Aktuelle News zu Multiple Sklerose

Multiple Sklerose: Krankheit der 1000 Gesichter (Foto) 27.05.2015

Multiple Sklerose ist eine chronisch entzündliche Erkrankung des Nervensystems. Nervenstrukturen werden im Verlauf der Krankheit nach und nach zerstört. Die Folge sind Sehstörungen, Schmerzen und sogar Lähmungen. Frauen sind fast doppelt so häufig von der Krankheit betroffen wie Männer. Heilbar ist die Krankheit noch nicht, mit Medikamenten kann man den Verlauf aber abmildern.