Aktuelle News zu Hisbollah

Alicia Keys beugt sich der scharfen Kritik an ihrem Nikab-Foto (Foto) 29.03.2017

Alicia Keys wollte mit ihrem Nikab-Foto etwas Gutes für die Rechte der Frauen tun. Doch statt Zuspruch hagelte es reichlich harsche Kritik - vor allem von Frauen. Nun hat sie das umstrittene Foto gelöscht.

Foodporn vs. Hungertod - Aufschrei in den Sozialen Netzwerken (Foto) 11.01.2016

Widerliche Provokation der Assad-Anhänger Foodporn vs. Hungertod - Aufschrei in den Sozialen Netzwerken

Zehntausende Syrer sind akut vom Hungertod bedroht. Doch statt Mitgefühl zu zeigen, posten Assads Anhänger im Social Web Fotos von ihren reichhaltigen Mahlzeiten. Die User der Sozialen Netzwerke sind empört.

Hunger, Kälte, Scharfschützen! 40.000 Menschen sind vom Hungertod bedroht (Foto) 07.01.2016

Wie in einem "Nazi-Konzentrationslager" sagte "Vice News"-Journalist Avi Asher-Schapiro über derzeitige Situation in der belagerten syrischen Stadt Madaja. Menschen, die Gras und Blätter essen, bis auf die Knochen abgemagerte Kinder und leblose Körper. Bis zu 40.000 Menschen befänden sich derzeit in der Ortschaft nahe Damaskus. Ihnen allen droht der Hungertod.

Attentat: Dutzende Tote bei Doppelanschlag im Libanon (Foto) 13.11.2015

Ein Doppelanschlag im Süden der libanesischen Hauptstadt Beirut hat Dutzende Menschen in den Tod gerissen. Das Gesundheitsministerium ging von mindestens 43 Toten und 239 Verletzten aus.

«Ihr stinkt»: Demonstrationen gegen Müllkrise in Beirut (Foto) 30.08.2015

Beirut - Erneut haben in der libanesischen Hauptstadt Beirut Tausende Menschen gegen die ungelöste Müllkrise und die politische Lähmung im Land protestiert. Unter dem Slogan «Ihr stinkt» forderten die Demonstranten die Regierung auf, die Probleme bis Dienstag zu lösen.

Syrische Rebellen wollen Damaskus das Trinkwasser abdrehen (Foto) 14.08.2015

Damaskus - Syrische Rebellen haben Damaskus im Kampf um die von Regierungstruppen belagerte Stadt Sabadani ein Ultimatum gestellt. Wenn die dortige Offensive der Armee und der mit ihr verbündeten Hisbollah-Miliz nicht beendet werde, dann werde die Wasserversorgung der Hauptstadt gekappt.

Gericht bestätigt Todesurteil gegen Ex-Präsident Mursi (Foto) 16.06.2015

Kairo - Ein Kairoer Gericht hat das Todesurteil gegen Ägyptens ersten frei gewählten Präsidenten Mohammed Mursi (63) bestätigt.

Ägyptens Ex-Präsident Mursi zum Tode verurteilt (Foto) 16.05.2015

Kairo - Ein Gericht in Kairo hat den ehemaligen ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi wegen Verschwörung zu einem Gefängnisausbruch zum Tode verurteilt.

USA fürchten weiteren Geheimdienst-Enthüller (Foto) 06.08.2014

Washington - Neben dem Whistleblower Edward Snowden könnte es einen weiteren Enthüller von Geheimdienstinformationen geben.

Mehr als zehn Verletzte bei Autobombenanschlag in Beirut (Foto) 24.06.2014

Beirut - Bei einem Autobombenanschlag in der libanesischen Hauptstadt Beirut sind nach offiziellen Angaben mindestens zwölf Menschen verletzt worden. Wie die Polize mitteilte, detonierte der Sprengsatz kurz nach Mitternacht im Süden der Stadt.

Kabinett verlängert drei Bundeswehr-Einsätze (Foto) 14.05.2014

Berlin - Die Bundeswehr soll ein weiteres Jahr im Kosovo, Libanon und im westafrikanischen Mali bleiben. Das Kabinett beschloss die Verlängerung der drei Einsätze, der Bundestag muss aber noch zustimmen.

Kerry kritisiert Assad als Kriegstreiber (Foto) 17.02.2014

Beirut/Istanbul - Die Offensive der syrischen Regierungstruppen im Umland von Damaskus hat eine neue Fluchtwelle ausgelöst. Etwa 1000 Familien flohen aus den Ortschaften Jabrud und Fleita über die Grenze in den Libanon.