Aktuelle News zu Krim

Heiß und sexy! So lockt Putin junge Russen an die Wahlurne (Foto) 27.02.2018

Im Wahlkampf greift so mancher Politiker zu kuriosen Mitteln, um Wählerstimmen zu gewinnen. Auch der amtierende Präsident Wladimir Putin hat im Vorfeld der Präsidentenwahl in Russland am 18. März sexy Geschütze aufgefahren, um junge Russen zur Stimmabgabe zu überzeugen.

FDP-Chef Christian Lindner geht auf Kuschelkurs mit Putin (Foto) 07.08.2017

Sicherheit in Europa hängt nach Ansicht des FDP-Vorsitzenden Lindner auch von den Russland-Beziehungen ab. Er spricht sich für eine Annäherung und eine Anerkennung der Krim als "dauerhaftes Provisorium" aus. Der Grünen-Chef sieht ihn auf dem falschen Weg.

Müssen Scooter nach DIESEM Konzert in den Knast? (Foto) 05.08.2017

Landen H.P. Baxxter und seine Bandkollegen von Scooter womöglich bald im Gefängnis? Ein Strafverfahren wurde bereits eingeleitet.

Sicherheitsrisiko: Steven Seagal darf nicht mehr in die Ukraine (Foto) 06.05.2017

Steven Seagal kann die nächsten fünf Jahre nicht in die Ukraine reisen. Er wurde als Gefahr für die nationale Sicherheit eingestuft.

Nach Russland-Boykott: Kandidatin Levina beschwört den ESC-Spirit (Foto) 20.04.2017

Der Eklat um die russische Teilnehmerin Julia Samoilow erschüttert weiterhin den Eurovision Song Contest. Was die deutsche ESC-Hoffnung Levina davon hält, verrät sie im Interview.

Streit eskaliert: Russland tritt nicht beim ESC an (Foto) 13.04.2017

Der seit Wochen geführte Streit um eine Teilnahme der russischen Sängerin Yulia Samoylova am ESC in Kiew ist endgültig eskaliert. Russland wird nicht mehr teilnehmen.

Darf die Ukraine bald nicht mehr am ESC teilnehmen? (Foto) 01.04.2017

Das politische Spiel rund um die Teilnahme der russischen ESC-Kandidatin Yulia Samoylova in Kiew geht weiter. Jetzt droht die Rundfunkunion mit Sanktionen.

Ukraine verhängt Einreiseverbot für russische ESC-Teilnehmerin (Foto) 22.03.2017

Polit-Skandal beim Eurovision Song Contest! Die Ukraine hat offenbar ein Einreiseverbot gegen die russische Teilnehmerin verhängt.

Putin bald Zar? Krim-Chef fordert Monarchie in Russland (Foto) 15.03.2017

Der Verwaltungschef der Krim hat einen bizarren Vorschlag. Er will aus Russland eine Monarchie mit Putin als Zaren an der Spitze. Doch was hält der eigentlich von der Idee?

So manipuliert Wladimir Putin ESC-Kandidatin für seine politischen Zwecke (Foto) 14.03.2017

Der Eurovision Song Contest erhält in diesem Jahr eine politische Komponente. Schuld daran ist Wladimir Putin. Dem ist das ESC-Finale in Kiew ein Dorn im Auge, weshalb er nun zu einem perfiden Schachtzug greift.

Das denken die Russen über Putin und Hitler (Foto) 02.03.2017

Eine neue Studie eines russischen Meinungsforschungsinstituts enthüllt, wie die Russen wirklich über ihre Nation denken. Es geht um Nationalstolz, Wladimir Putin und Adolf Hitler. SO ist die Stimmung im Land.

Wendet sich Trump nun gegen Putin? US-Präsident verlangt Krim-Rückgabe (Foto) 15.02.2017

Donald Trump stand bisher für einen Russland-freundlicheren Kurs. So freundlich, dass das FBI wegen Kontakten zu russischen Agenten gegen Trumps Regierung ermittelt. Nun wendet sich der US-Präsident aber scheinbar doch gegen Putin.

Kreml-Chef zittert - vor DIESER Person! (Foto) 27.10.2016

Wer an Wladimir Putin denkt, wird mit dem russischen Staatsmann ganz bestimmt nicht das Attribut "ängstlich" verbinden, gibt sich der Kreml-Chef doch stets selbstbewusst auf dem politischen Parkett. Doch was kaum jemand ahnt: Vor EINER Person hat Putin richtig Bammel - wer das ist, lesen Sie hier.

Ukraine und Russland fordern sich zur Deeskalation auf (Foto) 12.08.2016

Russland macht der Ukraine schwere Vorwürfe, die Ukraine erwidert sie. Wahrheitsgehalt und Zweck der Beschuldigungen sind strittig. Außenminister Steinmeier will nun selbst nach Russland reisen.

Russische und ukrainische Truppen stehen sich kampfbereit gegenüber (Foto) 11.08.2016

Der Konflikt um die Krim spitzt sich weiter zu: Nachdem der russische Präsident Wladimir Putin ankündigte, sein Militär auf der Halbinsel "zu Lande, im Wasser und in der Luft" in Stellung bringen zu wollen, schlägt Poroschenko nun zurück - und versetzt seine Truppen in Kampfbereitschaft.

Plant Putin hier einen neuen Angriff? (Foto) 10.08.2016

Truppenbewegungen auf der Krim Plant Putin hier einen neuen Angriff?

Zahlreiche Truppenbewegungen auf der von Russland besetzten Krim sorgen seit Wochenbeginn für Besorgnis in der Ukraine. Die Manöver sind meist in Richtung russisch-ukrainische Grenze gerichtet. Plant Putin einen neuen Angriff?

Jamala verzaubert Europa - Das ist die ESC-Gewinnerin (Foto) 15.05.2016

Sie ist über Nacht zum neuen Star am europäischen Musik-Himmel geworden: Die ESC-Siegerin Jamala aus der Ukraine. Doch wer ist die 32-Jährige überhaupt, deren Song "1944" schon vor dem ESC für ordentlich Wirbel gesorgt hat?

Blackout! 2 Millionen Menschen ohne Strom und Heizung (Foto) 22.11.2015

Aktivisten sprengen Hochspannungsleitungen Blackout! 2 Millionen Menschen ohne Strom und Heizung

Aktivisten sabotieren Hochspannungsleitungen in der Ukraine, daraufhin geht auf der von Russland annektierten Krim das Licht aus. Heizt der Zwischenfall den Konflikt der Nachbarländer neu an?

Wein-Party vom Feinsten: Sie bechern Krim-Wein für 100.000 Dollar (Foto) 22.09.2015

Dieser Besuch erzürnt die ukrainische Staatsanwaltschaft: Deren Behauptungen zufolge sollen Silvio Berlusconi und Wladimir Putin fürchterlich exklusiven Krim-Wein gebechert haben. Aus dem Besitz des ukrainischen Staates.

Kremlchef auf geheimer Mission im Schwarzen Meer (Foto) 19.08.2015

Wladimir Putin beweist erneut, was er für ein Draufgänger ist und taucht vor der Halbinsel Krim im Schwarzen Meer ab. Sein Ziel: Ein Schiffswrack in 83 Metern Tiefe.

Deutschland für Wiederbelebung des Nato-Russland-Rats (Foto) 31.07.2015

Brüssel - Deutschland setzt sich bei der Nato für eine Wiederbelebung des Nato-Russland-Rats ein. Nach Angaben der Vertretung der Bundesregierung in der Bündniszentrale in Brüssel nehmen mittlerweile viele den Mangel an Dialog mit Russland als Belastung wahr.

US-General sicher: Russland ist gefährlicher als IS-Terroristen! (Foto) 10.07.2015

Der US-amerikanische General Joseph Dunford Jr. wird demnächst zum Generalstabschef der USA ernannt - und provoziert jetzt schon mit einem gewagten Vergleich. Im US-Kongress stellte der 59-Jährige klar, was er von Wladimir Putin und Russland hält. Dem General zufolge sei Russland eine größere Bedrohung für die Vereinigten Staaten als die Terror-Organisation ISIS.

Greift Russlands Präsident jetzt nach dem Baltikum? (Foto) 01.07.2015

Die Krim ist nicht genug! Wladimir Putin will mehr und lässt nun die Unabhängigkeitserklärungen der baltischen Länder prüfen - offenbar mit dem Ziel, auch Litauen, Lettland und Estland zu annektieren.

Lautes Säbelrasseln: Nato-Speerspitze stößt nach Osten vor (Foto) 18.06.2015

Sagan - Deutschland unterstützt die US-Pläne zur Stationierung von schwerem Militärgerät im Osten der Nato.

Obama zu G7-Gipfel in Bayern gelandet (Foto) 07.06.2015

München - Kurz vor Beginn des G7-Gipfels ist US-Präsident Barack Obama am Morgen auf dem Münchner Flughafen gelandet. Obama wird am Vormittag zu einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in dem Ort Krün bei Elmau erwartet.

Merkel und Obama besuchen vor G7-Start Alpendorf (Foto) 07.06.2015

Elmau - Im Luxushotel Schloss Elmau in Bayern beginnt heute der G7-Gipfel wichtiger Industriestaaten. Das Treffen der sieben Staats- und Regierungschefs dauert bis Montag. Zum Schutz des Gipfels sind mehr als 20 000 Polizisten in Südbayern im Einsatz.

Proteste vor G7-Gipfel: Tausende Polizisten im Einsatz (Foto) 06.06.2015

Elmau - Ausnahmezustand am Alpenrand: Kurz vor dem morgigen Beginn des G7-Gipfels wird Schloss Elmau immer mehr zu einer Festung. Mehr als 20 000 Polizisten sind in Südbayern im Einsatz.

Östliche EU-Partner gehen bei Gipfel praktisch leer aus (Foto) 22.05.2015

Riga - Partnerschaft ja, EU-Beitritt nein: Die Europäische Union hat Hoffnungen der Ex-Sowjetrepubliken Ukraine und Georgien auf eine Aufnahme oder visafreies Reisen enttäuscht.

Lettland für Neuausrichtung der Östlichen Partnerschaft (Foto) 20.05.2015

Riga - Vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise und der Spannungen mit Russland sucht die EU nach einer neuen Strategie im Umgang mit ihren östlichen Nachbarn.

G7 fordern von Moskau Einhaltung der Ukraine-Vereinbarungen (Foto) 15.04.2015

Lübeck - Die sieben großen westlichen Industrienationen (G7) wollen Russland im Ukraine-Konflikt noch stärker in die Pflicht nehmen.

Gysi fordert Einladung Putins zum G7-Gipfel (Foto) 12.04.2015

Berlin - Linksfraktionschef Gregor Gysi hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, den russischen Präsidenten Wladimir Putin zum G7-Gipfel im Juni nach Deutschland einzuladen.

Kiew verbietet russenfreundliche Filme (Foto) 02.04.2015

Kiew - Mit einem kulturpolitisch umstrittenen Gesetz hat die Ukraine alle Filme mit positiver Darstellung russischer und sowjetischer Staatsorgane verboten. Betroffen sind unabhängig vom Herkunftsland alle Streifen, die nach dem 1. August 1991 produziert wurden.

Russland überprüft Gefechtsbereitschaft bei weiteren Manövern (Foto) 17.03.2015

Moskau - Mit mehreren Großmanövern zu Wasser, zu Lande und in der Luft hat Russland die von Kremlchef Wladimir Putin angeordnete Kontrolle der Gefechtsbereitschaft der Streitkräfte fortgesetzt.

Putin nennt Details der «Geheimaktion Krim» (Foto) 09.03.2015

Moskau - Knapp ein Jahr nach der Einverleibung der Krim hat Kremlchef Wladimir Putin überraschend deutlich Einzelheiten der Kommandoaktion offen gelegt.

Nato beginnt Manöver im Schwarzen Meer (Foto) 09.03.2015

Warna - Vor einem heute beginnenden Nato-Seemanöver mit deutscher Beteiligung im Schwarzen Meer sind in der Region auch russische Schiffe und Flugzeuge gesichtet worden.

Kasparow vergleicht Putin mit einem Krebsgeschwür (Foto) 05.03.2015

Kreml-Kritiker giftet gegen Staatschef Kasparow vergleicht Putin mit einem Krebsgeschwür

Außenminister Steinmeier setzt weiter auf Verhandlungen mit Putin: Europa soll Russland im Ukraine-Konflikt nicht von sich fortstoßen. Einer von dessen Gegnern, Garry Kasparow, hält dies für vertane Zeit - und geht den Kremlchef nach der Ermordung des Kreml-Kritikers Boris Nemzow hart an.

US-Geheimdienst: Separatisten greifen im Frühjahr Mariupol an (Foto) 27.02.2015

Washington - Der Nationale Geheimdienstdirektor der USA, James Clapper, rechnet im Ostukraine-Krieg nach eigener Aussage im Frühjahr mit einem Angriff der prorussischen Separatisten auf Mariupol. Ein Vordringen in die Hafenstadt stehe zwar nicht kurz bevor, sei dann aber zu erwarten.

Angreifer rammt Kater Messer in den Kopf! (Foto) 17.02.2015

Es sind unfassbare Bilder: Ein Kater kauert auf dem Schoß einer Person, in seinem Kopf steckt ein Küchenmesser! Ein Unbekannter hatte es dem Tier in den Schädel gerammt. In einer Tierklinik kämpfen Ärzte um das Leben des Katers - mit Erfolg.

«Spiegel»: Gorbatschow warnt vor Krieg in Europa (Foto) 09.01.2015

Moskau - Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow (83) hat wegen der Ukraine-Krise vor einem großen Krieg in Europa gewarnt.

Putin bekräftigt Bedeutung der Krim für Russland (Foto) 31.12.2014

Moskau - Zum Abschluss eines konfliktreichen Jahres hat Kremlchef Wladimir Putin die zentrale Bedeutung der Krim für Russland bekräftigt.

Ringen um Ukraine-Gespräche erfolglos (Foto) 20.12.2014

Kiew/Washington - Hoffnungen auf Friedensgespräche in der Ukraine-Krise noch an diesem Wochenende haben sich zerschlagen. Trotz Vermittlungsbemühungen von Außenminister Frank-Walter Steinmeier konnten sich die Konfliktparteien nicht auf einen Termin einigen.

EU-Gipfel bleibt hart gegenüber Putin (Foto) 18.12.2014

Brüssel - Die dramatische Wirtschaftskrise in Russland sorgt beim Brüsseler EU-Gipfel für Unruhe. Doch die Europäer weichen nicht von ihrem Sanktionskurs ab. Europa bekommt einen neuen Plan für mehr Wachstum.

Putin fordert vom Westen Ende des «Mauerbaus» (Foto) 18.12.2014

Moskau - Kremlchef Wladimir Putin hat den Westen aufgefordert, 25 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs nicht immer neue Mauern gegen Russland zu errichten. Der Westen fühle sich seither als Sieger und gehe noch immer gegen Russland vor, sagte Putin vor Journalisten in Moskau.

Gorbatschow macht USA verantwortlich für «neuen Kalten Krieg» (Foto) 12.12.2014

New York - Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow hat die USA verantwortlich gemacht für einen «neuen Kalten Krieg» zwischen Russland und dem Westen.

Axel Prahl will kein Politiker sein (Foto) 08.12.2014

Dass Schauspieler sich gerne mal in der Politik versuchen, ist keine Seltenheit. Für Axel Prahl kommt diese Karriere allerdings nicht infrage. Der erklärte jetzt, warum er sich niemals auf das Amt des Bundespräsidenten bewerben würde.

Ukraine-Sanktionen kosten Russland 40 Milliarden Dollar (Foto) 24.11.2014

Moskau - Wegen westlicher Sanktionen und eines niedrigen Ölpreises verliert Russland in diesem Jahr nach Regierungsangaben rund 140 Milliarden Dollar (knapp 113 Milliarden Euro). Allein der Schaden durch die Strafmaßnahmen infolge der Ukraine-Krise liege bei 40 Milliarden Dollar.

Nato-General: Großmanöver im Baltikum denkbar (Foto) 07.11.2014

Brüssel - Die Nato erwägt in den Grenzregionen zu Russland und zur Ukraine Manöver mit mehreren Zehntausend Soldaten abzuhalten. Die Bundesregierung erklärte auf Anfrage, sie wisse nichts von konkreten Plänen für ein derartiges Nato-Manöver.

Nato: Russisches Militär dringt in europäischen Luftraum ein (Foto) 29.10.2014

Brüssel - Das russische Militär hält die Nato auf Trab. Einflüge über der Nord- und Ostsee, aber auch über dem Schwarzen Meer erinnern ein wenig an die Zeiten des Kalten Kriegs. Die Nato sieht vielmehr ein Risiko für die Zivilluftfahrt.

Nato-Generalsekretär: Russland arbeitet gegen Demokratie und Frieden (Foto) 28.10.2014

Brüssel - Der neue Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg verschärft im Konflikt mit Russland seinen Ton. Zwei Tage nach der Parlamentswahl in der Ukraine warf er Russlands Präsidenten Wladimir Putin am Dienstag eine Torpedierung von Demokratie und Frieden im Osten Europas vor.

Parlamentswahl in Ukraine beginnt ruhig (Foto) 26.10.2014

Kiew - Unter einem großem Sicherheitsaufgebot der Polizei und Armee ist in der Ukraine die vorgezogene Parlamentswahl ruhig angelaufen. Die Wahlleitung sprach von einem störungsfreien Start der Abstimmung. Das Sicherheitsaufgebot war mit rund 85 000 Einsatzkräften landesweit massiv.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4