Aktuelle News zu Haftbefehl

Gericht setzt Kaution für Middelhoff fest (Foto) 21.04.2015

Essen - Nach gut fünf Monaten in Untersuchungshaft kann der frühere Topmanager Thomas Middelhoff gegen eine Kaution zunächst wieder freikommen. Das Essener Landgericht bezifferte die zu zahlende Sicherheitsleistung auf 895 000 Euro.

Gericht setzt Haftbefehl gegen Middelhoff aus (Foto) 20.04.2015

Essen - Nach mehr als fünf Monaten Untersuchungshaft kann der frühere Topmanager Thomas Middelhoff wieder auf die Freiheit hoffen. Das Landgericht Essen setzte den Haftbefehl gegen den 61-Jährigen außer Vollzug, wie das Gericht mitteilte.

Schwedischer Haftbefehl: Assange stimmt Verhör in London zu (Foto) 17.04.2015

Stockholm - Im Streit um einen schwedischen Haftbefehl hat Wikileaks-Gründer Julian Assange einem Verhör in der ecuadorianischen Botschaft in London laut einem Medienbericht zugestimmt.

Haftbefehl gegen Popstar Justin Bieber (Foto) 11.04.2015

Justin Bieber wird sich in Argentinien vermutlich nicht so schnell wieder sehen lassen. Dort sucht man ihn jetzt per Haftbefehl. Doch was ist passiert?

Dringender Missbrauchsverdacht gegen Augsburger Kinderarzt (Foto) 10.04.2015

Augsburg - Der Verdacht gegen einen Augsburger Kinderarzt wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern weitet sich aus. Der 40-Jährige werde nun dringend verdächtigt, 18 Kinder in Augsburg, Nürnberg, München und bei Hannover zum Teil mehrfach sexuell missbraucht zu haben, so die Staatsanwaltschaft Augsburg.Bei den Taten im Zeitraum von 2007 bis 2014 sollen die Opfer zwischen fünf und elf Jahren alt gewesen sein.

Middelhoff beantragt erneut Haftprüfung (Foto) 08.04.2015

Essen - Nach fast fünf Monaten in Untersuchungshaft unternimmt frühere Topmanager Thomas Middelhoff einen weiteren Versuch, aus dem Gefängnis freizukommen.

Polizist erschießt unbewaffneten Schwarzen auf der Flucht (Foto) 08.04.2015

In den USA hat sich ein weiterer Fall von Polizeibrutalität ereignet: Ein Polizist schoss acht Mal auf einen unbewaffneten Schwarzen, der von einer Polizeikontrolle flüchtete. Der Polizeibeamte begründet seine Tat mit Angst um sein Leben - doch Videobeweise zeigen, dass der Todesschütze lügt.

Toter Bürgermeister wird erst nach zwei Jahren gefunden (Foto) 31.03.2015

Es ist ein grausames Ableben, dass man niemandem wünscht: Der Ex-Bürgermeister von Cuxhaven, Klaus-Dieter Fossgreen, wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden, zugedeckt mit luftdichten Mülltüten. Doch gestorben ist er bereits vor zwei Jahren. Der schockierende Verdacht: Seine Witwe wollte weiterhin die Beamtenpension kassieren.

Erwischt! 25-jähriger Räuber fuhr mit dem Familien-Auto vor (Foto) 19.03.2015

Endlich können die Ermittler im spektakulären Kaufhaus-Überfall erste Erfolge verbuchen. Nun wurde ein 25-Jähriger verhaftet. Auf die Spur kamen die Beamten dem mutmaßlichem Täter, weil er mit dem Familien-Auto zum Überfall gefahren sein soll.

Ihr Mörder kam mit Brandbeschleuniger zurück (Foto) 17.03.2015

Das Leben einer 16-Jährigen endet in Trier an Bahngleisen neben Plastiktüten im Gebüsch. Ein 24 Jahre alter Bekannter von ihr gesteht die Tat. Erst stach er auf sein Opfer ein, einen Tag später setzte er es in Brand. Es bleibt die Frage nach dem Warum.

24-Jähriger soll Trierer Schülerin getötet und verbrannt haben (Foto) 16.03.2015

Trier - Ein 24-Jähriger soll eine 16-Jährige in Trier getötet und die Leiche verbrannt haben. Gegen den Bekannten des Mädchens wurde wegen des dringenden Tatverdachts auf Totschlag Haftbefehl erlassen, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte.

Schwedische Staatsanwälte wollen Assange in London verhören (Foto) 13.03.2015

Stockholm - Im Streit um einen schwedischen Haftbefehl gegen Julian Assange wollen die Staatsanwälte den Wikileaks-Gründer nun doch in London zu Missbrauchsvorwürfen befragen. Das sei nötig, weil einige der Taten, derer er verdächtigt werde, im August 2015 verjährten.

Schlag gegen Drogendealer in Stuttgart endet blutig (Foto) 12.03.2015

Stuttgart/Backnang - Eine geplante Festnahme von mehreren Drogendealern ist am Mittwochabend mitten in Stuttgart blutig zu Ende gegangen. Ein Polizist wurde angefahren, Einsatzkräfte einer Spezialeinheit schossen auf ein Auto mit zwei der Verdächtigen.

Festnahme eskaliert: Polizei erschießt gesuchten Straftäter (Foto) 11.03.2015

Memmingen - Im Allgäu hat die Polizei einen gesuchten Straftäter erschossen, als sie ihn festnehmen wollte. Der 48-Jährige war nach Polizeiangaben in Memmingen mit einem Messer auf einen Polizisten losgegangen. Der Beamte habe dann in Notwehr geschossen.

23-jähriger attackiert Verwandte mit Machete (Foto) 01.03.2015

Oberstdorf - Mit einer Machete hat ein 23-Jähriger in einer Jugendherberge bei Oberstdorf im Allgäu drei seiner Verwandten attackiert. Die Opfer seien schwer verletzt und noch in der Nacht notoperiert worden, teilte die Polizei mit. Sie seien aber nicht mehr in Lebensgefahr.

Mutmaßlicher Täter im Fall Tugce bleibt in U-Haft (Foto) 13.02.2015

Darmstadt - Der mutmaßliche Schläger im Fall Tugce Albayrak bleibt in Untersuchungshaft. Bei einem Termin vor dem Landgericht Darmstadt hätten die Verteidiger des 18 Jahre alten Sanel M. den Haftprüfungsantrag zurückgenommen, teilte das Gericht mit.

Großbank HSBC half Steuersündern aus aller Welt (Foto) 09.02.2015

London/Brüssel - Die Schweizer Filiale der britischen Großbank HSBC hat Kunden aus aller Welt bei der Hinterziehung von Steuern in Milliardenhöhe geholfen. Das geht aus vertraulichen Unterlagen der Bank hervor, die mehreren Medien zugespielt und dort ausgewertet wurden.

Elf Wohnungen durchsucht, Islamistenzelle ausgehoben (Foto) 16.01.2015

Anti-Terror-Einsätze in Berlin und Wolfsburg Elf Wohnungen durchsucht, Islamistenzelle ausgehoben

Anti-Terror-Einsatz am frühen Morgen: In Berlin nimmt die Polizei mutmaßliche Islamisten fest. Nach den Anschlägen von Paris wächst auch in Deutschland der Druck auf die Radikalen. Auch in Wolfsburg wurde ein Deutsch-Tunesier festgenommen, der sich dem IS angeschlossen haben soll.

Ugandischer Rebellen-Anführer soll vor Weltstrafgericht (Foto) 14.01.2015

Kampala - Ein führender Kommandeur der berüchtigten ugandischen Rebellenorganisation LRA soll dem Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag überstellt werden.

Zwei Frauen erstochen - Polizei fahndet nach Ehemann (Foto) 05.01.2015

Lüneburg - Zwei Frauen werden in Lüneburg erstochen. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus. Sie fahndet europaweit nach dem Ehemann von einem der Opfer. Ermittelt wird wegen zweifachen Mordes.

Bei Kai Pflaume wird der Tatort-Kommissar zum Kellner (Foto) 18.12.2014

Die viertel Staffel des Dalli-Dalli-Remakes Das ist spitze! 2014 fand in der ARD am Donnerstag ihr Ende. In der letzten Sendung (18. Dezember 2014) begrüßte Kai Pflaume unter anderem die Tatort-Kommissare Dietmar Bär und Axel Prahl sowie Andrea Kaiser und Bernhard Hoecker. Alle Infos zu Gästen und Wiederholung hier.

Vater missbrauchte eigene Kinder mehr als 3.700 Mal (Foto) 16.12.2014

14 Jahre lang blieb das dunkle Geheimnis unentdeckt: Ein Vater soll sich tausendfach an seinen drei Kindern vergangen haben. Nach seinem Geständnis vor Gericht erlassen die Richter Haftbefehl. Der Mann erklärte die Taten mit seinem unbefriedigenden Sexualleben.

Vater gesteht tausendfachen Kindesmissbrauch vor Gericht (Foto) 15.12.2014

Berlin - 3713 Übergriffe sind in der Anklage aufgelistet: Ein Vater hat zugegeben, seine beiden Töchter und seinen Sohn jahrelang sexuell missbraucht zu haben. Vor dem Berliner Landgericht legte der 42-Jährige ein umfassendes Geständnis ab.

Jennifer Lawrence rockt auch die Single-Charts (Foto) 09.12.2014

Für Platz eins reicht es zwar nicht, direkt nach der deutschen Version von "Do They Know It's Christmas?" (Band Aid 30) aber landet Hollywood-Star Jennifer Lawrence mit ihrem "The Hanging Tree" in den Single-Charts. Die Album-Charts werden von AC/DC dominiert.

Altes Leben von Rapper Haftbefehl: "Peinlich und traurig" (Foto) 07.12.2014

14 Jahre war Rapper Haftbefehl erst alt, als er auf die schiefe Bahn geriet. Als Drogendealer in Offenbach verdiente er sich einen zweifelhaften Ruf, der Freitod seines spielsüchtigen Vaters war der Initiator.

Middelhoff bleibt vorerst weiter in Haft (Foto) 05.12.2014

Essen - Das Landgericht Essen hält auch nach der Haftbeschwerde von Thomas Middelhoff die Untersuchungshaft für den früheren Topmanager weiterhin für notwendig.

Angreifer ersticht Jobcenter-Mitarbeiter (Foto) 03.12.2014

Tödliche Messer-Attacke Angreifer ersticht Jobcenter-Mitarbeiter

Bei einem Messerangriff im Jobcenter im bayerischen Rothenburg ob der Tauber ist ein 61-Jähriger tödlich verletzt worden. Warum der Täter zustach, ist bislang unbekannt.

Von AC/DC bis Haftbefehl: Das sind die CDs der Woche (Foto) 28.11.2014

Sei es nun Hardrock von AC/DC, Rap von Wu-Tang Clan und Haftbefehl oder Weltuntergangsfolk von Brett Newski: Männermusik ist angesagt in der letzten Novemberwoche. Dem hat auch Selena Gomez nicht viel entgegenzusetzen - nur zwei neue Songs, wenn man es genau nimmt.

Mutter half Ehemann bei Vergewaltigung beider Kinder (Foto) 28.11.2014

Am Landgericht München wird heute das Urteil in dem grausamen Missbrauchsfall einer mehrköpfigen Familie erwartet. Der Mutter des damals fünfjährigen Sohnes und der zehnjährigen Tochter wird zur Last gelegt, ihrem Ehemann dabei geholfen zu haben, beide Kinder brutal zu missbrauchen.

Middelhoff wehrt sich weiter gegen Untersuchungshaft (Foto) 25.11.2014

Essen - Nach eineinhalb Wochen in Untersuchungshaft will der frühere Topmanager Thomas Middelhoff endlich wieder auf freien Fuß kommen. Seine Anwälte legten Haftbeschwerde gegen den vom Landgericht Essen erlassenen Haftbefehl ein, wie ein Gerichtssprecher mitteilte.

Angst vor Russland: Waffenarsenal in privatem «Atombunker» (Foto) 21.11.2014

Kelheim - Aus Angst vor Angriffen aus Russland hat ein Mann aus Niederbayern ein gigantisches Waffenarsenal in einem privaten Bunker angelegt.

Middelhoff bleibt zunächst in Haft (Foto) 17.11.2014

Essen - Rückschlag für Thomas Middelhoff: Der frühere Topmanager bleibt auch nach einem neuen Haftprüfungstermin zunächst weiter hinter Gittern.

Middelhoff-Anwalt kündigt Revision an (Foto) 16.11.2014

Berlin/Essen - Nach der Verurteilung von Ex-Topmanager Thomas Middelhoff zu drei Jahren Haft will sein Anwalt Rechtsmittel einlegen. «Wir werden in Revision gehen», sagte Winfried Holtermüller der «Bild am Sonntag» (BamS).

Der tiefe Fall des Star-Managers Thomas Middelhoff (Foto) 14.11.2014

Der ehemalige Arcandor-Chef Thomas Middelhoff ist zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Das Urteil ist allerdings noch nicht rechtskräftig. Weil das Gericht bei dem in Frankreich lebenden Manager Fluchtgefahr sieht, hat es Haftbefehl erlassen.

Geldof gegen Ebola: Kauft! Diesen! Song! (Foto) 14.11.2014

Wenn Haftbefehl und Max Raabe zusammen im Studio stehen, muss Bob Geldof dahinter stecken: In Berlin hat der Vater von Band Aid alles dafür getan, um sämtliche Musiker, Journalisten und Spendenmittel im Kampf gegen Ebola zu vereinen.

Haftstrafe für Middelhoff: Noch im Gerichtssaal verhaftet (Foto) 14.11.2014

Essen - Schwarzer Tag für Thomas Middelhoff: Das Essener Landgericht hat den früheren Top-Manager am Freitag wegen Untreue und Steuerhinterziehung zu drei Jahren Haft verurteilt.

Bürgermeister nach Studenten-Entführung in Mexiko verhaftet (Foto) 04.11.2014

Mexiko-Stadt - Vor über einem Monat haben im Südwesten Mexikos Polizisten und Bandenmitglieder Dutzende Studenten verschleppt, jetzt wurde der mutmaßliche Drahtzieher der Tat gefasst.

Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreibern (Foto) 31.10.2014

Dresden - Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den beiden mutmaßlichen Betreibern des Streaming-Portals kinox.to.

Polizei sucht diese Männer (Foto) 31.10.2014

Kinox.to-Betreiber Polizei sucht diese Männer

Bisher wurde bei der Suche nach den Betreibern des Portals kinox.to immer nur von zwei Brüdern gesprochen. Nun veröffentlicht die Polizei in Sachsen zwei Fahndungsfotos der Gründer, die immer noch auf der Flucht sind und als gewaltbereit gelten.

Festnahme in Zusammenhang mit Hoeneß-Steueraffäre (Foto) 23.10.2014

München/Warschau - Im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß ist ein Mann festgenommen worden. Dies bestätigte die Staatsanwaltschaft München am Donnerstag. Details nannte die Behörde nicht.

Gewalt gegen Studenten in Mexiko: Befehl kam aus dem Rathaus (Foto) 23.10.2014

Mexiko-Stadt - Fast einen Monat nach dem Verschwinden Dutzender Studenten im Südwesten Mexikos kommt Licht ins Dunkel: Die Generalstaatsanwaltschaft hat den Bürgermeister der Stadt Iguala und dessen Frau für die Tat verantwortlich gemacht.

Veysel: "Ich verdanke alles dem lieben Gott" (Foto) 17.10.2014

Am 17. Oktober erscheint das Debütalbum "Audiovisuell" von Veysel, einem deutschen Rapper mit kurdischen Wurzeln.

Offenbacher Salafist trotz elektronischer Fußfessel ausgereist (Foto) 14.10.2014

Wiesbaden - Hessens Landesregierung hat bestätigt, dass ein mutmaßlicher radikaler Islamist trotz elektronischer Fußfessel ausgereist ist. Über seinen derzeitigen Verbleib sei aber nichts bekannt, sagte Innenminister Peter Beuth (CDU) in Wiesbaden.

DNA-Spur erhellt Mord an britischem Paar auf Thailand (Foto) 03.10.2014

Bangkok - Die Mörder eines britischen Touristenpaares in Thailand sind DNA-Tests zufolge gefunden. Die Genspuren zweier von drei Verdächtigen aus Myanmar stimmten mit den DNA überein, die auf den Leichen der Briten auf der südthailändischen Insel Koh Tao gefunden wurden.

Russischer Staat greift nach Ölkonzern Bashneft (Foto) 26.09.2014

Moskau - Fünf Jahre nach dem Verkauf des Ölkonzerns Bashneft will der russische Staat von dem wegen Geldwäsche angeklagten Oligarchen Wladimir Jewtuschenkow die Rückgabe der Firma erzwingen.

«Einarmiger Bandit» rettet Bochumer vor Gefängnis (Foto) 26.09.2014

Geschichten, die das Leben schreibt: Ein Bochumer vergnügt sich in einer Glücksspielhalle, als Zivilpolizisten auf ihn aufmerksam werden. Denn: Der Mann wird per Haftbefehl gesucht. Doch in letzter Sekunde steht ihm Fortuna bei und bewahrt ihn vor dem Knast. Wie, erraten Sie nie!

Gefährliche Rache! Wenn aus Opfern Täter werden (Foto) 21.09.2014

Krasse Fälle von Selbstjustiz Gefährliche Rache! Wenn aus Opfern Täter werden

Recht bedeutet nicht automatisch Gerechtigkeit. Opfer von Gewaltverbrechen und deren Angehörige fühlen sich oftmals von der Justiz im Stich gelassen. Die Strafen für ihre Peiniger erscheinen ihnen zu milde. Also nehmen sie das Gesetz selbst in die Hand und vergelten Gleiches mit Gleichem.

Sprengstoff im Garten gefunden - Nachbar festgenommen (Foto) 20.09.2014

Nußdorf - Gefährlicher Fund bei Gartenarbeiten: Rund 3,5 Kilo hochexplosives TNT hat ein Mann in seinem Garten im bayerischen Nußdorf bei Rosenheim entdeckt.

Haftbefehl gegen Miley Cyrus in Mexiko (Foto) 18.09.2014

Diese Aktion hat sich Sängerin Miley Cyrus offensichtlich nicht gut überlegt. Wahrscheinlich gar nicht. Die 21-Jährige ließ sich von einem Tänzer den Po mit Mexikos Nationalflagge versohlen. Am Nationalfeiertag ...

Haftbefehl gegen Miley Cyrus (Foto) 18.09.2014

Miley Cyrus ist bekannt für ihre skandalösen Bühnenauftritte. Diesmal scheint sie es aber übertrieben zu haben. In Mexiko liegt nun ein Haftbefehl gegen die Sängerin vor.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5