Aktuelle News zu Flüchtlingskrise

Entlastung durch Flüchtlings-Pauschale? Kritik an Plänen von Scholz (Foto) 19.03.2019

Um den Steuerzahler in den nächsten fünf Jahren zu entlasten plant Finanzminister Olaf Scholz die Einführung einer Flüchtlingspauschale. Statt wie bisher 20 Milliarden im Jahr sollen nur noch 16 Milliarden ausgegeben werden.

Tausende Hinweise auf Kriegsverbrecher wurden ignoriert (Foto) 07.03.2019

Es sind schwerwiegende Vorwürfe, mit denen sich die Behörden konfrontiert sehen: Tausende Hinweise auf mögliche von Asylsuchenden begangene Kriegsverbrechen wurden ignoriert, wie das Innenministerium einräumte.

Werbung für Scheinehen mit Flüchtlingen? DAS steckt dahinter (Foto) 29.01.2019

Die Dresdner Hilfsorganisation Mission Lifeline steht derzeit in der Kritik, weil sie auf Twitter angeblich zu Scheinehen mit Flüchtlingen aufgerufen hat. Was wirklich dahinter steckt, erfahren Sie hier.

AfD überholt SPD in Umfrage - Ist Merkel endgültig am Boden? (Foto) 21.09.2018

Wird Alexander Gauland (AfD) bald unser nächster Bundeskanzler? Der steile Aufstieg der AfD geht ungebremst weiter. Eine Regierungspartei haben die Rechtspopulisten einer aktuellen Umfrage zufolge bereits hinter sich gelassen.

Was will der AfD-Politiker wirklich? (Foto) 12.08.2018

Alexander Gauland privat Was will der AfD-Politiker wirklich?

Alexander Gauland zählt zu den prominentesten Gesichtern der AfD und scheint für viele Anhänger die einzige Figur in der rechtspopulistischen Partei zu sein, die die Interessen von Rechts und Links, von Alt und Jung und von Ost und West in einer Person politisch bündeln und vertreten könnte. Dabei galt der Mann einmal als Verkörperung des kultivierten Intellektuellen. Was ist mit ihm passiert?

SO VIEL Geld verschlang die Flüchtlingskrise im letzten Jahr! (Foto) 18.05.2018

Obwohl die Zahl der nach Deutschland einreisenden Flüchtlinge weiter zurückgegangen ist, sind die Asylkosten geblieben. Nun veröffentlichte der Bund die Zahlen für das vergangene Jahr. Die Ausgaben sind enorm.

Kritik an Flüchtlingspolitik! Mode-Zar greift Angela Merkel an (Foto) 14.11.2017

Mode-Zar Karl Lagerfeld sorgt mit seinem Interview im französischen Fernsehen für Empörung. Darin kritisierte er nicht nur Bundeskanzlerin Angela Merkels Flüchtlingspolitik, sondern bezeichnete Flüchtlinge als die "schlimmsten Feinde der Juden".

Grenzöffnung gesetzeswidrig? Bundesregierung bestreitet Alleingang Merkels (Foto) 22.09.2017

Die Flüchtlingspolitik ist ein brisantes Thema im Wahlkampf. Dieses wird nun durch ein Gutachten zusätzlich befeuert. Es besteht laut Bundestags-Juristen Grund zur Annahme, dass die Grenzöffnung während der Flüchtlingskrise 2015 gesetzeswidrig war.

Krasse Trump-Behauptung: SO denkt die Kanzlerin über Flüchtlinge (Foto) 04.08.2017

Es sind krasse Behauptungen, die Donald Trump am Telefon aufgestellt hat. Im Gespräch mit dem australischen Premier Malcolm Turnbull ging es unter anderem um die Flüchtlingspolitik. Nicht nur um die amerikanische, sondern auch um die deutsche.

Syrerin filmt ihre gefährliche Flucht vor dem IS (Foto) 03.08.2017

Seit über zwei Jahren fliehen Millionen Menschen aus dem syrischen Krieg nach Europa. Die Bilder, die um die Welt gehen, erschüttern. Jetzt hat eine 20-jährige Syrerin ihr Video von der gefährlichen und doch hoffnungsgeschwängerten Flucht veröffentlichen können.

So fühlen sich Flüchtlinge in Deutschland (Foto) 09.05.2017

Wie ticken Flüchtlinge? Wie fühlen sie sich in Deutschland? Stimmt das Bild der Flüchtlinge, was die Deutschen haben, wirklich? Eine Studie hat Antworten, die nicht nur die aktuelle Lage verständlicher machen, sondern auch die Integration verbessern könnten.

Flüchtling haust in Kita-Keller - und die Eltern rasten aus (Foto) 28.04.2017

Um ihren Teil zur Lösung der Flüchtlingskrise beizutragen, nimmt die evangelische Kirche im Örtchen Flintbek in der Nähe von Kiel seit Jahren Flüchtlinge im Kirchenasyl auf. Allerdings wird der Akt der Nächstenliebe nun zum Zankapfel: Ein Flüchtling kam jetzt im Keller einer Kirchen-Kita unter - und ließ die Eltern auf die Barrikaden gehen.

Kommt jetzt die Abschiebung aufs Land? (Foto) 01.04.2017

Angela Merkel ermuntert Flüchtlinge in einer neuen Video-Botschaft dazu, aufs Land zu ziehen. Dort könnten sich die Menschen besser um sie kümmern. Unterdessen bezeichnet Horst Seehofer die Kanzlerin als "unseren größten Trumpf".

Angela Merkel droht die Abschiebung (Foto) 31.03.2017

Das kleine Mädchen ist in Deutschland geboren worden, aber ob es auch hier aufwachsen wird, ist ungewiss. Denn dem Baby Angela Merkel und seiner Familie, die aus Afghanistan geflüchtet war, droht die Abschiebung.

Jugendhilfe verlangt Kita-Plätze für alle Flüchtlingskinder (Foto) 20.03.2017

Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag 2017 Jugendhilfe verlangt Kita-Plätze für alle Flüchtlingskinder

Rund 120 000 Flüchtlingskinder unter sechs Jahren gibt es in Deutschland - Helfer sorgen sich um deren Integration. Deshalb sollten alle diese Kinder ihrer Ansicht nach möglichst rasch in die Kita.

So viel kosteten Asylbewerber den Staat 2016 (Foto) 10.03.2017

Flüchtlingskrise in Deutschland So viel kosteten Asylbewerber den Staat 2016

Die Kosten für Asylbewerber im vergangenen Jahr übersteigen deutlich die bisherigen Schätzungen. Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags legt nun aktuelle Zahlen vor. Politiker sind sich einig: Teurer darf es nicht werden.

Merkel gesteht Fehler ein - Hier liegt noch viel im Argen (Foto) 09.03.2017

In einer Regierungserklärung äußerte sich Angela Merkel zur Flüchtlingspolitik der EU, dem angespannten Verhältnis zur Türkei und zum US-Präsidenten Donald Trump. Ihr Fazit: Es liegt noch vieles im Argen.

Neue Zahlen! Zuwanderung in Deutschland auf Rekord-Hoch (Foto) 01.03.2017

Das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) hat neue Zahlen zur Zuwanderung nach Deutschland veröffentlicht. Die Zahlen überraschen. Auch im Ausland kommt die deutsche Flüchtlingspolitik nicht gut an.

Familiennachzug von 500.000 Syrern nach Deutschland wahrscheinlich (Foto) 04.01.2017

Einem Medienbericht zufolge ist der Nachzug von Familienangehörigen zu in Deutschland lebenden Ausländern im Jahr 2016 deutlich gestiegen. Den seit 2015 eingereisten rund 500.000 Syrern könnten Einschätzungen des BAMF zufolge noch einmal genau so viele Angehörige folgen.

Aus Dankbarkeit! Top-Model zieht blank (Foto) 29.12.2016

NEWS DES TAGES: +++ Top-Model macht sich nackig +++ Diese Schumi-Meldungen sorgten 2016 für Gänsehaut +++ Minderjähriger Asylbewerber rammt Mädchen Messer in die Brust +++ Das und vieles mehr lesen Sie hier.

SO wird Putin Angela Merkels Wiederwahl verhindern (Foto) 08.12.2016

Der russische Präsident Wladimir Putin wird versuchen, eine Wiederwahl Angela Merkels in Deutschland im nächsten Jahr zu verhindern. Da ist sich der tschechische Russland-Experte Jakub Janda sicher. Eine zentrale Rolle wird bei Putins Strategie die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin spielen.

Migrationsforscher gegen generelles Verbot von Kinderehen (Foto) 06.12.2016

Verheiratete Minderjährige in Deutschland Migrationsforscher gegen generelles Verbot von Kinderehen

Durch die Fluchtzuwanderung hat die Zahl verheirateter Minderjähriger in Deutschland zugenommen, über 1.400 sind es derzeit. Die Bundesregierung will nun gesetzliche Neuregelungen, doch führende Migrationsforscher sprechen sich gegen ein grundsätzliches Verbot von Kinderehen aus.

So viel kostet ein Flüchtling pro Jahr wirklich (Foto) 09.11.2016

Auf Druck der Linksfraktion hat die Bundesregierung erstmals offizielle Zahlen veröffentlicht, wie viel Geld die Betreuung eines syrischen Flüchtlings den deutschen Steuerzahler pro Jahr kostet. Das Ergebnis überrascht.

In diesen Städten suchen die meisten Asylbewerber Arbeit (Foto) 05.10.2016

Fast 900.000 Flüchtlinge sind 2015 nach Deutschland gekommen. Knapp die Hälfte von ihnen ist erwerbsfähig, viele Asylbewerber suchen noch einen Job. In welchen Städten die meisten arbeitssuchenden Asylbewerber leben, lesen Sie hier.

"Danke Merkel!" Daran bist DU schuld (Foto) 28.07.2016

Terror in Deutschland "Danke Merkel!" Daran bist DU schuld

Jetzt ist es offiziell! Bundeskanzlerin Angela Merkel ist an allem schuld. Egal ob Gewalt, Terror oder ein leerer Tank. Sie ist der Sündenbock. Eine Facebook-Seite zeigt nun, woran die Bundeskanzlerin alles schuld ist.

Provozieren statt denken! Diese Politiker hetzen gegen Flüchtlinge (Foto) 27.07.2016

Angesichts der Bluttaten in Würzburg, München, Reutlingen und Ansbach werden immer mehr politische Stimmen laut, die Flüchtlinge und Asylbewerber unter Generalverdacht von Kriminal- und Gewaltdelikten stellen. Diese Politiker provozieren dabei aktuell am stärksten.

Großteil der Flüchtlinge nur für Hilfsjobs geeignet (Foto) 20.07.2016

Laut der Bundesagentur für Arbeit sind Migranten, die im Zuge der Flüchtlingskrise nach Deutschland kommen, weitaus weniger gebildet, als angenommen. Besonders auf dem Arbeitsmarkt sorgt das für Schwierigkeiten.

Darum stellt McDonald's immer mehr Flüchtlinge ein (Foto) 14.07.2016

McDonald's stellt in Deutschland vermehrt Flüchtlinge ein. Mangelnde Sprachkenntnisse seien dabei keine Hürde. Auch sonst setzt sich die Burger-Kette dafür ein, ihre neuen Mitarbeiter in die Gesellschaft zu integrieren.

So sollen Asylbewerber künftig wohnen (Foto) 09.04.2016

Flüchtlingsunterkunft Leipzig Schönefeld-Ost So sollen Asylbewerber künftig wohnen

Wie leben Flüchtlinge in deutschen Notunterkünften? News.de hat sich in einer Erstaufnahme-Einrichtung in Leipzig umgesehen und berichtet vom Tag der offenen Tür im Asylbewerberheim Schönefeld-Ost.

Europa dreht sich nach rechts (Foto) 06.04.2016

"Wir sind rassistisch, aber..." Europa dreht sich nach rechts

Europa driftet nach rechts ab. Das wird nicht nur anhand von AfD-Wahlergebnissen oder wöchentlicher Pegida-Demos klar. Die Doku "Rechts Zwo Drei" zeigte eindrucksvoll, wie Rassismus in unseren Alltag kriecht.

So viele Migranten leben illegal in Deutschland (Foto) 05.04.2016

Innenministerium und BKA alarmiert So viele Migranten leben illegal in Deutschland

Aus einer Zwischenübersicht zum Thema Flüchtlingskrise, die das Bundeskriminalamt ausgearbeitet hat, geht hervor, dass sich derzeit bis zu 500.000 Migranten ohne Registrierung in Deutschland aufhalten könnten. Welche Personengruppe besonders häufig zu Straftaten neigt, erfahren Sie hier.

Darum ist sexuelle Aufklärung für Flüchtlinge wichtig (Foto) 30.03.2016

Für viele Flüchtlinge aus dem arabischen Kulturkreis ist sexuelle Aufklärung ein Fremdwort. Weder in ihren Familien, noch in den Schulen der Herkunftsländer findet sie statt. Daher muss Europa auch an dieser Stelle helfen, wenn Integration wirklich gelingen soll. Deutschland geht da bereits mit gutem Beispiel voran.

"Vergessene" Krankheiten durch Flüchtlinge eingeschleppt? (Foto) 06.03.2016

Tuberkulose, Windpocken, Hepatitis B - und das hierzulande längst vergessene Läuserückfallfieber: Mancher Flüchtling kommt krank an. Doch einige Ärzte legen Merkel-Optimismus an den Tag: "Gesundheitlich schaffen wir das", heißt es.

Wie die Grünen im Süden zur neuen Volkspartei werden (Foto) 02.03.2016

Angela Merkel und Winfried Kretschmann Wie die Grünen im Süden zur neuen Volkspartei werden

Vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg sind die Grünen in Umfragen zum ersten Mal stärker als die CDU. Denn unter Ministerpräsident Kretschmann deckt die Umweltpartei im "Ländle" nahezu das gesamte Meinungsspektrum ab - und ist so zur neuen Volkspartei avanciert. Dieser Erfolg verdankt sich aber auch einer Angleichung an den politischen Gegner: Während Bundeskanzlerin Merkel aufgrund ihrer Flüchtlingspolitik von der eigenen Partei scharf kritisiert wird, hat sie in den Grünen ihre größten Unterstützer gefunden. 

Syrischer Flüchtling will raus aus Deutschland (Foto) 22.02.2016

Sein neues Leben in Deutschland hatte sich der syrische Flüchtling Khalil anders vorgestellt. Enttäuscht von seiner Unterkunft und fehlenden Perspektiven will er zurück in sein Heimatland

Darum wird die AfD ihren Siegeszug rechts der Mitte fortsetzen (Foto) 18.02.2016

In der Flüchtlingskrise zeigt die noch junge "Alternative für Deutschland" ihr wahres Gesicht: Sie ist eine nationalistische, teils offen rechtsextreme Partei. Doch alle Verdammnis seitens der etablierten Politik wird nichts bringen: Auch bei den kommenden Landtagswahlen wird die AfD ihren Siegeszug fortsetzen. Denn ihre führenden Köpfe wollen ein anderes Land und die Bürger, die ihnen auf diesem Weg zu folgen bereit sind, werden immer mehr.