Aktuelle News zu Freiheitsstatue

Stars sind sich einig: Das ist der Grund für Trumps Verhalten (Foto) 02.02.2017

Donald Trumps Entscheidungen als US-Präsident sind höchst umstritten. Auch Stars wie Cara Delevingne, Amber Heard und Shailene Woodley haben sich darüber humorvolle Gedanken gemacht - und die Ursache für sein Verhalten herausgefunden.

Von wegen witzig: Donald Trump wird ausgebuht (Foto) 21.10.2016

Donald Trump wollte bei einer Spendengala lustig sein - doch der Schuss ging nach hinten los. Er wurde für seine Witze auf Kosten von Rivalin Hillary Clinton ausgebuht.

15 Jahre danach: So gedenken die Stars dem 11. September 2001 (Foto) 11.09.2016

#NeverForget: 15 Jahre nach den Anschlägen auf das World Trade Center in New York gedenken zahlreiche Promis dem schrecklichen Ereignis.

Governor Island: New York neu erleben (Foto) 20.07.2016

New York ist um eine Attraktion reicher: Vor der Südspitze von Manhattan wurden auf Governor Island vier künstlich geschaffene Hügel fertig gestellt, die völlig neue Perspektiven auf Big Apple ermöglichen.

"...jetzt mit der Flagge wedeln": Das tun Promis am Independence Day (Foto) 04.07.2016

Wie verbringen US-Promis eigentlich den 4. Juli? Sie machen Selfies für Instagram und Twitter. Und schwenken dabei jede Menge Fahnen. Eine Popgröße erhob sich auch selbst zur Freiheitsstatue...

George R. R. Martin: "Game of Thrones"-Autor kämpft für Flüchtlinge (Foto) 23.11.2015

George R. R. Martin beschäftigt momentan mehr als der nächste Teil seiner "Das Lied von Eis und Feuer"-Saga. Das Schicksal der syrischen Flüchtlinge, zum Beispiel.

Neue Froschart mitten in New York entdeckt (Foto) 30.10.2014

New Jersey - Mitten im Großstadt-Dschungel von New York haben Wissenschaftler eine neue Froschart entdeckt. Rana kauffeldi blieb lange unentdeckt, weil er äußerlich kaum von verwandten Arten zu unterscheiden ist.

Liebling, ich habe das Puzzle geschrumpft! (Foto) 05.09.2014

Was eignet sich besser dazu, ein graues Herbstwochenende zu verbringen, als ein Puzzle zu vervollständigen? Das Zusammenfügen der Einzelteile vertreibt Langeweile im Nu - damit nicht gleich das ganze Wohnzimmer von Puzzleteilen belegt ist, empfehlen wir unsere Spielerei der Woche mit Puzzlespaß im Mini-Format.

Höchste Wasserrutsche der Welt in den USA eröffnet (Foto) 10.07.2014

Kansas City - Das ist im wahrsten Sinne verrückt: Die höchste Wasserrutsche der Welt namens «Verrückt» eröffnet im US-Bundesstaat Kansas. Wagemutige können sich mit Schlauchbooten 51 Meter in die Tiefe stürzen.

Grünkohl-Trend in Nordamerika (Foto) 10.07.2014

Toronto - Kanadas größte Stadt Toronto ist eine Szene-Metropole und wirkt - wie Peter Ustinov gesagt haben soll - wegen seiner Sauberkeit und Sicherheit wie ein von Schweizern geführtes New York.

Hier rasen Sie mit 105 km/h in die Tiefe! (Foto) 09.07.2014

Höchste Wasserrutsche der Welt Hier rasen Sie mit 105 km/h in die Tiefe!

Wer hier runter rast, muss verrückt sein! Denn nicht umsonst heißt die höchste Wasserrutsche der Welt Verrückt. Am Donnerstag wird sie in Kansas City offiziell eröffnet. In einem Video können Sie eine erste Testfahrt auf dem 52 Meter hohen Gefährt wagen.

«Cindy out Marzahn»: Plattenbau-Prinzessin am Broadway (Foto) 11.06.2014

New York - Besonders schick gemacht hat sich Cindy aus Marzahn für ihren großen Abend nicht. Wie gewohnt trägt die Komikerin einen rosafarbenen Schlabber-Jogginganzug, Turnschuhe und grellpinken Lidschatten und Lippenstift im Gesicht.

Freiheitsstatue trifft Freiheitsstatue: Künstler baut Ikone nach (Foto) 24.05.2014

New York - Am Horizont hebt die Freiheitsstatue majestätisch ihre Fackel in die Höhe. Aus der Entfernung wirkt sie winzig, aber ein etwa vier Meter hoher Kupfer-Koloss macht deutlich, dass der Schein trügt.

US-Tortenkünstler Bartolo Valastro: "Ich habe großen Respekt vor deutschen Kuchen" (Foto) 23.04.2014

Bartolo "Buddy" Valastro ist der Experte wenn es um extravagante Tortenkreationen geht. Er zählt zu den besten Tortenkünstlern in den USA.

Schnäppchen-Ferien mit Gurus und Piraten (Foto) 04.03.2014

Berlin - Wer online günstige Reisen buchen will, muss zahllose Webseiten durchforsten. Diese Arbeit nehmen findige Blogger den Urlaubern ab. Klassische Reisebüros sind nicht gerade begeistert.