Aktuelle News zu Griechenland

IWF 18.04.2015 EZB-Chef verteidigt ultralockere Geldpolitik (Foto)

Washington - EZB-Präsident Mario Draghi hat seine ultralockere Geldpolitik erneut als wirksam verteidigt. Die Maßnahmen hätten dazu beigetragen, die Konjunktur in der Eurozone zu beleben, sagte er am Rande der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington.

Kritik an Stundung von Steuerschulden in Griechenland (Foto) Finanzen 18.04.2015

Berlin - Die internationalen Geldgeber Griechenlands kritisieren, dass die neue Athener Regierung zu viel Rücksicht auf die reiche Elite des Landes nimmt.

Athen-Hilfen aus China und Russland? Kreml reserviert (Foto) Finanzen 18.04.2015

Athen - Angesichts der dramatischen Finanzlage versucht Athen offenbar mit aller Macht, Geldquellen in China und Russland zu finden. Es gehe um bis zu 15 Milliarden Euro, berichteten die griechischen Wochenzeitungen «Agorá» und «Karfí» unter Berufung auf Regierungskreise.

Nachrichtenüberblick 18.04.2015

Bundesregierung lässt Deutsche aus Jemen ausfliegen

Schäuble glaubt nicht an schnelle Griechenland-Lösung (Foto) Finanzen 17.04.2015

Washington/Athen - Im Griechenland-Drama haben sich die Fronten weiter verhärtet. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) rechnet nicht mit einer raschen Einigung über Finanzhilfen für das vom Staatsbankrott bedrohte Athen.

Nachrichtenüberblick 17.04.2015

Experten legen Bericht zum Sturmgewehr G36 vor

Athener Minister schließt Volksabstimmung nicht aus (Foto) Finanzen 15.04.2015

Athen - Der griechische Staatsminister Alekos Flambouraris schließt eine Volksabstimmung in Griechenland über die Finanzen des Landes nicht aus. Diese könnte im Falle eines Scheiterns der Gespräche Athens mit den Geldgebern über die griechischen Reformen anberaumt werden.

IWF warnt vor anhaltender Konjunkturschwäche in Europa (Foto) Weltwirtschaft 14.04.2015

Washington - Die Eurozone muss sich nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) längerfristig auf ein schwaches Wirtschaftswachstum einstellen.

Russland will 2019 Gastransit durch die Ukraine einstellen (Foto) Konflikte 13.04.2015

Berlin - Russland will nach Auslaufen eines Liefervertrags nach 2019 kein Gas mehr über die Ukraine nach Westeuropa liefern. Stattdessen soll das Pipeline-Großprojekt Turkish Stream über Griechenland Gas nach Südosteuropa bringen.

Steinmeier: Kein Durchbruch bei Griechenland-Reformen (Foto) Finanzen 12.04.2015

Berlin - Die Verhandlungen über ein Reformpaket für das vor der Staatspleite stehende Griechenland kommen nach Einschätzung der Bundesregierung nur schleppend voran.

Nachrichtenüberblick 09.04.2015

«Cyber-Dschihad»: Hacker attackieren französischen TV-Sender

EVP-Fraktionschef Weber: Tsipras muss Reformen liefern (Foto) Finanzen 09.04.2015

Brüssel/Moskau - Der Moskau-Besuch des griechischen Premiers Alexis Tsipras ist nach Ansicht des CSU-Europapolitikers Manfred Weber wenig hilfreich für die Reform-Verhandlungen mit den Geldgebern.

Nachrichtenüberblick 08.04.2015

Tsipras in Moskau - Putin stellt Millionen aus Gas-Deal in Aussicht

Nachrichtenüberblick 08.04.2015

Tsipras besucht Putin in Moskau

Ex-Manager von Panzerbauer in Untersuchungshaft (Foto) Rüstungsindustrie 07.04.2015

München - Ein ehemaliger Manager des Panzerherstellers Krauss-Maffei Wegmann sitzt wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung bei einem Rüstungsgeschäft mit Griechenland in Untersuchungshaft.

Berlin lehnt Athens Milliarden-Forderung ab (Foto) Finanzen 07.04.2015

Athen - Deutschland lehnt neue Forderungen Griechenlands nach 278,7 Milliarden Euro als Wiedergutmachung für NS-Verbrechen ab. Vizekanzler Sigmar Gabriel sagte, die Reparationsfrage sei juristisch erledigt.

Nachrichtenüberblick 06.04.2015

Landrat nach Brandanschlag von Tröglitz unter Polizeischutz

Varoufakis verspricht Rückzahlung von 450 Millionen Euro (Foto) EU 06.04.2015

Washington/Athen - Griechenland will seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommen und in den Verhandlungen mit den internationalen Geldgebern möglichst bald eine Einigung erzielen.

Griechisches Parlament sucht Schuldige für Finanzkrise (Foto) EU 05.04.2015

Athen - Ein Untersuchungsausschuss des griechischen Parlaments will herausfinden, wer für die Schuldenkrise des Staates verantwortlich war. Das Gremium nahm mit einer feierlichen Sitzung in Athen seine Arbeit auf.

Linken-Politikerin verteidigt Tsipras-Reise nach Moskau (Foto) Finanzen 04.04.2015

Brüssel - Die Fraktionschefin der Linken im Europaparlament, Gabi Zimmer, verteidigt die Reise des griechischen Premiers Alexis Tsipras nach Moskau. «Es geht nicht darum, die EU und Russland gegeneinander auszuspielen», sagte die deutsche Linken-Politikerin der dpa in Brüssel.