Stadt Pompeji am Golf von Neapel unter, sie wurde verschüttet von der Asche des ausbrechenden Vesuv.