Aktuelle News zu Flüchtlinge

Lastwagen in Brandenburg gestoppt 19.09.2017 Flüchtlinge nach entdeckter LKW-Schleuserfahrt verschwunden (Foto)

Nach einer Schleuserfahrt mit einem Lastwagen kommen 50 irakische Flüchtlinge in eine Erstaufnahmeeinrichtung in Brandenburg. Jetzt sind sie weg - bis auf zwei.

Großteil der Minderjährigen werden Opfer von Missbrauch (Foto) Schockierender Bericht 12.09.2017

Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen und die Internationale Organisation für Migration haben einen besorgniserregenden Bericht veröffentlicht. Demnach soll ein Großteil der minderjährigen Flüchtling auf dem Weg nach Europa Opfer von Gewalt werden.

IS-Terroristen klauen mehr als 11.000 Pässe (Foto) BKA alarmiert 10.09.2017

Laut einem internen Papier des Bundeskriminalamtes sollen die IS-Terroristen mehr als 11.000 Blanko-Pässe gestohlen haben. Mit denen könnten sich die Terroristen gefälschte Identitäten zulegen und unerkannt in die EU einreisen.

FDP-Chef will alle Flüchtlinge zurückschicken (Foto) Christian Lindner 07.09.2017

Die Flüchtlingspolitik ist ein wichtiger Aspekt im Bundestagswahlkampf 2017. Die Deutschen wollen wissen, wie mit der Situation in den kommenden Jahren umgegangen wird. FDP-Chef Christian Lindner hat dazu eine konkrete Meinung.

Syrische Kriegsverbrecher dürfen sich hier nicht sicher fühlen (Foto) Flüchtlingskrise 01.09.2017

Wenn Syrer und Iraker in Deutschland einen Asylantrag stellen, werden sie routinemäßig gefragt, ob sie von Kriegsverbrechen oder Verbrechen gegen die Menschlichkeit wissen. Dass ihre Hinweise an das Bundeskriminalamt gehen, sagt man ihnen nicht.

So denken Jugendliche WIRKLICH über die Flüchtlingskrise (Foto) 31.000 junge Menschen befragt 01.09.2017

Wie denken Jugendliche eigentlich über die Flüchtlingskrise? Eine Studie hat 31.000 Jugendliche aus 186 Ländern befragt. Das Ergebnis ist eindeutig - und auch ein wenig überraschend.

Guttenberg ist zurück: „Die Burka hat auf unseren Straßen nichts zu suchen." (Foto) Karl-Theodor zu Guttenberg 31.08.2017

Viel Applaus und viele Sprüche: Karl-Theodor zu Guttenberg ist wieder da. In seiner alten Heimat Kulmbach macht der frühere Verteidigungsminister Wahlkampf für die CSU. Die Plagiatsaffäre hakt er auf offener Bühne ab - und heizt damit Spekulationen an.

2018 können wohl 390.000 Syrer ihre Familien nach Deutschland holen (Foto) Familiennachzug von Flüchtlingen 29.08.2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel reiste am Montag zum Flüchtlingsgipfel nach Frankreich, um eine Lösung für die Fluchtwelle von Afrikanern über das Mittelmeer nach Europa zu suchen. Da überrascht ein Papier mit Zahlen zum Familiennachzug von Flüchtlingen.

Jetzt live! Angela Merkel über Diesel, Schulz und Flüchtlinge (Foto) Bundespressekonferenz 2017 29.08.2017

Vier Wochen vor der Wahl stellt sich die Kanzlerin den Fragen der Journalisten. Was ist zu erwarten? Welches Bild will Merkel von sich zeichnen? Kommt in diesen Bundestagswahlkampf noch einmal frischer Wind?

Die IS-Terroristen sind "mitten unter uns" (Foto) Masoud Aqil behauptet 28.08.2017

Sind die deutschen Behörden wachsam genug, wenn es darum geht, Menschen ausfindig zu machen, die in Syrien und im Irak für islamistische Terrorgruppen gemordet haben? Ein ehemaliger Gefangener des IS meint, da sei noch viel Luft nach oben.

AfD will Asylrecht abschaffen (Foto) Asylbewerber zurück nach Afrika 21.08.2017

Die AfD sagt, die deutsche Flüchtlingspolitik sei "zutiefst inhuman, weil sie das Schleppergeschäft in Afrika fördert". Die Anti-Asyl-Partei will Bootsflüchtlinge im Mittelmeer abfangen und nach Nordafrika zurückschicken.

Seehofer rückt von Obergrenze für Flüchtlinge ab - oder doch nicht? (Foto) Pure Verwirrung 20.08.2017

Die Obergrenze für Flüchtlinge war ein Dauerbrenner der CSU - und galt bisher als Bedingung dafür, dass die Bayern einen Koalitionsvertrag unterschreiben. Das sieht Parteichef Seehofer nun aber nicht mehr ganz so streng. Oder doch?

Katastrophal! BAMF mit Asylanträgen überfordert (Foto) Bundesamt für Migration und Flüchtlinge 12.08.2017

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat seine Zielvorgaben deutlich verfehlt. Mehr als 80.000 Asylanträge lungern unbearbeitet auf der Behörde herum! Auch bei der Bearbeitungsdauer hinkt das BAMF hinterher.

Mann (37) ersticht hochschwangere Frau (35) (Foto) Familientragödie in Leipzig 11.08.2017

In Leipzig hat sich am Freitag eine schreckliche Familientragödie ereignet. Ein Mann hat seine hochschwangere Freundin erstochen und danach versucht, sich das Leben zu nehmen.

Flüchtlinge können nicht abgeschoben werden (Foto) Horst Seehofer mahnt 11.08.2017

Die Bundesregierung ist seit Langem in der Kritik über die mangelhaft vorgenommenen Abschiebungen von abgelehnten Asylbewerbern. Horst Seehofer macht jetzt deutlich, wo das System krankt.

35 Tote! Schleuser werfen Flüchtlinge über Bord (Foto) Brutale Schlepperbanden 11.08.2017

Offenbar hatten sie Sorge, festgenommen zu werden. Dafür nahmen Schlepper den Tod zahlreicher Menschen in Kauf: Sie stießen die Migranten von ihren Booten ins Wasser - und machten sich davon.

Richtung Mekka? DIESES Klo erhitzt die Gemüter (Foto) Toilette für Muslime 10.08.2017

Das Kölner Gemeindezentrum in der "Alten Feuerwache" wird derzeit für Flüchtlinge aufwendig renoviert. Pikanter Streitpunkt: Ein spezielles Klo, das auf die religiösen Bedürfnisse der Nutzer ausgerichtet ist.

DAS kosten uns die leeren Flüchtlingsheime (Foto) Zu wenig Flüchtlinge? 10.08.2017

In 12 von 16 Bundesländern stehen Erstaufnahmeeinrichtungen leer. Die Heime sind derzeit im Bereitschaftsbetrieb und könnten im Falle eines Anstiegs der Flüchtlingszahlen schnell wieder aktiviert werden. Doch auch unbewohnt kosten sie Geld.

Neue Flüchtlingskrise im Anmarsch? Gabriel warnt vor offenen Grenzen (Foto) Wie auch Martin Schulz 09.08.2017

Schon Martin Schulz hat vor einer erneuten Flüchtlingskrise gewarnt. Jetzt unterstützt ihn Außenminister Sigmar Gabriel und forderte massive Strafen für alle EU-Staaten, die sich weigern Flüchtlinge aufzunehmen.

Flüchtlingsboote im Meer versenken? Staatsanwaltschaft ermittelt (Foto) AfD-Politikerin Jeanette Ihme 09.08.2017

Auf Facebook hat eine AfD-Politikerin gefordert, Flüchtlinge, die mit Booten die gefährliche Reise über das Mittelmeer antreten, zu versenken. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen Volksverletzung.