Aktuelle News zu G20

Polizei fahndet nach über 100 G20-Gewalttätern - Linke Szene wehrt sich (Foto) 18.12.2017

Fünf Monate liegen die Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg zurück. Die Polizei wertet immer noch umfangreiche Videoaufnahmen aus. Und strengt neue Fahndungen an. Die linksradikale Szene wehrt sich.

"2017! Menschen, Bilder, Emotionen": Trump, G20 und die Kelly Family (Foto) 08.11.2017

Was die Menschen in den vergangenen Monaten positiv und negativ bewegte, zeigt RTL im Dezember in seinem großen Jahresrückblick. Fans der Kelly Family erwartet sogar ein exklusiver Auftritt.

Geheimdinner mit Putin? Trump nennt Vorwürfe "krank" (Foto) 19.07.2017

Top Secret! US-Präsident Donald Trump und Russlands Staatschef Wladimir Putin sollen beim G20-Gipfel in Hamburg nach ihrer mehr als zweistündigen Unterhaltung ein zweites Mal miteinander gesprochen haben.

Von wegen "es merkelt"! Die Kanzlerin über G20, Flüchtlinge und Steuerentlastungen (Foto) 16.07.2017

Angela Merkel im Sommerinterview 2017 als Wiederholung Von wegen "es merkelt"! Die Kanzlerin über G20, Flüchtlinge und Steuerentlastungen

Angela Merkel bereitet sich nach dem G20 Gipfel auf ihren großen Wahlkampf vor. Dem kann sie entspannt entgegen gehen, glaubt man neuesten Umfragewerten. Im Sommerinterview muss sie sich jedoch erstmal erklären.

Deutsche Sicherheitsbehörden warnten vor Gewalt bei G20 (Foto) 14.07.2017

Nach den Gewalt-Ausschreitungen und Krawallen beim G20-Gipfel in Hamburg am vergangenen Wochenende sind Dokumente aufgetaucht, die bereits im Vorfeld vor linksextremistischer Gewalt warnten. Bürgermeister Scholz dagegen wehrt sich gegen die Vorwürfe, es habe auch Polizeigewalt gegeben.

Heftige Reaktionen auf den "Maischberger"-Eklat (Foto) 13.07.2017

CDU-Mann Wolfgang Bosbach wurde es bei "Maischberger" zu bunt. Er verließ die Sendung - eine Entscheidung, die heftige Reaktionen hervorruft. Auch er selbst und die Moderatorin äußerten sich mittlerweile.

AfD-Politikerin will G20-Randalierer erschießen (Foto) 13.07.2017

Eine bizarre Forderung: Die AfD-Politikerin Christel Weißig will offenbar die Plünderer am Rande des G20-Gipfels erschießen lassen. Das Entsetzen ist groß. So redet sich die AfD raus.

Nach G20-Krawallen: Bürgermeister Scholz entschuldigt sich (Foto) 12.07.2017

Nach den schweren Ausschreitungen im Hamburger Schanzenviertel beim G20-Gipfel musste die Polizei 13 dringend tatverdächtige Personen laufen lassen. Die Beamten hatten keinen Haftantrag für sie gestellt.

Was die Gipfel-Krawalle für die Parteien bedeutet (Foto) 11.07.2017

Nach den Gewaltexzessen am Rande des G20-Gipfels hat die Aufarbeitung begonnen - und der politische Schlagabtausch. Kein Wunder: Bis zur Bundestagswahl sind es nicht mal mehr elf Wochen.

De Maizière: Gewalttäter in Hamburg wie Neonazis und Terroristen (Foto) 10.07.2017

Geht es nach Union und FDP, müssen Linksextreme in Deutschland mit einem harten Durchgreifen des Staates rechnen. Zudem sollen Straftäter entschlossen verfolgt werden. Bereits im Vorfeld des G20-Gipfels hatte die Polizei mehrere hundert Straftäter gefasst.

Starke Botschaft! Til Schweiger attackiert G20-Randalierer (Foto) 09.07.2017

Die Polizei lässt einen prominenten "Kollegen" zu Wort kommen: "Tatort"-Kommissar Til Schweiger hat eine bissige Botschaft an gewaltbereite Gegner des G20-Gipfels.

476 verletzte Beamte und 37 Haftbefehle - Die Polizei zieht Bilanz (Foto) 08.07.2017

Die Proteste am Rande des G20-Gipfels uferten zu schweren Krawallen in Hamburg aus. Die Polizei griff mit Spezialkräften durch. Nun heißt es aufräumen. Alle aktuellen Entwicklungen lesen Sie im News-Ticker.

Meterhohe Feuer und geplünderte Geschäfte - Eskalation im Schanzenviertel (Foto) 06.07.2017

Autos brennen, Wasserwerfer fahren auf, bei Protesten werden etliche Polizisten verletzt. Die Krawalle auf Hamburgs Straßen beeinträchtigen den G20-Auftakt. Und auch am Verhandlungstisch gibt es Ärger. Das westliche Lager ist zerstritten. Alle aktuellen Entwicklungen lesen Sie im News-Ticker.

Alle Termine auf einen Blick: Hier gibt es den G20-Gipfel im TV (Foto) 05.07.2017

Zahlreiche Sondersendungen berichten Ende der Woche vom Hamburger G20-Gipfel. Hier gibt es die wichtigsten Termine für TV-Zuschauer.

Themen, Länder, Konflikte - Darum geht es beim G20-Gipfel (Foto) 05.07.2017

Die Welt ist aus den Fugen. In einer Zeit von Krisenherden, Pulverfässern und überhöhten Nationalismus stehen die Diskussionen auf dem G20-Gipfel in Hamburg unter keinem guten Stern. Doch worum geht es eigentlich und was macht diesen Gipfel zu einem ganz besonderen?

Wasserwerfer und Festnahmen! Erste Krawallnacht in Hamburg (Foto) 05.07.2017

Aktivisten und Polizei beharken sich vor dem G20-Gipfel in Hamburg weiter: Wasserwerfer am Abend, dann Ruhe in der Nacht. Ein Alternativgipfel will am Mittwoch für eine andere Politik werben.

G20-Gipfel: Olivia Jones gibt Trump und Putin Hausverbot (Foto) 04.07.2017

"St. Pauli ist kein Platz für Populisten und Despoten!", schreibt Olivia Jones in einem offenen Brief. Darum gibt es Hausverbot für Trump und Putin.

BKA warnt vor gewaltsamen Störaktionen von Linksextremen (Foto) 02.07.2017

Auf dem Konferenztisch des G20-Gipfels in Hamburg lauert schon genug Konfliktstoff: Klimaschutz, Freihandel, Flüchtlingspolitik, der Hunger in Afrika und vieles mehr. Hinzu kommt die Sorge, Gipfelgegner könnten ein Chaos auslösen. Doch einer gibt eine Garantie.

Hoch die Tassen! Schnaps-Protest gegen G20-Gipfel (Foto) 20.06.2017

Ob in Mexiko, Thailand, Leipzig oder Freiburg - in mehr als 140 Kneipen können Menschen ihrem Unmut über den G20-Gipfel in Hamburg Ausdruck verleihen. Und dafür müssen sie lediglich einen Schnaps trinken.

Trump und Putin kommen nach Hamburg (Foto) 29.11.2016

Deutsche G20-Präsidentschaft Trump und Putin kommen nach Hamburg

Deutschland steht ab 1. Dezember an der Spitze der G20. Was ist das für eine Staatengruppe und was kann sie ausrichten? Alle Fragen und Antworten hier.

G20-Staaten wollen Terroristen "austrocknen" (Foto) 16.11.2015

Die Bedrohung der westlichen Welt durch den islamistischen Terror ist eines der Kern-Themen des G20-Gipfels der vergangenen Tage in der Türkei gewesen. Einstimmiger Tenor dabei: Die Nationen wollen Seite an Seite arbeiten, um die Terroristen zu bekämpfen.

Terror-Razzia im Urlaubsparadies Antalya (Foto) 06.11.2015

20 ISIS-Anhänger festgenommen Terror-Razzia im Urlaubsparadies Antalya

Mitten im Urlaubsparadies Antalya ist ein Schlag gegen die Terrormiliz Islamischer Staat gelungen. Bei einer großangelegten Razzia hat die Polizei 20 ISIS-Anhänger festgenommen. Unter ihnen sollen auch russische Staatsbürger und eine Deutsche sein. 

G20-Staaten wegen China-Flaute nicht alarmiert (Foto) 05.09.2015

Ankara - Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) sind trotz des Wirtschaftsabschwungs in China und der Börsenturbulenzen nicht in Alarmstimmung.

Schäuble fordert bessere Kreditbedingungen für kleine Firmen (Foto) 05.09.2015

Ankara - Im Ringen um mehr Investitionen vor allem in die Infrastruktur wollen die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) die Finanzierung für kleinere Unternehmen verbessern.

Schäuble: Werden intensiver über Wirtschaftslage in China reden (Foto) 04.09.2015

Ankara - Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) werden sich nach den Worten von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ausgiebig mit der Wirtschaftslage in China und den Folgen für die globale Konjunktur befassen.

Moody's warnt vor Finanz-Crash in China (Foto) 18.08.2015

London - Die Ratingagentur Moody's hat vor einem Absturz der Aktien- und Immobilienmärkte in China gewarnt.

Top-Wirtschaftsmächte loten Verhaltensregeln für Banker aus (Foto) 27.05.2015

Dresden - Die führenden westlichen Industrieländer (G7) wollen sieben Jahre nach der Finanzkrise die Banken noch stärker an die Kandare nehmen. Bei ihrem Treffen in Dresden loten sie erstmals neue Verhaltensregeln aus, einen «Banker's Code of Conduct».

EU will Steuerschlupflöcher für Unternehmen schließen (Foto) 25.04.2015

Riga - In der EU wächst der Druck zum Schließen von Steuerschlupflöchern international agierender Unternehmen.

G20: Schäuble will Fortschritte im Kampf gegen Steuerflucht (Foto) 09.02.2015

Istanbul - Die Bundesregierung dringt in der G20-Gruppe der führenden Industrie- und Schwellenländer auf rasche Fortschritte im Kampf gegen Steuerflucht.

G20-Gipfel schafft keine Annäherung im Ukraine-Konflikt (Foto) 16.11.2014

Brisbane - Die führenden Wirtschaftsnationen (G20) sehen den Bürgerkrieg in der Ukraine als ernste Gefahr für ihren Wohlstand.

Wachstum, Ukraine, Ebola: G20-Gipfel beginnt (Foto) 15.11.2014

Brisbane - Der Gipfel der führenden Volkswirtschaften der Erde (G20) hat begonnen. Die Staats- und Regierungschefs beraten im australischen Brisbane noch bis Sonntag vor allem über Wirtschaftsfragen.

Ukraine-Krise rückt mit ins Zentrum des G20-Gipfels (Foto) 14.11.2014

Brisbane/Auckland - Der eskalierende Ukraine-Konflikt beschäftigt auch den G20-Gipfel. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird sich am Rande des Treffens in Australien erneut mit Russlands Präsident Wladimir Putin treffen.

MH17-Ermittlungen werden bis August 2015 verlängert (Foto) 13.11.2014

Brisbane - Die internationalen Ermittlungen zum Absturz der malaysischen Passagiermaschine MH17 im Kriegsgebiet Ostukraine werden um neun Monate bis August 2015 verlängert.

Ukrainekrise verschärft sich vor G20-Gipfel (Foto) 13.11.2014

Kiew/New York - Die Ukraine und Russland werfen sich vor dem G20-Gipfel gegenseitig eine Verschärfung der Krise im Unruhegebiet Donbass vor. Der OSZE zufolge passieren immer mehr Uniformierte die Landesgrenze im Gebiet Donezk. Ist die Waffenruhe zu retten?

Vor G20-Gipfel: Russische Kriegsschiffe vor Australien (Foto) 13.11.2014

Brisbane - Muskelspiele vor dem G20-Gipfel: In einer neuen Machtdemonstration hat Russland vier Kriegsschiffe seiner Pazifikflotte vor die Küste Australiens verlegt.

Schäuble strebt mehr öffentliche Investitionen an (Foto) 10.10.2014

Washington - Deutschland will angesichts der wirtschaftlichen Abschwächung mehr Geld für öffentliche Investitionen ausgeben und geht damit auch auf Forderungen aus dem Ausland ein.

Kreise: G20 billigen OECD-Vorschläge gegen Steuerschlupflöcher (Foto) 21.09.2014

Cairns - Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) machen Ernst im Kampf gegen Steuerschlupflöcher internationaler Konzerne.

G20 wollen Weltwirtschaft ankurbeln (Foto) 21.09.2014

Cairns - Infrastrukturprojekte sollen die schwächelnde Weltwirtschaft nach dem Willen der führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) wieder richtig in Gang bringen.

Tausende fordern bei Demos Taten statt Worte zum Klimaschutz (Foto) 21.09.2014

Sydney - Mit einer Großdemonstration für mehr Klimaschutz haben rund 30 000 Australier in Melbourne eine Steilvorlage für weltweit geplante Kundgebungen vor dem UN-Klimagipfel in New York geliefert.

G20 halten an Wachstumsziel fest - Tür für Russland offen (Foto) 20.09.2014

Cairns - Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) wollen trotz wachsender konjunktureller Risiken an ihren ehrgeizigen Wachstumszielen festhalten.

US-Finanzminister kritisiert Überschussländer (Foto) 19.09.2014

Cairns - US-Finanzminister Jack Lew appelliert an Länder mit Exportüberschüssen, die Inlandsnachfrage anzukurbeln.

Berlin weiter gegen staatliche Wachstumshilfen (Foto) 17.09.2014

Berlin - Deutschland stemmt sich im Kreis der führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) weiter gegen Konjunkturspritzen auf Pump und wirbt für mehr Privat-Investitionen.

OECD will Steuerschlupflöcher für Konzerne schließen (Foto) 16.09.2014

Paris/Berlin - Für internationale Konzerne soll es schwieriger werden, mit Gewinnverlagerungen und Steuerschlupflöchern den Fiskus auszutricksen.

Zeitung: Schäuble plant Steuervergünstigung für Konzerne (Foto) 14.09.2014

Berlin - Die von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) in Aussicht gestellten Steuerbegünstigungen zur Forschungsförderung in Unternehmen nehmen konkrete Formen an.

Korruption kostet Entwicklungsländer eine Billion US-Dollar (Foto) 03.09.2014

Berlin - Durch dubiose Rohstoffgeschäfte, Strohmannfirmen, Geldwäsche und Steuerhinterziehung gehen den Entwicklungsländern pro Jahr eine Billion US-Dollar (750 Milliarden Euro) verloren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Lobbyorganisation One.

EU: Moskau kein strategischer Partner mehr (Foto) 02.09.2014

Moskau/Kiew - Russland stößt mit seinem Kurs in der Ukraine-Krise im Westen auf immer härteren Widerstand. Die EU-Kommission will an diesem Mittwoch neue Sanktionen gegen Moskau vorschlagen, über die bis Ende der Woche entschieden werden soll.

IWF-Tagung im Schatten der Ukraine-Krise und Niedrig-Inflation (Foto) 11.04.2014

Washington - Die Furcht vor den wirtschaftlichen Folgen der Ukraine-Krise und der niedrigen Inflation in der Eurozone sorgt für Diskussionen zwischen Finanzministern und Notenbankchefs aus aller Welt.

G20 vereinbaren ehrgeizige Wachstumsziele (Foto) 23.02.2014

Sydney - Krisenbekämpfung war gestern, jetzt stehen bei den G20 die Zeichen auf Durchstarten. Die Industrie- und Schwellenländer wollen das Investitionsklima verbessern und den Handel fördern. Ein Schlagabtausch blieb aus.

Spanien reagiert mit Zurückhaltung auf bessere Moody's-Note (Foto) 22.02.2014

Madrid - Die spanische Regierung hat zurückhaltend auf die bessere Note der Ratingagentur Moody's reagiert.

Industrie- und Schwellenländer streiten um Ende des billigen Geldes (Foto) 22.02.2014

Sydney -  Die Straffung der US-Geldpolitik entzweit Industrie- und Schwellenländer. Nach den jüngsten Währungsturbulenzen in einigen Schwellenländern traten die Differenzen schon vor dem Auftakt des Treffens der G20-Finanzminister und Notenbankchefs in Sydney zutage.