Aktuelle News zu Karl Moik

Comeback oder nicht? Verwirrung um den "Musikantenstadl" (Foto) 27.12.2016

Am 31. Dezember steigt laut der ARD mit dem "Silvesterstadl" die "Party des Jahres". Trotz anderslautender Gerüchte soll es aber wohl kein "Musikantenstadl"-Comeback geben.

Andy Borg zum "Stadl"-Aus: "Es bricht mir das Herz" (Foto) 13.01.2016

Die "Stadlshow wird nach drei Jahrzehnten im TV abgesetzt. Der frühere Moderator Andy Borg findet in einem Interview klare Worte zu dem Aus des einstigen Publikumsmagneten.

"Stadlshow": Stefan Mross bläst zum Angriff (Foto) 14.09.2015

Einst nur zu scharf gegessen, jetzt zu scharf geschossen? Stefan Mross findet nach der Premiere der neuen "Stadlshow" in einem Interview drastische Worte.

"Stadl"-Moderatorin Jordi soll für "Playboy" blankziehen (Foto) 01.06.2015

Das hätte sich Karl Moik einst nicht träumen lassen: Der "Playboy" will tatsächlich eine "Musikantenstadl"-Moderatorin nackt ablichten. Die neue "Stadl"-Frontfrau, Francine Jordi, hat die Offerte auch schon beantwortet.

Sie sind die Neuen im "Musikantenstadl" (Foto) 30.04.2015

Alexander Mazza und Francine Jordi Sie sind die Neuen im "Musikantenstadl"

Das Rätselraten hat ein Ende: Die neuen Moderatoren für den "Musikantenstadl" stehen fest. Eine Schweizer Sängerin und ein deutscher Moderator sollen die neuen, jungen Gesichter der volkstümlichen Musik-Show werden.

Borg abgeschaltet! Zensur beim "Musikantenstadl"? (Foto) 29.03.2015

Fans des "Musikantenstadls" dürften darüber ziemlich verärgert gewesen sein. Die ARD unterbrach die Volksmusikshow am Samstag, 28.03.2015 kurz vor Schluss und sendete stattdessen ein Testbild. Steckt Zensur hinter dieser TV-Panne?

Vorletzte Ehrenrunde für Andy Borg (Foto) 28.03.2015

"Musikantenstadl" im Ersten Vorletzte Ehrenrunde für Andy Borg

Der "Musikantenstadl" soll verjüngt werden. Am Samstag, 28.03.2015, gab Moderator Andy Borg allerdings noch einmal alles. Wie Sie den Stadl in der ARD-Mediathek sehen erfahren Sie hier.

Diese Stars erweisen Karl Moik die letzte Ehre (Foto) 28.03.2015

Trauerausgabe des "Musikantenstadl" Diese Stars erweisen Karl Moik die letzte Ehre

Es ist die vorletzte Show von Andy Borg und trotzdem wird am heutigen Samstagabend, 28. 03.2015, ein anderer im Mittelpunkt stehen: Karl Moik. Der in dieser Woche verstorbene einstige Moderator des "Musikantenstadls" soll in der Volksmusik-Sendung geehrt werden.

Absturz, Tod und Ungewissheit (Foto) 28.03.2015

Promi-News der Woche Absturz, Tod und Ungewissheit

Eine schwarze Woche voller Trauer, Leid und Ängste liegt hinter uns. Diese Woche wird überschattet vom furchtbaren Flugzeug-Absturz des Airbus A320 in Frankreich. Aber auch der Tod von Karl Moik geht uns allen zu Herzen.

"Bin nur am weinen": Große Trauer um Karl Moik (Foto) 26.03.2015

Karl Moik ist im Alter von 76 Jahren verstorben. Kollegen trauern um den Mann, der den "Musikantenstadl" ins Leben rief. Alle bescheinigen sie ihm großes Talent und empfinden das Ableben des Moderators als herben Verlust.

Zum Tod von Karl Moik: Vom Werkzeugmacher zum "Stadl"-König (Foto) 26.03.2015

Fans trauern um Karl Moik: Der österreichische Entertainer und Erfinder des "Musikantenstadl" ist im Alter von 76 Jahren in einer Klinik in Salzburg verstorben. Ein Nachruf auf die umstrittene Ikone der Volksmusik.

Karl Moik im Alter von 76 Jahren gestorben (Foto) 26.03.2015

Karl Moik, Begründer des "Musikantenstadl", ist im Alter von 76 Jahren verstorben. 2014 hatte er einen Herzinfarkt erlitten, von dem er sich nie wieder richtig erholt hat.

Schock! Stadl-Urgestein Karl Moik ist tot (Foto) 26.03.2015

Im Alter von 76 Jahren verstorben Schock! Stadl-Urgestein Karl Moik ist tot

Musikantenstadl-Begründer und Moderator Karl Moik ist im Alter von 76 Jahren am Donnerstagmorgen in Salzburg verstorben. Das bestätigte ein Sprecher des Österreichischen Rundfunks. Moik war seit Wochen in einer Klinik wegen Nierenproblemen in Behandlung.

"Musikantenstadl"-Nachfolge? Andreas Gabalier: "Nein, aus Respekt!" (Foto) 25.02.2015

Andreas Gabalier ist inzwischen nicht nur ein Superstar, der Stadien füllt und seine Fans zu Tränen rührt.

Hans R. Beierlein: "Der 'Musikantenstadl' gehört in Männerhände!" (Foto) 24.02.2015

Mit der Entscheidung, Andy Borg beim "Musikantenstadl" abzusägen, machen sich die Verantwortlichen nicht nur Freunde. Deutliche Worte findet etwa Volksmusik-Pionier Hans R. Beierlein im Gespräch mit spot on news.

"Musikantenstadl": Wird Stefan Mross der Nachfolger von Andy Borg? (Foto) 24.02.2015

Kaum wurde Andy Borg abgesetzt, wird schon über seinen möglichen Nachfolger beim "Musikantenstadl" gerätselt. Hoffnungen könnten sich Gerüchten zufolge Stefan Mross und Beatrice Egli machen.

"Musikantenstadl" setzt Andy Borg vor die Tür (Foto) 23.02.2015

Nun ist es offiziell: Andy Borg muss nach neun Jahren sein geliebtes "Musikantenstadl" verlassen. Die verantwortlichen Sender wollen das Konzept der Volksmusik-Show zukunftsfit machen, um ein jüngeres Publikum zu erreichen.

Karl Moik spricht über das Koma: "Wochenlang nur schwarze Nacht" (Foto) 26.05.2014

Vor zwölf Wochen hat der frühere "Musikantenstadl"-Star Karl Moik einen schweren Herzinfarkt erlitten. Mittlerweile unternimmt der 75-Jährige wieder erste Gehversuche - und erzählt der "Bild" von seinen Erfahrungen im Koma.

Sprecher: Karl Moik auf dem Weg der Genesung (Foto) 30.04.2014

Salzburg - Nach seiner schweren Erkrankung hat sich der Gesundheitszustand des langjährigen «Musikantenstadl»-Moderators Karl Moik (75) leicht verbessert. Das Schlimmste sei hoffentlich überstanden, sagte sein Sprecher, Walther Kahl, der Nachrichtenagentur dpa am Freitag.

So schlecht steht es um «Musikantenstadl»-Star Karl Moik (Foto) 30.04.2014

Herzinfarkt, Luftröhrenschnitt, Koma So schlecht steht es um «Musikantenstadl»-Star Karl Moik

TV-Star Karl Moik bereitet seinen Fans Sorgen: Einem Bericht zufolge hat der frühere «Musikantenstadl»-Moderator bereits Anfang März einen schweren Herzinfarkt erlitten. Der Zustand Moiks ist immer noch «sehr ernst».

Sorge um Karl Moik: "Musikantenstadl"-Star erlitt offenbar schweren Herzinfarkt (Foto) 30.04.2014

TV-Star Karl Moik bereitet seinen Fans Sorgen: Einem Bericht zufolge hat der frühere "Musikantenstadl"-Moderator bereits Anfang März einen schweren Herzinfarkt erlitten. Der Zustand Moiks ist angeblich immer noch "sehr ernst".