Aktuelle News zu Heuschnupfen

Wissenschaft 25.05.2015 Allergie-Auslöser Ambrosia breitet sich in Europa aus (Foto)

Gif sur Yvette - Die starke Allergien auslösende Pflanze Ambrosia breitet sich in Europa rasant aus: Im Jahr 2050 könnte die Pollenkonzentration in Europa viermal so hoch sein wie derzeit, haben französische Forscher in einer Computersimulation berechnet.

So kriegen Sie den Heuschnupfen in den Griff (Foto) Allergiesaison 19.05.2015

Die Pollenzeit hat begonnen und allergische Menschen sind alarmiert: Heftige Heuschnupfenattacken drohen schon beim kurzen Spaziergang im Freien.

Mann findet Saugnapf in seiner Nase (Foto) Vor 44 Jahren inhaliert 13.05.2015

Ein 51-jähriger Mann litt über 40 Jahre lang an einer verstopften Nase. Die ganze Zeit über dachte er, dass Heuschnupfen die Ursache für seine Atemprobleme wäre - bis er einen erstaunlichen Fund machte.

Diese Hunde riskieren eine dicke Lippe (Foto) Von Bienen gestochen 08.05.2015

Skurriler Internet-Trend: Diese armen Vierbeiner posieren mit angeschwollenem Gesicht und roten Augen vor den Linsen ihrer Herrchen und Frauchen, nachdem sie von Bienen gestochen wurden.

Heuschnupfen: Die wichtigsten Fragen (Foto) Gesundheit 21.04.2015

Mit dem Frühling kommt für viele auch der Heuschnupfen. Pollen von Bäumen und Gräsern haben Hochsaison. Diplom-Oecotrophologin Sonja Lämmel beantwortet die wichtigsten Frage für Allergiker.

Diese Hausmittel helfen gegen Heuschnupfen (Foto) Auf natürlichem Weg 09.04.2015

Sobald Pollen und Gräser ihr Unwesen treiben, beginnt erneut die Zeit der juckenden Augen und laufenden Nasen. Doch der Griff ins Medizinschränkchen muss nicht unbedingt sein, denn viele natürliche Mittel helfen ebenfalls gegen die lästige Allergie.

 

Da kommt was geflogen! Die besten Pollenflug-Apps (Foto) Gegen das fiese Jucken 24.03.2015

Für Allergiker kann der Frühling zu einem echten Alptraum werden: Wenn die Temperaturen steigen und der Pollen-Flug beginnt, leiden sie unter Augenjucken, Halskratzen und Nasekribbeln. Mit diesen Pollenflug-Apps wissen Sie genau, welche Pollen wann auf Sie zugeflogen kommen.

Gegen diese Pollen sollten sich Allergiker wappnen (Foto) Pollenflug 2015 aktuell 03.03.2015

Mit dem Frühling beginnt auch der Heuschnupfen - für viele Menschen ist dies eine alljährliche Routine. Mittlerweile lässt es sich allerdings vorhersagen, wann der erste Pollenflug beginnt. Infos zum Pollenflug 2015 aktuell, Terminen und gefährlichen Gräsern finden Sie hier.

Vorsicht, Autofahrer: Heuschnupfen wirkt wie 0,5 Promille Alkohol (Foto) Medizin 16.06.2014

Augsburg - Die Augen tränen, die Nase läuft, man muss niesen: Die Symptome von Heuschnupfen vernebeln die Sinne. Das wirkt sich laut einer aktuellen Studie beim Autofahren so aus, als habe der Betroffene 0,5 Promille Alkohol im Blut.

Aggressive Pollen verschlimmern Heuschnupfen-Symptome (Foto) Pollen 30.04.2014

Schon im März kletterten hierzulande die Temperaturen auf Werte jenseits der 20-Grad-Marke. Experten scheinen also recht zu behalten: Durch den voranschreitenden Klimawandel kommt der Frühling immer früher.

Trotz Allergie im Alltag leistungsfähig bleiben (Foto) Heuschnupfen auf dem Vormarsch 30.04.2014

Heuschnupfenpatienten leiden jedes Jahr aufs Neue unter lästigen Symptomen wie Fließschnupfen, heftigen Niesattacken oder einer ständig verstopften Nase. Der stetige Kampf gegen die Pollen erschöpft den Körper - doch es gibt Tricks dagegen.

Allergiker aufgepasst! Diese Pollen sind 2014 besonders aktiv (Foto) Pollenflug 2014 21.04.2014

Milde Temperaturen und trockene Luft haben die Bäume im Frühling 2014 früh sprießen lassen. Die Pollen sind in Hochform. Vor allem Erlen- und Birkenpollen machen Allergikern zu schaffen. Hier gibt es die Pollenvorhersage für 2014 sowie Tipps und Tricks für Geplagte.

Mit dem Smartphone gegen den Heuschnupfen (Foto) App 21.03.2014

Wer im Frühling regelmäßig mit Heuschnupfen zu kämpfen hat, dem bietet eine App nun Hilfe.

Diese Tricks helfen wirklich gegen Heuschnupfen (Foto) Keine Verschnaufpause für Allergiker 17.03.2014

Die Natur steht in voller Blüte - und macht Allergikern wieder das Leben schwer. Heuschnupfengeplagte müssen sich in den kommenden Wochen verstärkt auf Beschwerden einrichten. Wie Sie sich gegen kribbelnde Nasen und tränende Augen wappnen können, weiß news.de.

Bei Beschwerden sofort Medikament - Tipps für Pollenallergiker (Foto) Wetter 12.03.2014

Hamburg/Berlin - Birken, Gräser oder Beifuß: Die Natur hält viele Pollen bereit, die Heuschnupfengeplagten in den kommenden Wochen und Monaten wieder zu schaffen machen werden.

Mein Feind, die Biene - Insektengiftallergien sind gefährlich (Foto) Deutschland 05.03.2014

München - Wenn eine Wespe heransurrt, geraten viele Menschen in Panik - sie haben Angst vor einem Stich. Denn der kann ganz schön wehtun. Ist jemand allergisch auf das Insektengift, kann ein Stich auch lebensgefährlich werden: Es droht ein allergischer Schock.

Angriff aus der Luft - Pollenallergiker müssen auf der Hut sein (Foto) Wetter 19.02.2014

Wien/Mönchengladbach - Die Nase juckt, die Augen tränen - die typischen Anzeichen von Heuschnupfen. Damit Allergiker mit ihren Beschwerden zurechtkommen, sollten sie sich über den Pollenflug informieren und Medikamente griffbereit haben.

Pollensammler am Rucksack: Mini-Gerät könnte Allergikern helfen (Foto) Umwelt 14.02.2014

Mainz - Warum juckt die Nase, warum tränen die Augen? Um zu wissen, was Allergiker peinigt, fehlen bisher genauere Infos über den Pollenflug und die eigene Belastung. Ein kleines Gerät könnte Abhilfe schaffen.