Aktuelle News zu Literatur

Leipziger Buchmesse 2015 12.03.2015 Eine Stadt wird zur Lesebühne (Foto)

Am 12. März öffnet die Leipziger Buchmesse 2015 wieder ihre Tore für Literatur-Fans aus ganz Deutschland. Dort präsentieren sich nicht nur zahlreiche Aussteller und Autoren - auch Manga-Fans stellen ihre opulenten Kostüme zur Schau.

Ein Messie auf Mörderjagd: Nicole Neubauers "Kellerkind" (Foto) Nicole Neubauer 24.02.2015

Eine Anwältin liegt ermordet in ihrer Wohnung, ein Jugendlicher kauert blutverschmiert in ihrem Keller. Ein klarer Fall? Keineswegs. In Nicole Neubauers Krimi "Kellerkind" haben die Kommissare einiges zu bewältigen.

Ferdinand von Schirach: Wenn Langeweile zur Kunst wird (Foto) Moritz Bleibtreu 20.02.2015

Ferdinand von Schirach stand als Anwalt bei aufsehenerregenden Prozessen im Rampenlicht, heute ist er ein gefeierter Autor - das ZDF zeigt nun mit "Schuld" die Serienfassung seines zweiten Buches.

Krater im ewigen Eis: Forscher vermuten riesigen Meteoriten (Foto) Wissenschaft 15.01.2015

Bremerhaven - Bremerhavener Forscher haben in der Antarktis per Zufall aus der Luft einen gigantischen Eiskrater entdeckt. Möglicherweise stammt er vom Einschlag eines außerirdischen Körpers.

Buchhandel meldet Minus - Sachbücher im Trend (Foto) Literatur 13.01.2015

Frankfurt/Main - Dem deutschen Buchhandel bläst der Wind weiter ins Gesicht. Im vergangenen Jahr gingen die Umsätze um 2,1 Prozent zurück, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Frankfurt berichtete.

Neue US-Studie: Fifty Shades of Grey fördert Sexsucht (Foto) Gefahr für weibliche Psyche 07.01.2015

Kaum ein anderer Film wird 2015 mit so viel Spannung erwartet wie die Bestseller-Verfilmung Fifty Shades of Grey. Doch der Sado-Maso-Thriller ist nichts für schwache Nerven. Das zumindest behauptet eine aktuelle Studie, die den Streifen als Gefahr für die menschliche Psyche einstuft.

Kinderrechtler nehmen Friedensnobelpreis entgegen (Foto) Nobelpreise 10.12.2014

Oslo - Für ihren Kampf für Kinderrechte haben die erst 17-jährige Malala Yousafzai aus Pakistan und der Inder Kailash Satyarthi (60) am Mittwoch in Oslo den Friedensnobelpreis entgegengenommen.

Ildikó von Kürthy interessieren Frauenromane nicht (Foto) Guido Maria Kretschmer 22.11.2014

Sie schreibt Frauenromane, interessiert sich selbst aber nicht für diese Art von Literatur: Ildikó von Kürthy verriet in einem Interview zudem, dass Guido Maria Kretschmer teilweise Pate für eine ihrer Figuren steht.

Hellmuth Karasek lästert wieder über Günter Grass (Foto) Günter Grass 07.11.2014

Literaturkritiker Hellmuth Karasek hat anlässlich des 25. Jahrestages des Mauerfalls seine Kritik an Günter Grass erneuert und dem Autor vorgeworfen, er habe sich den Literatur-Nobelpreis "erschlichen".

"Sonnenallee" und Co.: Die besten Filme über die DDR (Foto) Mauerfall 06.11.2014

Dafür, dass der Mauerfall zu den historisch wichtigsten Ereignissen der jüngeren deutschen Geschichte zählt, ist die filmische Aufarbeitung der DDR relativ übersichtlich. Gerade mal eine Handvoll Filme kann wirklich überzeugen.

Katie Prices Busen wirbt für neues Buch (Foto) Katie Price 23.10.2014

Wenn Katie Price etwas tut, dann meist halbnackt. Auch ihren neuen Roman stellte sie jetzt in einem Outfit vor, das das Buch zur Nebensache werden ließ.

Sex mit Anfassen war beim Führer absolut tabu (Foto) Hitlers intime Geheimnisse 13.10.2014

Um Adolf Hitlers Sexualität ranken sich einige Theorien. Doch niemand weiß Genaueres. Der britische Autor Amis Martin glaubt, dass Hitler durchaus Sex mit Eva Braun hatte. Jedoch anders als normale Paare: Anfassen und Nacktheit waren absolut tabu.

"Vampire Diaries": Woher kommt der Blutsauger-Hype? (Foto) Moonlight 10.10.2014

Um Vampir-Serien kommt man kaum herum. Ob "The Vampire Diaries", "True Blood" oder "Twilight", die Blutsauger scheinen gerade in den vergangenen Jahren ihr großes Comeback zu erleben. Fünf Gründe, warum die Fabelwesen im 21. Jahrhundert so erfolgreich sind.

Kohl stellt Buch vor - zu seinem Ghostwriter sagt er nichts (Foto) Literatur 08.10.2014

Frankfurt/Main - Altkanzler Helmut Kohl hat auf der Frankfurter Buchmesse die Neuauflage eines Buchs zum Fall der Mauer vor 25 Jahren vorgestellt.

Buchbranche formiert sich gegen Online-Riesen Amazon (Foto) Literatur 08.10.2014

Frankfurt/Main - Amazon ist auf der Frankfurter Buchmesse gar nicht mit eigenem Stand vertreten. Dennoch gibt der amerikanische Online-Konzern den Takt vor.

Bastei Lübbe: Amazon-Einigung ermöglicht weiteres Wachstum (Foto) Literatur 08.10.2014

Frankfurt/Main - Bastei Lübbe sieht die Einigung mit Amazon im E-Book-Geschäft als wichtigen Zukunftsschritt.

Alle Infos zu Tickets, Öffnungszeiten, Lesungen (Foto) Buchmesse Frankfurt 2014 07.10.2014

Vom 8. bis 12. Oktober 2014 steht in Frankfurt am Main wieder alles im Zeichen des gedruckten Wortes, wenn die Buchmesse ihre Pforten öffnet. Alle Infos zu Tickets, Öffnungszeiten, teilnehmenden Autoren und Veranstaltungen finden Sie hier.

Emily Watson: Ohne Literatur leidet die Menschlichkeit (Foto) Markus Zusak 11.09.2014

Kann ein Buch ein Leben retten? Diese Frage stellt der Film "Die Bücherdiebin". Emily Watson spielt darin die Rolle der Pflegemutter Rosa Hubermann. Im Interview spricht Watson über bewegende Momente während der Dreharbeiten.

"Italien in vollen Zügen": Tim Parks Liebeserklärung an Italien (Foto) Literatur 01.09.2014

Rimini, Ravenna, Riva del Garda - das klingt in deutschen Ohren nach Urlaub, Sonne, Pizza. Nach dem deutschen Sehnsuchtsland schlechthin. Doch auch Briten zieht es nach Italien. Tim Parks ist einer von ihnen.

Nach "Illuminati": Tom Hanks dreht "Inferno" (Foto) Dan Brown 29.08.2014

Aller guten Dinge sind drei: Für die Bestseller-Verfilmung "Inferno" schlüpft Tom Hanks nach "The Da Vinci Code - Sakrileg" und "Illuminati" zum dritten Mal in die Rolle des Symbolforschers Robert Langdon. Die Dreharbeiten sollen im April beginnen.