Aktuelle News zu Kolumbien

Fußball-Fieber (Foto) 05.07.2014

Fußball Fußball-Fieber

Ihr Land ist bei der Fußball-WM in Brasilien nicht vertreten.

Model Jana Ina Zarella traurig über Neymars WM-Aus (Foto) 05.07.2014

Berlin - Die gebürtige Brasilianerin Jana Ina Zarella (37) ist enttäuscht über das WM-Aus von Stürmerstar Neymar. «Traurig», schrieb das Model am Samstag auf ihrer Facebook-Seite.

Dante zum Deutschland-Duell: «Beste, was es gibt» (Foto) 05.07.2014

Fortaleza - Fragen an Bayern Münchens Dante in der Mixed Zone nach dem 2:1 mit der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft über Kolumbien und dem Halbfinal-Einzug gegen Deutschland.

Wirbelbruch! Wir zeigen das Horror-Foul im Video (Foto) 05.07.2014

Für Brasiliens Topstar Neymar ist die WM 2014 gelaufen - der 22-Jährige hat einen Wirbelbruch erlitten. Das üble Foul an dem Topstar wird auf Twitter heftig kommentiert. Auch Gisele Bündchen, Mesut Özil und Lukas Podolski schicken Genesungswünsche. Wir zeigen Ihnen das brutale Foul noch einmal im Video.

Tränen bei James Rodríguez - Shootingstar mit Zukunft (Foto) 05.07.2014

Fortaleza - Knapp zwei Stunden nach Schlusspfiff waren die Tränen von James Rodríguez immer noch nicht getrocknet. Mit feuchten Augen verließ Kolumbiens Shootingstar schwermütig das Estádio Castelão - tief betrübt über das Ende aller WM-Hoffnungen.

WM-Aus für Neymar: Promis leiden mit dem brasilianischen Top-Star (Foto) 05.07.2014

Für Brasiliens Topstar Neymar ist die WM gelaufen - der 22-Jährige hat einen Wirbelbruch erlitten. Das üble Foul an dem Topstar wird auf Twitter heftig kommentiert. Auch Gisele Bündchen, Mesut Özil und Lukas Podolski schicken Genesungswünsche.

Löws Plan geht auf - Nun gegen «ein gesamtes Land» (Foto) 05.07.2014

Rio de Janeiro - Joachim Löw lässt nicht locker. Schon 20 Stunden nach dem Viertelfinalsieg gegen Frankreich hat der hochmotivierte Bundestrainer die Vorbereitung auf das Traum-Halbfinale gegen Brasilien eröffnet.

Neymar nach WM-Aus: «Traum vom Titel nicht vorbei» (Foto) 05.07.2014

Teresópolis - Auf der Trage winkte Neymar noch einmal kurz mit schmerzverzerrtem Gesicht, dann schlossen sich die Türen des Helikopters.

Oranje will Titel - Costa Rica träumt vom nächsten Coup (Foto) 04.07.2014

Salvador - In Salvador begann der WM-Siegeszug mit dem 5:1-Paukenschlag gegen Titelverteidiger Spanien - und in der ersten Hauptstadt Brasiliens soll «Oranjes» Titeltraum auf keinen Fall enden. Der holländische Masterplan sieht etwas anderes vor.

Schock im WM-Ort Belo Horizonte: Brücke stürzt auf Autos (Foto) 04.07.2014

Belo Horizonte - Belo Horizonte trägt Trauer. Fünf Tage vor dem Halbfinale womöglich mit dem WM-Gastgeber Brasilien steht die 2,4-Millionen-Einwohnerstadt unter Schock.

Dantes Traumreise mit der Seleção (Foto) 04.07.2014

Fortaleza - Das ärmellose Leibchen für die Ersatzspieler konnte Dante bei der Heim-WM bisher einfach nicht abstreifen. Der brasilianische Innenverteidiger trägt es über dem Trikot beim Trainingsmatch und beim Aufwärmen in den Stadien.

Kolumbien gegen Vorbild: «Jeder verehrt Brasilien» (Foto) 04.07.2014

Fortaleza - Kolumbiens Fußball-Nationaltrainer José Pékerman will im WM-Viertelfinale gegen Brasilien auch sein großes Vorbild zu Fall bringen. Der Coach schwärmte vor der Partie in Fortaleza in den höchsten Tönen vom Gastgeber des Weltturniers.

Belo Horizonte trauert um Tote nach Brückeneinsturz (Foto) 04.07.2014

Belo Horizonte - Der WM-Spielort Belo Horizonte trauert nach dem Einsturz einer im Bau befindlichen Brücke um zwei Todesopfer.

Brasilien geschockt! Halbfinale ohne Superstar Neymar (Foto) 03.07.2014

Nach dem 0:1-Sieg der Deutschen über Frankreich traf Brasilien auf Kolumbien. Doch: Schock für WM-Gastgeber Brasilien: Stürmerstar Neymar hat sich beim 2:1-Viertelfinalsieg gegen Kolumbien einen Wirbel gebrochen und wird für den Rest des Turniers ausfallen. Alle Infos zu den Viertelfinals, Aufstellungen, TV-Übertragungen (ARD/ZDF) sowie Live-Stream, App und Ticker hier.

Kolumbiens Omen: Shakira rockt zum dritten Mal das WM-Finale (Foto) 03.07.2014

Beim ersten Mal war sie aufgeregt, beim zweiten Mal hat sie den Vater ihres Kindes kennengelernt und beim dritten Mal? Gewinnt ihr Heimatland Kolumbien? Das wird sich noch herausstellen, aber fest steht, dass die Sängerin Shakira am 13.

Der «Geist von Andrés»: Kolumbiens emotionales Spiel (Foto) 03.07.2014

Cotia - Kolumbien steckt im emotionalen Ausnahmezustand. Nach der tiefen Trauer zum 20. Todestag von Ex-Kapitän Andrés Escobar ist das erste WM-Viertelfinale der Verbandsgeschichte mehr als nur ein Fußballspiel.

Neymar beruhigt Brasilianer - Kolumbien will Krönung (Foto) 03.07.2014

Fortaleza - Mit dem erhofften Ende der «Jamesmanía» will Brasilien auf dem Weg zum Hexacampeão auch die letzten Zweifel an seiner Titeltauglichkeit beseitigen. Nach bisher wenig überzeugenden Auftritten debattiert ein ganzes Land die nervösen Gefühlsausbrüche seiner Fußball-Helden.

Zwischen Hinterhof und «Krieg»: Neymar plaudert (Foto) 02.07.2014

Teresópolis - Lächelnd, charismatisch und tiefentspannt: Zwei Tage vor dem Viertelfinale der Seleção gegen Kolumbien plauderte Neymar ungeachtet des Hypes so locker, als ginge es am Freitag nicht um Brasiliens Verbleib im WM-Turnier, sondern um einen Straßenkick.

Sie zeigen alles für ihr Land! (Foto) 02.07.2014

Sexy WM-Moderatorinnen Sie zeigen alles für ihr Land!

Diese Moderatorinnen stehlen den Spielerfrauen bei der WM 2014 die Show: Viele südamerikanische TV-Stationen schicken heiße Models ins WM-Rennen. Da können sich Fans sowie Spieler und Trainer kaum auf die Antworten konzentrieren.

Schluss mit der Heulerei: Brasiliens Psycho-Debatte (Foto) 02.07.2014

Teresópolis - WM-Gastgeber Brasilien will die Debatten um heulende Spieler, nervliche Anspannung und psychologische Betreuung ein für allemal beenden.

Navas, Rodríguez und Ochoa: Die Überraschungen der WM (Foto) 02.07.2014

Rio de Janeiro - Dass Neymar, Messi, Robben und Müller bei der WM in Brasilien glänzen, dürfte nur die wenigsten Fans überraschen.

Entwarnung bei Brasilien: Neymar kann spielen (Foto) 01.07.2014

Teresópolis - Nach drei Tagen Bangens um den Superstar Neymar hat WM-Gastgeber Brasilien Entwarnung gegeben. Dem Einsatz des zuletzt angeschlagenen Angreifers im Viertelfinale gegen Kolumbien am Freitag in Fortaleza steht nichts im Weg.

Scolaris Sorge: Brasiliens Mittelfeld «eine Krankheit» (Foto) 01.07.2014

Teresópolis - Ausgerechnet im offensiven Mittelfeld, im Herzstück einer jeden Fußball-Mannschaft, krankt es bei Brasilien. Trainer Luiz Felipe Scolari hat keinen Didi, keinen Zico, keinen Falcão, keinen Sócrates und auch keinen Ronaldinho und Kaká mehr.

Pinilla fordert Strafe für Brasiliens Team-Pressechef (Foto) 30.06.2014

Rio de Janeiro - Chiles Nationalspieler Mauricio Pinilla hat nach der zunächst automatisch verhängten Ein-Spiele-Sperre für Brasiliens Team-Pressesprecher wegen einer handgreiflichen Auseinandersetzung eine drakonische Bestrafung gefordert.

Gastgeber Brasilien kämpft weiter mit sich selbst (Foto) 30.06.2014

Teresópolis - Nach dem Elfmeterkrimi gegen Chile geht Gastgeber Brasilien gestärkt in die Vorbereitung auf das WM-Viertelfinale gegen Kolumbien.

Brasilien kämpft weiter: «Nur der Titel zählt» (Foto) 30.06.2014

Teresópolis - Nach dem Elfmeterkrimi gegen Chile geht Gastgeber Brasilien gestärkt in die Vorbereitung auf das WM-Viertelfinale gegen Kolumbien.

Tweet des Tages (Foto) 29.06.2014

David Ospina Tweet des Tages

Shakira jubelt nach Kolumbien-Sieg

Kolumbiens neuer Heilsbringer: James Rodriguez (Foto) 29.06.2014

Rio de Janeiro - Nach dem historischen WM-Coup war es mit der Schüchternheit von Kolumbiens neuem Nationalhelden James Rodriguez endgültig vorbei.

Maradona beschimpft Pelé und Beckenbauer als «zwei Idioten» (Foto) 29.06.2014

Ex-Fußball-Zauberer Diego Maradona hat sich einmal mehr von seiner berüchtigten Art gezeigt: In seiner TV-Sendung im venezolanischen Fernsehen beschimpfte er Pelé und Franz Beckenbauer als «zwei Idioten».

Fußball-Krimi Brasilien - Chile mit Spitzenquote (Foto) 29.06.2014

Berlin - Der Achtelfinal-Krimi zwischen Brasilien und Chile hat am Samstagabend eine Topquote erreicht.

Uruguay wütet nach WM-Aus (Foto) 29.06.2014

Rio de Janeiro - Die unbändige Wut über die Verbannung von Beißer Luis Suárez steigerte sich nach dem kläglichen WM-Aus Uruguays ins Unermessliche.

Kolumbien-Trainer Pékerman: «Die WM von James Rodríguez» (Foto) 29.06.2014

Rio de Janeiro - Fragen an Kolumbiens Fußball-Nationaltrainer José Pekerman nach dem 2:0 im WM-Achtelfinale gegen Uruguay in der Pressekonferenz.

Suárez betont Unschuld: Auf Gegner gefallen (Foto) 28.06.2014

Ciudad de la Costa - Auf dem heimischen Balkon hatte Luis Suárez sein Lächeln wiedergefunden. Mit den süßen Kindern Benjamín und Delfina auf dem Arm winkte der gesperrte WM-Star in Ciudad de la Costa den jubelnden Fans zu und wandte sich kurz vor dem WM-Achtelfinale an seine Anhänger:

WM Achtelfinals: BRASILIEN wirft CHILE raus, KOLUMBIEN besiegt URUGUAY (Foto) 27.06.2014

Beim WM-Achtelfinale am Samstag, 28. Juni 2014, traf Brasilien auf Chile, Kolumbien kickte gegen Uruguay. Wie Sie die Spiele der Fußball-WM 2014 heute live im TV und Online-Stream der ARD-Mediathek sehen, alle Infos zu Aufstellung und Spielplan finden Sie hier.

Brasilien vs. Chile: Julio Cesar rettet den WM-Gastgeber ++ Wiederholung ARD Mediathek (Foto) 27.06.2014

Brasilien, Gastgeber der Fußball-WM 2014, wollte sich im Achtelfinale gegen Chile auf keinen Fall blamieren. Die ARD überträgt das Spiel live im TV und im kostenlosen Live-Stream der ARD-Mediathek. Alle Infos zu Ausgangslage, Anstoß, Aufstellung und Wettquoten für Brasilien und Chile.

Achtelfinale beginnt - Brasilien vor Reifeprüfung (Foto) 27.06.2014

Belo Horizonte - Am heutigen Samstag beginnt das WM-Achtelfinale. Brasilien fordert im ersten Match (18.00 Uhr) in Belo Horizonte Chile heraus. In Rio de Janeiro gibt beim Aufeinandertreffen von Kolumbien und Uruguay (22.00 Uhr) ein zweites südamerikanisches Duell in der Top-16-Runde.

Uruguay will Rache für Suárez-Bann - «Mafia-Ding» (Foto) 27.06.2014

Rio de Janeiro - «Wir sind alle Suárez!» - ganz Uruguay erklärt die Rache für die WM-Rekordstrafe des Stürmerstars zur nationalen Aufgabe.

Erste WM-Bilanz: Gewinner und Verlierer der Vorrunde (Foto) 27.06.2014

Rio de Janeiro - Die Vorrunde bei der Fußball-WM in Brasilien ist Geschichte, jetzt wird es ernst. Doch erst einmal heißt es kurz innehalten. Was war gut? Was war schlecht? Eine Bilanz der ersten 48 Spiele am Zuckerhut.

Kolumbien hebt Pekerman in den Himmel: «Pure Magie» (Foto) 27.06.2014

Bogotá - Staatspräsident Juan Manuel Santos hat José Pekerman längst die kolumbianische Staatsbürgerschaft angetragen. Der Nationaltrainer der «Cafeteros» zögerte bisher, weil ihm das Angebot nach der erfolgreichen WM-Qualifikation etwas zu spontan erschien.

Federer kommt mühelos in Wimbledon weiter (Foto) 26.06.2014

London - Der siebenmalige Wimbledon-Champion Roger Federer ist mit einem souveränen Dreisatzsieg in die dritte Runde des Grand-Slam-Turniers eingezogen. Unter dem geschlossenen Dach des Centre Courts besiegte der 32 Jahre alte Tennisprofi den Luxemburger Gilles Muller 6:3, 7:5, 6:3.

Schon reichlich Trainer-Abschiede nach WM-Vorrunde (Foto) 26.06.2014

Rio Janeiro - Der Nächste, bitte: Schon kurz nach dem Aus bei der Fußball-WM wird bei etlichen Mannschaften die Trainerstelle frei.

WM-Formel: Ballbesitz am Zuckerhut kein Allheilmittel (Foto) 26.06.2014

Rio de Janeiro - Pep Guardiola dürfte das WM-Stadion in Porto Alegre beruhigt verlassen haben - zumindest bei einem Blick auf die Spiel-Statistik. Lionel Messis Argentinier hatten beim 3:2 gegen Nigeria deutlich mehr Ballbesitz, ganz im Sinne von Guardiolas Fußball-Philosophie.

Uruguays Staatspräsident ergreift Partei für Suárez (Foto) 26.06.2014

Natal - Uruguays Fußballverband schließt die Reihen um den weltweit kritisierten Luis Suárez - und selbst Staatspräsident Jose Mujica schaltet sich in die Beißattacken-Debatte ein.

Zaccheroni tritt zurück - Kagawa leistet Abbitte (Foto) 25.06.2014

Cuiabá - Nach dem blamablen WM-Vorrundenaus hat Japans Fußball-Nationaltrainer Alberto Zaccheroni mit seinem Rücktritt die Konsequenzen gezogen.

Adidas profitiert von Fußball-WM - Rekordabsatz bei Trikots (Foto) 24.06.2014

Herzogenaurach - Die Fußball-WM in Brasilien stärkt Europas größtem Sportartikelhersteller Adidas den Rücken. «Vom kommerziellen Aspekt wird dies die erfolgreichste Weltmeisterschaft der Geschichte für uns», sagte Unternehmenschef Herbert Hainer.

WM-Spielplan am 24. Juni 2014: TV-Termine, Aufstellung, Ergebnisse (Foto) 23.06.2014

Am Dienstag, 24. Juni 2014, ging es zwischen Italien-Uruguay und Griechenland-Elfenbeinküste bei der Fußball-WM 2014 um alles oder nichts. Alle Spiele im Überblick live bei ZDF und ZDFinfo sowie im Live-Stream der Mediathek: Italien-Uruguay, Costa Rica-England, Griechenland-Elfenbeinküste, Japan-Kolumbien. Infos zu Anstoß, Aufstellung, Spielplan.

Bio ist Bio - Fast alle Produkte tragen Öko-Siegel zu Recht (Foto) 23.06.2014

Stuttgart - Wer Öko-Lebensmittel kauft, muss schon sehr viel Pech haben, wenn dann doch Gift dran klebt. Bei Physalis, Bananen oder Eichblattsalat konnte es zuletzt aber doch passieren.

Yaya Tourés schweres Spiel trotz Trauer um den Bruder (Foto) 23.06.2014

Fortaleza - Yaya Touré steht vor dem schwersten Spiel seiner Karriere. Fünf Tage nach dem Tod seines Bruders Ibrahim muss der Spielmacher des englischen Fußball-Meisters Manchester City die Trauer und den Schmerz für 90 Minuten vergessen.

Japan auf Formsuche: Alles oder nichts gegen Kolumbien (Foto) 20.06.2014

Natal - Was ist mit Japan los? Gegen die Griechen gelang dem verunsicherten Asien-Meister nicht mal ein Tor. Nach dem Remis in Natal ist das Team von Trainer Alberto Zaccheroni im letzten Vorrundenspiel zum Siegen verdammt, sonst ist die fünfte WM-Teilnahme schon nach drei Auftritten vorbei.«Ich bin nicht glücklich, dass wir zu diesem Zeitpunkt des Turniers nicht mehr Punkte haben.

Drogba wird zur tragischen Figur - Kritik in der Heimat (Foto) 20.06.2014

Brasilía - Bei seinem Abschied aus Brasilía hatte es Didier Drogba plötzlich eilig.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5