Aktuelle News zu Kim Dotcom

Kim Dotcom hat wieder geheiratet und verklagt Neuseeland (Foto) 20.01.2018

Der umstrittene Internetunternehmer Kim Dotcom hat zum zweiten Mal geheiratet - außerdem kündigte er eine Klage gegen die neuseeländische Regierung an.

Kim Dotcom will Verfahren zum Internet-Spektakel machen (Foto) 29.08.2016

Seit vier Jahren wehrt sich der angeklagte Internetunternehmer Kim Dotcom gegen die Auslieferung an die USA. Das jüngste Gerichtsverfahren will er nun als Spektakel im Internet übertragen.

Kim Dotcom darf nicht an sein Vermögen (Foto) 14.08.2016

Kim Dotcom will weiter dafür kämpfen, dass er an sein Vermögen kommt. Das braucht der Internet-Unternehmer, um sich vor Gericht zu wehren.

Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden (Foto) 23.12.2015

Wird Kim Dotcom in den USA der Prozess gemacht? Ein Gericht in Neuseeland hat jetzt entschieden, dass der aus Deutschland stammende Unternehmer ausgeliefert werden darf.

Zeitung: Kim Dotcom droht Abschiebung aus Neuseeland (Foto) 16.04.2015

Wellington - Dem in Neuseeland gegen die Auslieferung an die USA kämpfenden Internet-Unternehmer Kim Dotcom droht nach einem Zeitungsbericht eine Abschiebung nach Deutschland oder Finnland.

Datenplattform Rapidshare macht dicht (Foto) 10.02.2015

Berlin - Die Datenplattform Rapidshare, ein Pionier unter den Anbietern von Speicherplatz im Internet, schließt. Zum 31. März werde der «aktive Dienst» eingestellt, alle Konten würden automatisch gelöscht, hieß es auf der Website der in der Schweiz ansässigen Firma.

Kim Dotcom plant Angriff auf Skype (Foto) 30.12.2014

Luftblase oder großer Coup? Kim Dotcom kündigte via Twitter an, dass seine Firma Mega den Branchenführer Skype angreifen möchte.

Neue Schlappe für Kim Dotcom in Neuseeland (Foto) 23.12.2014

Wellington - Die Razzia bei dem schillernden deutschen Internetunternehmer Kim Dotcom vor fast drei Jahren in Neuseeland war legal - dieses endgültige Urteil fällte das höchste neuseeländische Gericht am Dienstag.

Kim Dotcom will mit Internet-Partei in die USA (Foto) 02.12.2014

Wellington - Der umstrittene Internet-Unternehmer Kim Dotcom will eine Partei in den USA gründen. Dotcom hatte zuvor bereits in Neuseeland, wo er derzeit lebt, mit mäßigem Erfolg eine Internet-Partei gestartet.

Entscheidung über Gefängnis für Kim Dotcom vertagt (Foto) 27.11.2014

Auckland - Der deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom bleibt in Neuseeland vorerst auf freiem Fuß. Das Distriktgericht von Auckland, das über eine neue Inhaftierung des 40-jährigen befinden soll, vertagte seine Entscheidung am Donnerstag. Die Anhörung soll am Freitag weitergehen.

Internet-Unternehmer Kim Dotcom: «Ich bin pleite» (Foto) 26.11.2014

Wellington – Dem in den USA angeklagten deutschen Internetunternehmer Kim Dotcom ist das Geld ausgegangen. «Es ist offiziell: ich bin pleite», twitterte der Gründer der geschlossenen Onlineplattform Megaupload am Mittwoch.

Im Bett mit Margarethe Schreinemakers (Foto) 16.11.2014

Jenke - Ich bleibe über Nacht 2014 bei RTL Im Bett mit Margarethe Schreinemakers

Jenke von Willmsdorff ist zurück! Am Sonntag, 16.11.2014, startete eine neue Staffel von Jenke - Ich bleibe über Nacht! auf RTL. Unter anderem mit Margarethe Schreinemakers und Guido Karp. So sehen Sie die erste Folge als Wiederholung bei RTL Now.

Wahlsieg der Konservativen in Neuseeland (Foto) 20.09.2014

Wellington - Neuseeland behält für die kommenden drei Jahre eine konservative Regierung. Die Nationale Partei von Premierminister John Key (53) gewann die Parlamentswahl mit 48 Prozent der Stimmen, wie die Wahlkommission am Samstag mitteilte.

Snowden warnt Neuseeländer vor Überwachung (Foto) 15.09.2014

Aukland - Der ehemalige amerikanische Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden hat die Neuseeländer vor der Überwachung durch die USA gewarnt. «Wenn Sie in Neuseeland leben, werden sie beobachtet», schrieb Snowden am Montag in einem Artikel auf der Webseite «The Intercept».

Schlappe für Kim Dotcom: Luxusautos bleiben unter Verschluss (Foto) 21.08.2014

Wellington – Im Kampf gegen Neuseelands Behörden und die Auslieferung an die USA hat der deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom eine Schlappe eingesteckt.

Kim Dotcom muss Vermögen offenlegen (Foto) 30.07.2014

Wellington - Der in den USA angeklagte deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom muss seine Vermögenswerte offenlegen. Das ordnete ein Gericht am Mittwoch in Neuseeland an. Dort lebt Dotcom und kämpft gegen seine Auslieferung an die USA.

Kim Dotcom: Trennung von Ehefrau (Foto) 19.05.2014

Kim Dotcom ist wieder Single. Via Twitter verkündete der Internet-Millionär, dass seine Ehefrau und er sich getrennt haben. Mit der 25-Jährigen hat er vier Kinder.

Tweet des Tages (Foto) 17.04.2014

Kim Dotcom Tweet des Tages

Kim Dotcom hat seine beschlagnahmten Luxuskarossen wieder

In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück (Foto) 17.04.2014

Wellington - Der in den USA angeklagte deutschstämmige Internet-Unternehmer Kim Dotcom soll seine in Neuseeland beschlagnahmten Vermögenswerte zurückbekommen.

Megaupload-Gründer Kim Dotcom nimmt Copyright-Klage gelassen (Foto) 08.04.2014

Über zwei Jahre nach der Schließung des One-Click-Hosters Megaupload haben sechs große Filmstudios den Webseiten-Gründer Kim Dotcom wegen Urheberrechtsverletzungen verklagt. Der Unternehmer scheint das recht gelassen zu sehen.

Hollywood-Riesen verklagen Kim Dotcom (Foto) 08.04.2014

Washington - Neuer Ärger für Kim Dotcom: Der aus Deutschland stammende Internet-Unternehmer wurde wegen seiner Daten-Plattform Megaupload jetzt auch von sechs großen Hollywood-Studios verklagt.

Kim Dotcom will mit Speicherplattform Mega an die Börse (Foto) 25.03.2014

Wellington - Der in den USA wegen Copyright-Verletzungen angeklagte Internet-Unternehmer Kim Dotcom will mit seiner Speicher- und Tauschplattform Mega in Neuseeland an die Börse.