Aktuelle News zu Edmund Stoiber

44. Deutscher Filmball in München: Ein Bambi für Richard Lugner (Foto) 22.01.2017

In München wurde am Samstagabend zum 44. Mal der Deutsche Filmball gefeiert. Auch in diesem Jahr gab es eine Überraschung - für die sorgte Richard Lugner.

Notarzteinsatz bei Hoeneß-Rückkehr (Foto) 25.11.2016

Er ist wieder da. Vor genau 938 Tagen ging Uli Hoeneß mit den Worten "Das war es noch nicht" ins Gefängnis. Nun wurde er als Präsident des FC Bayern mit überwältigender Mehrheit zurück ins Amt gewählt.

Wir schaffen das SO nicht! Politiker attackieren Merkel (Foto) 15.08.2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel glaubt fest an einen positiven Ausgang der Flüchtlingskrise. Doch nicht alle Polit-Kollegen vertrauen auf ihr "Wir schaffen das!". Immer mehr Politiker attackieren den Kurs der Kanzlerin.

Plant die Union einen Putsch gegen Angela Merkel? (Foto) 11.02.2016

Horst Seehofer und Edmund Stoiber Plant die Union einen Putsch gegen Angela Merkel?

Zoff in der Union: Bevor der politische Aschermittwoch wegen des Zugunglücks abgesagt wurde, warf Horst Seehofer den einen Satz in den Raum, der zur Eskalation führte. Endet dieser Kampf im Sturz der Kanzlerin?

Welche Promis wurden hier vermischt? (Foto) 28.01.2016

Gesichtermix auf Instagram Welche Promis wurden hier vermischt?

Ein Photoshop-Künstler begeistert auf Instagram mit seinen Portraits. Immer zwei prominente Gesichter erschaffen ein neues. Erkennen Sie, welche zwei Promis hier vermischt wurden?

Darum könnte Angela Merkel sogar noch in diesem Jahr zurücktreten (Foto) 20.01.2016

Politisches Aus wegen der Flüchtlingskrise? Darum könnte Angela Merkel sogar noch in diesem Jahr zurücktreten

Der Politik-Experte Michael Spreng sieht das Ende der Kanzlerschaft Angela Merkels noch in diesem Jahr mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 Prozent kommen. Ihr politisches Aus könne durch die anstehenden Landtagswahlen sogar schon im März drohen. Dafür verantwortlich sei im Wesentlichen die seit Monaten bestehende und sich immer weiter verschärfende öffentliche Kritik an ihrer Haltung in der Flüchtlingskrise.

Trotz Schwächeanfall: Seehofer setzt Merkel weiter unter Druck (Foto) 19.01.2016

Horst Seehofer hat während seiner Rede bei der CSU-Klausurtagung in Wildbad Kreuth einen Schwächeanfall erlitten. Den Auftritt musste er im Sitzen beenden. Seiner Kritik an Merkel tat es keinen Abbruch.

Angela Merkel muss Flüchtlingsprobleme bis Ende März lösen! (Foto) 18.01.2016

Edmund Stoiber erhebt Kritik an der Flüchtlingskrise Angela Merkel muss Flüchtlingsprobleme bis Ende März lösen!

Die Kritik an der Flüchtlingskrise wird immer lauter: Nach Stanislaw Tillich reißt nun auch Edmund Stoiber der Geduldsfaden. Wenn es nach ihm ginge, sollen die Flüchtlingsprobleme bis Ende März geklärt sein.

Ist Deutschland bereit für Bodo Ramelow? (Foto) 05.11.2014

Nach Joachim Gaucks Äußerung über einen möglichen linken Ministerpräsidenten in Thüringen ist das Thema in aller Munde - so auch bei Anne Will im Ersten. Infos zu Gästen und der Wiederholung in der ARD-Mediathek und im TV finden Sie hier.

So erlebte Günter Netzer seinen Freund Uli Hoeneß im Knast (Foto) 01.11.2014

Sie wurden gemeinsam Welt- und Europameister: Günter Netzer und Uli Hoeneß. Wie die Fußball-Legende seinen langjährigen Freund jetzt im Gefängnis erlebt hat, schildert Netzer im Interview und spricht Hoeneß darin seine "größte Bewunderung" aus.

Neuer JU-Chef Ziemiak: Union braucht mehr Strategie-Debatten (Foto) 20.09.2014

Inzell - Der neue JU-Bundesvorsitzende Paul Ziemiak fordert mehr Strategie-Debatten innerhalb der Unionsparteien. Man müsse davon wegkommen, nur über Tagespolitik zu sprechen, sagte der 29-Jährige am Samstag auf dem Deutschlandtag der Jungen Union im bayerischen Inzell.

Nächster hoher Besuch für Uli Hoeneß? (Foto) 05.08.2014

Der FC Bayern steht weiter hinter Uli Hoeneß: Wie "Bild" berichtet, haben sich Pep Guardiola, Franz Beckenbauer und Franck Ribéry für einen Besuch in der Justizvollzugsanstalt Landsberg angemeldet.

Diese Promis besuchten Uli Hoeneß schon im Knast (Foto) 28.07.2014

Sonderrechte? Nicht im Fall Uli Hoeneß. Wie ein Vertrauter des Ex-FC-Bayern-Präsidenten verriet, hat es der 62-Jährige alles andere als leicht im Gefängnis.

Produzent Arthur Cohn findet viele Drehbücher schlecht (Foto) 02.07.2014

München - Deutsche Filmemacher nehmen sich nach Ansicht des sechsfachen Oscar-Preisträgers Arthur Cohn (87) oft zu wenig Zeit für die Drehbücher.

Comeback nach dem Knast: Hoeneß kündigt Rückkehr an (Foto) 03.05.2014

«Ich habe Hass in mir entdeckt» Comeback nach dem Knast: Hoeneß kündigt Rückkehr an

Er ist noch nicht einmal weg und schon kündigt er seine Rückkehr an. Auf der Versammlung des FC Bayern hat Uli Hoeneß in einer Kampfrede sich von den Mitgliedern des FC Bayern verabschiedet und erklärt: «Ich habe Hass in mir entdeckt».

FC Bayern ordnet Machtzentrum neu (Foto) 16.03.2014

München - Nach dem spektakulären Rücktritt von Uli Hoeneß ordnet der FC Bayern sein Machtzentrum neu - und hält dem verurteilten Steuerbetrüger die Tür für eine Rückkehr offen.

FC Bayern stellt Weichen nach Hoeneß-Ära (Foto) 15.03.2014

München - Der FC Bayern hat die Weichen für die Ära nach Uli Hoeneß gestellt. Nach dessen Rücktritt als Präsident hat der Verwaltungsbeirat des Fußball-Rekordmeisters den bisherigen ersten Vizepräsidenten Karl Hopfner (61) als neuen Vereinschef vorgeschlagen.

Stoiber hält Hoeneß-Rückkehr nach der Haft für möglich (Foto) 15.03.2014

München - Edmund Stoiber, Vorsitzender des Verwaltungsbeirats beim FC Bayern, hält nach der Haftverbüßung von Uli Hoeneß ein Comeback des 62-Jährigen beim Fußball-Rekordmeister für möglich.

Verwaltungsbeirat dankt zurückgetretenem Hoeneß (Foto) 15.03.2014

München - Der Verwaltungsbeirat von Bayern München hat Uli Hoeneß gedankt.

Hopfner soll Präsident des FC Bayern werden (Foto) 14.03.2014

München - Nach dem Rücktritt von Uli Hoeneß soll Karl Hopfner neuer Präsident des deutschen Fußball-Meisters FC Bayern München werden.

Wer wird jetzt Bayern-Präsident? - Die Kandidaten (Foto) 14.03.2014

München - Nach dem Rücktritt von Uli Hoeneß von seinen Ämtern beim FC Bayern München werden vor allem drei Kandidaten für die Nachfolge als Präsident gehandelt.

Die wichtigsten Gremien des FC Bayern München (Foto) 14.03.2014

München - Uli Hoeneß ist von seinen Ämtern beim FC Bayern München zurückgetreten. Der deutsche Fußball-Rekordmeister muss sich damit eine neue Führung suchen.

Stoiber: Hoeneß beim FC Bayern «unverzichtbar» (Foto) 09.03.2014

Berlin - Bayern-Aufsichtsrat Edmund Stoiber hat am Vorabend des Steuerprozesses gegen Uli Hoeneß die zentrale Rolle des Vereinspräsidenten für den deutschen Fußball-Rekordmeister betont.