Aktuelle News zu Hiroshima

Stammt die Hiroshima-Atombombe eigentlich von Hitler? (Foto) 13.07.2017

Der US-Autor Carter Hydrick sorgt mit seinem Buch "Critical Mass" für Aufruhr. Er behauptet, die USA haben das Material für die Hiroshima-Atombombe von den Nazis.

George Takei: Mr. Sulu setzt Kurs auf das 80. Lebensjahr (Foto) 20.04.2017

Als Steuermann der USS Enterprise hatte George Takei alias Mr. Sulu den Kurs immer genau vor Augen. Sein eigenes Leben hingegen hat einige interessante Kurven genommen.

Mazda MX-5 RF: Gut bedacht (Foto) 09.02.2017

Um auch Kunden anzusprechen, denen ein Roadster zu luftig ist, entwickelte Mazda für seinen MX-5 eine Targa-Variante. Ähnlich wie beim Porsche verschwindet nur das obere Dach hinter den Sitzen.

"Liebe"-Star Emmanuelle Riva ist gestorben (Foto) 28.01.2017

Die französische Schauspielerin Emmanuelle Riva ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Sie spielte die weibliche Hauptrolle in Michael Haneke Oscar-Film "Liebe".

Japan trauert um die Opfer der Atombombe (Foto) 06.08.2016

Mit einer Schweigeminute haben Zehntausende Menschen um 8.15 Uhr (Ortszeit) am Samstag im japanischen Hiroshima der Opfer des Atombombenabwurfs vor 71 Jahren gedacht.

Nach 71 Jahren hat Obama noch immer kein "Sorry" für Atombombe (Foto) 27.05.2016

Barack Obama will nach dem G7-Gimpfel in Japan auch nach Hiroshima reisen. Damit ist er der erste US-Präsident, der den Opfern der Atombombe vor Ort gedenkt. Entschuldigen will er sich allerdings nicht für den Abwurf.

Drohende Todesstrafe! Rentner mit 3 Kilo Crystal geschnappt (Foto) 13.10.2015

Wie kann man nur so dumm sein? Das muss sich ein Rentner aus Bielefeld fragen, dem nun in Japan die Todesstrafe droht. Drei Kilo Crystal Meth soll er geschmuggelt haben. Dabei fiel der 67-Jährige auf eine miese Masche herein.

Japan gedenkt der Toten des Atombombenabwurfs auf Nagasaki (Foto) 09.08.2015

Nagasaki - Mit einem Appell zum Pazifismus haben die Überlebenden des Atombombenabwurfs vor 70 Jahren auf die japanische Stadt Nagasaki der Opfer gedacht.

Diese Staaten sollen noch immer Atombomben produzieren (Foto) 06.08.2015

Es war der Höhepunkt der dunkelsten Stunde: Am 06. August 1945 zerstörte der erste Atombombenangriff der Geschichte die japanische Stadt Hiroshima. Drei Tage später fällt Nagasaki. Es war das Ende des Zweiten Weltkriegs und der Beginn des atomaren Zeitalters. Viel gelernt haben wir seitdem nicht.

Das waren die verheerenden Folgen des Atombomben-Abwurfs (Foto) 06.08.2015

Vor 70 Jahren starben auf einen Schlag 14.000 Menschen, als die Amerikaner eine Atombombe auf Hiroshima warfen. Im Laufe der nächsten Jahre starben insgesamt 140.000 Japaner an den Spätfolgen. Wie blicken zurück auf den ersten verheerenden Atombomben-Einsatz und die schlimmen Folgen.

«No more Hiroshimas»: Japan gedenkt der Atombomben-Opfer (Foto) 06.08.2015

Hiroshima - Mit einem Appell zum Frieden und zur Abschaffung aller Atomwaffen in der Welt hat die japanische Stadt Hiroshima des Atombombenabwurfs vor 70 Jahren gedacht. 

Atomkatastrophen verursachen schwere psychische Folgen     (Foto) 31.07.2015

Tokio - Atomkatastrophen wie in Tschernobyl oder Fukushima haben einer Studie zufolge für die Opfer gravierende, oft übersehene psychische Folgen.

Hitlers Atombombe: Gab es die tödliche Waffe wirklich? (Foto) 28.07.2015

ZDFzeit als Wiederholung in der Mediathek Hitlers Atombombe: Gab es die tödliche Waffe wirklich?

"ZDFzeit" widmete sich am Dienstag dem Zweiten Weltkrieg und einem äußerst umstrittenen Thema: "Die Suche nach Hitlers Atombombe". Hatten die Nazis solch eine tödliche Geheimwaffe? So sehen Sie die Doku als Wiederholung in der ZDF-Mediathek.

Airbus schießt über Landebahn hinaus (Foto) 15.04.2015

20 Verletzte bei Bruchlandung Airbus schießt über Landebahn hinaus

Bei einer Bruchlandung eines Airbus A320 sind in Hiroshima 20 Passagiere verletzt worden. Das Flugzeug der Asiana Airline war bei der Landung über die Bahn hinausgeschossen.

Letztes Besatzungsmitglied von Hiroshima-Bomber gestorben (Foto) 30.07.2014

Stone Mountain - Das letzte Besatzungsmitglied des Hiroshima-Bombers «Enola Gay» ist tot. Wie seine älteste Tochter Vicki Triplett nach Angaben des von CNN sagte, starb Theodore «Dutch» Van Kirk im Alter von 93 Jahren eines natürlichen Todes.

"Godzilla": Viele Monster, wenig Action (Foto) 14.05.2014

Wenn Bryan Cranston, Elizabeth Olsen und drei hochhausgroße Ungeheuer in einem Film aufeinandertreffen, scheint der Blockbuster-Erfolg reine Formsache.

Steinmeier erinnert an Opfer der Atombomben auf Hiroshima (Foto) 12.04.2014

Hiroshima - Bei seinem Japan-Besuch hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier am Samstag an die Opfer des Atombomben-Abwurfs auf Hiroshima erinnert.

Steinmeier mahnt Japan und China im Inselstreit zu Dialog (Foto) 11.04.2014

Tokio - Im Inselstreit zwischen Japan und China hat Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier beide Staaten gemahnt, miteinander ins Gespräch zu kommen. Zum Auftakt einer viertägigen Asienreise verwies Steinmeier in Tokio auf die Aussöhnung in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg.

Marguerite Duras: Autobiografie der Begierde (Foto) 03.04.2014

Paris - Sie war noch keine 16, als sie von dem reichen Chinesen verlangte, mit ihr das zu tun, was er gewöhnlich mit Frauen tat, die mit in seine Wohnung kommen. Der Roman «Der Liebhaber» brachte Marguerite Duras in die Bestsellerliste.

Regisseur Alain Resnais gestorben (Foto) 02.03.2014

Paris - Der Altmeister des französischen Films Alain Resnais ist tot. Er starb im Alter von 91 Jahren nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP am Samstag in Paris im Kreis seiner Familie.