Aktuelle News zu Gliedmaßen

Gliedmaßen nach Insektenstich amputiert (Foto) 07.08.2017

Eine Kölnerin hat einen Arm und beide Beine verloren, nachdem sie von einem Insekt gestochen wurde. Seit dem Stich hat sich das komplette Leben von Sonja S. geändert. Hätten die Ärzte ihre Gliedmaßen retten können?

Albinokinder von Medizinmännern verstümmelt (Foto) 08.06.2017

Albinos müssen im Osten Afrikas Schreckliches erleiden. Denn gerade Kinder werden hier von Medizinmännern in grausamen Ritualen verstümmelt. Dabei werden ihnen ganze Körperteile abgehackt.

"Eat Train Love": So leben Sie "ganzheitlich gesund" (Foto) 31.05.2016

In ihrem Buch "Eat Train Love" zeigt Kristin Woltmann, wie man nicht nur seinem Magen, sondern gleich dem ganzen Körper Gutes tut: Die Bloggerin verbindet Clean Eating mit Yoga.

Arzt berichtet von Einsatz: "Die Schreie waren das Schlimmste" (Foto) 10.02.2016

Das Zugunglück im nordbayerischen Bad Aibling forderte bislang zehn Tote. Noch immer stehen die Opfer und Angehörigen schwer unter Schock. Nun sprach ein Arzt über die schockierenden Ereignisse vor Ort.

So starb der "Baum-Mann" Dede Koswara (Foto) 05.02.2016

Seltene Lewandowski-Lutz-Dysplasie So starb der "Baum-Mann" Dede Koswara

Ein leidgeprüftes Leben hat nun ein Ende: Dede Koswara, der zu Weltruhm gelangte "Baum-Mann" aus Indonesien, ist mit nur 42 Jahren an den Folgen seiner seltenen Viruserkrankung gestorben: Durch die Dysplasie litt er an einem unfassbaren wurzelartigen Warzenwachstum an Händen und Füßen.

Die schlimmsten Horror-Unfälle an Silvester (Foto) 31.12.2015

Kein guter Rutsch ins neue Jahr Die schlimmsten Horror-Unfälle an Silvester

Anfang Dezember forderte der Grünen-Abgeordnete Hans-Christian Ströbele ein Silvesterböller-Verbot. Angesichts dieser Unfälle klingt das eigentlich nach einer hervorragenden Idee. Aber nicht nur Knallkörper sorgen für Silvester-Horror.

Als Teufel ausgegrenzt! Inder lebt mit vier Beinen (Foto) 10.12.2015

Dieser Inder lebt seit seiner Geburt mit vier Beinen. Die zusätzlichen Gliedmaßen machen sein Leben zur Hölle. Nun soll sich das endlich ändern. Doch für eine Operation fehlt das nötige Geld.

Zu laut gespielt! Frau trennt Kind den Penis ab (Foto) 17.10.2015

Weil ein sechsjähriger Junge eine Frau in China beim Schlafen störte, verstümmelte sie das Kind brutal. Sie schnitt ihm die Finger und den Penis ab. Nun muss sie sich vor Gericht verantworten.

Syrisches Flüchtlingskind schenkt Polizei schockierendes Bild (Foto) 25.09.2015

Kinder verarbeiten Schreckliches oft in Bildern. Ein syrisches Flüchtlingskind zeichnet mit unverblümter Brutalität seine Erlebnisse im Krieg und schenkt das Bild der Polizei. Viele Menschen in Deutschland sind von der Darstellung berührt.

Beide Arme und Beine amputiert! (Foto) 17.08.2015

Gefährlicher Zeckenbiss Beide Arme und Beine amputiert!

Nach einem Zeckenbiss mussten einer Frau in den USA beide Arme und Beine abgenommen werden. Warum der Frau nichts anderes übrig blieb, erfahren Sie hier.

Diese Kannibalen-Oma verspeiste 14 Menschen (Foto) 07.08.2015

Tamara Samsonova (68) wird beschuldigt, bis zu 14 Menschen getötet und zerstückelt zu haben. Teilweise soll sie ihre Opfer - darunter auch ihren eigenen Mann - gegessen haben.

Fan-Attacke auf "Bad Blood"-Star (Foto) 06.08.2015

Taylor Swift in Panik Fan-Attacke auf "Bad Blood"-Star

Dass Fans ihren Stars gern etwas näher kommen, musste nun auch Taylor Swift erfahren: ein Mann grabschte während eines Konzerts nach den teuer versicherten Beinen der siebenfachen Grammy-Preisträgerin.

Ärzte nähen Hand an Fuß - zumindest vorübergehend (Foto) 21.07.2015

Dass Menschen bei Arbeitsunfällen Gliedmaßen verlieren, ist nicht selten. Die Methode, die chinesische Ärzte nun abgewandt haben jedoch schon. Sie haben einem Mann eine abgetrennte Hand an den Fuß angenäht. Der Grund dafür ist sensationell.

Künstliche Rattenpfote weckt Hoffnung auf Gliedmaßen (Foto) 09.06.2015

Boston - Eine von einem amerikanischen Forscherteam künstlich erzeugte Rattenpfote hat Hoffnungen auf Hilfe für Menschen mit abgetrennten Gliedmaßen geweckt.

Experiment der Evolution: Dino mit Hautflügeln (Foto) 29.04.2015

Peking - Ein Mini-Dinosaurier könnte mit einer an den vorderen Gliedmaßen aufgespannten Flughaut vor etwa 160 Millionen Jahren den Aufstieg in die Luft geprobt haben. Womöglich glitt Yi qi ähnlich wie ein heutiges Flughörnchen in den Bäumen von Ast zu Ast.

Taylor Swift und Co: Diese Promi-Körperteile sind gut versichert (Foto) 09.03.2015

Von den Beinen bis zur Zunge: Oftmals ist der Körper des Promis wichtigstes Kapital - und das will gut versichert sein. Der Versicherungswert der Gliedmaßen kann dabei schnell in die Millionen gehen.

Fünf Gründe, weshalb man den Frühling hassen muss! (Foto) 09.03.2015

Pollen, Frühjahrsmüdigkeit, Zeitumstellung Fünf Gründe, weshalb man den Frühling hassen muss!

Ist der Frühling nicht wunderschön? Nach dem langen Winter erfreuen uns endlich wieder blühende Blumen und warme Sonnenstrahlen, so dass alle Lebensgeister erwachen. Doch nicht alle können sich dieser Meinung anschließen: Der Frühling ist eine Jahreszeit, die man einfach hassen muss! Fünf gute Gründe, das Frühjahr zu verabscheuen, lesen Sie hier.

Staatsanwalt: Mutmaßlicher Boston-Attentäter wollte morden (Foto) 04.03.2015

Boston - Der mutmaßliche Attentäter vom Boston-Marathon, Dschochar Zarnajew, hegte der Staatsanwaltschaft zufolge Mordgelüste. Er habe sich bei dem Traditionslauf als Zuschauer ausgegeben, doch «er hatte Mord in seinem Herzen», sagte William Weinreb beim Prozessbeginn.

Prinz Harry kehrt Militär den Rücken (Foto) 27.02.2015

Prinz Harry hat sich in den vergangenen Jahren vom Skandal-Prinzen zum Vorzeigesoldat gemausert, doch nun hat er offenbar genug vom Militär: Noch in diesem Jahr will er seine Uniform an den Nagel hängen.

Kopf ab! Polizei entdeckt zerstückelte Leiche (Foto) 09.12.2014

Grausiger Fund in Baden-Württemberg Kopf ab! Polizei entdeckt zerstückelte Leiche

Der gefundene Torso ist bereits stark verwest, was die Ermittlungen für die Polizei von Waldshut nicht einfacher macht. Die 21-köpfige Ermittlungsgruppe im südbadischen Waldshit-Tiengen am Hochrhein steht vor einem Rätsel.

"The Walking Dead": Darum sind die Zombies so beliebt (Foto) 28.10.2014

Die vierte Staffel von "The Walking Dead" feierte in Deutschland einen Einstand nach Maß. Die Untoten sind omnipräsent. Doch was macht die Serie so erfolgreich? Warum ist die ganze Welt verrückt nach Zombies? Ein Erklärungsversuch.

Gelähmter macht erste Schritte nach OP - Forscher skeptisch (Foto) 21.10.2014

London - Ein Querschnittsgelähmter kann nach einer Zellverpflanzung von der Nase in den Rücken wieder erste Schritte machen.

Diese Schurken wollen Spider-Man ans Latex (Foto) 12.10.2014

Dafür, dass Spider-Mans Abenteuer nun bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit erzählt werden, kam der erste Teil von Mark Webbs neuer Trilogie erstaunlich gut bei Fans und Kritikern an. Das liegt nicht zuletzt an den spektakulär inszenierten Bösewichten.

Wenn der Körper macht, was er will (Foto) 12.10.2014

Wissenschwertes zu Epilepsie Wenn der Körper macht, was er will

Epilepsie ist eine chronische Erkrankung des zentralen Nervensystems, die sogar zu den häufigsten dieser Art gehört. Allein in Deutschland sind laut Angaben der Deutschen Epilepsievereinigung rund 500.000 Menschen betroffen. Doch was verbirgt sich hinter der heimtückischen Erkrankung?

Forscher entwickeln Prothesen mit feinem Tastsinn (Foto) 09.10.2014

Cleveland/Göteborg - Handprothesen mit viel Fingerspitzengefühl haben amerikanische und schwedische Forscher entwickelt. Dabei nutzten sie neuartige Verschaltungen zwischen den Prothesen und den vorhandenen Nerven im amputierten Arm der Patienten.

Genom entziffert: Wie die Gibbons zu ihren langen Armen kamen (Foto) 10.09.2014

Göttingen - Das Erbgut der Gibbons hat sich im Verlauf der Evolution sehr schnell und sehr stark verändert.

Sie glauben nie, was dieser Mann nach der OP mit seinem Bein vorhatte (Foto) 05.09.2014

Leo Bonten musste nach einem Unfall das rechte Bein amputiert werden. Doch so ganz trennen wollte sich der Holländer nicht von seinem Körperteil. Er wollte das Bein mit nach Hause nehmen. Doch was er damit vorhatte ist echt eklig.

Prinz Harry: Die Bilder aus Afghanistan verfolgen ihn noch immer (Foto) 10.08.2014

Die Schrecken, die Prinz Harry während seines Einsatzes in Afghanistan sah, lassen ihn nicht los. In einem Beitrag für die "Sunday Times" erinnert sich der Royal zurück an Blut, Tote und Verletzte.

Keine Panik: Dicke Knöchel bei Hitze kühlen (Foto) 21.07.2014

Hamburg - Im Hochsommer schwellen nach Belastung mitunter einige Gliedmaßen an, etwa nach längeren Spaziergängen. Dabei handelt es sich oft nur um Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe.

Saurier mit vier Flügeln: Schwanzfedern für sichere Landung (Foto) 15.07.2014

Jinzhou - In China haben Forscher den bisher größten vierflügeligen Raubsaurier entdeckt.

Lebensmittelwarnung vor Pesto mit schwarzen Trüffeln (Foto) 30.06.2014

München - Eine ungarische Firma warnt wegen möglicher Botulismus-Gefahr vor dem Verzehr ihres Produkts «Pesto mit schwarzen Trüffeln». Hersteller des Produkts mit dem Original-Namen «Swarvasgomba Pesto» ist die Gourmand Company Kft.

Die 10 schaurigsten menschlichen Missbildungen (Foto) 27.06.2014

Zwei Köpfe über einem Babykörper, ein Schwanz am Rücken eines indischen Jungen, das Baby mit sechs Beinen: Viele Fehlbildungen sind gefährlich, andere sehen nur seltsam aus, in Indien werden viele sogar als Götter verehrt. Hier sehen Sie die 10 ungewöhnlichsten Eskapaden der Natur am Menschen.

Jeder aus dieser Familie hat 12 Finger (Foto) 26.06.2014

Unglaubliche Erkrankung Jeder aus dieser Familie hat 12 Finger

Bei dieser Familie traut man seinen Augen nicht. An jeder Hand befinden sich sechs Finger. Mit ihrer Besonderheit drücken sie ihrem WM-Favoriten Brasilien kräftig die Daumen und schwören auf ihre magischen Kräfte.

Duisburger Lehmbruck Museum wird 50 (Foto) 13.06.2014

Duisburg - Die Stadt der Hochöfen, der Schornsteine und der harten Arbeit hat einen der bedeutendsten expressionistischen Bildhauer hervorgebracht. Nun rückt Duisburg seinen Künstlersohn Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) wieder ins rechte Licht.

Ausstellung im Berliner Dali-Museum: Anne Geddes zeigt kleine Helden (Foto) 12.06.2014

Sie gilt als Mutter der anmutigen Baby- und Kinder-Fotografie: Anne Geddes.

Herzogin Kate zu Gast beim Schwulen-Hasser aus Brunei (Foto) 02.06.2014

Die Hotels des Sultans von Brunei werden von Stars gemieden. Der Grund: Seine Politik ist grausam und menschenverachtend. Nur Herzogin Kate scheint damit kein Problem zu haben und genießt den Aufenthalt im Luxushotel.

Krokodil verschlingt elfjährigen Jungen (Foto) 14.05.2014

Seine Eltern wollten mit ihm fischen, da riss ein Krokodil den Elfjährigen in einen Fluss und verschlang ihn bei lebendigem Leib. Später konnten im Magen des Reptils nur noch die Überreste des Kindes festgestellt werden.

Elektroschock, Waterboarding: Jeder fünfte Deutsche dafür! (Foto) 13.05.2014

In 141 Ländern wurde 2013 gefoltert, mit Elektroschocks an den Genitalien, Zigaretten auf der Haut, an Gliedmaßen aufgehängt. Parallel zu seinem aktuellen Folterbericht befragte Amnesty International 21.000 Menschen, ob sie Folter unter bestimmten Bedingungen in Ordnung finden. 19 Prozent der Deutschen sagte «Ja».

«Melancholia»: Nürnberger Ballett bejubelt (Foto) 27.04.2014

Nürnberg - Melancholie steht für Schwermut, grüblerischen Trübsinn und Trauer; sie wird aber auch mit Genialität, Kreativität und Erotik in Verbindung gebracht. Beide Seiten hat das Ballett des Staatstheaters Nürnberg in einer umjubelten Premiere in vielen Facetten ausgeleuchtet.

Anspannung vor dem Boston-Marathon (Foto) 18.04.2014

Boston - Renndirektor Dave McGillivray spricht vom «sichersten Platz des Planeten», doch wenn am Montag der 118. Boston-Marathon gestartet wird, bleibt ein mulmiges Gefühl.

Von Triers Sexdrama «Nymphomaniac II» (Foto) 31.03.2014

Kopenhagen - In der Türkei darf ihn keiner gucken, den Film des dänischen Regisseurs Lars von Trier um unbändige Fantasien und ungebändigte Lust einer Sexsüchtigen.

Vorübergehende Erblindung kann Vorbote von Schlaganfall sein (Foto) 13.03.2014

Krefeld - Erblindet jemand vorübergehend auf einem Auge oder hat er zeitweise Missempfindungen im Gesicht, den Armen oder Beinen, sollte er das umgehend ärztlich abklären lassen.