Aktuelle News zu Jan Ullrich

Radstar stirbt nach Horror-Crash im Training (Foto) 22.04.2017

Große Trauer in der Radsport-Szene: Der Giro-Sieger von 2011, Michele Scarponi, ist nach einem schweren Unfall im Training mit nur 37 Jahren verstorben.

Jan Ullrich wandert nach Mallorca aus (Foto) 22.04.2017

Uf Wiederluage Schweiz, Bienvenido Mallorca! Der Ex-Radprofi Jan Ullrich verkauft derzeit seine Villa im Kanton Thurgau und ist mit seiner Familie auf die Balearen-Insel gezogen. Eine Rückkehr - auch nach Deutschland - ist allerdings nicht ausgeschlossen.

Jan Ullrich zieht es nach Mallorca (Foto) 17.08.2016

Jan Ullrich verlässt die Schweiz vorerst und geht mit seiner Familie nach Mallorca. Zunächst will er dort ein Jahr lang das Inselleben testen. Das Haus am Bodensee behält die Familie allerdings.

Muss Jan Ullrich doch in den Knast? (Foto) 21.01.2016

Nach seinem Autounfall im Jahr 2014 hat Radprofi Jan Ullrich noch immer mit den Konsequenzen zu kämpfen. Offenbar soll er doch viel schneller gefahren sein, als er behauptet.

Lappen weg: Die Alk-Fahrten der Promis (Foto) 23.09.2015

Alkohol am Steuer ist verboten. Das scheinen viele Promis immer mal wieder zu verdrängen. Die Folge: Auch ein Star muss seinen Führerschein abgeben. Der aktuellste Sünder Stefan Effenberg reiht sich in die endlose Riege der Suff-Promis ein.

Diese Frage entscheidet über Knast oder Freiheit (Foto) 23.07.2015

Jan Ullrich: Promille-Prozess in der Schweiz Diese Frage entscheidet über Knast oder Freiheit

Nach einem geplatzten Deal zwischen Gericht und Staatsanwaltschaft muss Ex-Radprofi Jan Ullrich vor dem Gefängnis zittern. Alles hängt von einem Gutachten ab, das die Frage aufwirft, wie schnell Ullrich bei seiner Alkohol-Fahrt wirklich war.

Droht Ex-Rad-Profi der Knast? (Foto) 21.07.2015

Jan Ullrich vor Gericht Droht Ex-Rad-Profi der Knast?

Im Prozess um Jan Ullrichs Alkoholfahrt in der Schweiz sah alles danach aus, als würde der Ex-Radprofi mit einer Bewährungsstrafe davonkommen. Doch das Gericht lehnte einen Deal zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigung überraschend ab. Muss Jan Ullrich nun doch ins Gefängnis?

Milde Strafe! Geldbuße für Promille-Ulle (Foto) 20.07.2015

Jan Ullrich akzeptiert Gerichtsurteil Milde Strafe! Geldbuße für Promille-Ulle

Der ehemalige Radfahrer Jan Ullrich steht am Dienstag, 21. Juli 2015, in der Schweiz vor Gericht. Es wird noch am selbigen Tag mit einem Urteil im Prozess rund um den Alkohol-Unfall des Ex-Profi-Sportlers gerechnet.

Tour-de-France-Star gibt nach Krebsdiagnose auf (Foto) 13.07.2015

Tragische Wendung bei der Tour de France: Routinier Ivan Basso muss wegen einer schlimmen Diagnose aufgeben. Er hat Hodenkrebs - so, wie einst Lance Armstrong.

Tony Martin gewinnt 4. Etappe und fährt ins Gelbe Trikot (Foto) 07.07.2015

Seit dem Start der Tour de France am Samstag jagt Tony Martin dem Gelben Trikot hinterher. Nach mehreren gescheiterten Versuchen seit dem Prolog sicherte sich der 30-Jährige den Tagessieg der vierten Etappe - und das Gelbe Trikot.

Jan Ullrich: Die positiven Folgen seiner Alkoholfahrt (Foto) 31.05.2015

Auf ungewöhnlichste Weise hat Jan Ullrich eine Tagesmutter für seine Kinder gefunden. Durch den Unfall nämlich, den er einst angetrunken in der Schweiz baute.

Jan Ullrich schildert seinen Horror-Crash (Foto) 30.05.2015

Vor über einem Jahr baute Jan Ullrich betrunken einen heftigen Autounfall. Jetzt, kurz vor der Urteilsverkündung, lässt der Ex-Sportler den Hergang noch einmal Revue passieren und macht gleichzeitig ein großes Versprechen.

Staatsanwaltschaft fordert harte Strafe für Jan Ullrich (Foto) 29.05.2015

Es ist ziemlich genau ein Jahr her, als Jan Ullrich in der Schweiz einen fatalen Autounfall verursachte. Weil der Ex-Radstar damals alkoholisiert war, fordert die Staatsanwaltschaft nun eine harte Strafe.

24 Stunden im australischen Dschungel verschollen (Foto) 30.11.2014

Jenke - Ich bleibe über Nacht 2014 bei RTL 24 Stunden im australischen Dschungel verschollen

Jenke von Wilmsdorff als Übernachtungsgast: Um die Protagonisten in seiner Dokureihe Jenke - Ich bleibe über Nacht besser kennenzulernen, quartiert sich der TV-Journalist kurzerhand bei ihnen ein. So sehen Sie die vorerst letzte Folge als Wiederholung bei RTL Now als Video on demand.

Vierter Etappensieg für Kittel - Nibali wird Toursieger (Foto) 27.07.2014

Paris - Vincenzo Nibali genehmigte sich auf seiner Tour d'Honneur einen Schluck Champagner, Marcel Kittel sprintete auf den Champs Élysées in die Rekordbücher.

Vincenzo Nibali: Chef im Clan der Sizilianer (Foto) 27.07.2014

Paris - Im kasachischen Problem-Team Astana bildet er mit seinem Clan der Sizilianer eine Art Insel.

Kittel holt sich Etappen-Sieg in Paris (Foto) 27.07.2014

Der Italiener Vincenzo Nibali holte sich den Gesamtsieg bei der Tour de France 2014. Am Sonntag fuhren die Teilnehmer die finale 21. Etappe von Évry nach Paris Champs-Élysées, Marcel Kittel holte sich den Etappensieg. So können Sie die Tour de France noch einmal im Ticker verfolgen.

«CaNIBALIssimo»: Presse schwärmt vom Tourleader (Foto) 25.07.2014

Bergerac - Der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi hat Vincenzo Nibali bereits in den Palazzo Chigi nach Rom eingeladen. Nach der erneuten Klettershow des designierten Tour-Siegers 2014 twitterte der Regierungschef: «Mamma mia, Nibali #chapeau».

Neue Generation lässt Frankreich träumen (Foto) 22.07.2014

Bagnères-de-Luchon - Wenn bei der Tour de France tagtäglich die Siegerehrungen über die Bühne gehen, steht Bernard Hinault immer in der ersten Reihe. Der fünfmalige Gesamtsieger personifiziert die glorreiche Vergangenheit des französischen Radsports.

Tour nach Contador-Aus im Dilemma: Nibali vor Solo (Foto) 15.07.2014

Besançon - Von einem Solo oder gar einer Spazierfahrt will Vincenzo Nibali nichts wissen. Nüchtern wehrt der italienische Spitzenreiter der Tour de France alle voreiligen Glückwünsche ab. Dabei werden die Hürden bis Paris immer niedriger.

4. Tour-Etappe, 3. Sieg: Sprinter Kittel gewinnt erneut (Foto) 08.07.2014

Lille - Die Marcel-Kittel-Show geht auch auf Frankreichs Straßen weiter. Der deutsche Sprintstar holte sich nach der Rückkehr aus England bereits seinen dritten Tagessieg auf der vierten Etappe der 101. Tour de France.

Jan Ullrich: "Ich brauche keine Therapie" (Foto) 06.07.2014

Im Mai setzte sich Jan Ullrich unter Alkoholeinfluss ans Steuer - und wurde in einen schweren Autounfall verwickelt. Seitdem plagt den Ex-Radsport-Star das schlechte Gewissen. Ein Suchtproblem sieht er bei sich allerdings nicht, wie er in einem Interview erzählt.

Nach Horror-Crash: Jetzt spricht Jan Ullrich Klartext (Foto) 06.07.2014

Im Mai baute der Ex-Radprofi Jan Ullrich einen folgenschweren Alkoholunfall - 1,4 Promille hatte Ullrich im Blut. Seine Unfallopfer wurden schwer verletzt, aber überlebten. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft dauern an. Ein Alkoholproblem bestreitet er vehement und spricht nun über die Folgen des Unfalls.

Die 10 verrücktesten Spontan-Käufe (Foto) 31.05.2014

Online-Shopping im Suff Die 10 verrücktesten Spontan-Käufe

Besoffene neigen bekanntermaßen zu Spontanität. Denn im angetrunkenen Zustand regiert nicht der Verstand, sondern das Bauchgefühl. Doch wenn eben jenes Bauchgefühl shoppen geht und plötzlich Godzilla-Anzüge und lebende Ziegen bestellt, dann ist Vorsicht geboten. News.de zeigt die abgefahrensten Suff-Bestellungen.

Handy am Steuer? Promille-Ulle droht nach Unfall der Knast (Foto) 25.05.2014

War mehr als nur der Alkohol Schuld am Unfall von Jan Ullrich? Offenbar ermittelt die Polizei in der Schweiz auch wegen Handynutzung am Steuer zum Unfallzeitpunkt. Eine Bewährungsstrafe scheint für Ullrich nahezu ausgeschlossen.

Hat Jan Ullrich während seiner Unfallfahrt telefoniert? (Foto) 25.05.2014

War mehr als nur der Alkohol Schuld am Unfall von Ex-Radprofi Jan Ullrich? Offenbar ermittelt die Polizei in der Schweiz nun auch noch wegen Handynutzung am Steuer zum Unfallzeitpunkt.

Nach dem Alkohol-Unfall: Jan Ullrich tut es "unendlich leid" (Foto) 23.05.2014

Die große Reue nach seinem Unfall hat nun bei Jan Ullrich eingesetzt. Gerade er als ehemaliger Profi-Radsportler wisse genau, wie gefährlich es im Straßenverkehr sei, sagte er in einem Interview und entschuldigte sich.

Drei Jahre Knast für Promille-Ulle? (Foto) 22.05.2014

Der Horror-Unfall von Jan Ullrich könnte schwere Folgen für den ehemaligen Rad-Star haben. Nach erstem Demento hat er mittlerweile selbst zugegeben, dass Alkohol im Spiel gewesen ist. In der Schweiz drohen dafür hohe Geldstrafen oder sogar drei Jahre Knast.

Muss Jan Ullrich in den Knast? (Foto) 21.05.2014

Ein offenbar von ihm verursachter Autounfall könnte für Jan Ullrich schwere Konsequenzen haben. Denn der frühere Rad-Star hat nun selbst zugegeben, dass er vor dem Unglück Alkohol getrunken hatte.

Jan Ullrich baut unter Alkoholeinfluss Unfall (Foto) 21.05.2014

Zürich - Der Ex-Radprofi Jan Ullrich hat in der Schweiz einen Unfall unter Alkoholeinfluss verursacht. «Es ist unverzeihlich, dass ich mich unter Alkoholeinfluss ans Steuer gesetzt habe.

Bei 1,4 Umdrehungen: Jan Ullrich baut Suff-Crash mit 2 Verletzten (Foto) 21.05.2014

Früher fuhr Jan Ullrich gedopt Radrennen, heute fährt er betrunken Auto. Der einstige Radstar verursachte in der Schweiz einen heftigen Unfall. Ullrich soll 1,4 Promille im Blut gehabt haben - leugnet das aber. Die beiden Auto-Insassen sind im Krankenhaus.

Zwei Personen im Krankenhaus: Jan Ullrich baut schweren Autounfall (Foto) 21.05.2014

Jan Ullrich hat in der Schweiz einen schweren Autounfall verursacht, berichtet die Zeitung "Blick". Zwei Personen mussten demnach im Krankenhaus behandelt werden, an allen drei beteiligten Wagen entstand Totalschaden.

Kittel sieht beim Giro-Debüt «eine Menge Möglichkeiten» (Foto) 07.05.2014

Belfast - «Il Kaiser» nannte die italienische Presse Jan Ullrich bei dessen Giro-Auftritten. Die Gastgeber des 97. Giro d'Italia können nach einem neuen Spitznamen für einen anderen deutschen Radprofi suchen.

Armstrong sieht sich weiter als Tour-Champion (Foto) 25.04.2014

Austin - Dopingsünder Lance Armstrong sieht sich trotz der Aberkennung all seiner Erfolge weiter als siebenmaliger Sieger der Tour de France.

Degenkolb: «Hoffe auf neue Radsport-Leidenschaft» (Foto) 14.04.2014

Roubaix - Bevor sich John Degenkolb nach seinem grandiosen Auftritt in der «Hölle des Nordens» in eine gut zweiwöchige Pause verabschiedete, hatte er noch eine Botschaft parat.

Cookson glaubt an Radsport-Zukunft in Deutschland (Foto) 10.04.2014

Belek - Brian Cookson sieht als Präsident des Weltverbandes UCI ein Ende der Radsport-Krise in Deutschland.

Entscheidung über Armstrong-Prozess fällt nächste Woche (Foto) 21.02.2014

Dallas - Eine Entscheidung über die Wiedereröffnung der Klage gegen Ex-Radstar Lance Armstrong auf Rückerstattung von Sponsoreneinnahmen wird voraussichtlich in der nächsten Woche fallen.