Gülcan Kamps

Gülcan Kamps

Gülcan Kamps ist vor allem durch die Moderation von verschiedenen Musiksendungen einem breiten deutschen Publikum bekannt geworden. Außerdem wirkte sie in verschiedenen Fernsehserien als Schauspielerin mit. Kamps kam am 20. September 1982 als Gülcan Karahanci in der norddeutschen Großstadt Lübeck zur Welt. Für das Musikprogramm von VIVA moderierte sie von 2003 bis 2010 zahlreiche Shows. Dazu zählten unter anderem "VIVA Live!" und "Shibuya". Gülcan Kamps wurde 2005 und 2007 mit dem Leserpreis Bravo Otto ausgezeichnet. Im August 2007 heiratete sie den Unternehmersohn Sebastian Kamps. Die Hochzeitsvorbereitungen und ihre Trauung vor dem Standesamt waren in der Dokusoap "Gülcans Traumhochzeit" zu sehen.

Aktuelle News zu Gülcan Kamps

Schumacher, Ballack, Brink: Schlechter geht's nicht! (Foto) 10.04.2015

Bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" kommt es auf ganz viel Gefühl im Fuß an. Doch davon können diese Kandidaten wirklich nur träumen. Cora Schumacher, Simone Ballack und Bernhard Brink waren wohl die grausamsten Promi-Tänzer der "Let's Dance"-Geschichte. Hier der Video-Beweis.