Aktuelle News zu Goldman Sachs

Deutsche Aktien deutlich erholt (Foto) 24.08.2015

Frankfurt/Main - Nach dem Börsenrutsch zum Wochenstart hat der Dax am Dienstag seine Vortagesverluste wieder wettgemacht. Der fortgesetzte Kampf Chinas gegen eine Konjunkturflaute und zahlreiche beschwichtigende Kommentare zur Weltwirtschaftslage gaben Auftrieb.

Dax beendet schwächste Woche seit 4 Jahren (Foto) 17.08.2015

Frankfurt/Main - Erneut schlechte Nachrichten zur chinesischen Wirtschaft, eine schwache Wall Street und ein erstarkter Euro haben den Dax auch am Freitag belastet. Positive Konjunkturdaten aus Europa konnten den deutschen Leitindex nicht nachhaltig stützen.

Morgan Stanley verdient etwas weniger (Foto) 20.07.2015

New York - Die US-Investmentbank Morgan Stanley muss leichte Abstriche beim Gewinn machen, kann aber weiter im Tagesgeschäft punkten.

Gewinneinbruch bei Goldman Sachs (Foto) 16.07.2015

New York - Neue Rückstellungen wegen dubioser Finanzgeschäfte haben den Gewinn der US-Investmentbank Goldman Sachs schwer belastet.

Größte US-Bank JPMorgan eröffnet Bilanzsaison mit Milliardengewinnen (Foto) 14.07.2015

New York/San Francisco - Das Übernahmefieber an der Wall Street und Sparmaßnahmen haben JPMorgan Chase zu verbesserten Ergebnissen verholfen.

Dax beendet starke Woche verhalten (Foto) 17.06.2015

Frankfurt/Main - Der Dax hat nach seiner jüngsten Rally am Freitag etwas nachgegeben. Der Leitindex beendete den Handel mit minus 0,37 Prozent auf 11 673,42 Punkte.

Goldman Sachs will im Turbo-Wertpapierhandel angreifen (Foto) 13.06.2015

New York - Goldman Sachs vollzieht offenbar eine Wende beim umstrittenen Hochfrequenzhandel. Die US-Investmentbank plane, kräftig in Personal und Technologie zu investieren, um in diesem Geschäftsfeld anzugreifen, berichtet der Finanzdienst Bloomberg unter Berufung auf eingeweihte Kreise.

Zeitung: Neue Milliardenstrafen für Banken stehen bevor (Foto) 05.06.2015

New York - Auf die Bankenwelt rollt offenbar die nächste Welle an milliardenschweren Strafzahlungen zu. Dieses Mal geht es um windige Geschäfte beim Verkauf von mit Hypotheken auf Wohnimmobilien abgesicherten Wertpapieren (RMBS - Residential Mortgage Backed Securities).

Griechische Tragödie hält Anleger in Atem (Foto) 01.06.2015

Frankfurt/Main - Das Griechenland-Drama hat den Dax zu Wochenbeginn auf Berg- und Talfahrt geschickt. Hoffnungen auf eine positive Wendung im Streit zwischen dem pleitebedrohten Griechenland und seinen Geldgebern halfen dem Leitindex zuletzt mit 0,10 Prozent ins Plus auf 11 425,30 Punkte.

Schwacher Euro sorgt für leichte Gewinne im Dax (Foto) 01.06.2015

Frankfurt/Main - Die zermürbende Griechenland-Krise hat den deutschen Aktienmarkt weiter fest im Griff. Die Unsicherheit war wieder spürbar und schickte den Dax auf Berg- und Talfahrt.

Griechenland-Hoffnung treibt deutschen Aktienmarkt an (Foto) 27.05.2015

Frankfurt/Main - Die Hoffnung auf eine Einigung im griechischen Schuldendrama hat dem deutschen Aktienmarkt frischen Schwung verliehen. Der Dax zog am Nachmittag nach einem zuvor eher trägen Handel an und kletterte letztendlich um 1,26 Prozent auf 11 771,13 Punkte nach oben.

Vorstandsumbau bei Deutscher Bank besänftigt Aktionäre nicht (Foto) 21.05.2015

Frankfurt/Main - Die Deutsche Bank will ihren umstrittenen Kurswechsel mit einem neu aufgestellten Vorstand vorantreiben.

Medien: Spotify holt sich 400 Millionen Dollar bei Investoren (Foto) 11.04.2015

New York - Der Musikdienst Spotify holt sich laut Medienberichten eine riesige Finanzspritze von 400 Millionen Dollar bei Investoren.

US-Ölreserven in Rekordhöhe erwartet (Foto) 07.04.2015

Singapur - Die Ölpreise sind gesunken. Eine Prognose der US-Investmentbank Goldman Sachs für die weitere Entwicklung der Ölreserven in den USA habe für Verkaufsdruck gesorgt, hieß es aus dem Handel.

US-Tochter der Deutschen Bank fällt bei Stresstest durch (Foto) 12.03.2015

Washington - Deutschlands größtes Geldhaus gerät in Amerika weiter unter Druck. Die US-Tochter der Deutschen Bank hat den zweiten Teil des jährlichen Stresstests der amerikanischen Notenbank nicht bestanden, wie die Fed am Mittwoch nach Börsenschluss mitteilte.

US-Tochter der Deutschen Bank fällt bei Fed-Stresstest durch (Foto) 11.03.2015

Washington - Deutschlands größtes Geldhaus gerät in Amerika weiter unter Druck. Die US-Tochter der Deutschen Bank hat den zweiten Teil des jährlichen Stresstests der amerikanischen Notenbank nicht bestanden, wie die Fed am Mittwoch nach Börsenschluss mitteilte.

Apple-Spagat zwischen goldenem Mini-Computer und Smartwatch für alle (Foto) 09.03.2015

San Francisco - Eine goldene Apple-Uhr für 11 000 bis 18 000 Euro! Als Apple-Chef Tim Cook am Montag in San Francisco den happingen Preis der Luxus-Variante der Apple Watch ankündigte, ging ein Raunen durch den Saal.

US-Notenbank sieht Finanzriesen besser für Krisen gewappnet (Foto) 06.03.2015

Washington - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) sieht die größten Geldhäuser in Amerika krisenfester aufgestellt. Alle 31 Großbanken bestanden den ersten Teil des jährlichen Stresstests der Finanzaufseher, wie die am Donnerstag veröffentlichten Ergebnisse zeigten.

Apple und Google investieren in kalifornischen öko-Strom (Foto) 10.02.2015

New York - Apple und Google setzen in großem Stil auf Öko-Strom in Kalifornien. Der iPhone-Konzern investiert 850 Millionen Dollar in Solar-Strom. Der Internet-Riese Google kauft Windstrom für seine Zentrale in Mountain View.

US-Großbank JPMorgan schwächelt (Foto) 14.01.2015

New York/San Francisco - Die größte US-Bank JPMorgan schwächelt. Im vergangenen Jahr steigerte das Institut zwar seinen Überschuss um fast 22 Prozent auf 21,8 Milliarden Dollar (18,5 Mrd Euro), wie es am Mittwoch in New York mitteilte.

Ölpreise fallen weiter - Brent erneut unter 50 Dollar (Foto) 12.01.2015

New York/London - Die Ölpreise haben zu Wochenbeginn ihre Talfahrt fortgesetzt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar kostete am Montag zeitweise 48,95 Dollar.

Krisenschutz: US-Großbanken brauchen dickere Kapitalpolster (Foto) 10.12.2014

Washington - Die USA ziehen rund sieben Jahre nach der Finanzkrise die Daumenschrauben für ihre Geldhäuser weiter an. Die Notenbank Fed legte ihre genauen Pläne vor, wie sie die Kapitalvorgaben für die acht größten Banken des Landes verschärfen wird.

Goldman Sachs: Ölpreis wird nicht weiter fallen (Foto) 07.12.2014

Berlin - Der Ölpreis hat nach Einschätzung der US-Investmentbank Goldman Sachs seinen Tiefpunkt erreicht und wird sich mittelfristig wieder nach oben bewegen.

Wall Street: Banker-Boni aus Krisen-Ära werden fällig (Foto) 02.12.2014

New York - Es war als Mäßigung gedacht, doch jetzt profitieren die Banker der Wall Street umso mehr: Nach der Finanzkrise wurden viele Boni unter Vorbehalt gestellt - statt in Barem bezahlten die Investmentbanken ihre Finanzprofis in Aktien, die erst nach Jahren zu Geld gemacht werden durften.Damals war die Empörung groß, doch nach einem am Montag veröffentlichten Bericht des Fachblatts «Crain's New York Business» hat sich die Wartezeit gelohnt.In den nächsten Wochen laufen demnach viele Haltefristen für aufgeschobene Boni aus und die Aktienkurse sind seit den Krisen-Tiefständen kräftig gestiegen.

Uber-Manager bringt Schmutzkampagne gegen Journalisten ins Gespräch (Foto) 18.11.2014

New York - Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber sorgt erneut für Negativ-Schlagzeilen: Ein Top-Manager löste Empörung mit Gedankenspielen über Schmutzkampagnen gegen kritische Reporter aus.

Deutsche Bank mit roten Zahlen (Foto) 29.10.2014

Frankfurt/Main - Nach erneuten roten Zahlen holt sich die Deutsche Bank einen neuen Finanzchef vom Erzrivalen Goldman Sachs.

Morgan Stanley baut Gewinn massiv aus (Foto) 17.10.2014

New York - Die US-Investmentbank Morgan Stanley verdient wieder Milliarden - die Belebung an den Finanzmärkten treibt die Erträge.

US-Bank Goldman Sachs stiegert Gewinn um 50 Prozent (Foto) 16.10.2014

New York - Goldman Sachs wird wieder zum Maß aller Dinge im Investmentbanking.

Börsengang soll Zalando bis zu 633 Millionen Euro bringen (Foto) 18.09.2014

Frankfurt/Main - Der Online-Modehändler Zalando ist auf Kurs für den größten Technologie-Börsengang in Deutschland seit dem Ende der Internet-Euphorie zur Jahrhundertwende.

Goldman Sachs muss Milliarden zahlen (Foto) 23.08.2014

New York - Die US-Investmentbank Goldman Sachs akzeptiert wegen dubioser Hypothekengeschäfte die höchste Buße der 140-jährigen Unternehmensgeschichte. Im Vergleich zu Konkurrenten wie der Bank of America fällt die Summe aber relativ niedrig aus.

Deutsche Bank hilft Espírito Santos (Foto) 23.07.2014

Lissabon - Das in einer tiefen Krise steckende portugiesische Geldhaus Banco Espírito Santo (BES) hat die Deutsche Bank als Berater zu Hilfe gerufen.

Warren Buffett verschenkt 2,8 Milliarden Dollar (Foto) 16.07.2014

Omaha - US-Starinvestor Warren Buffett gibt einen weiteren Teil seines Vermögens für den guten Zweck her.

Autozulieferer ZF erwägt Milliardenzukauf in den USA (Foto) 11.07.2014

Friedrichshafen/Livonia - Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen arbeitet an der wohl größten Übernahme seiner Firmengeschichte.

US-Berichtssaison: Aluhersteller Alcoa überrascht positiv (Foto) 09.07.2014

New York - Guter Start in die US-Berichtssaison: Der Alukonzern Alcoa hat dank des beschleunigten Konzernumbaus im zweiten Quartal mehr umgesetzt und verdient als von Experten erwartet worden war.

Zalando bleibt trotz Umsatzsprungs in Verlustzone (Foto) 09.05.2014

Berlin - Der Online-Modehändler Zalando hat sein schnelles Umsatzwachstum im ersten Quartal fortgesetzt. Das Berliner Unternehmen schrieb aber zwischen Januar und Ende März erneut einen Verlust.

Goldman Sachs und Morgan Stanley meistern Widrigkeiten (Foto) 17.04.2014

New York - Die beiden großen US-Investmentbanken Goldman Sachs und Morgan Stanley haben die ungünstigen Marktbedingungen besser überstanden als gedacht.

JPMorgan Chase zieht die Wall Street runter (Foto) 11.04.2014

New York - Die Geschäftsergebnisse der größten US-Bank JPMorgan Chase haben für Katerstimmung an der Wall Street gesorgt. Der Gewinn im ersten Quartal schrumpfte merklich, was die Sorge nährte, dass auch andere Finanzkolosse einen schlechten Start ins Jahr erwischt haben könnten.

Microsoft: Windows 8 über 200 Millionen Mal verkauft (Foto) 14.02.2014

New York - Das aktuelle Microsoft-Betriebssystem Windows 8 ist inzwischen über 200 Millionen Mal verkauft worden.