Aktuelle News zu Landwirtschaft

Krebsverdacht! So können Sie Glyphosat vermeiden (Foto) 25.10.2017

Aktuell wird über die weitere Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat beraten. Das Herbizid gilt als sehr wirksam, steht aber im Verdacht, Krebs zu erregen. Verbraucher haben zwei Möglichkeiten, das Gift zu meiden.

Öko-Katastrophe! Das sind die Folgen des dramatischen Rückgangs (Foto) 19.10.2017

Es fällt zunächst nicht weiter auf - aber es könnte schwere Folgen haben: In vielen Regionen Deutschlands schwinden die Insekten. Was sind die Ursachen und welche Bedeutung hat das für den Menschen?

Königin Máxima der Niederlande nimmt Abschied von ihrem Vater (Foto) 11.08.2017

Schwerer Gang für Königin Máxima der Niederlande: In Argentinien nahm sie an der Beerdigung ihres Vaters Jorge Zorreguieta teil. Er war im Alter von 89 Jahren gestorben.

Preis-Schock beim Trinkwasser! Jetzt wird es teuer (Foto) 12.06.2017

Massentierhaltung produziert jede Menge Gülle und Mist. Als Dünger landen die Hinterlassenschaften auf vielen Feldern und belasten das Trinkwasser. Das Umweltbundesamt warnt: Das ist nicht nur schädlich, sondern kostet viel Geld, das am Ende der Verbraucher zahlen muss.

Neue Liebe für Ziegenwirt Roland (Foto) 17.04.2017

"Bauer sucht Frau" - Das große Wiedersehen Neue Liebe für Ziegenwirt Roland

Welche Paare von "Bauer sucht Frau" sind noch zusammen? Beim großen Wiedersehen am Ostersonntag plauderten die Kandidaten aus dem Nähkästchen.

Alle Infos zu Tickets, Programm und Ausstellern der Ernährungs-Messe (Foto) 20.01.2017

In Berlin findet ab diesem Wochenende die Internationale Grüne Woche 2017 statt. Ob Öffnungszeiten, Tickets oder Programm: Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Messe wissen müssen.

"Bauer sucht Frau": Bei Gerhard und Nicole fallen die Hüllen (Foto) 21.11.2016

Klamotten runter heißt es bei Gerhard und Nicole, während Christian Barbara mit einem Open-Air-Frühstück überrascht. Bei Verena und Roland wird es dagegen feucht-fröhlich.

Oh, là, là! So sexy kann Landwirtschaft sein (Foto) 10.10.2016

Er ist wieder da! Der Jungbauernkalender geht in seine inzwischen zwölfte Auflage. Bei dem Kultkalender zeigen leicht bekleidete Bäuerinnen wieder einmal, wie sexy Landwirtschaft sein kann. Ein echter Hingucker.  

Darum wird  Heißhunger zur Gefahr für Mexikos Wälder! (Foto) 29.08.2016

Ob als Dip, Salat oder Beilage - die Avocado ist in aller Munde. Im weltgrößten Anbauland Mexiko führt der Boom allerdings zur illegalen Abholzung von Wäldern. Umweltschützer warnen vor den Folgen für Ökosystem und Sozialgefüge.

William und Kate: Das lernen ihre Kinder von Prinz Charles (Foto) 01.04.2016

Prinz George kann mit seinem Opa offenbar einiges erleben. Prinz Charles hat sich vorgenommen, das Interesse seiner Enkel für etwas zu wecken, das ihm selbst sehr wichtig ist.

"Das stille Gift" von Nicola Förg: Ein Krimi zum Nachdenken (Foto) 04.03.2016

Mit einer wahren Familientragödie haben es Irmi Mangold und Kathi Reindl in Nicola Förgs "Das stille Gift" zu tun. Im Interview erklärt die Autorin, was es mit ihrem neuen Buch auf sich hat.

So gefährlich ist Glyphosat wirklich (Foto) 01.03.2016

Das Pflanzenschutzmittel Glyphosat ist seit längerer Zeit umstritten und die Diskussion hat durch den Bier-Skandal neuen Aufwind bekommen. Aber was ist dran an der gesundheitsschädigenden Wirkung des Wirkstoffs?

Start, Preise, Termine und Tickets: Die wichtigsten Infos zur Messe (Foto) 15.01.2016

Die 81. Grüne Woche öffnet in Berlin ihre Tore. Aussteller aus 65 Ländern präsentieren ihre Produkte aus Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau. Hier finden Sie die Öffnungszeiten, Preise und Infos zur Anreise im Überblick.

So schädlich sind Wattepads, Taschentücher und Co. (Foto) 14.01.2016

Wir kommen täglich mit ihnen in Berührung: Hygieneartikel wie Wattepads, Taschentücher oder Pflaster. Aber die sind offensichtlich krebserregend. Das fand jetzt ein argentinisches Forscherteam heraus.

So teuer werden Lebensmittel 2016 (Foto) 27.12.2015

"Moderate Teuerung" So teuer werden Lebensmittel 2016

Die Verbraucher in Deutschland müssen im neuen Jahr nach Branchenangaben mit weiter steigenden Preisen für Lebensmittel rechnen. Die Preissprünge sollen dabei jedoch nicht allzu groß sein.

Nackte Bäuerinnen! Diese Kurven sind Güteklasse A (Foto) 08.10.2015

Wer braucht schon "Bauer-sucht-Frau" wenn man diese heißen Hingucker hat? Die bayerischen Bauern-Madel beweisen im aktuellen Jungbauernkalender 2016, dass ihre Kurven in der Tat Güteklasse A vertragen.

UN-Bericht: Abholzung weltweit deutlich verlangsamt (Foto) 07.09.2015

Rom - Die Abholzung der Wälder hat sich in den vergangenen Jahren verlangsamt. Zu diesem Schluss kommt die UN-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) in ihrem Weltwaldbericht.

Nitratgehalt in deutschen Gewässern nimmt zu (Foto) 04.09.2015

Frankfurt/Main - Wegen zu viel Dünger auf den Feldern sind in Deutschland rund ein Viertel aller Trinkwasser-Reservoirs mit gesundheitsschädlichem Nitrat überbelastet. Zudem ist die Zahl der Fließgewässer, in denen der Nitratwert zu hoch ist, in den letzten Jahren gestiegen.

Hochrechnung: Mehr als drei Billionen Bäume auf der Erde (Foto) 02.09.2015

New Haven - Mehr als drei Billionen Bäume wachsen auf der Erde. Darauf schließen US-Forscher aus Satellitenbildern, Bestandsaufnahmen von Wäldern rund um den Globus und Computerberechnungen.

Hopfenernte in Deutschland sinkt um mehr als ein Viertel (Foto) 27.08.2015

Nandlstadt - Nach der extremen Trockenheit der vergangenen Wochen müssen sich die Hopfenpflanzer auf eine schlechte Ernte einstellen.

Brüssel lehnt Wiedereinführung der Milchquote ab (Foto) 26.08.2015

Brüssel/Berlin - Angesichts fallender Milchpreise lehnt EU-Agrarkommissar Phil Hogan die Wiedereinführung einer Quotenregelung zur Unterstützung von Bauern ab.

Bauern befürchten massives Höfesterben (Foto) 22.08.2015

Hagen - Der Preiskampf bei Lebensmitteln ruft die Befürchtung eines massiven Bauernhöfesterbens in der Landwirtschaft hervor. «Die Situation spitzt sich dramatisch zu», sagte Johannes Röring, Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes, der «Westfalenpost».

Grüne fordern neue Hilfen für Ökolandbau (Foto) 21.08.2015

Berlin - Dem Ausbau der ökologischen Landwirtschaft können aus Sicht der Grünen im Bundestag nur zusätzliche Finanzhilfen neuen Schwung verleihen.

Erstes Reste-Restaurant eröffnet in Deutschland (Foto) 18.08.2015

Gegen Lebensmittelverschwendung Erstes Reste-Restaurant eröffnet in Deutschland

Jährlich werden in Deutschland sieben Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Das erste Reste-Restaurant in Berlin möchte ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzen und hat einen ganz besonderen Speiseplan.

Bauern fordern erneut Nothilfen wegen Preisverfalls (Foto) 15.08.2015

Berlin - Die deutschen Bauern fordern angesichts des Preisverfalls bei Fleisch und Milch erneut Hilfen von der Europäischen Union (EU).

Dunkle Maske, weiße Weste: Neue Froschart in Peru entdeckt (Foto) 06.08.2015

Cusco - Oben gut getarnt, unten markant gezeichnet: Forscher haben in den peruanischen Anden eine neue Froschart entdeckt.

Praktikant prophezeite Griechenland-Krise! (Foto) 06.08.2015

Bernd Loppow war im Jahr 1983 VWL-Student und absolvierte ein Praktikum im griechischen Landwirtschaftsministerium. Bei seiner Arbeit dort beschäftigte er sich vor allem mit den Auswirkungen einer Integration Griechenlands in die Europäische Gemeinschaft. Und er sagte das voraus, was viele Ökonomen und Politiker bis vor kurzem nicht sahen.

Krebsverdacht gegen Glyphosat: Neuzulassung verzögert sich (Foto) 05.08.2015

Berlin - Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (Efsa) nimmt sich mehr Zeit für ihre Empfehlung zur Neuzulassung des unter Krebsverdacht stehenden Unkrautvernichters Glyphosat.

Reich, reicher, Abgeordneter - CSU-Mann verdient am meisten! (Foto) 04.08.2015

Die Nebeneinkünfte der Abgeordneten können ihnen ganz schöne Summen einbringen. Hier sehen Sie die Top-Verdiener im Bundestag. Außerdem: Der reichste Abgeordnete äußert sich zu seinen Nebeneinkünften.

Unkrautex Glyphosat ist krebserregend (Foto) 30.07.2015

Das weit verbreitete Unkrautbekämpfungsmittel Glyphosat ist nach Einschätzung der Internationalen Krebsforschungsagentur (IARC) wahrscheinlich krebserregend.

 

Er schwingt mit Diktator Lukaschenko die Sense! (Foto) 24.07.2015

Gérard Depardieu: Endgültig balla-balla? Er schwingt mit Diktator Lukaschenko die Sense!

Eigentlich war man sich sicher, Gérard Depardieu schon in allen erdenklichen Peinlichkeiten gesehen zu haben. Nun setzt der französische Schauspieler aber noch einen drauf - und mäht mit einem Diktator Rasen.

Landwirtschaft deutlich älter als bisher angenommen? (Foto) 22.07.2015

Ramat-Gan - Schon viele Tausend Jahre vor der Entwicklung des Ackerbaus experimentieren Menschen mit dem Anbau von Getreide. Das schließen Wissenschaftler aus der Untersuchung einer 23 000 Jahre alten menschlichen Siedlung im heutigen Israel.

Studie: Vollständige Ost-West-Angleichung wohl unmöglich (Foto) 22.07.2015

Berlin - In den 25 Jahren seit der Wiedervereinigung haben sich die Lebensverhältnisse in Ost und West nach einer Studie in vielen Bereichen angenähert, ohne dass sich indes eine völlige Angleichung abzeichnet.

Klimawandel verkleinert Lebensraum für Hummeln (Foto) 09.07.2015

Ottawa – Der Klimawandel verkleinert den von Hummeln genutzten Lebensraum. Die südliche Grenze der Verbreitung der meisten Arten in Europa und Nordamerika habe sich nach Norden verschoben - die nördliche Grenze jedoch nicht, berichten Forscher im Fachmagazin «Science».

Schadstoffe: Auch für Bauklötze oder Puppen gilt EU-Recht (Foto) 09.07.2015

Luxemburg - Deutschland muss nach einem Urteil die europäischen Schadstoff-Grenzen für Spielzeug anwenden. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden (Rechtssache C-360/14 P).

Wie können wir uns an Hitze und Unwetter anpassen? (Foto) 06.07.2015

Extrem-Wetter: Immer heißer, immer kälter Wie können wir uns an Hitze und Unwetter anpassen?

Es ist heiß in Deutschland. Am Wochenende wurde in Bayern ein Temperaturrekord von 40,2 Grad Celsius gemessen. Die diesjährige Hitzewelle ist die größte seit dem Jahr 2003. Doch durch den Klimawandel werden sich diese Extrem-Wetterlagen in Zukunft noch verstärken. Der Mensch muss sich anpassen...

Stirbt die Biene aus, sind wir die Nächsten (Foto) 05.07.2015

"Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben." Das sagte einst Albert Einstein. Und er hat recht: Immer mehr Faktoren bedrohen die Existenz der Bienen. Es ist Zeit, zu handeln.

Bauernverband fordert Überprüfung des Russland-Embargos (Foto) 24.06.2015

Erfurt - Bauernpräsident Joachim Rukwied hat «brutale» Folgen durch die Russland-Sanktionen für die Landwirtschaft beklagt und eine Überprüfung gefordert.

Bauern wehren sich gegen Kritik an ihrer Arbeit (Foto) 23.06.2015

Erfurt - Deutschlands Bauern wollen gegen die wachsende Kritik an ihrer Arbeit in die Offensive gehen.

Europa will sich Klima-Kompetenz sichern (Foto) 23.06.2015

Kourou - Mit einem neuen Satelliten der Sentinel-Serie will sich Europa einen Vorsprung bei der Klima-Kompetenz sichern. Per Vega-Rakete brachte die europäische Arianespace einen weiteren Satelliten für das EU-Erdbeobachtungsprogramm Copernicus ins All.

Milchproduktion wächst weltweit (Foto) 22.06.2015

Rostock - Die Milchproduktion wird nach Einschätzung des Agrarökonomen Folkhard Isermeyer in den nächsten Jahren weltweit wachsen.

Bauern-Präsident: Mehr Tierschutz nicht ohne höhere Preise zu haben (Foto) 20.06.2015

Berlin - Mehr Tierschutz in der Landwirtschaft ist aus Sicht des Deutschen Bauernverbands nur möglich, wenn die Verbraucher auch bereit sind, mehr für die Produkte zu zahlen.

Studie: Enorme Lebensmittel-Verschwendung schädigt Klima (Foto) 18.06.2015

Berlin (dpa) - Die Umweltstiftung WWF hat vor den Folgen der Lebensmittel-Verschwendung für das Klima gewarnt. Jedes Jahr landen in Deutschland 18 Millionen Tonnen an Nahrung im Müll, wie WWF-Experten in einer neuen Studie schätzen.

Düngemittel in Flüssen lassen Fischvielfalt schrumpfen (Foto) 08.06.2015

Santa Cruz - Zu viele Nährstoffe in Flüssen können die Fischbestände an den Mündungen schrumpfen lassen und damit auch der Fischerei schaden. Das bestätigt eine Studie, die in den «Proceedings» der US-Nationalen Akademie der Wissenschaften («PNAS») veröffentlicht worden ist.

Trockene Äcker und Tigermücke: Klimawandel in Deutschland (Foto) 24.05.2015

Berlin - Ausgedehnte Wüstenflächen und Südseeinseln unter Wasser - viele Deutsche sehen in den erwarteten Auswirkungen des Klimawandels nur eine ferne Bedrohung. Doch die Folgen der Erderwärmung sind nach einem Bericht der Bundesregierung schon heute deutlich spürbar.

Hendricks: Klimawandel in Deutschland deutlich spürbar (Foto) 23.05.2015

Berlin - Die Folgen des Klimawandels sind nach einem Bericht der Bundesregierung auch in Deutschland deutlich spürbar. So sei die Zahl der Tage mit Temperaturen über 30 Grad von drei auf acht pro Jahr gestiegen.

Artenschutz-Report: Jede dritte Art in Deutschland gefährdet (Foto) 20.05.2015

Berlin - Jede dritte untersuchte Art in Deutschland ist nach Angaben des Bundesamts für Naturschutz (BfN) gefährdet. Das zeigt der erste umfassende Artenschutz-Report.

WWF rät zu weniger, dafür aber besserem Fleisch (Foto) 15.05.2015

Von wegen Fleisch ist mein Gemüse! WWF rät zu weniger, dafür aber besserem Fleisch

Dass zu viel Fleisch auf Dauer nicht gesund ist, weiß man ja schon lange. Am besten ist es, maximal einmal in der Woche zu Fleisch und Wurst zu greifen. Dabei sollten nicht mehr als 600 Gramm verzehrt werden. Wenn der Fleischkonsum reduziert wird, ist das gut für Mensch und Umwelt. Der WWF hat nun einen Einkaufsratgeber zum Fleischkauf herausgegeben.

Minister Schmidt gegen Extra-Grenzwerte bei Öko-Lebensmitteln (Foto) 11.05.2015

Brüssel - Spezielle Schadstoff-Grenzwerte für Öko-Lebensmittel bleiben in Europa vorerst umstritten. Bei einem Treffen in Brüssel diskutierten die EU-Agrarminister heftig über entsprechende Pläne.

Kieler Minister Habeck will Grünen-Spitzenkandidat werden (Foto) 05.05.2015

Kiel/Berlin - Der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck bewirbt sich um die Spitzenkandidatur für die Grünen bei der Bundestagswahl 2017.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4