Aktuelle News zu Farid Bang

"Nazi-Bitch!" Skandal-Rapper will AfD-Chefin Nase brechen (Foto) 15.05.2018

Nach dem Ärger um die Echo-Verleihung sorgt Rapper Farid Bang erneut für Aufsehen. Auf Instagram veröffentlichte er einen Song-Ausschnitt, in dem er AfD-Chefin Alice Weidel heftig attackiert.

Farid Bang droht AfD-Politikerin Alice Weidel Gewalt an (Foto) 15.05.2018

In Sachen Provokation macht Farid Bang keiner etwas vor. Der Deutsch-Marokkaner beschimpft nun in einem neuen Lied AfD-Politikern Alice Weidel - und spielt deren Partei somit in die Karten.

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Volksverhetzung (Foto) 02.05.2018

Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Volksverhetzung gegen die beiden Rapper Kollegah und Farid Bang .Das hat Behördensprecher Ralf Herrenbrück am Mittwochabend auf Anfrage bestätigt.

GMA - Ist DAS der neue Name des Musikpreises? (Foto) 27.04.2018

Die Antisemitismus-Debatte läutete das Ende des Echos ein. Nun will der BVMI den Musikpreis komplett umkrempeln. Der Echo soll nicht nur einen neuen Namen, sondern auch ein völlig neues Konzept bekommen. Wie kann das aussehen?

Anzeige gegen Kollegah und Farid Bang? (Foto) 25.04.2018

Nach ihrem Skandal-Auftritt bei der diesjährigen Echo-Verleihung droht Kollegah und Farid Bang offenbar neuer Ärger. Die beiden Rapper sollen einem Medienbericht zufolge angezeigt worden sein.

SO hart greift sie die Echo-Macher an (Foto) 20.04.2018

Echo-Rekordhalterin Helene Fischer nimmt endlich Stellung zu dem Skandal-Auftritt von Farid Bang und Kollegah. Sie fand ihn "persönlich bedrückend", kritisiert aber auch die Verantwortlichen und die Medien...

Helene Fischer: Knallhart Statement gegen Kollegah und Farid Bang (Foto) 19.04.2018

Endlich bricht sie ihr Schweigen: Helene Fischer bezieht in einem Facebook-Post deutlich Stellung gegen Kollegah und Farid Bang. Sie habe es "unangemessen und beschämend" gefunden, die beiden auf der Bühne zu sehen.

Plattenfirma beendet Zusammenarbeit mit Kollegah und Farid Bang (Foto) 19.04.2018

Der Ärger nach der Echo-Verleihung setzt auch die Plattenfirma des umstrittenen Rap-Albums von Kollegah und Farid Bang unter Druck. Jetzt zieht BMG die Konsequenzen und beendet die Zusammenarbeit mit den Skandal-Rappern.

Plattenfirma beendet Zusammenarbeit mit Kollegah und Farid Bang (Foto) 19.04.2018

Die Plattenfirma BMG reagiert auf die harsche Kritik an Kollegah und Farid Bang. Wie der Unternehmenschef bekannt gab, wird die Zusammenarbeit vorerst beendet.

Klartext! Bushido wettert gegen die Geissens (Foto) 18.04.2018

Nach den umstrittenen Social-Media-Posts der Geissens rund um die Echo-Debatte äußerst sich jetzt auch Bushido in einem langen Statement.

Nach Morddrohung: Kollegah-Fan entschuldigt sich bei Carmen Geiss (Foto) 17.04.2018

Normalerweise kennt man die Geissens stets gut gelaunt. Doch nach dem Echo platzte zunächst Carmen Geiss und gleich darauf Robert Geiss der Kragen. Wut-Postings auf Instagram waren die Folge. Jetzt erklären die TV-Millionäre ihre emotionalen Ausbrüche.

"Peinliche Vorkommnisse": Marius Müller-Westernhagen gibt Echos zurück (Foto) 17.04.2018

Via Facebook hat sich nun auch Marius Müller-Westernhagen entschieden vom Echo distanziert und die Musikindustrie kritisiert.