Aktuelle News zu Fernando Alonso

Schluss mit Formel 1! Alonso verabschiedet sich nach dieser Saison (Foto) 14.08.2018

Der zweifache Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso zieht sich zum Ende der Saison aus der Formel 1 zurück. Das gab der 37-Jährige am Dienstag bekannt. So geht es für den Rennfahrer jetzt weiter.

Fernando Alonso gewinnt Le-Mans-Klassiker (Foto) 17.06.2018

Von der Formel 1 zu den 24 Stunden von Le Mans: Rennfahrer Fernando Alonso wagte den Schritt und gab sein Debüt beim Rennen. Mit Erfolg wie sich nach 24 Stunden gezeigt hat.

Bolide bei 500-Meilen-Rennen durch die Luft geschleudert (Foto) 29.05.2017

Der Neuseeländer Scott Dixon hatte beim 500-Meilen-Rennen in Indianapolis einen schweren Unfall. Durch die Kollision mit Jay Howard wurde sein Bolide durch die Luft geschleudert. Sehen Sie hier den Horror-Crash im Video.

Junge (10) stirbt auf Kartbahn des Formel 1-Stars (Foto) 24.04.2017

Formel-1-Star Fernando Alonso zeigt sich tief bestürzt. Auf seiner Kartbahn in Asturien ist ein kleiner Junge ums Leben gekommen. Nun richtet Alonso einige öffentliche Worte an seine Fans und die Familie des Kindes.

Rosberg erreicht USA-Minimalziel - Hamilton feiert Jubiläumssieg (Foto) 23.10.2016

Formel 1 Großer Preis der USA 2016: Gewinner und Ergebnisse Rosberg erreicht USA-Minimalziel - Hamilton feiert Jubiläumssieg

Nico Rosberg kann am kommenden Sonntag vorzeitig die Formel-1-Weltmeisterschaft gewinnen. Er hat vor dem drittletzten Saisonrennen 26 Punkte Vorsprung auf Titelverteidiger Lewis Hamilton im zweiten Formel-1-Mercedes. Kommt Hamilton bei einem Sieg Rosbergs in Mexiko nicht über Platz zehn hinaus, kann der Brite seinen deutschen Widersacher nicht mehr abfangen. Rosberg braucht mindestens 50 Punkte Vorsprung, 25 Zähler gibt es für einen Sieg. Der Zehnte bekommt einen Punkt.

Mick Schumacher kickt für die gute Sache - bei Schumi-Benefiz (Foto) 13.07.2016

Motorsport-Nachwuchs Mick Schumacher tritt beim Benefiz-Fußballspiel "Champions for Charity" mit Sebastian Vettel und vielen anderen Stars gegen das Team von Basketball-Star Dirk Nowitzki an - zu Ehren von Michael Schumacher.

Schumi: Darum vermisst Fernando Alonso ihn (Foto) 29.04.2016

Kritik an zu vielen Überholmanövern Schumi: Darum vermisst Fernando Alonso ihn

Im Großen Preis von China gab es über 120 Überholmanöver, doch was den Formel-1-Fan auf der heimischen Couch freut, sehen einige Fahrer kritisch. Vor allem der Spanier Fernando Alonso mahnt und erklärt, warum er gerade jetzt Michael Schumacher vermisst.

Formel-1-Startverbot für Fernando Alonso in Bahrain (Foto) 31.03.2016

Fernando Alonsos Vorfreude wird abrupt zerstört. Der Spanier darf in Bahrain nicht starten. Nach seinem Unfall in Australien erteilen die Ärzte ihm nicht die notwendige Freigabe.

Das sagt Alonso zu seinem Horror-Unfall (Foto) 21.03.2016

"Zum Glück bin ich am Leben" Das sagt Alonso zu seinem Horror-Unfall

Die Bilder waren furchteinflößend. Der McLaren von Fernando Alonso überschlägt sich beim Formel-1-Auftakt in Melbourne. Der Wagen kommt im Kiesbett zum Stehen. Alonso steigt aber unbeschadet aus dem Wrack aus. Nur seine Knie schmerzen ein wenig, meint er später schmunzelnd.

Horror-Crash bei Alonso! "Dankbar, dass du am Leben bist" (Foto) 20.03.2016

Entsetzen beim Formel1-Saisonstart in Melbourne: Rennfahrer Fernando Alonso hat seinen McLaren bei einem heftigen Crash komplett zertrümmert. Dennoch stieg der 34-Jährige völlig unverletzt aus dem Wrack. Hier das Video.

Blieb die Liebe auf der Strecke? Formel-1-Star und Freundin trennen sich (Foto) 14.03.2016

Trennung! Fernando Alonso und Freundin Lara Alvarez Blieb die Liebe auf der Strecke? Formel-1-Star und Freundin trennen sich

Da hat die Liebe aber nicht lange gehalten. McLaren-Star Fernando Alonso soll sich von seiner Freundin, der spanischen TV-Moderatorin Lara Alvarez getrennt haben. Der Grund dafür klingt ziemlich abgedroschen.

Flavio Briatore: Schumi war "ein zorniger Junge" (Foto) 10.02.2016

Michael Schumacher news aktuell Flavio Briatore: Schumi war "ein zorniger Junge"

Ex-Teamchef Flavio Briatore machte aus dem Nachwuchstalent Michael Schumacher einen Weltmeister. An das erste Zusammentreffen erinnert sich der Italiener noch gut. Zum Glück vertraute er damals auf sein Gefühl.

Ergebnisse Nico Rosberg muss im Russland-GP aufgeben (Foto) 10.10.2015

Formel-1-Rennen 2015 aus Sotschi Ergebnisse Nico Rosberg muss im Russland-GP aufgeben

An diesem Wochenende fand der große Preis von Sotschi in der Formel 1 statt. Das Training am Samstag musste wegen eines Unfalls vorerst abgebrochen werden. Auch das Rennen verlief kurios. Nico Rosberg musste vorzeitig aufgeben.

Ehre für Schumi: Im Formel 1-Dream Team mit Ayrton Senna (Foto) 24.08.2015

Fahrer, Teamchefs und Fans haben ihr neues Dream Team der Formel 1. Michael Schumacher wurde ebenso wie die Formel-1-Legende Ayrton Senna gewählt. Der Traum-Teamchef ist ein Ex-Boss von Schumi. 

Die skurrilsten Stallorder-Funksprüche in der Formel 1 (Foto) 05.08.2015

Stallorder sind im Motorsport ja eigentlich verboten. Dennoch kommen sie immer wieder vor. Zumeist fliegt das dann aber auf und daraus entsteht ein Skandal. Die krassesten und berüchtigsten Stallorder-Funksprüche haben wir hier zusammengetragen.

Das sind die größten Sport-Skandale aller Zeiten (Foto) 10.06.2015

In der Welt des Profi-Sports geht es um besonders hervorragende Leistungen. Doch wenn alle Erster sein wollen, wird der Druck oft zu hoch. Die Folge: Massenweise Doping und Bestechungs-Versuche. Wenn die Sache dann ans Licht kommt, kann es ganz schön ungemütlich werden. So wie zur Zeit in der Fifa-Affäre. Grund genug, an die größten Sport-Skandale aller Zeiten zu erinnern.

Nico Rosberg nutzt Damenbinden (Foto) 27.03.2015

Formel-1-Star Nico Rosberg (29) hat eine ausgeklügelte Taktik, um sich die malaysische Hitze wenigstens ein bisschen erträglicher zu machen. Gegen die 75 Grad im Cockpit klebt sich der Rennfahrer eine Damenbinde in den Helm.

Blockierte Lenkung schuld am Crash (Foto) 26.03.2015

Alonso war nicht bewusstlos Blockierte Lenkung schuld am Crash

Nach seinem mysteriösen Trainingsunfall vor einem Monat räumt Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso nun mit den Gerüchten auf und macht sich bereit für sein Comeback beim Großen Preis von Malaysia am Wochenende.

Immer noch die Nr. 1: So unfassbar reich ist Schumi! (Foto) 19.03.2015

Michael Schumacher ist mit sieben WM-Titeln nicht nur der erfolgreichste, sondern auch der wohlhabendste Formel-1-Pilot. Einer aktuellen Schätzung zufolge verfügt Schumi über ein Vermögen von 735 Millionen Euro - und hängt Vettel und Rosberg deutlich ab.

Strecken-Wirrwarr und Top-Transfers! (Foto) 13.03.2015

Mit dem Australien-GP geht die Königsklasse des Motorsports am 15.03. in eine neue Runde. Die spannendste Frage vor dem Start der Formel-1-Saison 2015: Wer wird Nachfolger von Weltmeister Lewis Hamilton?

Zustand unklar: Steht Alonso vor dem Karriere-Aus? (Foto) 09.03.2015

Seit seinem schweren Testunfall in Barcelona wird über den Zustand von Fernando Alonso wild spekuliert. Von einem Schlaganfall und einem frühzeitigen Karriereende ist das die Rede. Beim Saisonstart der Formel 1 in Melbourne wird der Spanier jedenfalls fehlen.

Stromschlag? Wind? Warum knallte Alonso in die Mauer? (Foto) 23.02.2015

Der heftige Wind war maßgeblich für Fernando Alonsos Unfall bei den Formel-1-Testfahrten verantwortlich. Der spanische McLaren-Mann bleibt vorerst noch im Hospital. Seine Genesung schreitet voran. Über seinen Einsatz bei den letzten Tests ist noch nicht entschieden. Alle Infos zum aktuellen Zustand von Fernando Alonso nach seinem Unfall in Barcelona hier.

Formel-1-Star Alonso nach Crash im Krankenhaus (Foto) 22.02.2015

Mit Rettungshubschrauber abtransportiert Formel-1-Star Alonso nach Crash im Krankenhaus

Nach einem heftigen Unfall bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona musste McLaren-Pilot Fernando Alonso ins Krankenhaus geflogen werden. Der Spanier krachte auf dem Circuit de Catalunya gerade in eine Mauer.

Diese Promis sind in den Schwarzgeld-Skandal verwickelt (Foto) 10.02.2015

Die Schweizer Filiale der britischen Großbank HSBC hat Kunden aus aller Welt bei der Hinterziehung von Steuern in Milliardenhöhe geholfen. In den als Swiss Leaks bekannt gewordenen Skandal sind auch namhafte Promis verwickelt. Wir zeigen die Schwargeld-Liste samt Namen der Steuersünder.

Nach Falschmeldung nun offiziell: Vettel fährt Ferrari (Foto) 20.11.2014

Was ohnehin schon alle wussten, ist nun offiziell: Sebastian Vettel fährt in der Formel 1-Saison 2015 für Ferrari. Fernando Alonso verlässt die Scuderia. Die Nachrichtenagentur dpa hatte das schom am Mittwoch vermeldet und war dabei einer Falschmeldung aufgesessen.

Wird Vettel bei Ferrari der nächste Schumi? (Foto) 04.10.2014

Was für eine Nachricht mitten in der Nacht in Deutschland! Sebastian Vettel wird im kommenden Jahr nicht mehr für Red Bull fahren. Ein Wechsel zu Ferrari wurde noch nicht offiziell bestätigt. Dort ist aber Fernando Alonso so gut wie weg.

Alonso über Schumi: «Mit ihm war es nie einfach» (Foto) 18.08.2014

Michael Schumacher drängte sich privat nie ins Rampenlicht und hielt seine Familie stets aus den Medien heraus. Doch seit seinem Skiunfall beschäftigt die Welt nur eine Frage: Wie ist Schumis Zustand aktuell nach seinem Unfall? Corinna schweigt. Doch Alonso und Villeneuve erinnern sich an die Formel-1-Legende Schumi.

Ferrari trennt sich vom bisherigen Motorenchef (Foto) 31.07.2014

Maranallo - Ferrari zieht nach den enttäuschenden ersten Monaten in der neuen Turbo-Ära der Formel 1 Konsequenzen. Die Motorenabteilung des Traditionsrennstalls wurde umstrukturiert.

Pressestimmen zum Großen Preis von Ungarn (Foto) 28.07.2014

Berlin - Die Nachrichtenagentur dpa hat internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Ungarn zusammengestellt.

Ricciardo gewinnt packendes Ungarn-Rennen (Foto) 27.07.2014

Budapest - Nico Rosberg hat beim turbulenten und packenden Großen Preis von Ungarn seinen fünften Saisonsieg verpasst, aber als Vierter beim Sieg von Daniel Ricciardo immerhin die WM-Führung vor seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton in die Sommerpause gerettet.

Hülkenberg erstmals in dieser Saison vorzeitig raus (Foto) 27.07.2014

Budapest - Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg hat erstmals in dieser Saison nicht das Ziel eines Grand Prix erreicht. Der Rheinländer schied beim Großen Preis von Ungarn nach 15 Runden aus.

Basar der Absurditäten: F1-Wechselgerüchte laufen heiß (Foto) 25.07.2014

Budapest - Auf dem hochsommerlichen Hungaroring sorgen vier Ventilatoren am Eingang des Fahrerlagers für Abkühlung. Wind machen - das ist in der Formel 1 ein Teil der Geschäftsgrundlage. Zuverlässig laufen jeden Sommer auch die Wechsel-Spekulationen um die Stars der Branche heiß.

Briefe für Schumi: Das wünschen ihm Alonso, Hamilton und Co. (Foto) 20.07.2014

Beim Formel-1-Rennen in Hockenheim ist Michael Schumacher auch nach seinem Skiunfall trotz seines aktuellen Zustands allgegenwärtig. Corinna Schumacher dankt allen Fans, Nico Rosberg lässt Schumi mitfahren und vier Weltmeister grüßen ihn.

Deutschland-GP: Silberpfeile im Abschlusstraining vorn (Foto) 19.07.2014

Hockenheim - Mercedes ist auch im Abschlusstraining zum Großen Preis von Deutschland nicht zu schlagen gewesen. Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg stellte vor der Qualifikation die Bestzeit auf.

Rosberg mit Bestzeit im Auftakttraining von Hockenheim (Foto) 18.07.2014

Hockenheim - WM-Spitzenreiter Nico Rosberg ist im ersten Training zum Großen Preis von Deutschland Bestzeit gefahren. Der Mercedes-Pilot verwies auf dem Hockenheimring seinen Stallrivalen Lewis Hamilton auf den zweiten Platz.

Alltagsflucht: Ferrari hat nur in Go-Karts Spaß (Foto) 18.07.2014

Hockenheim - Auf einer Kartbahn in Walldorf entflohen Fernando Alonso und Kimi Räikkönen zumindest für eine Weile ihrem tristen Formel-1-Alltag. Unweit des Hockenheimrings drehten die beiden früheren Weltmeister ganz gelöst einige Runden während einer Werbeveranstaltung.

Alonso weist Wechsel-Spekulationen erneut zurück (Foto) 17.07.2014

Hockenheim - Ferrari-Pilot Fernando Alonso hat Spekulationen über einen vorzeitigen Abschied von der Scuderia erneut zurückgewiesen. «Vermutlich seit 2003 wird mir diese Frage jedes Jahr im Juli gestellt», sagte der zweimalige Formel-1-Champion.

Ungewisse Zukunft von Kittel: Manager setzt Frist (Foto) 08.07.2014

Lille - In den Sprints der Tour de France setzt Marcel Kittel Maßstäbe, bei seiner sportlichen Zukunft herrschen dagegen weniger klare Verhältnisse. Angesichts der noch ungewissen Zukunft seines Teams Giant-Shimano macht bereits der Name von Fernando Alonso die Runde.

Sutil in Silverstone-Qualifikation vorzeitig raus (Foto) 05.07.2014

Silverstone - Adrian Sutil ist in der Qualifikation zum Großen Preis von Großbritannien vorzeitig ausgeschieden. Der Sauber-Pilot verpasste als 16. die letzte K.o.-Runde.

Ferrari will Fahrerpaarung Alonso/Räikkönen beibehalten (Foto) 05.07.2014

Silverstone - Ferrari will auch in der kommenden Formel-1-Saison an der Fahrerpaarung Fernando Alonso und Kimi Räikkönen festhalten.

Hamilton trotz Motorenproblemen Trainingsschnellster (Foto) 04.07.2014

Silverstone - Trotz Motorenproblemen hat sich Mercedes-Pilot Lewis Hamilton im Freitagstraining zum Grand Prix von Großbritannien die Bestzeit gesichert.

Belastungsprobe für Ferrari: Räikkönens Rücktrittsgedanken (Foto) 03.07.2014

Silverstone - Aus dem missglückten Formel-1-Experiment mit Kimi Räikkönen wird für Ferrari eine enorme Belastungsprobe. Der Finne hat mit seiner Rückzugsandeutung Spekulationen über seine Zukunft und die Neuausrichtung der strauchelnden Scuderia befeuert.

Williams-Pilot Bottas Schnellster im Abschlusstraining (Foto) 21.06.2014

Spielberg - Williams-Pilot Valtteri Bottas hat im Abschlusstraining zum GP von Österreich die Bestzeit erzielt.

Mercedes dominiert in Österreich: Hamilton vor Rosberg (Foto) 20.06.2014

Spielberg - Die Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton haben die Trainingseinheiten zum Formel-1-Rennen in Spielberg bestimmt. Die Tagesbestzeit auf dem Red Bull Ring fuhr im zweiten Übungsdurchgang der Brite Hamilton in 1:09,542 Minuten.

GP in Österreich: Rosberg Schnellster im ersten Training (Foto) 20.06.2014

Spielberg - Nico Rosberg hat im ersten Training zum Großen Preis von Österreich die beste Zeit erzielt. Zum Auftakt des Formel-1-Comebacks in Spielberg benötigte der WM-Führende im Mercedes 1:11,295 Minuten für den 4,326 Kilometer langen Red Bull Ring.

Sebastian Vettel freut sich für Michael Schumacher: "Ein kleines Wunder" (Foto) 18.06.2014

Michael Schumacher liegt fünfeinhalb Monate nach seinem Ski-Unfall nicht mehr im Koma und ganz Deutschland atmet auf. Auch Weltmeister Sebastian Vettel freut sich für seinen Freund: "Das ist mit Abstand die beste Nachricht überhaupt!"

Reaktionen auf Schumachers Erwachen aus dem Koma (Foto) 16.06.2014

Berlin - Reaktionen auf Twitter und anderen Medien zum Gesundheitszustand von Michael Schumacher, der laut Management-Mitteilung aus dem Koma erwacht ist und in eine andere Klinik verlegt wurde:

Entrüstete Reaktionen auf die Koma-Doku von RTL (Foto) 10.06.2014

Michael Schumacher liegt nach seinem Skiunfall weiterhin im Koma. News über seinen aktuellen Zustand gibt es zwar nicht, dafür aber Reaktionen auf die RTL-Dokumentation über die F1-Legende. Vor allem Entrüstung macht sich breit - viele Zuschauer empfanden die Schumi-Doku als Nachruf.

Fans bangen weiter um Michael Schumacher (Foto) 09.06.2014

Das Schicksal von Michael Schumacher bewegt auch über fünf Monate nach seinem schweren Unfall die Menschen. Die RTL-Doku "Michael Schumacher - sein schwerster Kampf" verfolgten am Sonntag über drei Millionen Zuschauer. Zu Wort kam darin unter anderem Boris ...

200 Mal Räikkönen: «Sicher ein Meilenstein» (Foto) 06.06.2014

Montréal - In einem roten Ferrari wurde Kimi Räikkönen standesgemäß zum Fahrerlager kutschiert. Die Fans applaudierten ihm, doch Enthusiasmus kommt bei dem Finnen 2014 nicht auf.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3