Aktuelle News zu Lebensmittelwarnung

Gesundheitsgefahr! Netto ruft DIESES Sandwich zurück (Foto) 24.04.2019

Produktrückruf aktuell im April 2019 Gesundheitsgefahr! Netto ruft DIESES Sandwich zurück

Produktrückruf beim Marken-Discounter Netto. Ein Sandwich aus dem Netto-Sortiment muss aktuell aufgrund eines falschen Mindesthaltbarkeitsdatums zurückgerufen werden. Welches Produkt betroffen ist, erfahren Sie hier.

Vorsicht, Listerien! Aldi-Nord ruft Wurst-Aufschnitt zurück (Foto) 19.04.2019

Produktrückruf im April 2019 aktuell Vorsicht, Listerien! Aldi-Nord ruft Wurst-Aufschnitt zurück

Erneut sind mit Listerien belastete Lebensmittel in den Handel gelangt. Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft Aldi-Nord jetzt Wurstaufschnitt zurück. DIESE Produkte sind belastet.

Vorsicht, Salmonellen! Kaufland ruft Lammfilets zurück (Foto) 17.04.2019

Verbraucher aufgepasst! Wegen einer möglichen Belastung mit Salmonellen ruft Kaufland aktuell Lammfilets zurück. Kunden sollten die betroffenen Produkte nicht verzehren und in den jeweiligen Verkaufsstellen zurückgeben.

Salmonellen-Alarm! Norma ruft DIESE Salami zurück (Foto) 11.04.2019

Produktrückruf aktuell im April 2019 Salmonellen-Alarm! Norma ruft DIESE Salami zurück

Kunden aufgepasst! Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes kommt es beim Discounter Norma momentan zu einem Rückruf. Verschiedene Salami-Produkte sollen mit Salmonellen belastet sein.

Gesundheitsgefahr! Unternehmen ruft DIESE Grillwurst zurück (Foto) 11.04.2019

Produktrückruf im April 2019 aktuell Gesundheitsgefahr! Unternehmen ruft DIESE Grillwurst zurück

Produktrückruf bei der Brennecke Harzer Wurstwaren GmbH. Das Unternehmen muss aktuell eine Wurst aus seinem Sortiment zurückrufen. Grund hierfür sind Fremdkörper in dem Produkt.

Gefahr durch Glassplitter! Aldi ruft Hähnchenschnitzel zurück (Foto) 06.04.2019

Verbraucher aufgepasst! Ein Fleischverarbeiter ruft aktuell Hähnchenschnitzel zurück. Der Grund: In dem Produkt könnten Glassplitter sein. Welche Schnitzel vom Rückruf betroffen sind, lesen Sie hier.

Nicht essen! Lidl und Netto nehmen Zott-Joghurt aus dem Verkauf (Foto) 05.04.2019

Lebensmittelrückruf bei Lidl und Netto: Wegen nicht gekennzeichneter Allergene hat das Unternehmen Zott mehrere Sorten von seinem Sahnejoghurt zurückgerufen. Welche Produkte betroffen sind, lesen Sie hier.

Plastik-Teile! Lindt ruft Milchschokolade zurück (Foto) 04.04.2019

Produktrückruf im April 2019 aktuell Plastik-Teile! Lindt ruft Milchschokolade zurück

Schokoladen-Liebhaber aufgepasst! Die Lindt und Sprüngli Schweiz AG ruft aktuell eine Milchschokolade "Milch Bretzel" aus dem eigenen Sortiment zurück. In dem Produkt können sich dem Unternehmen zufolge Plastikteile befinden.

Vorsicht, Metallteile! Edeka ruft DIESES Brot zurück (Foto) 03.04.2019

Produktrückruf April 2019 aktuell Vorsicht, Metallteile! Edeka ruft DIESES Brot zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Handelkette Edeka momentan Brot der Herstellers Aryzta Food Solutions zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich darin Metall- oder Kunststoffteile befinden.

Vorsicht, Plastik-Teile! Aldi Nord ruft Porridge-Produkte zurück (Foto) 30.03.2019

Das Unternehmen Schapfenmühle ruft verschiedene Porridge-Produkte zurück, weil nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich in diesen Hartplastiksplitter befinden.

Allergiker aufgepasst! Hersteller ruft Tortelloni zurück (Foto) 29.03.2019

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Giovanni RANA Deutschland GmbH aktuell eines ihrer Produkte zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass Allergiker durch den Verzehr der Tortelloni zu Schaden kommen könnten.

Allergiker aufgepasst! Discounter ruft Chicken Nuggets zurück (Foto) 27.03.2019

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Schweizer Handelskette Migros aktuell Chicken Nuggets zurück. Offenbar wurden einige Chargen falsch deklariert. Kunden in Grenznähe sollten jetzt besonders wachsam sein.

Verbraucher in Gefahr! Edeka ruft Salat zurück (Foto) 20.03.2019

Produktrückruf März 2019 aktuell Verbraucher in Gefahr! Edeka ruft Salat zurück

Produkt-Rückruf bei Edeka: Das Unternehmen muss aktuell einen Snack-Salat aus seinem Sortiment zurückrufen, da auf dem Boden-Etikett Allergene verschwiegen werden. Welches Produkt genau vom Rückruf betroffen ist, erfahren Sie hier.

Gesundheitsgefahr! Käserei ruft DIESEN Käse zurück (Foto) 07.03.2019

Produktrückruf im März 2019 aktuell Gesundheitsgefahr! Käserei ruft DIESEN Käse zurück

Produktrückruf bei der Käserei Hardy Affineur mit Sitz in Châtillon-sur-Cher. Das Unternehmen muss aktuell einen Käse zurückrufen. Der Grund: Das Produkt ist mit E.coli-Bakterien verseucht. Somit besteht eine Gesundheitsgefahr für die Kunden.

Gefährliche Keime! DIESER Weichkäse wird zurückgerufen (Foto) 01.03.2019

Käseliebhaber aufgepasst! Erneut sind Lebensmittel in den Handel gelangt, die mit gesundheitsschädlichen Bakterien verunreinigt sind. Von DIESEM Produkt sollten Sie lieber die Finger lassen.

Bio-Markt ruft DIESE Bolognese zurück (Foto) 01.03.2019

Produktrückruf März 2019 Bio-Markt ruft DIESE Bolognese zurück

Die dennree GmbH ruft ihre Fertig-Geflügelbolognese zurück, weil diese im Herstellungsprozess nicht ausreichend erhitzt wurde und infolgedessen mit Mikroorganismen verseucht sein kann. Dieses Produkt ist vom Rückruf betroffen!

Listerien-Alarm in ALLEN Chargen! Aldi ruft DIESE Wurst zurück (Foto) 25.02.2019

Produktrückruf im Februar 2019 aktuell Listerien-Alarm in ALLEN Chargen! Aldi ruft DIESE Wurst zurück

Sowohl bei Aldi Nord als auch bei Aldi Süd gibt es aktuell Grund für einen Produktrückruf: Betroffen ist eine Wurstsorte der Firma Franz Wiltmann GmbH, die aufgrund von Bakterien-Befall zurückgerufen wird.

Erstickungsgefahr! Rossmann ruft DIESES Müsli zurück (Foto) 23.02.2019

Produktrückruf im Februar 2019 aktuell Erstickungsgefahr! Rossmann ruft DIESES Müsli zurück

Produkt-Rückruf bei Rossmann. Die Drogerie-Kette muss aktuell ein bestimmtes Müsli aus seinem Sortiment zurückrufen. Durch Fremdkörper besteht Verletzungsgefahr für die Rossmann-Kunden. Welches Produkt betroffen ist, erfahren Sie hier.

Achtung, Gesundheitsgefahr! Kaufland ruft DIESES Produkt zurück (Foto) 14.02.2019

Produkt-Rückruf bei Kaufland: Der Supermarkt-Riese muss eine bestimmte Sorte Kokosraspel aus seinem Sortiment zurückrufen. Durch einen erhöhten Gehalt an Schwefeldioxid besteht eine Gesundheitsgefahr für die Kunden. Welches Produkt betroffen ist, erfahren Sie hier.

Achtung, Verletzungsgefahr! Discounter Lidl ruft DIESEN Käse zurück (Foto) 14.02.2019

Produkt-Rückruf bei Lidl: Der Discounter muss einen bestimmten Käse aus seinem Sortiment zurückrufen. Durch Kunststofffremdkörper besteht Verletzungsgefahr für die Lidl-Kunden. Welches Produkt betroffen ist, erfahren Sie hier.

Salami-Rückruf! "Ökoland" ruft DIESE Produkte aktuell zurück (Foto) 10.02.2019

Produktrückruf beim Lebensmittelhersteller Ökoland. Aufgrund eines Fremdkörperfundes hat das Unternehmen zwei seiner Salami-Produkte zurückgerufen. Um welche Salami-Sorten es konkret geht, erfahren Sie hier.

Verletzungsgefahr! Edeka und Marktkauf rufen DIESE Wurst zurück (Foto) 01.02.2019

Aktuell ruft die Hans Kupfer & Sohn GmbH & Co KG ein Produkt ihres Sortimentes zurück. Verlauft wird die Wurst in beliebten Märkten wie Marktkauf und Edeka. Um welches Produkt es sich handelt, erfahren Sie hier.

Vorsicht, Salmonellen! Zimbo ruft Mettwurst zurück (Foto) 25.01.2019

Erneut sind mit Salmonellen belastete Lebensmittel in den Handel gelangt. Die Firma Zimbo ruft daher eines ihrer Mettwurst-Produkte zurück. Welche Chargen belastet sind, erfahren Sie hier.

NICHT essen! Metall-Teile in Würsten von Penny und Rewe  (Foto) 25.01.2019

Nehmen Sie sich in Acht vor verschiedenen Wiener Würstchen und Bockwürsten bei den Discountern Penny und Rewe. DIESE Produkte sind von einem Rückruf betroffen!

Vergiftungsgefahr! Penny ruft Streichwurst zurück (Foto) 24.01.2019

Produktrückruf für Januar 2019 aktuell Vergiftungsgefahr! Penny ruft Streichwurst zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes kommt es bei Penny aktuell zu einem Produktrückruf. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass eine bestimmte Wurstsorte mit gefährlichen Keimen verunreinigt ist.

Verletzungsgefahr! Joghurt wegen Glassplittern zurückgerufen (Foto) 15.01.2019

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft das Unternehmen Denner aktuell Joghurt zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass einige Produkte mit Glasscherben verunreinigt sind. Es besteht akute Verletzungsgefahr!

Gesundheitsgefahr! Zitronensaft bundesweit zurückgerufen (Foto) 12.01.2019

Eine komplette Charge eines Zitronensaftkonzentrats wurde bundesweit zurückgerufen, da das Produkt einen zu hohen Sulfit-Gehalt aufweist. Welches Produkt vom Rückruf betroffen ist, lesen Sie hier.

Vorsicht, Allergiker! DIESE Gemüsebrühe wird zurückgerufen (Foto) 11.01.2019

Das Unternehmen Dennree ruft verschiedende Varianten seiner Gemüsebrühe zurück. Diese könnten mit Spuren von Sellerie kontaminiert sein, was für Allergiker eine gesundheitliche Gefahr darstellen könnte.

Explosionsgefahr! Finger weg von DIESER Apfelschorle (Foto) 09.01.2019

Produktrückruf Januar 2019 aktuell Explosionsgefahr! Finger weg von DIESER Apfelschorle

Verbraucher aufgepasst! Aus Sicherheitsgründen ruft eine Privatbrauerei aktuell eines ihrer Produkte zurück. Bei einer Charge Apfelschorle besteht die Gefahr, dass die Flaschen bersten könnten. Im schlimmsten Fall drohen schwere Verletzungen.

Gesundheitsgefahr! Hersteller ruft Knabbergebäck zurück (Foto) 21.12.2018

Ein Hersteller ruft aktuell einen beliebten Knabbersnack zurück. Der Grund: Für Verbraucher mit Lebensmittelunverträglichkeiten könnte das Produkt gesundheitsschädlich sein. Welches Produkt vom Rückruf betroffen ist, lesen Sie hier.

Listerien-Alarm! Aldi-Sandwiches mit Keimen belastet (Foto) 18.12.2018

Produktrückruf Dezember 2018 aktuell Listerien-Alarm! Aldi-Sandwiches mit Keimen belastet

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft ein großer Snack-Hersteller seine Fertig-Sandwiches zurück. Tests hatten ergeben, dass in einigen Produkten Listerien entdeckt wurden. Sie wurden vor allem bei Aldi verkauft.

Gesundheitsgefahr! Hähnchenbrust-Streifen zurückgerufen (Foto) 11.12.2018

Produktrückruf Dezember 2018 aktuell Gesundheitsgefahr! Hähnchenbrust-Streifen zurückgerufen

Wegen eines Produktionsfehlers ruft der Großhändler Migros aktuell eines seiner Fleischprodukte zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass es nach dem Verzehr zu gesundheitlichen Problemen kommen könnte.

Vorsicht, Salmonellen! DIESEN Schinken nicht essen! (Foto) 08.12.2018

Abermals ist eine Wurstsorte wegen Verdachts auf Salmonellen-Kontamination zurückgerufen worden. Vom Produktrückruf betroffen ist Kernschinken von Aoste - DAS müssen Verbraucher jetzt wissen.

Salmonellen-Schock! Eier bei Aldi, Netto und Co. zurückgerufen (Foto) 06.12.2018

Augen auf beim Eierkauf! Aktuell werden im Rahmen eines Produktrückrufs mit Salmonellen belastete Eier der Firma Eifrisch zurückgerufen. In welchen Supermärkten und welchen Bundesländern die verseuchten Eier verkauft wurden, erfahren Sie hier.

Drohende Allergie-Gefahr! Penny ruft DIESE Schokolade zurück (Foto) 06.12.2018

Produktrückruf aktuell im Dezember 2018 Drohende Allergie-Gefahr! Penny ruft DIESE Schokolade zurück

Vom Discounter Penny verkaufte Schokolade kann für einige Verbraucher zur gesundheitlichen Gefahr werden - deshalb wird jetzt eine Süßigkeit offiziell zurückgerufen. DAS müssen Kunden zum aktuellen Produktrückruf wissen!

Verbraucher in Gefahr! Schoko-Lebkuchen werden zurückgerufen (Foto) 01.12.2018

Produkt-Rückruf bei Edeka: Zum Start der Weihnachtszeit hat das Unternehmen Edeka seine Schokoladen-Lebkuchen aus dem Verkauf genommen. Welche Produkte vom Rückruf betroffen sind, erfahren Sie hier.

Salmonellen-Schock! DIESER Käse wird zurückgerufen (Foto) 29.11.2018

Produktrückruf aktuell im November 2018 Salmonellen-Schock! DIESER Käse wird zurückgerufen

Erneut wird ein Käse zurückgerufen, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass dieser mit Salmonellen belastet ist. Welches Produkt betroffen ist, erfahren Sie hier.

Ekel-Bakterien! DIESER Rohmilchkäse wird zurückgerufen (Foto) 25.11.2018

Produktrückruf November 2018 aktuell Ekel-Bakterien! DIESER Rohmilchkäse wird zurückgerufen

Um Verbraucher vor unangenehmen Magen-Darm-Erkrankungen zu warnen, ruft die Hofkäserei Büttner einen Rohmilchkäse mit Bärlauch und Bockshornklee zurück. In dem Butterkäse sind gefährliche E.coli-Bakterien entdeckt worden.

Allergiker aufgepasst! Aldi ruft Süßwaren zurück (Foto) 09.11.2018

Produktrückruf November 2018 aktuell Allergiker aufgepasst! Aldi ruft Süßwaren zurück

Wegen einer fehlerhaften Kennzeichnung ruft Aldi-Nord aktuell Süßwaren der Marke "BelRoyal" zurück. Besonders für Allergiker könnten die Produkte gefährlich sein. Finger weg von DIESEM Lebensmittel!

EHEC-Horror! Käse mit Durchfall-Bakterien zurückgerufen (Foto) 22.10.2018

Lebensmittelrückruf für Oktober 2018 aktuell EHEC-Horror! Käse mit Durchfall-Bakterien zurückgerufen

Aktuell warnt der Verbraucherdienst vor einem bestimmten Rohmilchkäse, in dem 
verotoxin bildende E.coli-Bakterien gefunden worden. Diese können zu schwerem Durchfall führen. Welches Produkt betroffen ist, erfahren Sie hier.

Sehstörungen drohen! dm ruft DIESES Müsli zurück (Foto) 22.09.2018

Lebensmittelrückruf September 2018 Sehstörungen drohen! dm ruft DIESES Müsli zurück

Bei einer Eigenkontrolle seiner Produkte wies dm-drogerie markt in einem Müsli Tropanalkaloide nach. Der Stoff kann zu Sehstörungen führen. Welche Produkte vom Rückruf betroffen sind, lesen Sie hier.

Erstickungsgefahr! Aldi Nord ruft Köttbullar-Fleischbällchen zurück (Foto) 18.09.2018

Die schwedischen Fleischbällchen Köttbullar erfreuen sich großer Beliebtheit - doch die Produkte, die beim Discounter Aldi verkauft werden, müssen jetzt zurückgerufen werden. Was Verbraucher beachten sollten, erfahren Sie hier.

Vorsicht! DIESER Salat ist mit Bakterien verunreinigt (Foto) 02.09.2018

Eisbergsalat-Rückruf bei Marktkauf und Edeka Vorsicht! DIESER Salat ist mit Bakterien verunreinigt

Erneuter Lebensmittelrückruf bei Edeka: Betroffen ist aktuell Eisbergsalat, der mit VTEC-Bakterien belastet ist, die schwere gesundheitliche Beschwerden hervorrufen können. Welche Produktchargen vom Rückruf betroffen sind, lesen Sie hier.

Metallsplitter entdeckt! DIESER Kartoffelsalat wird zurückgerufen (Foto) 19.08.2018

Verbraucher sollten beim Verzehr von Kartoffelsalat besonders aufmerksam sein. Ein Produkt der Marke "Feldmühle Feinkost" wird zurückgerufen, nachdem Fremdkörper entdeckt wurden. Das müssen Sie zum Produktrückruf wissen.

Vorsicht, EHEC-Gefahr! DIESER Bio-Käse wird zurückgerufen (Foto) 17.08.2018

Produktrückruf aktuell im August 2018 Vorsicht, EHEC-Gefahr! DIESER Bio-Käse wird zurückgerufen

Erneut sind Produkte im Umlauf, die möglicherweise mit E.coli-Bakterien belastet sind. Aus Verbraucherschutzgründen ruft ein Hersteller aktuell seinen Bio-Käse zurück. Finger weg von diesem Lebensmittel!

Salmonellen-Alarm! Bio-Eier zurückgerufen (Foto) 10.08.2018

Produktrückruf im August 2018 Salmonellen-Alarm! Bio-Eier zurückgerufen

Erneut werden in Deutschland Eier wegen des Verdachts auf Salmonellen zurückgerufen. Diesmal ist ausgerechnet eine Biomarke betroffen. Die Produkte wurden bei vielen großen Discountern verkauft.

Finger weg! Plastikteile in Lidl-Tomaten entdeckt (Foto) 05.08.2018

Produktrückruf August 2018 aktuell Finger weg! Plastikteile in Lidl-Tomaten entdeckt

Ein italienischer Lebensmittelhersteller ruft aktuell gehackte Tomaten zurück, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich darin Plastikteile befinden. Die betroffenen Produkte wurden vor allem bei Lidl verkauft.

Gesundheitsgefahr! Discounter rufen DIESES Langnese-Eis zurück (Foto) 25.07.2018

Eis-Rückruf bei den beliebten Discountern Aldi, Lidl und Co. Das Speiseeis Viennetta von Langnese wird aktuell zurückgerufen. Allergiker sollten dringend die Finger davon lassen!

Kaufland und Globus rufen TK-Gemüse zurück (Foto) 18.07.2018

Produktrückruf Juli 2018 aktuell Kaufland und Globus rufen TK-Gemüse zurück

Kaufland und Globus rufen vorsorglich "Leipziger Allerlei" von der Frenzel Tiefkühlwerke GmbH zurück. Der Grund: Das Tiefkühlgemüse könnte mit Listerien verunreinigt sein. Was Verbraucher zum Produktrückruf wissen müssen, lesen Sie hier.

Vergiftungsgefahr! Hersteller ruft DIESES Popcorn zurück (Foto) 23.06.2018

Erneut ruft der Hersteller XOX Gebäck mehrere Popcorn-Artikel zurück, weil in diesen eine erhöhte Menge an Tropanalkaloiden festgestellt wurde. Beim Verzehr kann es zu schweren Gesundheitsschäden kommen.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2