Aktuelle News zu Joseph Goebbels

Goebbels-Sekretärin stirbt mit 106 Jahren (Foto) 30.01.2017

Die ehemalige Sekretärin von Joseph Goebbels, Brunhilde Pomsel, ist gestorben. Für Aufsehen sorgte sie in einem Dokumentarfilm, in dem sie behauptet, trotz ihrer Arbeit im Führungskreis des NS-Regimes nichts von den Schrecken gewusst zu haben.

Sekretärin von Ober-Nazi Goebbels will "nichts gewusst" haben (Foto) 01.07.2016

1942 bekam Brunhilde Pomsel einen Job, der damals angesehen und gut bezahlt war: Als Sekretärin bei NS-Propagandaminister Joseph Goebbels. Der gilt als eine der zentralen Figuren des Nazi-Terrorregimes. In einem Dokumentarfilm erzählt die heute 105-Jährige ihre Sicht der Ereignisse: Sie habe nicht gewusst, was wirklich passierte. Schuld empfindet sie nicht.

FDP-Vorsitzender: Wie viel "Idiot" steckt in Lutz Bachmann? (Foto) 06.11.2015

Nach Goebbels-Vergleich bei Pegida-Demo FDP-Vorsitzender: Wie viel "Idiot" steckt in Lutz Bachmann?

In einem Gastbeitrag für "Focus Online" ging FDP-Politiker Wolfgang Kubicki auf die Auseinandersetzung zwischen Lutz Bachmann und SPD-Vize Ralf Stegner ein - und fand dabei klare Worte. Die Bewertung Lutz Bachmanns sollte doch jeder für sich selbst vornehmen.

Pegida-Chef Bachmann vergleicht SPD-Politiker mit Goebbels (Foto) 03.11.2015

Vor knapp 800 Pegida-Anhängern in Dresden hat Lutz Bachmann erneut für einen Eklat gesorgt. Bei einer Kundgebung seines fremdenfeindlichen Bündnisses bezeichnete er Justizminister Heiko Maas als "schlimmsten Brandstifter seit Goebbels".

Bonn: Polizisten funken Goebbels-Parole (Foto) 14.06.2015

Nazi-Eklat beim G7-Gipfel Bonn: Polizisten funken Goebbels-Parole

So richtig im Ton vergriffen haben sich zwei Bereitschaftspolizisten der Bonner Polizei: Kurz vor dem G7 Gipfel in Elmau funkten sie ein Nazi-Zitat von Adolf Hitlers Propaganda-Chef Joseph Goebbels. Das bleibt nicht folgenlos.

"Er war steif wie ein Spazierstock" (Foto) 12.05.2015

Goebbels' Sekretärin packt aus "Er war steif wie ein Spazierstock"

Die ehemalige Sekretärin von Joseph Goebbels, Brunhilde Pomsel, spricht über ihre Dienstzeit im Dritten Reich. Dabei enthüllt sie auch Details über ihre persönliche Beziehung zum Reichspropagandaminister.

Goebbels-Erben verklagen Verlags-Riesen (Foto) 28.04.2015

Darf man an die Erben eines Kriegsverbrechers Geld auszahlen? Der Streit um Tantiemen aus einer Biografie über NS-Propagandaminister Joseph Goebbels wird jetzt vor Gericht entschieden. Es geht um knapp 6000 Euro Streitwert.

So feierte Adolf Hitler seinen letzten Geburtstag (Foto) 20.04.2015

Der heutige 20. April galt im Dritten Reich als Feiertag. Adolf Hitler ordnete damals Beflaggung an. Doch seinen letzten Geburtstag feierte der Führer im Jahr alles andere als fröhlich.

Hinter den Kulissen: Tobias Moretti als Luis Trenker (Foto) 24.07.2014

Das Leben des Bergfilm-Stars Luis Trenker wird derzeit verfilmt.

"Polizeiruf"-Star Sylvester Groth: Harsche Kritik an TV-Sendern (Foto) 28.06.2014

Am 6. Juli ist Schauspieler Sylvester Groth zum zweiten Mal in der Rolle des Magdeburger "Polizeiruf"-Kommissars Jochen Drexler zu sehen. In einem Interview beklagt er sich nun erstaunlich deutlich über die Arbeitsbedingungen im deutschen Fernsehen.

«Der Führer ist groß und edel»: Emil Nolde und die Nazis (Foto) 02.03.2014

Frankfurt/Main - Emil Nolde gehört zu den beliebtesten Malern des Expressionismus. Zwei große Ausstellungen - eine in Frankfurter und eine in seinem nordfriesischen Wohnort Seebüll - zeigen ab März seine farbenprächtigen Werke.