Aktuelle News zu Malaysia

Red Bull rechnet ab Europa-Auftakt mit besserem Motor (Foto) 10.04.2014

Wien - Red Bull geht davon aus, dass die aktuelle Schwächephase bald vorbei sein wird. «Wir erhoffen uns bis Europa einen kräftigen Schritt vorwärts», sagte Helmut Marko, der Motorsportchef des Formel-1-Teams, bei einer Pressekonferenz in Wien.

Suche nach MH370 weiter eingegrenzt (Foto) 10.04.2014

Perth - Bei der Suche nach dem verschwundenen Jet der Malaysian Airlines haben Fachleute neue Signale aus der Tiefe geortet und das Suchgebiet im Indischen Ozean noch einmal enger gefasst.

Australier orten erneut Signale (Foto) 09.04.2014

Verschollener Geisterflug MH370 Australier orten erneut Signale

Erneut haben Suchmannschaften im Indischen Ozean Signale, die vermutlich zum Flugschreiber der verschollenen Boeing vom Flug MH370 gehören, geortet. Doch die Zeit für eine Suche wird immer knapper. Schon diese Woche könnten die Signale verstummen.

Rosberg verspricht: Es wird weiterhin knallhart sein (Foto) 08.04.2014

Sakhir - WM-Spitzenreiter Nico Rosberg hat den Formel-1-Fans weitere packende Duelle mit seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton versprochen.

Bleibt die Blackbox für immer verschollen? (Foto) 08.04.2014

Bei der Suche nach dem verschollenen Malaysia-Airlines-Flug MH370 läuft die Zeit ab. Erst vor wenigen Tagen fingen die Suchmannschaften im Indischen Ozean ein pulsierendes Signal ein. Doch die Spur hat sich verloren - kann die Blackbox überhaupt noch gefunden werden?

MH370: Langes Warten auf ein Blackbox-Signal (Foto) 08.04.2014

Perth - Bei der Suche nach der verschollenen Boeing haben die Suchmannschaften im Indischen Ozean ein zuvor geortetes Funksignal noch nicht wieder aufspüren können.

Wieder gewonnen (Foto) 06.04.2014

Formel-1-Star Lewis Hamilton ist in Feierlaune. Der Brite gewann den Großen Preis von Bahrain.

Stallduell: Hamilton triumphiert in Bahrain vor Rosberg (Foto) 06.04.2014

Sakhir - Lewis Hamilton hat die Formel-1-Erfolgsserie der konkurrenzlosen Silberpfeile fortgesetzt und sich in einem knüppelharten Stallduell mit Nico Rosberg den Sieg bei der Nachtpremiere von Bahrain gesichert.

Malaysia verbietet umstrittenes Bibel-Epos «Noah» (Foto) 04.04.2014

Kuala Lumpur - Die malaysische Zensurbehörde hat am Freitag das umstrittene Bibel-Epos «Noah» verboten.

Vettels Lust auf Rosenwasser (Foto) 03.04.2014

Sakhir - Sebastian Vettels Lust auf Rosenwasser in Bahrain ist ungebrochen.

Treuetest für die Silberpfeile Rosberg und Hamilton (Foto) 03.04.2014

Sakhir - Von einer Sitzung beim Paartherapeuten sind Lewis Hamilton und Nico Rosberg meilenweit entfernt. Doch die Dominanz von Mercedes in dieser erst zwei Grand Prix jungen Formel-1-Saison wird auch zu einem echten Treuetest für die beiden Silberpfeil-Piloten.

Renault-Sound bleibt dürftig - Vettel beschwichtigt (Foto) 03.04.2014

Sakhir - In der Debatte um die leiseren Formel-1-Turboaggregate sieht Renault den Motorenherstellern die Hände gebunden.

Suchgebiet im Indischen Ozean nach Osten verlegt (Foto) 02.04.2014

Perth - Die internationale Suchaktion nach der verschollenen Boeing 777 der Malaysia Airlines ist 500 Kilometer nach Osten verlegt worden.

Ferrari unter Zugzwang - «Es muss sehr früh passieren» (Foto) 01.04.2014

Maranello - Nach dem Stotterstart in die Formel-1-Saison sieht sich Ferrari unter erheblichem Zugzwang.

Suche nach verschollener Boeing geht weiter (Foto) 01.04.2014

Perth - Die Suche nach der verschollenen Boeing der Malaysia Airlines wird immer mehr zum Wettlauf mit der Zeit. Die Batterie des Flugschreibers wird laut Experten etwa bis Montag halten - «das kommt auf die Wassertemperatur und die Wassertiefe an».

Red-Bull-Teamchef verteidigt Vettel-Kritik an Motoren (Foto) 31.03.2014

Sepang - Red-Bull-Teamchef Christian Horner hat die Schimpftirade von Weltmeister Sebastian Vettel gegen die neuen Formel-1-Motoren verteidigt. «Man sollte ihm applaudieren, dass er sagt was er denkt», sagte Horner nach dem Großen Preis von Malaysia.

Die Pressestimmen zum Großen Preis von Malaysia (Foto) 31.03.2014

Berlin - Die Nachrichtenagentur dpa hat die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Malaysia gesammelt.

«Verdammt gut»: Mercedes als neue Nummer 1 nach Bahrain (Foto) 31.03.2014

Sepang - Die neue Formel-1-Hierarchie wirkt vorerst zementiert. Mercedes hat den vierfachen Weltmeister Sebastian Vettel und sein Red-Bull-Team als Nummer 1 bis auf weiteres abgelöst.

Ricciardo bleibt optimistisch: «Feuer brennt noch» (Foto) 31.03.2014

Sepang - Der Kerl lässt sich auch durch die härtesten Rückschläge nicht kleinkriegen

Sechster Doppelerfolg für Mercedes in Formel 1 (Foto) 30.03.2014

Sepang - Das Mercedes-Team hat in Malaysia einen historischen Triumph gefeiert. Sieger Lewis Hamilton und der zweitplatzierte Nico Rosberg sorgten in Sepang für den ersten Doppelerfolg, seit der schwäbische Autobauer 2010 wieder mit einem eigenen Werksteam in der Formel 1 fährt.

Hülkenberg überzeugt als Fünfter erneut (Foto) 30.03.2014

Sepang - Für Nico Hülkenberg hat sich die Rückkehr zu Force India bereits ausgezahlt. Mit Rang fünf beim Hitzerennen in Sepang toppte der Formel-1-Fahrer aus Emmerich seinen sechsten Platz vom Saisonstart in Melbourne.

Siegesfeier (Foto) 30.03.2014

Lewis Hamilton lässt den Korken knallen. Der britische Ex-Formel-1-Weltmeister gewann beim Großen Preis von Malaysia vor seinem Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg.

Doppelsieg für Mercedes, harte Strafe für Ricciardo (Foto) 30.03.2014

In der Formel 2014 bleibt Mercedes vorerst das Maß aller Dinge. Beim Großen Preis von Malaysia konnte der Rennstall sogar seinen ersten Doppelsieg seit 1955 feiern. Lews Hamilton und Nico Rosberg fuhren auf 1 und 2. Sebastian Vettel komplettierte das Podium.

Vettel: «Wir können es noch besser» (Foto) 30.03.2014

Sepang - Fragen nach dem Großen Preis von Malaysia an den Drittplatzierten Sebastian Vettel im Red Bull.

Harte Strafe für Ricciardo beim nächsten Rennen (Foto) 30.03.2014

Sepang - Ein Fehler seines Red-Bull-Teams bei einem Boxenstopp beim Großen Preis von Malaysia hat für Daniel Ricciardo harte Folgen.

Hamilton schließt mit 23. Erfolg zu Piquet auf (Foto) 30.03.2014

Sepang - Lewis Hamilton fehlt nach seinem souveränen Sieg beim Großen Preis von Malaysia nur noch ein Erfolg, um in dieser Statistik in die Top Ten vorzustoßen.

Mercedes-Duo in Malaysia nicht zu stoppen (Foto) 30.03.2014

Sepang - Lewis Hamilton und Nico Rosberg haben für den ersten Mercedes-Doppelerfolg in der Formel 1 seit 1955 gesorgt und den Angriff von Weltmeister Sebastian Vettel souverän abgewehrt.

Sauber-Pilot Sutil in Sepang ausgeschieden (Foto) 30.03.2014

Sepang - Formel-1-Pilot Adrian Sutil aus Emmerich ist beim Großen Preis von Malaysia ausgeschieden.

Schweigeminute für Opfer des Flugs MH 370 (Foto) 30.03.2014

Sepang - Die Formel 1 hat mit einer Schweigeminute eine Viertelstunde vor dem Start zum Großen Preis von Malaysia der Opfer des Flugs MH 370 gedacht.

Todt: «Die Formel 1 liegt auf der Intensivstation» (Foto) 30.03.2014

Sepang - Jean Todt bangt um die Zukunft der Königsklasse des Motorsports. «Die Formel 1 liegt auf der Intensivstation. Ich habe Angst, dass wir Teams verlieren», sagte der Präsident des Internationalen Automobil-Verbandes FIA vor dem Großen Preis von Malaysia in Sepang.

Abbott: Bei der MH370-Suche keine zeitliche Beschränkung (Foto) 30.03.2014

Perth - Australiens Ministerpräsident Tony Abbott will trotz der bislang vergeblichen Suche nach dem vor rund drei Wochen verschwundenen Passagierflugzeug der Malaysia Airlines nicht aufstecken.

Sutil rückt auf Startplatz 17 vor wegen Bottas-Strafe (Foto) 29.03.2014

Sepang - Formel-1-Fahrer Adrian Sutil rückt beim Großen Preis von Malaysia um eine Position auf Startplatz 17 vor. Der Sauber-Pilot aus Gräfelfing profitiert von der nachträglichen Bestrafung des Finnen Valtteri Bottas.

Ericsson: Unfall in erster Quali-Runde (Foto) 29.03.2014

Sepang - Die erste Qualifikationsrunde zum Großen Preis von Malaysia ist 35 Sekunden vor dem regulären Ende wegen eines Unfalls abgebrochen worden.

Krach um Formel Leise: Red Bull gegen Mercedes (Foto) 29.03.2014

Sepang - Die neue Formel Leise sorgt weiterhin für viel Krach zwischen Gegnern und Befürwortern. Auch beim Großen Preis von Malaysia ist der gewöhnungsbedürftige Turbo-Sound ein Reizthema.

Quali-Start in Sepang zum dritten Mal verschoben (Foto) 29.03.2014

Sepang - Der Start zur Qualifikation für den Großen Preis von Malaysia ist zum dritten Mal verschoben worden. Wegen eines Wolkenbruchs ist die Formel-1-Strecke überflutet, die Rennwagen können nicht fahren.

Gedenkminute vor Malaysia-Rennen für Flug MH 370 (Foto) 29.03.2014

Sepang - Die Formel 1 gedenkt mit einer Schweigeminute vor dem Start zum Großen Preis von Malaysia der Opfer des Flugs MH 370.

Rosberg Trainingsbester vor Hamilton - Vettel Vierter (Foto) 29.03.2014

Sepang - Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat im freien Training zum Großen Preis von Malaysia die Bestzeit erzielt. Der Auftaktsieger von Australien benötigte am Samstag auf dem 5,543 Kilometer langen Sepang International Circuit 1:39,008 Minuten.

F1 2014 in Sepang in der TV-Wiederholung von Sky und Sport1 sehen (Foto) 29.03.2014

Zweites Rennen der Formel 1-Saison 2014 in Sepang: Beim Großen Preis von Malaysia haben Rosberg, Vettel und Co. vor allem mit der Hitze zu kämpfen. So können Sie Qualifying und Rennen im TV bei Sky und Sport1 nachschauen.

Ecclestone drosselt seinen Ärger über F1-Sound (Foto) 28.03.2014

Sepang - Chefvermarkter Bernie Ecclestone hat seinen Ärger über die leiseren Formel-1-Turbomotoren gedrosselt.

FIA versichert: Spritsensoren sind zuverlässig (Foto) 28.03.2014

Sepang - In der Debatte um die Zuverlässigkeit der Spritsensoren in den neuen Turbo-Triebwerken der Formel 1 hat der Automobil-Weltverband FIA den Zweifeln widersprochen.

McLaren wieder WM-Kandidat: «Wir sind hier, um zu gewinnen» (Foto) 28.03.2014

Sepang - McLaren mischt wieder voll mit. Sechs Jahre nach dem letzten Fahrertitel durch Lewis Hamilton und sogar 16 Jahre nach der letzten Konstrukteurs-Trophäe zählt das Traditionsteam wieder zu den aussichtsreichen WM-Kandidaten in der Königsklasse.

Wrackteil-Suche in neuer Region entfacht neue Hoffnung (Foto) 28.03.2014

Perth - Drei Wochen nach dem spurlosen Verschwinden des Malaysia-Airlines-Flugzeugs ist die Suche nach Wrackteilen in einem neuen Gebiet des Indischen Ozeans vielversprechend angelaufen.

Trainingsbester Rosberg: «Verrückte Bedingungen» (Foto) 28.03.2014

Sepang - Völlig verschwitzt, aber mit breitem Grinsen genoss Nico Rosberg seine Tagesbestzeit zum Auftakt des Tropen-Grand-Prix in Malaysia bei 34 Grad Hitze.

US-Anwältin kämpft für Millionen-Entschädigungen (Foto) 27.03.2014

Nachdem der Unglücksflug MH370 der Malaysia Airlines von der Regierung aufgegeben wurde, beginnt für die Angehörigen der 239 Opfer die schwerste Zeit ihres Lebens. Eine US-amerikanische Anwältin hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die Hinterbliebenen Entschädigungen in Millionenhöhe zu erstreiten.

Vater Keke führt Familienduell gegen Sohn Nico (Foto) 27.03.2014

Sepang - Bei einem Vergleich der Formel-1-Karrieren der Familie Rosberg liegt Papa Keke in allen wichtigen Statistiken vorn. Mit einem Sieg in Sepang kann Sohn Nico mit seinem Weltmeister-Vater in dieser Wertung gleichziehen.

Vettel liebt's laut: «Sind nicht auf ADAC-Übungsplatz» (Foto) 27.03.2014

Sepang - Beim Reizwort Turbo-Triebwerk kam Sebastian Vettel richtig auf Touren.

Rosberg rechnet sich in Malaysia gute Siegchancen aus (Foto) 27.03.2014

Sepang - Der ständige Vergleich mit seinem Papa Keke passt Nico Rosberg sichtlich nicht. «Ich verstehe, dass das interessiert», sagte der Mercedes-Pilot leicht genervt vor dem Großen Preis von Malaysia.

Hülkenbergs Rezept gegen Hitze: Gekühlte Unterwäsche (Foto) 27.03.2014

Sepang - Nico Hülkenberg hat ein spezielles Rezept gegen die tropische Hitze beim Großen Preis von Malaysia: Tiefgekühlte Unterwäsche.

Sauber-Pilot Sutil: «Können uns überall verbessern» (Foto) 27.03.2014

Sepang - Adrian Sutil sieht noch viel Steigerungspotenzial bei seinem Sauber-Rennwagen. «Wir können uns überall verbessern», sagte der Formel-1-Pilot aus Gräfelfing im Fahrerlager auf dem Sepang International Circuit.

Anwälte wollen Schadenersatz zu Flug MH 370 erstreiten (Foto) 27.03.2014

Chicago/Perth - Malaysia Airlines und dem US-Flugzeugbauer Boeing droht nach dem Absturz von Flug MH370 eine Millionen-Klage. Eine Anwaltskanzlei aus Chicago will nach eigenen Angaben Schadenersatz für die Hinterbliebenen der verschollenen Passagiere erstreiten.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5