Aktuelle News zu Nato

Nato 03.05.2015 Nato richtet direkten Draht zum russischen Militär ein (Foto)

Brüssel - Die Nato hat angesichts der jüngsten Spannungen mit Moskau wegen des Ukraine-Konflikts einen direkten Draht zum russischen Militär eingerichtet. Ein Nato-Sprecher bestätigte in Brüssel einen entsprechenden Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» (FAS).

Machtkampf bei AfD: Henkel tritt als Parteivize zurück (Foto) Parteien 23.04.2015

Berlin - Der Richtungsstreit in der rechtskonservativen Alternative für Deutschland (AfD) eskaliert. Der stellvertretende Parteivorsitzende Hans-Olaf Henkel erklärte mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt.

Steinmeier zu Besuch in Estland und Lettland (Foto) EU 17.04.2015

Tallinn - Mit Besuchen in Estland und Lettland setzt Außenminister Frank-Walter Steinmeier heute seine zweitägige Reise durch das Baltikum fort.

Viele Tote bei Anschlägen auf Nato-Konvoi in Afghanistan (Foto) Konflikte 10.04.2015

Kabul - Drei Monate nach dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes in Afghanistan nimmt die Gewalt in dem Land deutlich zu. Die Taliban verübten am Freitag einen Selbstmordanschlag auf einen Nato-Konvoi in der ostafghanischen Provinzhauptstadt Dschalalabad.

Nato zufrieden mit Verlauf der ersten Speerspitzen-Übung (Foto) Nato 09.04.2015

Eindhoven/Chrudim - Die Nato hat ein positives Zwischenfazit der ersten Alarmierungsübung für die neue superschnelle Eingreiftruppe (VJTF) gezogen.

Nato-Alarm für Bundeswehrsoldaten (Foto) Nato 07.04.2015

Marienberg/Brüssel - Die Nato hat erstmals testweise ihre superschnelle Eingreiftruppe alarmiert. Wie ein Sprecher des Militärbündnisses im belgischen Mons bestätigte, machen sich derzeit mehrere Verbände unter erheblichem Zeitdruck in ihren Kasernen abmarschbereit.

Putin droht mit nuklearer Katastrophe (Foto) Medienbericht will wissen 02.04.2015

Es wäre eine Drohgebärde neuen Ausmaßes: Einem Medienbericht zufolge soll Kreml-Chef Wladimir Putin dem Westen bei einem Geheimtreffen unmissverständlich zu verstehen gegeben haben, dass er vor einer Atom-Konfrontation mit der Nato nicht zurückschrecken werde.

Putin wirft Westen Versuch der Destabilisierung Russlands vor (Foto) Innenpolitik 26.03.2015

Moskau - Kremlchef Wladimir Putin hat dem Westen vorgeworfen, die Opposition und Nichtregierungsorganisationen gezielt zur Destabilisierung Russlands zu missbrauchen.

Kerry und Steinmeier mahnen Einhaltung von Minsk an (Foto) Konflikte 12.03.2015

Moskau - Während sich die Lage im Kriegsgebiet der Ostukraine scheinbar entspannt, wachsen auf internationaler Ebene die Spannungen zwischen Russland und dem Westen.

Verschärfter Ton zwischen Moskau und dem Westen (Foto) Nato 11.03.2015

Moskau/Warschau - Der Ton zwischen Moskau und dem Westen in Folge des Ukraine-Konflikts wird immer rauer. Russland hat mit sofortiger Wirkung die gemeinsame Kontrolle konventioneller Streitkräfte in Europa durch den seit Jahren von Moskau kritisierten KSE-Vertrag beendet.

USA schicken 3000 Soldaten zu Manövern ins Baltikum (Foto) Konflikte 10.03.2015

Washington - Angesichts der Ukraine-Krise schicken die USA rund 3000 Soldaten zu Manövern ins Baltikum. Sie sollen sich demnächst in Marsch setzen und an Übungen in Estland, Lettland und Litauen teilnehmen, sagte Pentagonsprecher Major James Brindle am Montag.

Nato beginnt Manöver im Schwarzen Meer (Foto) Nato 09.03.2015

Warna - Vor einem heute beginnenden Nato-Seemanöver mit deutscher Beteiligung im Schwarzen Meer sind in der Region auch russische Schiffe und Flugzeuge gesichtet worden.

Von der Leyen und Juncker für Europa-Armee (Foto) Verteidigung 08.03.2015

Berlin - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die Bundeswehr viel enger als bisher mit anderen europäischen Streitkräften verzahnen.

Von der Leyen distanziert sich von Bundeswehrreform-Zielen (Foto) Verteidigung 27.02.2015

Berlin - Angesichts der Ukraine-Krise stoppt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Ausmusterung von Kampfpanzern der Bundeswehr. Dazu soll ein Panzerbataillon im niedersächsischen Bergen reaktiviert werden.

Selbstmordanschlag auf hohen Nato-Vertreter in Kabul (Foto) Konflikte 26.02.2015

Kabul - Bei einem Selbstmordanschlag islamistischer Taliban auf den höchsten zivilen Nato-Vertreter in Afghanistan ist ein türkischer Soldat getötet worden. Der türkische Nato-Repräsentant Ismail Aramaz sei zum Zeitpunkt der Explosion in Kabul nicht in seinem Auto gewesen.

Entsendung britischer Militärs nach Kiew sorgt für Ärger (Foto) Konflikte 25.02.2015

Kiew/Donezk (dpa) - Die Entsendung britischer Militärausbilder nach Kiew hat in Russland Empörung ausgelöst.

Ungarn: Orbans Partei verliert Zweidrittelmehrheit (Foto) Wahlen 22.02.2015

Veszprem/Budapest - Die ungarische Regierungspartei Fidesz von Ministerpräsident Viktor Orban hat ihre Zweidrittelmehrheit im Parlament verloren.

Zahl der traumatisierten Soldaten deutlich gestiegen (Foto) Verteidigung 11.02.2015

Berlin - Trotz des Truppenabzugs aus Afghanistan ist die Zahl der im Auslandseinsatz traumatisierten Soldaten im vergangenen Jahr deutlich angestiegen. Nach Angaben der Bundeswehr wurden 2014 insgesamt 431 Einsatzsoldaten wegen einer Posttraumatischen Belastungsstörung behandelt.

Weniger Rüstungsexporte, aber mehr Kriegswaffenausfuhr (Foto) Rüstungsindustrie 09.02.2015

Berlin - Im ersten Amtsjahr von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sind die deutschen Rüstungsexporte deutlich zurückgegangen. 2014 genehmigte die Bundesregierung Lieferungen im Wert von 6,5 Milliarden Euro. Das sind 22 Prozent weniger als im Vorjahr.

Massive Zweifel an Verfassungsmäßigkeit des Irak-Einsatzes (Foto) Konflikte 15.01.2015

Berlin - Der wissenschaftliche Dienst des Bundestags hat erhebliche verfassungsrechtliche Bedenken gegen den geplanten Irak-Einsatz der Bundeswehr.