Aktuelle News zu Landwirtschaft

Politik fordert höhere Mehrwertsteuer auf Fleischwaren (Foto) 07.08.2019

Die Grünen haben vorgeschlagen, die Mehrwertsteuer auf Fleisch anzuheben. Damit soll die klimaschädliche Masttierhaltung eingedämmt und das Tierwohl gefördert werden. Ministerien und Verbände sehen das kritisch.

Zweiköpfige Kuh entsetzt katholische Gemeinde (Foto) 16.07.2019

In der kleinen argentinischen Gemeinde Nasalo wurde ein seltsam entstelltes Kalb geboren. Mit seinen zwei Köpfen stürzt es das Dorf ebenso wie das gesamte Internet in Spekulationen darüber, was der Grund für die Missbildung ist. Geklärt ist die Ursache noch nicht.

Alle Infos zu Tickets, Programm und Ausstellern der Ernährungs-Messe (Foto) 20.01.2017

In Berlin findet ab diesem Wochenende die Internationale Grüne Woche 2017 statt. Ob Öffnungszeiten, Tickets oder Programm: Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Messe wissen müssen.

So gefährlich ist Glyphosat wirklich (Foto) 01.03.2016

Das Pflanzenschutzmittel Glyphosat ist seit längerer Zeit umstritten und die Diskussion hat durch den Bier-Skandal neuen Aufwind bekommen. Aber was ist dran an der gesundheitsschädigenden Wirkung des Wirkstoffs?

Start, Preise, Termine und Tickets: Die wichtigsten Infos zur Messe (Foto) 15.01.2016

Die 81. Grüne Woche öffnet in Berlin ihre Tore. Aussteller aus 65 Ländern präsentieren ihre Produkte aus Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau. Hier finden Sie die Öffnungszeiten, Preise und Infos zur Anreise im Überblick.

So schädlich sind Wattepads, Taschentücher und Co. (Foto) 14.01.2016

Wir kommen täglich mit ihnen in Berührung: Hygieneartikel wie Wattepads, Taschentücher oder Pflaster. Aber die sind offensichtlich krebserregend. Das fand jetzt ein argentinisches Forscherteam heraus.

Nackte Bäuerinnen! Diese Kurven sind Güteklasse A (Foto) 08.10.2015

Wer braucht schon "Bauer-sucht-Frau" wenn man diese heißen Hingucker hat? Die bayerischen Bauern-Madel beweisen im aktuellen Jungbauernkalender 2016, dass ihre Kurven in der Tat Güteklasse A vertragen.

Stirbt die Biene aus, sind wir die Nächsten (Foto) 05.07.2015

"Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben." Das sagte einst Albert Einstein. Und er hat recht: Immer mehr Faktoren bedrohen die Existenz der Bienen. Es ist Zeit, zu handeln.

WWF rät zu weniger, dafür aber besserem Fleisch (Foto) 15.05.2015

Von wegen Fleisch ist mein Gemüse! WWF rät zu weniger, dafür aber besserem Fleisch

Dass zu viel Fleisch auf Dauer nicht gesund ist, weiß man ja schon lange. Am besten ist es, maximal einmal in der Woche zu Fleisch und Wurst zu greifen. Dabei sollten nicht mehr als 600 Gramm verzehrt werden. Wenn der Fleischkonsum reduziert wird, ist das gut für Mensch und Umwelt. Der WWF hat nun einen Einkaufsratgeber zum Fleischkauf herausgegeben.

Kalt und schneereich! So bitter wird der Winter (Foto) 01.12.2014

Vergangenen Winter wurden wir verschont, doch in diesem Jahr schlägt Väterchen Frost zu: Der Winter 2014/2015 wird kalt und schneereich. Nicht nur Metereologen prognostizieren bittere Kälte, auch diverse Bauernregeln und der Hundertjährige Kalender untermauern diese Wettervorhersage.

Brasilianische Dorfbewohner von der Sonne zerfressen (Foto) 08.05.2014

Sonnenstrahlen streicheln die Seele, aber tun der Haut gar nicht gut. Für Menschen mit der seltenen Mondscheinkrankheit können sie sogar tödlich werden. In einem brasilianischen Dorf leiden besonders viele Menschen darunter. Ihre Haut schmilzt regelrecht davon.