Gerwald Claus-Brunner

Gerwald Claus-Brunner

Gerwald Claus-Brunner ist ein ehemaliger Abgeordneter der Piratenpartei. Der auch unter dem Spitznamen "Faxe" bekannte Politiker verstarb am 19. September 2016. Die spätere Obduktion ergab, dass Claus-Brunner durch Suizid ums Leben kam. Zu seinen Markenzeichen gehörten Kopftuch und Latzhose. Der Maschinenbau-Student war seit 2009 Mitglied der Piratenpartei Berlin, 2011 und 2016 wurde Gerwald Claus-Brunner ins Abgeordnetenhaus der Partei gewählt.

Aktuelle News zu Gerwald Claus-Brunner

Neue Details! So tötete der "Killer-Pirat" sein Opfer (Foto) 25.09.2017

Am 15. September 2016 tötete der Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner einen Bekannten und nahm sich anschließend das Leben. Nun sind neue, grausame Details über den Mord bekannt geworden. So tötete er sein Opfer.

Jetzt spricht der Bruder des Killer-Piraten (Foto) 28.09.2016

"Er hätte gestoppt werden können" Jetzt spricht der Bruder des Killer-Piraten

Deutschland rätselt über die abgründige Blut-Tat des ehemaligen Berliner Piratenpolitikers Gerwald Claus-Brunner. Dessen Bruder will nun Licht in das Dunkel bringen - und behauptet, sein Bruder hätte gestoppt werden können. Klar wird indes ebenfalls: Das gewalttätige Verhalten Claus-Brunners war nicht nur, aber auch ein Schrei nach Liebe.

Perverse Sex-Wünsche! Das war die letzte Bestellung des Piraten (Foto) 27.09.2016

Nach dem Selbstmord von Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner kommen immer mehr bizarre Details aus seinem Privatleben ans Tageslicht. So seien seine sexuellen Vorlieben mit der Zeit immer extremer geworden, wie eine Bestellung des 44-Jährigen kurz vor seinem Tod deutlich macht.

Killer-Pirat suchte online nach Sex-Dates (Foto) 26.09.2016

Der Fall des Berliner Piratenpartei-Politikers Gerwald Claus-Brunner schockiert. Doch wenige Tage nach der Tat kommen weitere Details aus seinem Privatleben ans Licht. Auf einer Dating-Website soll er regelmäßig nach Sex-Partnern gesucht haben. So auch einen Tag nach dem Mord an Jan L.

Piraten-Politiker hält mit Leichenkarre an Kiosk (Foto) 23.09.2016

Der Berliner Pirat Gerwald Claus-Brunner hat einen jüngeren Mann getötet. Anschließend verschickt er ein Paket, das auch ein Geständnis enthält. Doch was ist in der Mord-Nacht passiert?

Die dunklen Abgründe des Claus-Brunner (Foto) 22.09.2016

Der Fall von Gerwald Claus-Brunner schockiert nicht nur die Berliner Piraten. Die Leiche des Politikers wird am Tag nach der Wahl entdeckt. Er soll zuvor einen anderen Mann getötet haben. Viele Fragen sind offen.

Schriftliches Geständnis von Piraten-Politiker aufgetaucht (Foto) 21.09.2016

Zwei Tote in einer Wohnung. Der Pirat Claus-Brunner soll einen jüngeren Mann getötet und später sich selbst das Leben genommen haben. Jetzt soll es einen Brief mit einem Geständnis geben.

Bizarre Mord-Details kommen ans Licht (Foto) 21.09.2016

Der Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden - neben ihm lag aber noch eine zweite Leiche. Und immer mehr wirre Details kommen ans Licht...

Piraten-Politiker soll für Doppel-Tod verantwortlich sein (Foto) 20.09.2016

Zwei Leichen und eine menschliche Tragödie. Nach dem Tod eines bekannten Berliner Piraten-Politikers tun sich Abgründe auf.

Selbstmord? Piraten-Politiker tot aufgefunden (Foto) 19.09.2016

Er war einer der auffälligsten Piraten-Politiker. Aber auch einer der umstrittensten. Nun ist Gerwald Claus-Brunner gestorben. Vieles deutet auf eine Selbsttötung hin.