Aktuelle News zu Marienkäfer

So schützen Sie sich vor der gepunkteten Plage (Foto) 18.10.2016

Wer sich gerade oft draußen aufhält, dem wird aufgefallen sein, das ganze Schwärme von Marienkäfern unterwegs sind. Warum sich die Tiere so merkwürdig verhalten, und wie Sie die Plage aus ihrer Wohnung bekommen, lesen Sie bei news.de.

Verkehrsinitiative: Sicherer Schulweg mit Tabaluga (Foto) 08.09.2015

Mit Beginn des neuen Schuljahres starten Volkswagen und Rockmusiker Peter Maffay eine Verkehrssicherheits-Kampagne für Schülerinnnen und Schüler. Im Beisein von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wurde das Projekt heute in Berlin vorgestellt.

Bedrängter Marienkäfer hat sich «bekrabbelt» (Foto) 16.08.2015

Mainz - Naturfreunde freuen sich über ein unerwartetes Comeback: Der Siebenpunkt-Marienkäfer ist doch nicht vom Aussterben bedroht, wie in den vergangenen Jahren befürchtet.

Intensiv gefärbte Marienkäfer sind giftiger (Foto) 06.06.2015

London - Je leuchtender, desto übler im Geschmack: Die Farbe der Deckflügel von Marienkäfern verrät ihre Giftigkeit.

72.000 Marienkäfer an Schule ausgesetzt (Foto) 27.05.2015

Bizarrer Schülerstreich 72.000 Marienkäfer an Schule ausgesetzt

Eigentlich sind Marienkäfer recht niedlich anzuschauen. Doch ist man plötzlich von 72.000 Marienkäfern umgeben, sieht die Sache schon etwas anders aus. US-Schüler fanden diese Vorstellung wohl besonders witzig und ließen in ihrer Schule tatsächlich Tausende Tierchen frei. Der Hausmeister musste sich auf brutale Weise gegen die niedlichen Krabbler wehren.

Marienkäfer im Haus aufsaugen und aussetzen (Foto) 16.07.2014

Berlin - Im Sommer finden sie ihren Weg ins Haus durch offene Türen und Fenster: Marienkäfer können eine wahre Plage sein. Einzelne Tiere lassen sich noch leicht einfangen. Bei ganzen Gruppen hilft der Staubsauger mit einem 'Socken-Trick'.

Wasser marsch - Blattläuse einfach von den Pflanzen spritzen (Foto) 30.04.2014

Bonn - Blattläuse sind kein Weltuntergang. Bevor der Hobbygärtner zur Chemiekeule greift, sollte er vorher zum Wasserschlauch greifen. Meist lassen sich damit die ungewollten Besucher beseitigen.